Gemüse

Tomate - Rosa Honig: Sortenbeschreibung

Pin
Send
Share
Send
Send


Tomato Pink Honey ist keine Hybridsorte, weshalb es viele Gärtner so lieben. Aus dieser Art von Tomate können Sie viele köstliche Gerichte zubereiten und hochwertige Samen zubereiten. Wenn sie nächstes Jahr gepflanzt werden, ist eine großartige Ernte garantiert.

Pink Honey Tomato: Sortenbeschreibung

Tomaten Rosa Honig ist bei Gärtnern und Hobbygärtnern gefragt, solche Tomaten wachsen gut, bedürfen praktisch keiner Pflege und haben auch einen ausgeprägten Geschmack und eine ausgeprägte Farbe. Die Früchte sind sehr saftig und haben einen süßen Geschmack. Und obwohl diese Sorte normalerweise keine große Ernte produziert, ist sie bei Gärtnern sehr beliebt.

Ein Merkmal der Sorte ist die Tatsache, dass Tomaten sowohl im Gewächshaus als auch im Garten angebaut werden können und die Ernte in etwa gleich ist. Äußerlich sind die Früchte immer massiv und groß, einzelne Einheiten erreichen 1,5 kg. Beeindruckend ist auch die Höhe der Sträucher - im Freiland kann sie 60-70 cm erreichen, und im Gewächshaus wird sie leicht 1,5 Meter lang, die Sträucher haben eine geringe Anzahl von Blättern.

Zu den Vorteilen der Sorte zählen:

  1. Große Früchte.
  2. Saftiges Fleisch.
  3. Die Sorte ist pflegeleicht, die Früchte können im Gewächshaus und im Garten angebaut werden.
  4. Es wächst auch in salzhaltigen Ländern gut.
  5. Resistent gegen Krankheiten. Die Stabilität bezieht sich auf das Durchschnittsniveau.

Normalerweise wird die Tomatenernte am Ende des Sommers geerntet, es dauert 110-115 Tage, bis sie voll ausgereift ist.

Frucht charakteristisch

Das folgende Merkmal von Tomatenpinkhonig kann angegeben werden: Die größten Früchte, die 1,5 kg erreichen (in seltenen Fällen), wachsen auf den ersten Zweigen. Die Früchte haben eine runde Herzform, das Fruchtfleisch ist zuckerhaltig, sehr saftig und süß. Tomaten schmecken auch anders als die meisten anderen Sorten, da sie in der charakteristischen Säure dieser Beeren völlig fehlen.

Früchte sind bei Gärtnern gefragt, aber wegen der dünnen Haut nicht für den Transport und die Konservierung geeignet. Typischerweise werden diese Tomaten für den persönlichen Gebrauch oder für den lokalen Verkauf angebaut. Obst eignet sich auch zur Herstellung von Saucen und Saft.

Lesen Sie vor dem Anpflanzen von Tomaten auf Ihrem Grundstück die Bewertungen von Gärtnern und Gärtnern. Vielleicht finden Sie wichtige Tipps zur Pflege der Sorte und der Wahl des Bodens.

Ertragssorten

Der Ertrag einer Tomatensorte hängt nicht so sehr von der Pflege ab (diese Sorte ist unprätentiös), sondern von der richtigen Bodenauswahl beim Pflanzen. Es wird angenommen, dass die Tomatensorte Pink Honey am besten auf dem Boden wächst, auf dem zuvor Ernten wie Zwiebeln, Knoblauch, Erbsen, Karotten und Radieschen angebaut wurden.

Temperaturschwankungen wirken sich negativ auf den Obstertrag aus, sowohl mit einer Abnahme des Grades als auch mit einer Zunahme.

Um eine gute Ernte zu erzielen, müssen Sie die folgenden Merkmale der Sträucherpflege kennen.

Das Einpflanzen der Setzlinge sollte folgendermaßen aussehen: 50x40 cm große Setzlinge pro 1 Quadrat. m hat normalerweise 3-4 Busch. Sobald die ersten Stiefkinder auftauchen, müssen sie entfernt werden. Bedenken Sie auch, dass diese Sorte kein Gießen mag. Daher ist es erforderlich, den Boden nur zu gießen, wenn er vollständig ausgetrocknet ist und nicht einmal ein Tropfen Feuchtigkeit darauf verbleibt. Dies mag ungewöhnlich erscheinen, aber unter diesen Bedingungen wachsen Tomaten besser.

Das Gießen von Tomaten sollte so erfolgen, dass das Wasser nicht auf die Büsche fällt. Es ist nur das Bewässern des Bodens notwendig, Wasser auf dem Stiel oder den Blättern beeinträchtigt das Wachstum des Busches und kann zu dessen Verrottung führen.

Temperaturbedingungen

Sie sollten sich auch bewusst sein, dass die Tomaten der beschriebenen Sorte Hitze benötigen und wenn sie mangelhaft sind, die Früchte schlecht wachsen können, der Busch kleine Beeren trägt oder überhaupt keine Früchte trägt. Die optimale Temperatur zum Pflanzen von Sämlingen und zum Keimen von vollwertigen Samen beträgt 25 Grad. Während dieser Zeit sollten sie gut gebunden sein. Ferner ist für ihr normales Wachstum eine Temperatur im Bereich von +15 bis +30 Grad akzeptabel. Dies erklärt die Notwendigkeit, vor Beginn des Sommers Tomaten anzupflanzen. Die ideale Zeit dafür ist Anfang Mai. In diesem Fall wird die Ernte am Ende des Sommers möglich sein.

Abhängig von der Temperatur und dem Bewässerungsplan können Sie mit einem Busch am Ende der Saison ca. 6 kg Tomaten sammeln. Die durchschnittliche Ernte pro Strauch beträgt 4 kg, was ziemlich viel ist, wenn Sie Tomaten für den persönlichen Gebrauch anbauen. Es ist jedoch möglich, mit Düngemitteln mehr Früchte anzubauen. Wenn Sie den Boden 2 Mal pro Saison, zu Beginn der Reifezeit der Büsche und nach 30 Tagen düngen, dann gibt es insgesamt mehr Früchte. Jetzt gibt es Ergänzungsmittel, die die menschliche Gesundheit überhaupt nicht beeinträchtigen und den Busch nicht schädigen, eine ausgezeichnete Option wäre ein wasserlöslicher Komplex, der Phosphor und Kalium enthält. Sie können Wachstumsstimulanzien verwenden, mit denen Sie den Prozess der Fruchtreife beschleunigen können. Dies ist sinnvoll, wenn Sie keine Zeit hatten, die Sämlinge rechtzeitig zu pflanzen, und bis zum Ende des Sommers wenig Zeit bleibt.

Sie sollten wissen, dass übermäßige Hitze, wenn die Lufttemperatur länger als einen Tag über 30 Grad bleibt, die Ernte auch verschwinden kann, da die Früchte nicht bestäubt werden. Die Temperatur unter +15 wirkt sich ebenfalls negativ aus, da in einer solchen Situation die Blüte aufhört. Aus diesem Grund argumentieren viele Gärtner, dass es besser ist, Tomaten in Gewächshäusern anzubauen. Dort können Sie selbständig das für ein optimales Wachstum notwendige Mikroklima organisieren.

Bei unsachgemäßer Pflege der Büsche fällt einer Tomate auf, dass nur 3-4 Bürsten des Busches Früchte tragen. Da die ersten Früchte sehr groß sind, können die übrigen nicht vollständig reifen. Aber auch in diesem Fall ist diese Sorte viel fruchtbarer als die ähnliche bullenherzige Sorte.

Wie Tomaten wachsen Rosa Honig

Um die Sämlinge vorzubereiten, müssen die Samen Anfang März bis Ende Februar in den Boden gegossen werden. Der Tauchgang wird im Stadium von 2 echten Blättern durchgeführt.

Beim Pflanzen wird empfohlen, auf 1 Quadratmeter zu landen. m nicht mehr als 3 Büsche Setzlinge, aber wenn die Büsche klein sind - können Sie pflanzen und 4.

Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, große Früchte und saftiges Fruchtfleisch zu erhalten, kann die richtige Anbaumethode gewählt werden. Für diese Passform:

  • Gewächshäuser
  • Gewächshäuser
  • offenes Gelände
  • begrenzte Kapazität
  • in Säcken mit einer Mischung aus Erde,
  • unter vorübergehender Obdach
  • auf Strohballen.

Alle diese Methoden sind für das Mittelband relevant. Für das nördliche, kältere Klima ist der Anbau von Tomaten im Freiland unter Verwendung von Sämlingen die beste Option. In diesem Fall ist die Wahrscheinlichkeit einer guten Ernte am höchsten.

Gärtner und Gärtneramateure sagen, dass solche Tomaten am besten auf freiem Feld wachsen (vorausgesetzt, das Klima ist stabil, ohne plötzliche Temperaturänderungen). Solche Tomaten produzieren aktiv Stiefkinder. Sie sollten sofort beschnitten werden, um die Fruchtentwicklung nicht zu beeinträchtigen. Im Freiland werden Tomaten sehr schnell gebunden.

Auf dem Boden, auf dem zuvor Hülsenfrüchte oder Radieschen angebaut wurden, wachsen Tomaten schneller und besser. Zur Pflege der Büsche muss organischer Dünger verwendet werden. Geeignete Lösungen auf der Basis von Hühnermist oder Mist. Verwenden Sie 1 Teil Dünger für 10-12 Liter Wasser. Während des Wachstums von Sämlingen sollten Sie 2 Dressings aus Mineraldüngern machen. Die erste Beizung erfolgt am 10. Tag nach dem Pflücken der Sämlinge und die zweite - 10-15 Tage danach. Verwenden Sie dazu diese Lösung: In 10 Liter Wasser 5 Gramm Ammoniumnitrat, 15 Gramm Kaliumchlorid, 30 Gramm Superphosphat hinzufügen. Jede Pflanze macht ein halbes Glas solchen Düngers aus. Es muss auch nur zum Boden hinzugefügt werden, ohne die Blätter zu beeinflussen.

Krankheitsresistenz

Der allgemeine Grad der Krankheitsresistenz von Tomaten wird als durchschnittlich eingeschätzt, Experten stellen jedoch fest, dass einer der Nachteile dieser Art von Tomaten eine schwache Resistenz gegen bestimmte Krankheiten ist. Bei richtiger Pflege und Einhaltung der Pflanzregeln können Sorten jedoch die Entstehung von Krankheiten verhindern. Es sollte auch auf die Vorbeugung von Krankheiten geachtet werden. Wenn die ersten Anzeichen einer Erkrankung, insbesondere der Spätfäule, sofort behandelt werden sollen. Sowohl kranke als auch gesunde Blätter werden mit einer speziellen Lösung besprüht. Dies stoppt die Entwicklung der Krankheit und beugt der Infektion benachbarter Büsche vor.

Zur Vorbeugung von Tomatenkrankheiten werden üblicherweise fungizide Mittel wie Ridomil eingesetzt. Als vorbeugende Maßnahme sollte auch verwendet werden:

  1. Einhaltung der Gießregeln - versuchen Sie nur den Boden zu gießen, Wasser darf nicht auf die Blätter fallen.
  2. Lässt die Behandlung mit Bordeaux flüssiger Lösung.
  3. Gepflanzte Tomatensträucher müssen von den Kartoffeln getrennt werden.
  4. Bei Auftreten von Grauschimmel sofort mit fungiziden Mitteln behandeln. Sie eignen sich zur Behandlung und zur zukünftigen Vorbeugung. Eine große Auswahl an modernen Düngemitteln ermöglicht es Ihnen, eine harmlose und wirksame Option zu wählen.

Sobald erkrankte Blätter oder Stängel erscheinen, sollten sie entsorgt werden, um die Ausbreitung der Buschkrankheit zu stoppen.

Wie benutzt man Tomaten?

Pinke Honigtomaten sind ideal für den Verzehr unmittelbar nach der Ernte. Sie haben eine große Anzahl von Nährstoffen in der Zusammensetzung, sehr nahrhaft und lecker. Tomaten eignen sich auch zum Kochen von Tankstellen und Saucen, Saft, Tomatenmark, Kaviar und sogar Marmelade. Während der Wärmebehandlung öffnet sich der Geschmack von Tomaten dieser Art nur, wird gesättigter und heller. Tomaten haben einen süßen Geschmack, charakteristisch für die meisten Säuresorten fehlt. Deshalb mögen nicht alle diese Art von Tomaten.

Erinnern Sie sich, dass Sie nicht die ganze Frucht konservieren können, weil sie sehr dünne Haut haben. Trotz der Tatsache, dass die Haut während der Lagerung keine Risse bekommt, öffnet sie bei der Verarbeitung mit heißer Gurke sofort das Fruchtfleisch und ein Brei verbleibt im Glas.

Obwohl Tomaten keine hohe Krankheitsresistenz aufweisen, sind sie bei Sommerbewohnern und Gärtnern gefragt. Viele erfahrene Gärtner empfehlen, diese Tomatensorte in Gewächshäusern anzubauen. So können Sie die Sämlinge und Früchte vor Witterungseinflüssen und extremen Temperaturen schützen. Lesen Sie: Wie pflege ich Tomaten im Gewächshaus?

Klasseneinteilung

„Pink Honey“ ist keine neue und bewährte Tomatensorte der einheimischen Zucht, die in das staatliche Register aufgenommen und 2006 für die Verwendung auf dem Territorium der Russischen Föderation zugelassen wurde.

In der mittleren Zone des europäischen Teils Russlands wird „Pink Honey“ in Gewächshäusern oder unter temporären Filmunterkünften angebaut. In Gegenden mit rauem Klima und kürzerem Sommer wird diese Sorte mit stationären beheizten Gewächshäusern angebaut. Das Beste von allem ist, dass "Honig" im Kuban, in der Region Stawropol, in Rostow und in der Region Wolgograd fühlt, wo er hervorragend wächst und nur auf freiem Boden Früchte trägt.

„Pink Honey“ ist eine riesige Tomate, deren gigantische Früchte eine Masse von 1,5 kg erreichen können. Aufgrund ihrer gigantischen Größe eignen sich Tomaten dieser Sorte nicht zum Einmachen oder Salzen. Aufgrund der zarten Haut und des süßen Geschmacks eignen sie sich jedoch perfekt für die Zubereitung von frischen Salaten, Tomatensaft, Nudeln und Saucen.

Charakteristische Sorte

  • „Pink Honey“ bezieht sich auf eine eher seltene Art von semi-determinanter Tomate, daher erreichen ihre Büsche eine Höhe von 0,8 bis 1,4 m, was nicht viel weniger als die Höhe von reinen Unbestimmtheiten ist, aber gleichzeitig können sie jederzeit aufhören zu wachsen, wie sie es tun vollständige Determinanten.

  • Der höchste Ertrag an Tomaten dieser Sorte wird unter der Bedingung der Bildung ihrer Büsche in zwei Wimpern angegeben. Schwach belaubte und eher dünne Stiele von „Pink Honey“, wie die Wimpern der meisten anderen hohen Tomaten, müssen an senkrechten Trägern angebunden werden. In dieser Klasse ist es jedoch erforderlich, zusätzlich zu den Stielen sehr schwere Fruchthände zu binden.
  • Honig ist eine mittelfrühe Tomate, auf die die ersten Früchte 112-115 Tage ab dem Tag des Keimens der Sämlinge gesät werden.
  • Der Ertrag dieser Sorte ist durchschnittlich, aber mit guter Pflege kann jeder „Pink Honey“ -Strauch in einem guten Jahr bis zu 6 kg groß reifen, die in einem Pinsel mit 3 bis 9 Fruchtstücken gesammelt werden.
  • Ein wichtiger Vorteil von "Pink Honey" ist die Tatsache, dass es sich nicht um eine Hybridtomate handelt, deren Samen jedes Frühjahr gekauft werden müssen, sondern um eine stabile Sorte, die all ihre Eigenschaften von Jahr zu Jahr beibehält.
  • Die Zugehörigkeit von "Pink Honey" zu sortenreinen Tomaten und nicht zu Hybriden verursacht jedoch einen so signifikanten Nachteil wie geringe Resistenz. Im Gegensatz zu starken Hybrid-Tomaten mit starker Immunität sind „Meda“ -Büsche unter widrigen Wetterbedingungen häufig von Cladosporia und Phytophthora betroffen.
  • Im Allgemeinen ist diese Sorte unprätentiös und benötigt, wie alle Tomaten, eine gute Beleuchtung und warmes Wetter während der Periode der Fruchtbildung und Reifung. Bei starker Hitze unter dem Einfluss von hohen Temperaturen (über 32 Grad) werden die Pollenkörner des „Pink Honey“ jedoch steril und trocken die Eierstöcke auf seinen Büschen hören vollständig auf.
  • Die Sträucher des "Pink Honey" vertragen Trockenheit recht gut, aber während der Fruchtreife brauchen sie eine regelmäßige, mäßig reichliche Bewässerung.

Achtung! Im Stadium der Milchreife sollte die Frucht den Boden nicht überhitzen. Ein Verstoß gegen diese Regel und das anschließende großzügige Gießen des von der Hitze ausgehärteten Bodens führt zu starken Rissen der Tomaten in der Nähe der Stiele und infolgedessen zu einem Verlust ihrer Präsentation.

Obst Beschreibung

Die Größe und der exzellente Geschmack der Früchte von "Pink Honey" stellen diese exzellente Salattomate in den Schatten von "alten Männern" wie "Cow's Heart" und "De Barao".

Die Größen der Tomaten dieser Sorte sind fantastisch - das Gewicht der Früchte aus der ersten Bürste erreicht in einigen Fällen 1,5 kg, die nachfolgenden Tomaten sind natürlich viel kleiner, aber sie nehmen auch ein Gewicht von 0,6 bis 0,8 kg zu. Die Farbe und der Geschmack der Früchte dieser Sorte spiegeln sich in ihrem Namen wider - leuchtend rosa, herzförmige Tomaten haben einen reichen süßlichen Geschmack, der nicht die charakteristische Tomatensäure aufweist.

Die Früchte dieser Sorte vertragen aufgrund ihrer zarten, dünnen Schale und enormen Größe keinen Langzeittransport und sind schlecht gelagert.

Trotz einiger Mängel hat die Sorte „Pink Honey“, die unglaublich schmackhafte und elegante Früchte bringt, die verdiente Liebe vieler russischer Gemüseanbauer verdient.

Ein paar Worte über das Aussehen von rosa Honig

Rosa Honig - eine Vielzahl von Tomaten, die vor nicht allzu langer Zeit gewonnen wurden. Die Urheberin, Pflanzenzüchterin und Unternehmerin von Nowosibirsk, Olga Postnikova, wird auf der Website der staatlichen Haushaltsbehörde „Staatliche Hafenkommission“ als Urheberin (Schöpferin) genannt. Ende 2005 beantragte sie zusammen mit einem weiteren Einzelunternehmer aus Nowosibirsk, Vladimir Dederko, bei der staatlichen Kommission der Russischen Föderation für Erprobungs- und Züchtungsleistungen die Zulassung zur Sortenprüfung für rosa Honigtomaten. Im November 2006 wurde es aufgrund der Prüfung der Merkmale der Sorte in das staatliche Register aufgenommen, patentiert und für den landesweiten Anbau in privaten landwirtschaftlichen Betrieben auf freiem Feld und unter Filmbedeckung empfohlen.

Rosa Honig in der Beschreibung des Staatsregisters

Geringe Determinante, dh mit einer natürlichen Einschränkung des Triebwachstums, erzeugen Tomatenbüsche dieser Sorte gerippte runde Früchte. Tomaten zu Beginn der Entwicklung von Grün mit einer dunkleren Farbe in der Nähe des Stiels. Die Reifedauer ist durchschnittlich. Reife Früchte werden rosa. Pink Honey Tomaten sind zum frischen Verzehr bestimmt: Sie haben einen ausgezeichneten Geschmack. Tomatengewicht - von 160 bis 200 Gramm. Im Inneren wird die Frucht aus vier Samennestern gebildet. Im Freilandanbau ergaben Tomaten einen Ertrag von 3,8 Kilogramm handelsüblichen Früchten pro Quadratmeter, was 96% der Gesamtzahl der geernteten Tomaten entsprach.

Der Urheber der Tomatensorte Rosiger Honig ist die Nowosibirsker Samenpflanze, Züchterin und Unternehmerin Olga Postnikova.

Merkmale des Anbaus von Tomatensorten Pink Honey

Tomaten der Sorte Pink Honey werden nach dem Schema 0,5 x 0,4 Meter (ca. 3 Pflanzen pro Quadratmeter) gepflanzt. Trotz der Tatsache, dass diese Tomaten auch auf salzhaltigen Böden erfolgreich wachsen, ist die Wahl der Vorgänger wichtig - der Kulturen, die in der Vorsaison am Ort des Anpflanzens von Tomaten angebaut wurden. Es ist unmöglich, rosa Honig in die Beete zu pflanzen, in denen zuvor Solanaceen angebaut wurden: Pfeffer, Physalis, Kartoffeln, Auberginen. Tomaten werden nicht von Jahr zu Jahr am selben Ort angebaut, ansonsten:

  • der Boden ist erschöpft, es reduziert die Menge an Nährstoffen, die von Pflanzen benötigt werden,
  • Schädlinge und Krankheitserreger, die Tomaten schädigen, reichern sich im Boden an.

Bei rosa Honig ist es hilfreich, die Blätter vor direkten Sonnenstrahlen zu schützen, damit sie nicht gelb werden.

Bewässerung sollte regelmäßig sein, aber nicht übermäßig. Um eine gute Ernte zu erzielen, ist es wichtig, Phosphat- und Kalidünger zuzuführen. Befolgen Sie jedoch unbedingt die Gebrauchsanweisung. Verstöße gegen die Menge der ausgebrachten Substanzen oder den Zeitpunkt der Düngung führen zu einer Verschlechterung der Fruchtqualität. In der Regel werden Dünger zweimal pro Saison ausgebracht:

  • zwei Wochen nach dem Einpflanzen der Sämlinge in den Boden und deren Wurzelbildung,
  • einen Monat nach der ersten Fütterung.

Rosa Honig braucht eine Prise und ein Strumpfband. Pasynki wachsen schnell, damit sie die Kraft der Pflanze nicht verlieren. Sie müssen regelmäßig entfernt werden und einen Zentimeterstumpf hinterlassen. Несмотря на то что растения не очень высокие, подвязывание к опорам стеблей и ветвей этого сорта помидоров является необходимым, так как плоды вырастают довольно крупными.

При выращивании Розового мёда в теплице важно контролировать температуру, своевременно проветривать помещение, так как при +35 о С и более прекращается опыление цветов, не образуются новые завязи.

Для получения хорошего урожая важно проводить подкормки фосфатами и калийными удобрениями

Отзывы о томатах Розовый мёд

Я семена вообще покупала у частника, без описания. Сажала в теплице, вела в 2–3 стебля. Подвязка обязательна, потому что стебли тонкие и хлипкие. Im Allgemeinen war die Aussicht von allen Tomaten die am meisten verstopfte. Ich war sehr nervös, als es nur 3-5 der vielen Blumen gab. Ich dachte, dass die Bedingungen für Obst nicht erfüllt sind, vielleicht ist das Gewächshaus überhitzt. Wie sich herausstellte, wurde die Frucht selbst nur normalisiert. Sie ließ vier Bürsten übrig, faustgroße Tomaten wuchsen: die erste - von der Faust eines großen Bauern, die letzte - von meiner weiblichen Faust. Anderthalb kg waren nicht genau. Alles gereift. Pinsel auch festgebunden, da sonst aufgehört hätte. Von den Minuspunkten traten noch sehr früh FF (Phytophthora, Schwärzung) auf, spritzten jedoch mit Phytosporin und schmierten besonders betroffene Stellen auf den Blättern mit einer konzentrierten Lösung ein. Die unteren kranken Blätter schneiden ab, aber sie müssen noch geschnitten werden. Keine einzige Frucht wurde weggeworfen, alle reiften gesund und wurden gegessen. Absolut nicht geknackt. Geschmack ist ein Wunder! Duftend, süß, zuckerhaltig, fleischig. Zum Zeitpunkt der Reifung ist es höchstwahrscheinlich Mitte früh, aber ich habe Verwirrung mit den Begriffen, die ich oben geschrieben habe.
Über die Ausbeute. Das Forum schrieb, dass die Rendite des RM nicht sehr groß ist. Unter meinen Umständen stellte sich heraus, dass es kleiner war als das von Mikado und Black Elephant, aber ziemlich anständig, zumal ihr Ehemann unbeabsichtigt eine Dürre während der Blüte und Gewichtszunahme von Früchten verursachte (ich verließ es für einen Monat und er verfehlte den Filter) und das Wasser ist einfach nicht ins Gewächshaus geflossen). Es wurde anscheinend durch die Tatsache gerettet, dass sie verwechselt wurden.

Marina X.

http://dacha.wcb.ru/index.php?showtopic=52500

Lassen Sie uns besser über die Vielfalt der Tomaten Pink Honey sprechen. Das Erstaunlichste an ihm ist die Kombination aus großfruchtigen (das Gewicht einer Tomate beträgt bis zu eineinhalb kg) und kleinwüchsigen Pflanzen (70 cm). In dieser Hinsicht ist Rosy Honey fast einzigartig, da die meisten Tomaten eine direkte Beziehung „Fruchtgröße - Strauchhöhe“ haben.

In der Zentralregion und im Norden wachsen nur im Gewächshaus, weil im offenen boden gibt es nicht genug wärme, die früchte werden durch regen seicht und knacken.

Die ersten Früchte von unregelmäßig abgeflachter Form, gerippt und riesig, aber geschmacklos. Daher rate ich Ihnen, den ersten Fruchtknoten sofort aus jedem Strauch zu entfernen, da dies wenig Sinn macht und der Pflanze Kraft schenkt. Dies gilt auch für viele andere Tomatensorten.

Alle nachfolgenden Früchte entsprechen der Beschreibung und dem Bild auf der Packung mit Samen. Groß, herzförmig, pink. Auf dem Schnitt - ein festes "Fleisch". Der Geschmack ist ausgezeichnet, dem Bullenherz sehr ähnlich, aber immer noch minderwertig.

Zwei schwerwiegende Nachteile von Rosenhonig sind der Schmerz und die Schwierigkeit, die Reife der Frucht zu bestimmen. Beim ersten Mal ist alles klar, großfruchtige Sorten waren noch nie so anspruchslos, also ist Prävention obligatorisch, sonst bleiben Sie ohne Ernte! Aber beim zweiten Mal war ich sehr überrascht, dass die meisten Tomaten am Ende gerade gereift waren. Seltsamerweise schienen aber unreife Früchte reif und lecker zu sein.

Für mich stellte sich die Abwechslung als unglücklicher heraus. Aber vielleicht empfehle ich es den erfahrenen Tomatenbauern. Solch eine ungewöhnliche Tomate sollte zumindest aus sportlichen Gründen angebaut werden!

Andryusha

http://spasibovsem.ru/responses/ogromnye-pomidory-na-malenkom-kuste-foto-tomata-sorta-rozovyj-med-i-opisani.html

Die Sommersaison neigt sich dem Ende zu, wir ernten, wir fassen zusammen. Dieses Jahr habe ich eine Rekordernte von Tomaten, obwohl der Sommer nicht sehr gut ist. Im Juni war es heiß, im Juli und August - es regnet fast jeden Tag. Ich war mit meiner Lieblingssorte der Novosibirsker Firma "Siberian Garden" Pink Honey zufrieden. Ich pflanze diese Sorte jedes Jahr, Tomaten sind groß, süß, viel Fruchtfleisch, wenige Samen. Normalerweise sind die Früchte zwischen 300 und 400 Gramm schwer, aber in diesem Jahr sind fast alle Früchte sehr groß. Ein Riese mit einem Gewicht von mehr als einem Kilogramm ist gewachsen, aber der Busch, auf dem dieser Held wuchs, ist gebrochen, obwohl er an eine Stütze gebunden war.

Der Rest der Brüder des Bogatyr war kleiner, aber immer noch groß. Diese Sorte hat einen Nachteil - die Früchte sind schlecht gelagert, und selbst wegen des häufigen Regens gab es viele rissige Früchte. Ich musste Tomatensaft machen, obwohl es natürlich schade war, diese Schönheiten in die Verarbeitung zu lassen.
Die Sorte macht ihrem Namen alle Ehre, die Früchte sind sehr süß, rosafarben und bläulich gefärbt.

Asiatisch

https://otzovik.com/review_5267468.html

Leider scheint es, dass diese Sorte anfälliger als andere für Spätfäule ist. Im verregneten Sommer 2015 überlebte ich die „Pink Honey“ -Tomate nicht. Gegen Mitte August begannen gegossene, aber noch nicht gerötete Früchte massiv und schnell von der späten Knollenfäule getroffen zu werden. Sammelte noch grüne, aber bereits gegossene Tomaten, die gesund blieben, und paspelte in das Haus. Im Allgemeinen warf mehr als die Hälfte der kranken Früchte dieser Sorte.
Was für ein Geschmack sie auch mit dieser Art der Dosierung überraschen! Die Tomate hat eine schöne gesättigte pink-himbeer Farbe, fleischige Zuckertextur in der Pause, süß und duftend.
Aufgrund meiner Anwendungserfahrung kann ich den Schluss ziehen, dass diese Sorte für Regionen im heißen, trockenen Sommer besser geeignet ist. Nur für das Klima in Südsibirien, wo der heiße, trockene, aber kurze Sommer, für den nicht alle großen Sorten Zeit haben, in Kraft zu treten, Früchte zu tragen.
Determinante Tomatensorten in einem Gewächshaus anzubauen, wie die Tomatensorte „Pink Honey“, ist nicht sinnvoll. Im Allgemeinen ist die Sorte gut, aber Sie müssen mehr daran basteln als an den anderen: Verpassen Sie nicht die Zeit der Strumpfbandsträucher (damit die angebauten Früchte nicht abbrechen) und die Verarbeitung aus Phytophtoras.

Wenn ich die Samen zum Verkauf finde, werde ich definitiv mehr kaufen, weil man sich um solche leckeren Früchte mehr kümmern kann.

Anna1401

https://otzovik.com/review_3566730.html

Hallo allerseits! Wir bauen jeden Sommer Tomaten auf unserem Grundstück an, sowohl zum Spinnen als auch für Salate. Wir pflanzen viele Büsche und versuchen, neue verschiedene Sorten zu probieren. In diesem Jahr haben sie beschlossen, die Sorte „Pink Honey“ zu probieren. Und nicht verloren. Der Busch selbst ist schwach, niedrig, nimmt nicht viel Platz ein. Produziert erstaunlich. Die Sorte ist früh, die Früchte sind groß, fleischig, saftig, lecker, angenehm süßlich im Geschmack, dünne Haut. Diese Tomatensorte ist nicht zum Einmachen geeignet, eher für Salate. Auf offenem Boden gepflanzt, aber zunächst mit einer Folie bedeckt, weil es nachts kühl war, aber sie Temperaturabfälle nicht mögen. Nächstes Jahr werden wir sie definitiv wieder anpflanzen.

Elena86

https://otzovik.com/review_2303441.html

Beim Anbau von Pink Honey in kleinen Mengen, wenn ein Gärtner auf jede Pflanze achten kann, liefern die Arbeiten des Landwirts ein greifbares Ergebnis. Wenn der Test erhalten wurde, wurden ungefähr 4 kg Früchte von einem Quadrat. Meter, dann im privaten Bereich bis zu 10 kg pro Pflanze, also ca. 30 kg pro Quadratmeter. Solch eine Ernte für die Familie ist ziemlich anständig und es ist sehr wünschenswert, leckeren rosa Honig anzubauen, wobei alle Merkmale dieser Pflanze berücksichtigt werden.

Vor- und Nachteile dieser Tomate

Positive Eigenschaften:

  • Skoroplodnost,
  • Großfruchtig
  • Großer Aromawert der Früchte,
  • Der Hauptvorteil ist, dass es sich um eine Sorte handelt, nicht um eine Hybride.
  • Dünne Haut, die leicht zu kauen ist,
  • Produktivität
Rosafarbene Honigtomaten vertragen Trockenheit sehr gut, sind aber anfällig für Krankheiten, die für Solanaceen charakteristisch sind.

Negative Eigenschaften:

  • Nicht für lange Sendungen geeignet
  • Ungeeignet für die Erhaltung als Ganzes,
  • Bei niedrigen Temperaturen kann durch Krautfäule beeinträchtigt werden.

Schritt für Schritt Tomatenanbau Pink Honey

Sämlinge pünktlich anbauen Der Anbau beginnt Anfang März, wenn Sämlinge im Gewächshaus gepflanzt werden sollen. Wenn die Setzlinge im Freiland gepflanzt werden, beginnen sie einen Monat später zu wachsen - Anfang April.

Tomatensamen auf Sämlingen säen

Zur Aussaat werden Samen ausgewählt Tanks bis zu 12 cm hoch und mit Drainagelöchern, durch die während der Bewässerung überschüssiges Wasser fließt. Die Kapazität ist mit Nährstoffen und losem Boden gefüllt. Dann mit warmem Wasser wässern und Mangankalium darin verdünnen. Dies geschieht, um den Boden zu desinfizieren, so dass die häufige Krankheit Schwarzes Bein nicht auftritt.

Wir überprüfen die Samen auf Keimung, verdünnen dazu Wasser und etwas Salz in einem Glas. Wir setzen dort Tomatensamen ein und diejenigen, die aufgetaucht sind, sind nicht für die Aussaat auf Setzlingen geeignet. Wir nehmen sie raus und werfen sie raus. Wir werden mit dem Rest zusammenarbeiten.

Auf nassem Boden machen wir ordentliche Reihen in Schritten von 5 cm und darin verteilen wir in 2-3 cm Schritten Tomatensamen, bedecken die Samen mit Erde und befeuchten sie mit einer kleinen Spritze.

Wenn die ersten Triebe erscheinen, wird das Glas entfernt und es folgt die Bewässerung und die Menge an Sonnenlicht. Mit dem Auftreten von zwei echten Blattplatten ist es notwendig, die Sämlinge zu pflücken, es auf getrennten 200 gr Tassen gesetzt zu haben. Nach weiteren zwei Wochen wachsen die Sämlinge gut und müssen bereits in Liter-Tanks umgepflanzt werden.

Sechs Wochen lang die Sämlinge zweimal mit Stickstoffdünger gefüttert, aber wir dürfen es mit ihnen nicht übertreiben, um keine Büsche von enormer Größe zu bekommen.

Pflanzen von Tomatensämlingen im offenen Boden

Die Pflege im Freiland oder im Gewächshaus unterscheidet sich nicht von der Pflege der anderen Tomatensorten. Es muss pünktlich sein:

  • Wasser
  • Lösen Sie sich
  • Unkraut entfernen,
  • Nehmen Sie die entsprechende Fütterung vor.

Merkmale und Beschreibung der Sorte Pink Honey

Die Beschreibung der Sorte sollte mit der Tatsache beginnen, dass es sich bei der Pflanze nicht um eine Hybride handelt: Wenn Sie solche Früchte angebaut haben, können Sie in den folgenden Jahren Ihre eigenen Samen für den Anbau von Tomaten erhalten. Die Pflanze dieser Sorte wächst gut in offenen Beeten und in beliebigen Gewächshausstrukturen. Kultur liefert auch im Bereich der riskanten Landwirtschaft ein gutes Ergebnis. Sträucher werden meistens 70-80 cm hoch, unter bestimmten Bedingungen erreichen Tomaten 120-150 cm.

Die Wachstumsphase von Tomatenbüschen von der Aussaat bis zum Auftreten von Gemüse mit handelsüblicher Reife beträgt 115 Tage. Tomaten sind schwer, Testberichte und Fotos von aktiven Sommerbewohnern können bestätigen, dass Tomaten unter günstigen Bedingungen zwischen 600 und 1500 Gramm an Gewicht zunehmen können. An den Händen bilden sich 3 bis 10 Eierstöcke, die ersten Früchte werden größer als die nächsten.

Tomatensorte Rosafarbener Honig hat nicht nur ein attraktives Aussehen, er ist ausgezeichnet im Geschmack, duftend, fleischig und enthält eine große Anzahl von Nährstoffen. Beispielsweise enthält ein Gemüse eine große Menge Tyramin, das im menschlichen Körper die Stimmung verbessern, die Schilddrüse stabilisieren, den Stoffwechsel verbessern und den Dopaminspiegel erhöhen kann. Gemüse wird für Menschen mit Übergewicht empfohlen, die Probleme mit den Nieren und dem Herz-Kreislauf-System haben.

Tomaten eignen sich hervorragend zur Herstellung von Säften, Ketchup, Lecho, Tomatenmark, verschiedenen Saucen usw. Pinke Honigtomaten eignen sich hervorragend für Salate. Sie sollten nur in konservierter Form verwendet werden. Dies liegt an der dünnen Haut von Gemüse.

Rosafarbene Honigtomaten vertragen Trockenheit sehr gut, sind aber anfällig für Krankheiten, die für Solanaceen charakteristisch sind. Bestimmende Tomatensorten sind niedrigwachsende Pflanzen - rosa Honig ist keine Ausnahme. Sträucher werden am häufigsten 70-80 cm hoch, Tomaten erreichen unter bestimmten Bedingungen eine Größe von 120-150 cm. Eine geringe Menge an Laub an der Pflanze erweckt den Eindruck, dass das Gemüse krank ist, dies ist jedoch nur ein Merkmal dieser Art.

Pflanzen anbauen und pflegen

Am häufigsten wird die beschriebene Sorte einer Tomate nach einer rassadnyschen Methode gezüchtet. Das Pflanzgut ist für die Keimung im März vorbereitet, die optimale Temperatur für Jungpflanzen liegt bei 22-23 ° C. Gute Beleuchtung, rechtzeitiges Gießen mit warmem Wasser kann günstige Bedingungen für die Kulturentwicklung in den ersten 2 Monaten schaffen. 1-2 Fütterungen in dieser Zeit stimulieren das aktive Wachstum von Tomaten.

Die Pflanzung der Setzlinge erfolgt in dem Moment, in dem sich die Erde erwärmt und der Nachtfrost aufhört. Für Tomaten bereitet sich ein sonniges Grundstück vor, auf dem es keine Stagnation von Regenwasser und Zugluft gibt. Pflanzen wachsen gut auf nährstoffarmen Böden. Wie alle Solanaceen ist auch die Tomatensorte Pink Honey hitzeempfindlich. Die optimalen Temperaturen zum Zeitpunkt der Blüte und Fruchtbildung liegen bei 24-26 ° C, bei Temperaturen über 30 ° C tritt der Eierstock nicht auf, weil Pollen werden steril.

Hohe Luftfeuchtigkeit kann Phytophthora verursachen. Bei einer erfolglosen Kombination von Feuchtigkeit und Wärme kann es zu Cladosporia (Braunfäule) kommen. Zum Zeitpunkt der Bildung der Fruchtpflanze wird eine große Menge an Flüssigkeit benötigt. Das Gießen in einer heißen Zeit kostet zweimal in 7-8 Tagen. Wasser ist für die Bewässerung warm vorbereitet, die Pflanze sollte an der Wurzel angefeuchtet werden, ohne auf die grüne Masse der Kultur zu gießen. Der Morgen gilt als beste Zeit, um Tomaten zu gießen.

Während der Fruchtzeit wird Gemüse gefüttert, Sie sollten nicht mit stickstoffhaltigen Substanzen weggetragen werden, sie sind nur notwendig, wenn die Pflanze keine Zeit zum Wachsen hat. Phosphor- und Kalidünger sind für die Reifung und die Bildung des Fruchtgeschmacks notwendig.

Pink Honey Tomato: Sortenbeschreibung

Pink Honey ist eine großfruchtige Tomate und gehört zu den führenden ihrer Gruppe. "Pink Honey" ist kein Hybrid. Es gehört zu den determinanten und semi-determinanten Sorten der Zwischensaison. Es wächst von 60 cm auf 1,4 m, muss gebunden und gekniffen werden.

Geeignet für den Anbau im Freiland und im Gewächshaus. Es hat eine durchschnittliche Resistenz gegen Krankheiten und widrige Wetterbedingungen. Es toleriert Dürre.

Und jetzt kommen wir zur Beschreibung der Pink Honey-Tomaten. Diese Tomate ist berühmt für ihre riesigen Früchte bis zu 1,5 kg.

Die Farbe der Frucht ist rosa, das Fruchtfleisch ist fleischig, süß und hat ein zuckerhaltiges Aussehen. Hat keinen für Tomaten typischen sauren Geschmack. Mehrkammerfrüchte - ab 4 Kameras. Enthält viel Trockenmasse.

Die Form der Tomate ist herzförmig, leicht gerippt. Auf der Bürste können sich 3 bis 10 Eierstöcke befinden. Die ersten Tomaten sind die größten, die nächsten die kleineren - von 600 bis 800 g. Neigen Sie zum Knacken.

In der folgenden Tabelle können Sie das Gewicht der Früchte dieser Sorte mit anderen vergleichen:

Auf unserer Website finden Sie zuverlässige Informationen über Unglücksfälle wie Alternaria, Fusarium, Verticillis, Phytophlorose und Möglichkeiten zum Schutz vor Phytophthora.

Die Frucht hat eine dünne Schale, daher ungeeignet für Lagerung und Transport. Aufgrund der Größe ist es nicht für die gesamte Dose geeignet.

Es wird frisch verzehrt, in Salaten, in Form von Saft konserviert., Pasta, Ketchup, als Teil von Wintersalaten, Adschiki, sogar Marmelade wird daraus gemacht. Sehr lecker in Form von Dressings für Suppen.

Eigenschaften

Und jetzt reden wir über die Eigenschaften von Pink Honey Tomaten. Die Sorte „Pink Honey“ ist im staatlichen Register der zur Verwendung zugelassenen Zuchtleistungen eingetragen, die Urheberschaft liegt im Jahr 2006 bei russischen Züchtern.

Die Sorte wird für den Anbau in der Mittelzone und in Sibirien empfohlen. Die Tomatensorte "Pink Honey" ist keine Hybride, so dass kein jährlicher Kauf von Saatgut erforderlich ist. Nach dem ersten Anbaujahr sind die Samen der erhaltenen Früchte zum Anpflanzen auf Setzlingen geeignet.

Die Reifezeit der Tomaten beträgt 111-115 Tage. Die Aussaat der Sämlinge für das Gewächshaus beginnt Anfang März und für das Freiland Ende März. Die erste Ernte wird im August entfernt.

Die Bildung des Busches wird in 2 Stielen empfohlen, pasynkovanie notwendig, um die Anzahl der Eierstöcke zu erhöhen.

Tomatenplantage 50 x 40 cm, 3-4 Strauch pro 1 Quadratmeter. M. Ertrag bis zu 6 Kilogramm von einem Busch.

Den Ertrag anderer Tomatensorten können Sie der folgenden Tabelle entnehmen:

Und jetzt bieten wir Ihnen an, sich mit der Vielfalt der rosa Honigtomaten auf dem Foto vertraut zu machen.




Nützliches Video

Mit der Beschreibung der Tomatensorte "Pink Honey" und Fotos vertraut, bieten wir abschließend ein kleines Video über Tomaten an.

In der folgenden Tabelle finden Sie Links zu Tomatensorten mit unterschiedlichen Reifebedingungen:

Bewertungen aktive Gärtner

Unter den vielen positiven Eigenschaften, über die die Leute schreiben, gibt es auch Nachteile. Das Merkmal dieser Sorte ist mehrdeutig. Zum Beispiel versichern Gärtner, die Pink Honey anbauen, dass reife Tomaten nicht lange gelagert werden können und sehr schwer zu transportieren sind. Aufgrund der Größe können diese Früchte nicht vollständig zum Salzen in Bänken verwendet werden. Zu den Nachteilen gehört ein weiterer Indikator: Wenn die Frucht an einem sonnigen Ort in der Nähe des Stiels wächst, bildet sich ein grüner Fleck. Man kann es nur loswerden, wenn das Gemüse unreif aus dem Busch genommen und an einem dunklen Ort eine Tomate reifen gelassen wird. Aber frisch, diese Tomaten haben einen exzellenten Geschmack und in Kombination mit Grüns werden sie in Salaten großartig aussehen.

Sortenbeschreibung Pink Honey, Reviews, Fotos

Dies ist eine fruchtbare, determinierende, mittelfrühe Tomatensorte, die bei Gärtnern für Gewächshäuser und Freilandkulturen sehr beliebt ist. Von den großen rosa Tomaten reift eine der ersten. Es ist möglich, sowohl im Gewächshaus als auch im Freiland aufzuwachsen.

Der Busch ist mild, die Höhe im Gewächshaus beträgt bis zu 1,5 Meter, im Freiland beträgt sie üblicherweise etwa 1 Meter.

Das Blatt dieser Tomate ist mittelgroß und dunkelgrün. Der Blütenstand ist einfach.

Einen Busch formen

Autor Foto Valentina Redko

Tomatensorte Rosafarbener Honig wird empfohlen, in 1 oder 2 Stielen zu formen. Bei der Bildung von 1 Stiel werden ausnahmslos alle Stiefkinder entfernt (Seitentriebe wachsen aus den Blattachseln), im zweiten Fall bleibt 1 Stiefkind unter dem ersten Blütenpinsel wachsen - es ist der zweite Stiel.

Diese Tomate ist mäßig krankheitsresistent.

Der Honig der Sorte Pink ist im staatlichen Register der Russischen Föderation für den Anbau auf offenem Boden und unter Filmunterkünften in privaten Tochterbetrieben eingetragen.

Особенности выращивания помидоров Розовый мед, посадка и уход

Посев семян на рассаду проводят за 60-65 дней до предполагаемой высадки в грунт. Пикирование сеянцев — на стадии 2-х настоящих листьев. При высадке рассады на постоянное место на 1 кв. метре участка рекомендуют размещать не более 3-х растений, при формировании в 1 стебель — до 4-х.

Die weitere Pflege der Tomaten besteht aus rechtzeitiger Bewässerung, Fütterung mit komplexem Mineraldünger, Entfernung von Unkräutern, pasynkovaniya und vorbeugenden Maßnahmen zum Schutz der Ernte vor Krankheiten und Schädlingen.

Wir empfehlen, beim Anbau von Tomaten im Gewächshaus ein Tropfbewässerungssystem zu installieren. Dies spart Zeit und Mühe, erhöht die Ernteerträge und verringert das Phytophthora-Risiko.

Tomaten Rosa Honig Video

Wenn Sie Pink Honey Tomaten angebaut haben, schreiben Sie bitte in die Kommentare, ob Sie sie mögen oder nicht. Wie war der Ertrag und der Geschmack der Frucht unter Ihren klimatischen Bedingungen? Wie bewerten Sie die Resistenz der Sorte gegen Krankheiten? Fügen Sie nach Möglichkeit ein Kommentarfoto des gesamten Busches oder einzelner von Ihnen angebauter Früchte bei. Danke!

Ihr Feedback zu rosa Tomatenhonig und Ergänzungen der Beschreibung werden vielen Gärtnern helfen, diese Sorte objektiver zu bewerten und zu entscheiden, ob sie gepflanzt werden soll oder nicht.

Ich habe diesen rosa Schatz. In der Tat wird von allen meinen herzförmigen Tomaten eine der ersten sein. Ich baue es zum ersten Mal an, ich habe viele gute Kritiken darüber im Forum gelesen. Foto gemacht am 18. Juni 2015

Hersteller: Valentina Redko

Wo sie gewachsen sind: Gewächshaus

Und das ist mein Pink Honey. Ich wachse dieses Jahr zum ersten Mal. Der Ertrag und die Größe der Tomaten gefallen. Aber der Geschmack schien ein bisschen frisch, ich liebe ein bisschen sauer. Sie bereute nicht, was sie gewachsen war. Werde ich es nächstes Jahr anbauen? Ich weiß nicht, so viele neue Produkte wurden noch nicht ausprobiert. Höchstwahrscheinlich werde ich neue und nur ein paar alte Tomatensorten anpflanzen - ich liebe Experimente!

Hersteller: Sibirischer Garten

Wo sie gewachsen sind: Gewächshaus

Sie beurteilen nach Form und Farbe eher eine Übertragung.

Wo sie gewachsen sind: Gewächshaus

Sehr stabile, produktive Sorte. Ich musste den Pinsel binden. Ich hatte mehr Früchte von länglicher Form (auch von der länglichen gesammelt). Zucker im Riss. In diesem Sommer nahmen mir nicht alle Herzen Süßigkeiten ab, aber ich war mit dem Ertrag zufrieden.

Wo sie gewachsen sind: Gewächshaus

Wie viele rosa, leckere, fleischige Zuckertomaten. Ich habe alle längliche herzförmige, 150-300g wiegen.
Sehr fruchtbar. Im Jahr 2014 in einem Polycarbonat-Gewächshaus kaltgefroren.


Stadt: Die entlegenen Vororte

Wo wurden angebaut: Offenes Gelände

Ich züchte jedes Jahr rosa Honig, meine Samen. Es war ursprünglich vom sibsad, obwohl es eine lange Zeit her ist. Bestimmende Sorte, Strauchhöhe 1,0 bei og, aber im Gewächshaus 1,20-1,50 Früchte sind fast herzförmig, leicht gerundet, nie gerippt, große Früchte von 300 bis 800 Gramm. Ein feines Tomatenjahr, ein Busch rosa Honig gab fast 19 kg von einem Busch, aber ich führte es zu 4 Stämmen. Das erste Foto ist auf og, Auf dem zweiten Foto gibt es Früchte von diesem Busch. Eine Art harter Arbeiter.

Stadt: Nischni Nowgorod

Hersteller: Sib Garden

Wo sie gewachsen sind: Gewächshaus

Ich war an einer Rezension von Lydia Ganzen über den Anbau dieser Sorte in vier Stämmen und gleichzeitig Erträgen von 19 kg interessiert. Ich habe mehr Stämme - je kleiner die Ernte. Ich liebe große Tomaten, also forme ich einen Stamm. Der Ertrag dieser Sorte beträgt 4 kg, dann betrachte ich den Sieg.) Richtig, ich beobachte nur die primitivsten landwirtschaftlichen Techniken - ich kämpfe mit der Verdickung der Anlandungen, ich wässere, lockere und füttere zweimal pro Saison organische Substanz. Vielleicht haben Sie das Wachstum jedes Stammes begrenzt? Was war der Pinsel auf jedem? Oder ein anderes, was für ein wunderbares Geheimnis? Share) Mehr über die Sorte - die Früchte sind groß, herzförmig, auf beiden Seiten leicht abgeflacht, der Geschmack ist gut, aus meiner Sicht sind nur die Riesen Pink und Sugar süßer als die Riesen. Im Gegensatz zum Pink Giant mit seinem „Kartoffelblatt“ hat Pink Honey das übliche Schnittblatt, sodass der Busch weniger kräftig und durchscheinender ist. Hält einem großen Gewicht der Frucht nicht stand, Bürsten brauchen Unterstützung. Aber diese Sorte ist tödlicher, weniger Feuchtigkeit.

offenes Gelände. auf dem Foto. und in lope-trunks?

Wo sie gewachsen sind: Gewächshaus

Das früheste. Zuverlässig. Fotos vom 06.07.15 und 16.07.15

Stadt: Lyskovo Nizhny Novgorod Region

Wo sie gewachsen sind: Gewächshaus

Rosa Honig ist eine große Vielfalt. Sträucher hingen mit großen Himbeertomaten. Früchte sind lecker und fleischig.

Stadt: Nischni Tagil

Wo sie gewachsen sind: Gewächshaus

Sehr große Tomate, lecker, fleischig, fruchtig! Ich werde weiter wachsen.

Stadt: Sumy Ukraine

Hersteller: Sib Garden

Früchte sind unregelmäßig herzförmig. Der erste - riesig. Der Busch ist mild, sehr produktiv.

Sehen Sie sich das Video an: Pfirsich schneiden - Nektarine, Tellerpfirsich - Obstbaumschnitt (August 2021).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send