Plot Design

Gartenstraße schwingen mit ihren eigenen Händen

Pin
Send
Share
Send
Send


In der warmen Jahreszeit eilen wir alle aufs Land, um uns zu entspannen. Und natürlich nehmen wir Kinder mit. Für sie können Sie Unterhaltung im Freien arrangieren, so dass die Zeit an der frischen Luft Spaß macht und aktiv ist. Ein traditioneller Kinderspass ist das Schaukeln.

Jeder kennt die Option - Swingreifen, die viele in ihrer Kindheit hatten. Es braucht einen alten Reifen und ein stärkeres Seil. Wenn Sie möchten, können Sie sie wie in unserem Beispiel malen.

Mit den Fähigkeiten, mit Reifen zu arbeiten, können Sie komplexere und originellere Schwünge machen, die ihnen die Form eines Tieres verleihen.

Eine andere Idee ist, eine Schaukel für Kinder aus einem alten Skate zu machen. Stilvoll und einfach.

Populär jetzt Design - Swing-Nest. Der zentrale Teil des Geflechts des Zugseils und die Aufhängung umhüllen den Stoff. Sie können Makramee-Technik verwenden oder einen Sitz aus Nylonfaden stricken.

Eine etwas raffiniertere Variante ist eine Schaukel aus Metall mit Stützbeinen, die beim Meister bestellt werden kann.

Und das ist die übliche Holzschaukel ohne Rücken. Sie bestehen aus Schnittholz und sind an starken Seilen aufgehängt.

Eine Hochstuhlschaukel ist eine gute Idee für die Verwendung von alten Möbeln.

Mehrere originale Holzschaukeln, an deren Herstellung Sie ein wenig arbeiten müssen, aber das Ergebnis ist es wert.

Und dies ist im Gegenteil ein Modell, das in der Herstellung primitiv ist, ein Schaukelsitz, aber auch sie können interessanterweise zum Beispiel in Form von Tieren bemalt werden.

Für eine Hängemattenschaukel kann der Sitz aus dicken Stoffen genäht werden.

Viele Schaukeln können mit eigenen Händen aus Abfallmaterialien hergestellt werden. Kinder werden diese Art der Unterhaltung lieben, unabhängig von ihrem Alter.

Gartenschaukel für einen angenehmen Aufenthalt

Auf dem Land oder im Ferienhaus sind Sommerterrassen, Pavillons, Schwimmbäder, Spielplätze usw. die ununterbrochenen Attribute, die für eine gute Erholung erforderlich sind. Viele stellen sich ihre Erholung auch nicht ohne Schaukel vor, und in diesem Fall sind sie überhaupt kein Thema für den Spaß von Kindern. obwohl sie sie auch mit großer Freude anschwingen. Eine Besonderheit der Gartenschaukel ist die Tatsache, dass mehrere Personen bequem gleichzeitig darauf sitzen können.

An einem schattigen Ort installiert, können Gartenschaukeln auch zu einem vollwertigen Schlafplatz für ein Mittagsschläfchen werden. Im Allgemeinen können Sie sie nach Belieben verwenden, und wenn Sie sie selbst ausführen, können Sie alle Ihre Anforderungen berücksichtigen.

Wenn Sommerferien eine Familientradition sind, sollten Sie an die jüngeren Mitglieder denken. Installiert Straßenschaukel Geben wird für Kinder zum alltäglichen Wallfahrtsort, an dem sie viel Zeit verbringen.

Aber Sie können die Schaukel nicht nur vom Standpunkt der Ruhe aus sehen, ein solches Design ist eine großartige Option zur Verbesserung Ihrer Gesundheit. Es ist bekannt, dass das Wohlbefinden des menschlichen Körpers maßgeblich vom Zustand seiner Wirbelsäule abhängt. Eine Schaukel trägt hervorragend zu ihrer Entlastung bei, vor allem durch die Beseitigung von Muskelkrämpfen.

Schaukel für den Garten: Typen, Größen und Formen

Bevor Sie mit der Montage und Installation der Schaukel beginnen, müssen Sie deren Typ und Größe festlegen. Sie müssen auch überlegen, wo sie sich am besten befinden, und dabei die Besonderheiten der Region und des Lebensstils berücksichtigen.

Bevor Sie jedoch mit der Erstellung der Konstruktionszeichnung beginnen, sollten Sie sich für die Antworten auf die folgenden Fragen entscheiden:

  • welches Material verwendet werden soll - das beliebteste ist Holz oder Metall, aber wenn Sie mit dem zweiten arbeiten, müssen Sie wahrscheinlich schweißen. Wenn Sie also kein Gerät haben oder keine Erfahrung damit haben, müssen Sie die Hilfe eines Spezialisten in Anspruch nehmen.
  • Welche Form und Größe sollte Schaukel sein. Die beste Option ist in der Regel ein Produkt mit 3-4 Sitzen, und zum Schutz vor Sonne und Sommerregen können Sie ein leichtes Vordach oder eine Markise vorsehen
  • Wie wird der Sitz befestigt - hängend, Hängematte usw.

Die Schaukel kann horizontal und vertikal sein: Im ersten Fall ist die Halterung auf einer senkrecht montierten (in Bezug auf Land) Achse, die der zentrale Bezugspunkt der Struktur ist. Diese Typen umfassen alle Schwenkauswuchtmaschinen.

Um zusätzlichen Komfort zu schaffen, kann der Sitz mit Hilfe von Polstern weich gemacht werden und mit einem Satz Kissen zusätzlichen Komfort bieten. Es ist vorstellbar, die Rückenlehne umzuklappen - in diesem Fall kann ein vollwertiger Schlafplatz für eine Tagesruhe geschaffen werden.

Ein wichtiger Punkt ist die Frage, ob eine stationäre Konstruktion stationär oder mobil sein wird - im zweiten Fall ist es wichtig, das Gewicht bei der Auswahl des Materials zu berücksichtigen, ohne jedoch zu vergessen, dass die Schaukeln der Auslegungslast standhalten.

Eine Vielzahl von Garten- und Kinderschaukeln zum Verschenken

Wenn Sie mit Ihren eigenen Händen schwingen wollen, müssen Sie entscheiden, für wen sie bestimmt sind. Der beliebteste Typ ist das sogenannte Familienmodell, eine Struktur, die bequem mehrere Personen aufnehmen kann. Je nach Art der Installation können sie mobil sein (einschließlich Falten) und stationär.

Jedes hat seine eigenen Vorteile, aber die Wahl eines tragbaren Modells ermöglicht es Ihnen, die Schaukel im Garten und auf der Außenterrasse zu nutzen (Zum Beispiel bei schlechtem Wetter). Durch mobile Schaukeln lassen sich leicht hängende Strukturen in Form einer Wiege zuschreiben, die die Möglichkeit bieten, den Ort ihrer Aufhängung zu ändern, wobei am häufigsten Äste von Bäumen verwendet werden.

Aufgrund der Lage des Gartens lassen sich Strukturen zuschreiben, und Kinderschaukeln, die sich durch eine Vielzahl von Formen und Wirkprinzipien auszeichnen, dienen nicht nur der Erholung, sondern auch aktiven Spielen.

Eine Alternative zu einem Holzbrett kann sein: ein alter Stuhl, der Beine abgesägt hat, ein Plastikstuhl, Autoreifen und andere verfügbare Materialien. Für die Unterhaltung der jüngsten Familienmitglieder können Sie eine spezielle Wiege mit einem obligatorischen Stopfen herstellen.

Kinder verwenden gerne für ihre Spiele schwebende Schaukeldesigns, die sogar das Aussehen von vertrauten Spielsachen vermitteln können. Sie werden sich aber nicht weigern, an den Strukturen des "Gleichgewichts" zu schwingen, zumal sie Spaß mit Freunden haben können.

Einen Ort zum Schaukeln wählen

Trotz der relativ kompakten Größe ist es manchmal schwierig, einen Platz für die Installation einer Schaukel zu finden. Zuallererst sollten Sie darauf achten, dass der gewählte Untergrund relativ flach ist und vorzugsweise eine Gras- oder Sandoberfläche hat (Dies ist aus Sicherheitsgründen wichtig, und dieser Faktor muss bei der Installation von Strukturen für Kinder besonders beachtet werden.).

Es ist notwendig, die Seiten des Horizonts zu berücksichtigen - es wird nicht empfohlen, ihn im Norden zu haben, aber die Südseite, insbesondere das Gebiet ohne natürlichen Schutz in Form von Grün, ist wahrscheinlich nicht angenehm.

Am attraktivsten ist die südwestliche oder westliche Seite, da dort die Nachmittagssonne weniger aggressiv und liebevoller lebt. Das Markisendach hilft, dieses Problem zu lösen, ist aber gegen hohe Temperaturen und stehende heiße Luft machtlos.

Beachten Sie dabei, dass für den Betrieb der Schaukel eine bestimmte Fläche erforderlich ist, die ausreichen sollte, damit an den entferntesten Stellen der Amplitude die umgebenden Objekte nicht berührt werden.

Welches Material soll man zum Schaukeln geben?

Um im Land zu schwingen, kann man verschiedene Materialien verwenden, darunter improvisierte. Wenn dieses Design jedoch nicht nur zur Erholung verwendet wird und eine Verlagerung auf dekorative und ästhetische Funktionen geplant ist, sollte dieses Problem unter Berücksichtigung der harmonischen Anpassung der Schaukeln an das Bestehende angegangen werden (und am häufigsten bereits saniert) Landschaft.

Die Wahl des Materials sollte unter dem Gesichtspunkt der Praktikabilität und der einfachen Handhabung getroffen werden. Daher gibt es neben der Verwendung von Metall und / oder Holz praktisch keine Alternative.

Beide Materialien haben universelle Vorteile:

Natürlich haben Metall und Holz ihre eigenen besonderen Vorteile, die bei der Auswahl eines Materials für die Herstellung von Schaukeln berücksichtigt werden sollten. Zum Beispiel ist Holz sicherer, besonders wenn es gebraucht wird Kinderschaukel Für Haus oder Garten, aber das Metall ist haltbarer.

Je nach Abnutzungsgrad und Lebensdauer verliert der Baum auch ein wenig, aber bei rechtzeitiger Behandlung mit antiseptischen und schützenden Imprägnierungen kann die Konstruktion ziemlich lange halten.

Wahl der Aufhängung für die Schaukel

Wenn Sie einen Garten oder eine Kinderschaukel im Garten bauen möchten, fragen Sie unbedingt nach dem Material für die Herstellung der Aufhängung. Hierfür können Seile, dicke Seile und Metallketten verwendet werden. In Bezug auf die Zuverlässigkeit unterscheiden sich alle diese Elemente voneinander. Um jedoch eine endgültige Entscheidung treffen zu können, müssen einige der Merkmale und Nuancen jedes Materials berücksichtigt werden.

Für Kinderstrukturen ist die beste Option ein Seil oder ein Seil mit Nylonfaden. Sie halten einer kleinen Ladung gut stand, sind mit Hilfe der Nabe auf See gesichert und gewährleisten Zuverlässigkeit und Sicherheit. Aufgrund des geringen Gewichts der Kinder sind sie dem Hauptproblem - dem Durchhängen - nur schwach ausgesetzt.

Trotzdem tritt mit der Zeit natürlicher Verschleiß auf. Für die Herstellung von Aufhängungen können Seile oder Seile mit einer Dicke von mindestens 24 mm Durchmesser verwendet werden. Die endgültige Wahl der Dicke sollte jedoch unter Berücksichtigung der geplanten Belastung erfolgen.

Die Metallkette hat einen Vorteil in Bezug auf die Festigkeitseigenschaften, wird jedoch für Kinder nicht empfohlen, da die Gefahr besteht, dass Finger in die Ringe eingeklemmt werden. In diesem Fall können Sie entweder ein Produkt mit einer kleineren Gliedgröße oder ein Seil bevorzugen.

Darüber hinaus kann die Aufhängung mit der Kette gelagert werden. Denken Sie daher an Begrenzer, um zu viel Schwingungsamplitude zu vermeiden.

Wenn Sie eine unflexible Aufhängung planen, sollten Sie außerdem Metallstangen mit einem Durchmesser von 16 mm verwenden, die mit Lagern (an der Spitze der Struktur) und an den Sitzelementen unten angeschraubt oder angeschweißt.

Einen Garten zum Schaukeln bringen

Mit ausreichender Erfahrung und kreativem Ansatz können Sie ein originelles oder sogar exklusives Modell entwerfen, das jedoch weiterhin auf den grundlegenden Modellen basiert, da das Prinzip des Fahrens dasselbe bleibt.

Als Unterlage für Holz- oder Metallschaukeln können Sie normale Ständer mit einer daran angebrachten Querstange verwenden. Dieses Design bietet jedoch keine ausreichende Zuverlässigkeit und Haltbarkeit und kann für eine Schaukel verwendet werden. Bei Gartenmodellen für die ganze Familie ist es besser, den Rahmen zu verwenden, dessen Seitenteile den Buchstaben A imitieren (Versionen dieses Modells können in Form der Buchstaben L und X unterstützt werden).

Beim Entwerfen muss die Höhe der Struktur korrekt berechnet werden: Bei einem stationären Minimum sind es 2 bis 2,10 m, bei einem mobilen Modell kann dieser Indikator geringfügig reduziert werden. Für die Herstellung einer solchen Schaukel, genauer gesagt ihres Rahmens, benötigen Sie:

  • 4 Stützbeine
  • Querstange, an der der Sitz danach aufgehängt wird. Es ist möglich, zu diesem Zweck spezielle Elemente vorzusehen oder einen Lagermechanismus einzubauen.
  • Elemente zur Herstellung von Versteifungen - für die Installation auf zwei Racks sind zwei Einheiten erforderlich.

Für einen Baum (am häufigsten für dieses Holz verwendet) außer der mechanischen Verbindung mit Schrauben gibt es keine weiteren Möglichkeiten. Aber in diesem Fall können Sie über die Verwendung von Metalleinsätzen nachdenken.

Wenn Sie einen Sitz für eine Schaukel entwerfen, sollten Sie die Anzahl der Personen berücksichtigen, die gleichzeitig darauf passen können. Die Berechnung erfolgt ab 60 cm pro Person. Der Sitz selbst kann eine Vielzahl von Formen haben, das Vorhandensein oder Fehlen der Rückenlehne, Armlehnen usw.

Sie können dafür sowohl alte Möbelstücke als auch improvisierte Materialien verwenden, die in der Hütte gefunden wurden, und dafür Holz, Metall usw. kaufen. Außerdem sollten Sie beim Dekorieren Textilien oder andere dekorative Materialien verwenden, die sich durch eine relativ hohe Verschleißfestigkeit auszeichnen.

Metall- und Holzschaukeln

Dieses Design kann sowohl stationär als auch mobil sein. Im zweiten Fall werden 4 weitere Metallschienen benötigt, die an die Schaukeln im unteren Teil angeschweißt sind und eine eigenartige Halterung in Form eines Quadrats oder Rechtecks ​​bilden.

Diese Konstruktion kann bei Bedarf leicht umgestellt werden, der Nachteil ist jedoch in diesem Fall die geringere Festigkeit.

Für stationäre Modelle müssen Sie eine bestimmte Anzahl von Erdarbeiten ausführen:

  1. bereiten Sie zuerst die Baustelle vor, füllen Sie sie gegebenenfalls mit Sand, Stampfen,
  2. Bereiten Sie eine Grube mit einer Seitenlänge von 20-30 cm und einer Tiefe von 40-50 cm mit einer Gartenbohrmaschine oder einem Standardspaten vor.
  3. mach unten ein sandkissen
  4. Bei schwach bröckelnden Böden muss eine Schalung hergestellt werden, für die beispielsweise Asbest oder andere Rohre mit einem Durchmesser verwendet werden können, der das Zweifache des Säulendurchmessers überschreitet.
  5. der untere Teil der Holzstangen muss mit antiseptischen und hydrophoben Verbindungen behandelt werden,
  6. Der untere Teil der Metallsäulen muss mit Korrosionsschutzmitteln behandelt und zum Schutz mit Mastix oder beispielsweise Motoröl beschichtet werden.
  7. Zum Betonieren muss ein Zement-Sand-Mörtel vorbereitet werden, für dessen Festigkeit die Verwendung einer kleinen Fraktion von Schotter oder Kies empfohlen wird.
  8. Durch die Installation der Gestelle in den entsprechenden Gruben wird das Betonieren ausgeführt. Nachdem das Material an Festigkeit gewonnen hat, können Sie die Bank auf Kleiderbügeln montieren und die Schaukel verwenden.

Denn Holzelemente müssen den Prozess des Schleifens vielleicht sogar mehrmals durchführen. Es ist notwendig, eine völlig ebene und glatte Oberfläche ohne angehobene Flusen von Holzfasern und ohne Haken zu erhalten, die die Haut schädigen können.

Wofür sind wir?

Schaukeln Sie selbst mit dem einfachsten Design, das nicht nur Kindern, sondern auch Erwachsenen viel Freude bereiten wird. Und was besonders bemerkenswert ist, sie werden bei heißem Wetter und sogar im frostigen Winter nicht leer sein. Darüber hinaus ist die Auswahl an fertigen Designs groß genug, angefangen von der üblichen Schaukel für die Straße bis hin zu stationären Bildungsplattformen für Jugendliche.

Aber für den Anfang lohnt es sich herauszufinden, was die Vorteile der Schaukel sind und ob sie die Gesundheit des Kindes schädigen können.

  • Schaukelbewegungen wirken beruhigend auf Babys.
  • Schwingen stärkt die Muskeln von Armen, Beinen und Körper und lehrt das Kind, seinen eigenen Körper zu kontrollieren.
  • Rhythmische Auf- und Abbewegungen wirken sich nicht nur positiv auf das Nervensystem aus, sondern auch auf die Entwicklung des Vestibularapparates. Dies ist eine Art Training, das den jungen Körper auf Transportfahrten vorbereitet, sodass das Kind auf der Straße weniger schwankt.
  • Geschicklichkeit und Koordination entwickeln sich - das Kind lernt auszugleichen, das Gleichgewicht zu halten und den Rhythmus zu spüren.
  • Die positiven Emotionen, die nach dem Schwingen auf einer Schaukel auftreten, sind vergleichbar mit entspannender Musik.
  • Dies ist eine großartige Möglichkeit, überschüssige Energie zu verbrauchen, ohne die Gesundheit zu schädigen. Beim Schaukeln wird viel Energie verbraucht, was mit einem leichten kurzen Joggen an der frischen Luft vergleichbar ist.
  • Das Kind hat die Möglichkeit, sich selbständig ohne Beteiligung von Senioren zu unterhalten. Ein Spielplatz mit Schaukeln wird das Baby lange beschäftigen und es Erwachsenen ermöglichen, ihren Geschäften nachzugehen.

Darüber hinaus wird ein stilvoller und origineller Spielplatz den Vorortbereich schmücken.

Hauptelemente

Jede Schaukel kann auch nach Typ, Typ und Altersbeschränkungen unterteilt werden. Die Grundelemente bleiben aber immer gleich: ein langlebiger und stabiler Rahmen, ein Schutzsystem und bequemes Sitzen.

Der Rahmen ist das Hauptelement jeder Schaukel. Es muss langlebig und zuverlässig sein, um Belastungen standzuhalten. Der Rahmen beinhaltet auch das Befestigen der Aufhängung mit einem Sitz an der Tragstange. Am häufigsten wird für ein Gerüst der starke Baum oder Metall verwendet. Kunststoff hat keine besondere Festigkeit und Zuverlässigkeit, daher sind diese Modelle nur für Kinder unter 5 Jahren bestimmt. Ein zuverlässiger Rahmen sollte auf zwei Stützen in Form der Buchstaben "L" und "A" gehalten werden - diese Option gilt als die gebräuchlichste und robusteste für Straßenschaukeln. Requisiten in Form des Buchstabens „P“ benötigen eine zusätzliche Fixierung und Verstärkung. Für eine höhere Zuverlässigkeit wird empfohlen, die Stützen mindestens einen Meter tief in den Boden zu graben und zusätzlich zu zementieren.

Kleiderbügel können aus Metallrohren, Ketten oder Seilen bestehen. Für jüngere Kinder wird empfohlen, eine Schaukel mit vier Kleiderbügeln zu wählen - dies sind sicherere und bequemere Modelle. Ältere Kinder schwingen auf zwei Aufhängungen. Einige Modelle haben nur eine Federung. In diesem Fall sitzt das Kind so auf dem Sitz, dass es die Beine umschlingt.

Kettenschwingen ist zum Schwingen mit kleiner Amplitude geeignet., что делает такие конструкции удобными для маленьких детей. Но и детям постарше нравятся такие качели – они обладают повышенной прочностью и надежностью. На таких качелях не удастся раскрутиться «солнышком». Но при выборе подобной конструкции обратите внимание, чтобы звенья металлической цепи имели средние отверстия, чтобы обезопасить маленькие пальчики ребенка. In kleinen Ringen kann ein Finger stecken bleiben, in großen dagegen können sie eingeklemmt werden.

Bei Schaukeln im Freien werden harte Materialien wie Kunststoff, Holz und Gummi häufiger als Sitze verwendet. Eisen wird selten verwendet, da es in der Kälte schnell gefriert und sich bei heißem Wetter sofort erwärmt. Auf einem Hardtopsitz können Sie ein Kissen mit abnehmbaren Bezügen ablegen. Gummi kann auch als Sitz verwendet werden, in diesem Fall ist es jedoch möglich, nur in sitzender Position auf einer Schaukel zu schwingen. Sie können auch ein eigenes Spinnennetz oder Nest bauen, indem Sie dicke Seile und Textilien verwenden. Bei Regen wird dieses Design jedoch nass und verliert schnell sein ursprüngliches Aussehen. Die einfachsten Sitze bestehen aus Holz. Der lackierte und mit Schutzmitteln behandelte Sitz hält viele Jahre. Sie können einen Sitz auch aus einem alten Stuhl, einem Skateboard oder einem unnötig haltbaren Brett machen.

Schaukeln können in der Breite variieren. Die beste Option ist ein Doppelmodell mit einem breiten Sitz, in dem zwei Kinder oder ein Erwachsener und ein Kind gleichzeitig sitzen können.

Standardmäßige stationäre Schaukeln mit einem soliden Rahmen können einen Spiegelsitz haben, was sehr praktisch ist, wenn Sie zwei Kinder in Ihrer Familie haben, dann können die Kinder einander gegenüber sitzen und gleichzeitig schwingen. Jüngere Kinder müssen immer noch eine Schaukel mit einem verriegelnden Rücken und einem Anschlag vorne anfassen, damit das Kind beim Schaukeln nicht herunterfallen kann.

Ein Baldachin über einer Schaukel ist ein zusätzliches und optionales Attribut in jedem Design., obwohl es viele funktionale Vorteile hat. Erstens können Sie bei leichtem Regen oder an einem heißen Tag unter einem Baldachin weiterspielen. Zweitens können während des Niederschlags Metallbefestigungen der Struktur versagen und die Elemente von Textilien werden nass und unbrauchbar. Polycarbonat gilt als hervorragendes Material für einen Baldachin - es schützt gut vor Niederschlag und lässt gleichzeitig Licht durch. Auch Überdachungen können aus Dachmaterialien oder Bodenbelägen hergestellt werden.

Die gängigsten Modelle arbeiten nach dem Prinzip eines Pendels, dh man kann sie auf und ab schwingen. Aber manche Schaukeln funktionieren ein bisschen anders. Strukturen werden in die folgenden Typen unterteilt.

  • Stationäre Modelle am Rahmen. Eine solche Schaukel kann nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene verwendet werden. Tragwerke sollten mindestens einen Meter sicher in den Boden eingegraben und für die statische Zuverlässigkeit betoniert werden.
  • Aufgehängte Seil- oder Kettensitze - Dieser Typ umfasst Bungee. Die Hauptsache, dass die Befestigungsvorrichtung stark und zuverlässig war. Am einfachsten lässt sich eine solche Schaukel auf der Straße installieren, wenn auf dem Grundstück ein größerer Baum mit starken Ästen wächst. In diesem Fall reicht es aus, nur das Kabel oder das starke Seil zu sichern. Befindet sich jedoch kein Baum auf der Baustelle, muss ein U-förmiger Rahmen mit starken Stützstrukturen angebracht werden.

Straßenschaukel für Kinder: Typen

Wenn Kinder eine Schaukel für die Straße wählen, sind die Eltern verpflichtet, diese auf absolute Sicherheit für das Kind zu überprüfen. Überlegen Sie, was uns die Hersteller für unsere Schätze bieten.

Für die Sicherheit des Schaukelsitzes ist es erforderlich, eine horizontale Stange an der Vorderseite des Sitzes vorzusehen, die Ihrem Kind Schutz bietet.

Zunächst wird die Schaukel durch das Herstellungsmaterial unterteilt. Sie können aus Holz, Metall und Kunststoff sein.

Kinder aus HolzSchaukel zu geben unterscheiden sich in Umweltfreundlichkeit, Haltbarkeit, Einfachheit der Montage und schönes Aussehen. Die Imprägnierung von Holz mit einem speziellen Compound erhöht die Lebensdauer von Produkten.

Alter Skate eignet sich auch als Schaukelsitz, da sein Brett sehr stark und langlebig ist

Sie müssen an einem solchen hölzernen Schaukelflugzeug herumbasteln, aber das Ergebnis ist es wert, Ihr Kind wird sich wie ein echter Pilot fühlen

Metallisch Schaukeln gehören zu den zuverlässigsten und langlebigsten Modellen. Sie können geschmiedet, faltbar, geschweißt sein. Wiegen viel, aber dies ist durch ihre Haltbarkeit und Stabilität der Anlage gerechtfertigt.

Hängende Schaukel, deren Sitz aus Metallringen besteht, ist eine echte Dekoration für Ihren Garten

Es können beliebige Optionen für die Schaukel eines Kindes als Sitz verwendet werden, beispielsweise ein Teil eines Skilifts.

Kunststoff ausgelegt für die Kleinsten. Leicht und hell, sind sie ideal für Kinder unter 5 Jahren, aber sie haben Angst vor Winterfrösten und verblassen unter der Sonne.

Komfortabel und sicher ist für Kinder ein Stoffsitz mit umlaufender Schutzstruktur, auf dem sich das Kind sicher fühlt

Es gibt Schaukeln und Schriftdesign: hängend und rahmen.

Swing-Frame-Typ in Form eines roten Holzsofas - ein heller Akzent für Ihre Website

RahmenNatürlich ist es für Kinder vorzuziehen, da sie sehr widerstandsfähig sind, frei an verschiedene Ecken der Baustelle bewegt werden können, langlebig und relativ sicher zu verwenden sind.

Eine einfache Form des Schaukels kann zu etwas Besonderem gemacht werden - ein wenig Fantasie und langweilige Sitze, die sich in bunte Tierchen verwandeln, mit denen es viel interessanter wird, Ihren Kindern gegenüber zu spielen.

Ausgesetzt Modelle sind einfach, erfordern keine besonderen Fähigkeiten zu bauen. Für ihre Anordnung sind eine Trägerquerstange, ein starkes Seil und ein Brett für einen Sitz erforderlich. Es ist wünschenswert, dass sie einen Rücken hatte.

Wenn Sie für die Schaukel leuchtende Farben wählen, können Sie die Stimmung der Kinder noch mehr verbessern.

Autoreifen können ein hervorragendes Material für Kinderschaukeln sein, wenn Sie für sie eine lustige Färbung anwenden

Schaukelliegen Gebrauch: Für Kinder unter 3 Jahren. Sie sind normalerweise niedrig, haben eine weiche Rückenlehne und einen Sitz in Form eines Loungesessels.

Chaiselongue mit weichen Sitzen - eine sichere Schaukeloption für ein kleines Kind

Alle diese Modelle können in Geschäften gekauft werden. Wenn Sie jedoch kein Geld ausgeben und eine Schaukel bauen möchten, die Kinder mit eigenen Händen schenken können, helfen wir Ihnen.

Von Materialien für Konstruktionen mit Stützen gibt es zwei Möglichkeiten: Metall und Holz. Leider erfordern Metallschaukeln für Kinder besondere Fähigkeiten von Ihnen. Wenn Sie kein Schmied und kein Schweißer sind, ist der Bau eines Metallrahmens problematisch. Ja, und Rohre für die Stützen müssen auch schauen.

Um so eine Schaukel zu machen, brauchen Sie sehr wenig: einen Holzstuhl und Ketten - und eine einzigartige Dekoration für Ihren Garten ist fertig

Kinderschaukel ist nicht besonders anspruchsvoll an das Design. Für Kinder ist die Hauptsache Bewegung, und sie kann durch ein Seil bereitgestellt werden, das an einem dicken Ast eines Baumes mit einem Sitzbereich aufgehängt ist.

Die optimale Lösung, die jeder Elternteil erfüllen kann, ist die Konstruktion einer Holzschaukel.

Wir bauen eine Holzschaukel

Das einfachste Design ist eine hängende Kinderschaukel zum Schenken ohne Rahmen. Großartig, wenn Sie einen großen Baum mit einem tief liegenden, dicken Ast auf oder in der Nähe des Grundstücks haben. Zwei Seile wurden darüber geworfen, der Sitz wurde mit improvisierten Mitteln hergestellt - und die Schaukel war fertig. Als Sitzplatz können Sie Reifen verwenden, die traditionell von Sommerbewohnern geliebt werden, einen Hochstuhl, ein verlassenes Skateboard, ein Stück Brett, ein altes Eishaus. Im Allgemeinen alles, was Ihrer Meinung nach zum bequemen Reiten eines Kindes geeignet ist.

Am einfachsten organisieren Sie eine Schaukel, indem Sie einen Ast als Basis verwenden.

Bei einer solchen runden Wippe auf einem weichen Kissen, das an der Basis befestigt ist, um nicht wegzufliegen, ist es nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene angenehm, Zeit zu verbringen

Um eine Rahmenschaukel zu bauen, bestimmen Sie zuerst den Ort. Es sollte sich in der Nähe des Hauses befinden, aber nicht in der Nähe von Zäunen und Bäumen. Dann brauchen wir Holz und Werkzeuge. Wir wählen Nadelbäume, aber andere können, die Hauptsache ist, dass der Baum trocken, stark und frei von Fehlern ist. Wir führen die Vorbearbeitung von Holzteilen durch: Wir reinigen, schleifen und verarbeiten mit einem speziellen Compound, um die Feuchtigkeitsbeständigkeit zu verbessern. Für die Schaukel brauchen wir:

Das schöne und langlebige Design des Schaukelstuhls lässt nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene gleichgültig

  • zwei Säulen
  • Seil (ca. 6 m)
  • Querlatte
  • ringförmige Aufhängung (kann Haken sein)
  • Verschluss

Für die Stabilität des Rahmens können Seitenstützen in Form des Buchstabens "L" angefertigt werden

Tipp!Beachten Sie, dass die Nägel zur Befestigung von Teilen der Schaukel nicht geeignet sind, es ist besser, die Schrauben zu nehmen.

Mit Ihren eigenen Händen können Sie einen solchen Hängesessel bauen, auf dem Ihre Kinder spielen werden

Vom Werkzeug nehmen wir eine Schaufel, einen Hammer, einen Bohrer, ein Maßband, ein Flugzeug, einen Bulgaren, Farbe und Pinsel. Nun, der Brückenkopf für die Arbeit ist fertig. Wir gehen Schritt für Schritt zum Design.

Um solch eine wunderbare Schaukel zu erschaffen, braucht man nur einen alten Stuhl, ein Seil und eine helle Farbe.

  • Entfernen Sie vorsichtig den Platz unter der Schaukel aus dem Müll und nivellieren Sie die Plattform.
  • Wir graben zwei Löcher für Pfeiler bis zu einer Tiefe von 90-100 cm.
  • Vor dem Einbau der Säulen in die Gruben bearbeiten wir den unteren Teil, ca. 50 cm, mit Teer. Also werden wir sie vor Verrottung schützen.
  • Wird an den Querstangen befestigt. Es ist wünschenswert, dass der Durchmesser der Querstange mit dem Durchmesser der Säulen übereinstimmt.
  • Wir montieren Metallteile mit speziellen Verbindungselementen. Sie können im Laden gekauft werden.
  • Wir bearbeiten Schleifmaschinen mit scharfen Ecken.
  • Wird an der Querstange eines Seils oder einer Kette befestigt und überprüft deren Zuverlässigkeit anhand des Eigengewichts.
  • Binden Sie die Enden der Seile mit vorgebohrten Löchern in den Sitz.

U-förmige Straßenkinderschaukeln mit viel Grün an den vertikalen Pfosten sorgen für Schatten und ein ästhetisches Design für dieses einfache Design.

Wir haben den Buchstaben "P".

Tipp!Für Kinder ist es besser, den Sitz zu fixierensNicht an zwei Seilen, sondern an vier. Nehmen Sie für diese beiden Längen an jedem Seil, falten Sie es in zwei Hälften und führen Sie die Enden in den Sitz.

Wenn Sie durch diese Option verwirrt sind, können Sie ein stabileres Design erstellen, indem Sie vier Säulen für den Rahmen verwenden und sie in Form eines Buchstabens „L“ platzieren. Die Reihenfolge der Arbeiten ist fast gleich, nur müssen Sie vier Löcher graben, die Säulenoberseite schräg abschneiden und mit Metallteilen verbinden. Zwischen den Säulen sollten unten in einer Höhe von ca. 50 cm auf beiden Seiten der Schaukel Versteifungen angebracht werden. Dieser Entwurf schafft Möglichkeiten, ein echtes Kinderferienhaus zu schaffen. Indem Sie den Abstand zwischen den Pfosten vergrößern, können Sie eine lange Querstange nageln und der Schaukel ein Seil oder eine Kletterleiter hinzufügen.

Kinder Holzschaukel zum Geben unterscheiden sich in Umweltfreundlichkeit, Haltbarkeit und Einfachheit der Montage

Schaukelbank zur Erholung und Unterhaltung des Kindes aus Holzpalette

Wir bauen zusammen

Jetzt wissen Sie, wie Sie in einem Landhaus aus Holz ein Kind zum Schaukeln bringen.

Original Kinderschaukel, deren Sitzfläche aus Stoff mit Gummibändern besteht

Ein lustiger Hirschschwung wird jedem Kind Freude bereiten.

Wenn Sie die erste Erfahrung nicht enttäuscht, hören Sie hier nicht auf. Das Kind wächst, und vielleicht planen Sie die Geburt eines zweiten Kindes, und die Schaukel allein wird nicht ausreichen. Bauen Sie mit Ihren Nachbarn oder Freunden eine Kinderschaukel und Rutschen auf dem Land. Vielleicht ist einer von ihnen der Meister des Metals, und dann gibt es die ewige Schaukel für Kinder jeden Alters.

Mehrfarbige Schaukelkörbe werden nicht nur Kindern Freude bereiten, sondern auch Ihren Garten erheblich verändern

Was tun mit einer Schaukel?

Traditionell werden Schaukeln aus Holz, Metall und Kombinationen dieser Materialien hergestellt. Der Schaukelsitz kann jedoch aus Kunststoff, Metallrohren, Stangen, einem starken Seil, einem alten Stuhl oder einem Stuhl ohne Beine bestehen. Oft gebrauchte Reifen und andere Abfälle.

Die Hauptsache ist, bequem und sicher auf der Schaukel zu sitzen, und die Ständer halten den Belastungen stand, die auf sie ausgeübt werden.

Oft sind vorstädtische Schaukeln mit Stoffen, Polycarbonat, Holz und Dachmaterialien ausgestattet. Dieses "Dach" schützt vor hellem Sonnenlicht, Sie können ohne Verbrennungsgefahr auf einer Schaukel sitzen.

Was sind Schaukeln?

Bevor Sie eine Schaukel bauen, sollten Sie über den Zweck (Skaten von Kindern oder Erwachsenen), den Standort (übermäßig dimensionierte Modelle sind in kleinen Bereichen ungeeignet) und die Saisonalität nachdenken (nicht alle Datschen sind geeignet, um die Schaukel für den Winter im Freien zu lassen). Es ist auch wichtig, ein Modell zu wählen, das sich gut in das Gesamtbild der Datscha-Landschaft einfügt.

Schaukeln können mobil (zusammenklappbar) und stationär sein.

Die mobile Schaukel kann wiederum aufgehängt oder mit einem Fertigteilrahmen ausgestattet werden, der am Boden montiert wird.

Möchten Sie für ein Kind eine Schaukel in der Hütte machen?

Kinderschaukel ist eine großartige Idee, um ein Kind auf dem Land zu unterhalten, und das Portal StroyDay.ru bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit den Informationen zum Bauen eines Sandkastens mit Ihren eigenen Händen vertraut zu machen. Wenn Sie bereits einen Sandkasten haben, lesen Sie den Artikel über den Bau eines Spielplatzes mit Ihren eigenen Händen - hier.

Lesen Sie außerdem die Informationen zur Datscha-Dekoration.

Sie können einen Swing Balancer, eine Hängemattenschaukel oder eine Sofaschaukel selbst bauen. Besonders hervorzuheben sind Entwürfe, die weit von der klassischen Darstellung einer Schaukelkonstruktion entfernt sind. Ungewöhnliche Schaukeln können sein:

    in Form von Chips,

Und vor kurzem gab es eine Schaukel für Kinder mit Behinderungen. Das Design mit einer Plattform für einen Rollstuhl ermöglicht das Fahren auch für diejenigen, die sich leider nicht selbstständig bewegen können.

Schaukel machen Schaukel selber machen

Für eine solche Schaukel ist kein Rahmen vorgesehen. Wir machen nur einen Sitz, den wir mit Ketten oder Seilen an Deckenbalken oder dicken Ästen befestigen.

Haben Sie sich für eine Designschaukel entschieden?

Entscheide dich für eine Lektion! Lesen Sie den Artikel über den Bau eines Carports.

Und sehen Sie sich auch das Material über den Brunnen im Land an - ein Link zum Material.

Reifenschaukel

Option 1. Die einfachste Schaukel ist ein alter Reifen, der mit einem Seil zusammengebunden und an einem Baum aufgehängt ist. Sie können auch eine Kette verwenden und diese mit einer Schraube und einer Mutter befestigen.

Option 2. Wir haben einen Reifen horizontal. Durch 3 oder 4 Löcher schneiden, Metallhaken einsetzen, die wir mit Unterlegscheiben und Muttern befestigen. Wir schleifen Seile oder Ketten in Hakenschlingen.

Option 3. Dies ist die schwierigste Option, die die Beherrschung des Bulgarischen erfordert. Der Reifen sollte auf ein bestimmtes Muster zugeschnitten, gebogen und mit langen Stiften fixiert werden, um einen Anschein eines Tieres oder Vogels zu erhalten. Mit einer der Methoden zur Herstellung von Suburban Swing finden Sie weiter unten.

Schaukel von den Brettern

Vom Brett schwingen (Schnittholz, Holzgitter etc.) und Seile - ein Klassiker. Es reicht aus, 4 Löcher in die Ecken eines breiten Brettes zu bohren und die Seile zu schieben.

Anstelle des Brettes können Sie den alten Hochstuhl benutzen, indem Sie die Beine abschneiden und mit Seilen festbinden.

Reifenschaukel

Metallreifen (Stahl oder Aluminium) müssen mit einem Seilgeflecht ausgestattet sein, damit der Spinnwebsitz in der Mitte entsteht. Es ist ratsam, die Ränder des Reifs mit Schaumgummi zu umwickeln und mit einem dicken Tuch zu umhüllen. Und um die Schaukel aufzuhängen, benötigen Sie ein paar starke Seile, Metallringe oder andere Befestigungselemente, die an mindestens vier Punkten am Umfang befestigt werden müssen.

Als eine der Optionen können Sie einen Schaukelbügel in Betracht ziehen, in den ein Metallbecken eingesetzt wird. Die Kanten des Beckens sollten den Reifen festhalten. Anschließend ist das Design einfach zu zerlegen und in einem Blumengarten neu auszubilden.

Planenschaukel

Für die Herstellung einer solchen Schaukel benötigen Sie zwei breite Metalldreiecke, Nieten und direkt das Material - Plane. Wir falten es in mehreren Lagen, nähen um den Umfang, setzen Dreiecke ein und befestigen es mit Nieten. Es bleibt nur die Schaukel an einem Ast oder Balken aufzuhängen.

Holzschaukel auf den Stützen

Um eine Holzschaukel auf den Tribünen zu montieren, bereiten wir Folgendes vor:

  • starkes Seil
  • Holz,
  • Lattenzaun und Sperrholz für die Herstellung von Bänken,
  • Verbindungselemente.

Verzinkte Bolzen werden als Befestigungsmittel für solche Schaukeln verwendet. Wir verzichten auf einfache Schrauben und Nägel.

Zum zusätzlichen Schutz des Materials vor Beschädigungen und zur Erhaltung seines natürlichen Erscheinungsbildes verwenden wir ein milderndes Antiseptikum. Decken Sie sie mit allen Holzbauteilen ab.

Die fertige Schaukel wird an einem festen Ast aufgehängt oder mit einem darüber gelegten Querträger an Gestellen befestigt. Verwenden Sie zur Montage der Tragstruktur einen Holzblock.

Die unteren Enden der Holzregale sind mit Bitumen behandelt. Um die Pfosten zu befestigen, reicht es aus, ein paar Löcher mit einer Tiefe von etwa 1 m zu graben, Ständer darin zu installieren, 20 bis 30 cm Höhe der Grube mit einer Mischung aus Sand und Schutt zu bedecken und dann Beton zu gießen.

Wenn Sie möchten, können Sie Betonpfeiler separat herstellen und eine Holzstange mit Ankerbolzen an diesen befestigen. Mach was du willst. Bei Verwendung der zweiten Methode muss zwischen Metall und Holz wasserdichtes Material verlegt werden. Um dem Rahmen mehr Stabilität zu verleihen, stützen wir Zahnstangen mit Streben.

Wir stellen die Schaukeln selbst gemäß der folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitung her.

Der erste Schritt. Wir machen Stützbögen, Vereine. Dazu verwenden wir 22 mm dicke Platten (am besten aus Kiefer) und 12 mm dickes Sperrholz. Entsprechend dem Schema zeichnen wir ein Muster und schneiden 6 Keulen aus.

Der zweite Schritt. Auf Sperrholzrohlingen skizzieren wir die Umrisse des Kerns. Wir machen eine Schicht in der Mitte eines geklebten Schildes. In den äußeren Lagen extremer Keulen machen wir Schnitte für die Enden des Seils.

Der dritte Schritt. Befestigen Sie Teile des Trägers mit wasserfestem Kleber. Wir ziehen die Stütze mit Klammern fest. Sie werden erst nach vollständiger Trocknung des Klebers entfernt.

Vierter Schritt. Wir bearbeiten die Kanten der Stützen mit einem Schleifer und geben ihnen eine abgerundete Form.

Fünfter Schritt. Вырезаем из сосновой доски кругляши для держателей каната. Это проще всего сделать при помощи соответствующей насадки на дрель.

Шестой шаг. Обрабатываем опоры и готовые кругляши грунтовкой либо атмосферостойкой краской.

Седьмой шаг. In Runden schrauben wir die Metallhalter des Seils in die Stützen und bedecken dann die Holzelemente mit Acrylfarbe.

Der achte Schritt. Wir drehen uns um die Schaffung eines Sitzes für eine hausgemachte Holzschaukel. Richten Sie zuerst den Zaun aus.

Der neunte Schritt. Bohren Sie anschließend die Löcher für die Schrauben in jede Lamelle. Um die Löcher so sauber wie möglich zu gestalten, setzen wir eine Ecke an die Kanten des Shtaketins (kann aus Sperrholz bestehen), damit die Dielen an den richtigen Stellen mit zuvor gebohrten Löchern versehen werden.

Zehnter Schritt. Wir schrauben shtaketiny an die Stützen. Um einen gleichmäßigen Schritt zu gewährleisten, legen wir die Dielen zwischen die Lamellen.

Elfter Schritt. Befestigen Sie die Armlehnen an den Stützen. Sie bestehen ebenfalls aus Shtaketin. Schrauben Sie Metallschrauben in das Ende der Lamellen. Wir lagen zwischen der Stütze und der Armlehne aus Holz Kruglyasch.

Der zwölfte Schritt. Wir führen das Seil durch die Löcher der Halter, die in der Pendelstütze befestigt sind. Wir binden das Seil auf den Seeknoten, danach wickeln wir einen Draht, einen starken Faden oder eine Schnur darauf.

Dreizehnter Schritt. Schneiden Sie die freie Kante des Seils mit einem Messer.

Vierzehnter Schritt. Wir führen das Seil durch ein ovales Loch in den Armlehnen. Die Armlehne selbst stützt sich auf den Polstern ab, die an zwei mit Schrauben befestigten Halbringen angebracht sind.

Fünfzehnter Schritt. Wir wickeln das Seil entlang der Kabelgrube und binden es mit einem Seil.

Zusammenfassend bleibt es, den Ring an den Alpenkarabiner zu hängen, der an der Querlatte einer Stütze oder an einem dicken Ast eines Baumes befestigt ist. Dein Schwung ist fertig!

Metallschaukel auf Stützfüßen

Metallschaukeln sind ebenfalls leicht von Hand herzustellen.

Der erste Schritt. Schneiden Sie das Werkstück aus dem Rohr. Sie müssen 2 Zwei-Meter-Seitengestelle, eine 1,5-2-Meter-Querstange und 4 Rohre beliebiger Größe für die Basis herstellen (2 Rohre gehen zu jeder Seite).

Der zweite Schritt. Wir reinigen die Rohre mit einem Fell auf Metall oder einer Feile von Graten.

Der dritte Schritt. Werkstück für die Unterlage rechtwinklig verschweißen.

Vierter Schritt. An die fertige Basis des Racks schweißen und dann an die Querstange des Racks schweißen.

Fünfter Schritt. Erdbewegung. Es müssen 4 Löcher mit einer Tiefe von 80 cm gegraben werden.

Sechster Schritt. In die vorbereiteten Gruben legen wir Metallträger, die etwas länger sind als die Tiefe der Gruben.

Siebter Schritt. Füllen Sie die Rillen mit Balken mit Beton. Beton kann unabhängig von einem Teil Zement, einem Teil Schutt und zwei Teilen Sand hergestellt werden. Füge Wasser zu der trockenen Mischung hinzu und mische gründlich, bis sie glatt ist.

Der achte Schritt. Wir lassen etwa eine Woche lang Beton stehen, um an Kraft zu gewinnen.

Der neunte Schritt. Haken an die Querstange schweißen. Für die Herstellung von Haken können Sie einen Anker verwenden.

Zehnter Schritt. Schweißen Sie den Rahmen der Schaukel an die Metallträger.

Elfter Schritt. Befestigen Sie den Sitz.

Auf dieser hausgemachten Metallschaukel sind sie fertig. Sie können den Dauerbetrieb testen und aufnehmen.

Straßenschaukel und ihre Typen

Zunächst müssen Sie sich für die Art des zukünftigen Swings entscheiden. Und nur dann ist es möglich, die nachfolgenden Aktionen für ihren Bau zu planen. Die einfachste Schaukel für Kinder und die häufigsten sind:

Die Wahl des einen oder anderen Typs hängt von der Verfügbarkeit des Materials, seiner Menge, der Zeit und den Fähigkeiten des Meisters ab.

Kinderschaukel kann eine andere Form haben. Und Sie können sie aus verschiedenen Materialien zur Hand machen. Ihr Hauptmerkmal ist, dass sie an einem Baum oder einer anderen Struktur aufgehängt werden sollten, die in einer ausreichenden Höhe angeordnet sind, damit das Kind bequem klettern und schwingen kann.

Separate Rollstühle funktionieren nach dem gleichen Prinzip wie Außenborder. Der Hauptunterschied ist jedoch das Vorhandensein eines speziell angepassten Designs für die Sitzfederung. Denken Sie auch daran, dass für den Bau einer separaten Schaukel diese separat gesammelt werden müssen, was einige Zeit und Material in Anspruch nimmt.

Materialauswahlregeln

Wenn Sie möchten, dass Ihr Kind mit eigenen Händen eine solche Mini-Attraktion auf dem Land macht, müssen Sie nicht nur Spezialwerkzeuge bei sich haben, sondern auch in der Lage sein, mit diesen richtig umzugehen. Prüfen Sie daher Ihre Kraft, bevor Sie mit der Arbeit beginnen. Zum Beispiel ist die Metallschaukel in Bezug auf die Herstellung komplexer als Holz.

Um sie herzustellen, sollten Sie die Besonderheiten des Verhaltens des Metalls unter verschiedenen Bedingungen verstehen und in der Lage sein, eine Bügelsäge, eine Schleifmaschine oder ein Schweißgerät zu verwenden. Natürlich kann das nicht jeder, und wenn Sie nicht sicher sind, wählen Sie eine leichtere Option.

Aber der Baum - dieses Material ist recht einfach in der Verarbeitung, und selbst Laien, auch einfache Gärtner mit Kindern, kommen damit zurecht.

Sie müssen jedoch den richtigen Baumtyp auswählen, zum Beispiel:

Darüber hinaus sollte das Holz keine Löcher, Äste oder andere Mängel aufweisen, die später zu Verletzungen des Kindes führen können.

Auch solche Attraktionen für Sommerhäuser bestehen aus Kunststoff. Dieses Material ist das billigste, aber denken Sie daran, dass es nicht umweltfreundlich ist und die Kunststoffschaukel nur für ein bestimmtes Gewicht ausgelegt ist. Wenn Sie also mit dem Kind gehen möchten, besteht die Gefahr, dass die Struktur zerstört wird.

Herstellung von Schrott

Natürlich kann nicht jeder seine eigenen Hände mit einem Holzrollstuhl machen. Aber wenn Ihr Kind wirklich möchte, dass Sie eine Schaukel an der Datscha ausrüsten, können Sie sie schnell aus Altmaterialien herstellen, die fast jeder hat.

Betrachten Sie nur ein paar Ideen:

  • Paletten - oft gibt es nach dem Bau Holzpaletten, die sich perfekt als Grundlage für eine Schaukel eignen. Sie benötigen auch ein starkes Seil sowie einen starken Baum, der als Stützkonstruktion verwendet werden kann. Wenn es keinen solchen Baum gibt, können Stangen für die Stützen verwendet werden. Am einfachsten ist es, das Seil auf einer Palette zu verstärken und an den Stützen zu befestigen. Komplexer ist es, mehrere Paletten als Sitz und Rücken zu kombinieren. Sie können sie dekorieren oder malen,
  • Alte Skateboards oder Snowboards - sie können brechen und das Board bleibt. Beeilen Sie sich nicht, sie wegzuwerfen, da Sie sie erfolgreich als Grundlage für eine Straßendatscha-Attraktion verwenden können. Trotz der Tatsache, dass Snowboards zerbrechlich erscheinen, sind sie unglaublich langlebig und können schwere Lasten aushalten. Dementsprechend können sie perfekt als Sitze verwendet werden. Aber Sie müssen sie fest an den Seilen befestigen und dann an einer Stütze hängen. Und wenn sich noch ein Rollmechanismus auf dem Brett befindet, wird die Arbeit noch einfacher. Es ist nur erforderlich, Seilschlaufen zu machen und ein Skateboard durch diese zu führen. Die Seile werden mit Rollen befestigt und rutschen nicht ab
  • Das Design auf der Basis von Reifen - sehr beliebt für die Installation im Land. Zuerst müssen Sie Stützen in Form von Stangen aus Holz oder Metall sowie einen dazwischen installierten Querträger bauen. Schrauben Sie die Ringschrauben in den oberen Träger. Befestigen Sie das Seil auf der einen Seite direkt am Reifen und fädeln Sie auf der anderen Seite die Ringe ein. Anstelle von Seilen können sich Ketten bilden. Und für Stützen können Sie einen Baum verwenden, der den Bauprozess erheblich vereinfacht. Das Design wird irgendwie einem Bungee ähneln, sein Aussehen wird alles andere als ideal sein.

Wenn ein Kind wirklich möchte, dass an seiner Datscha eine Schaukel gebaut wird, Sie aber nicht mit einer globalen Konstruktion beginnen können, können Sie Barren, Bretter, Protokolle oder sogar Sitze aus alten Stühlen oder Stühlen als Materialien verwenden.

Anleitung: freistehende Holzschaukel

Um Ihr eigenes Design zu machen Bereiten Sie für Kinder aus Holz folgende Materialien vor:

Der Stuhl eines Entwurfs wird zu seinen Stäben und Brettern. In der Montagephase des Rahmens werden Stangen benötigt, für Sitzmöbel und Armlehnen werden Bretter benötigt. Holzstangen werden als hängende Struktur verwendet. Vier Stücke sollten in Form von X miteinander geheftet werden.

Zusätzlich zu den Materialien selbst können solche Holzbearbeitungswerkzeuge wie:

  • bohren,
  • Säge (einfach oder Scheibe),
  • Hobel oder Schleifer,
  • hammer

Fast jedes Haus hat ein ähnliches Toolkit. Es ist minimal und es reicht völlig aus, um eine Schaukel für das Kind zu bauen.

Sitzanordnung

Bei der Herstellung von Konstruktionen sollte selbständig mit der Montage des Sitzrahmens begonnen werden, und dann muss dieser mit Holzbrettern gepolstert werden. Es ist recht einfach, aber Sie müssen die Winkel zwischen den einzelnen Balken korrekt berechnen - jeder sollte 90 Grad betragen. Durch eine solche Fehleinschätzung wird die Struktur so stabil wie möglich.

Wenn der Sitz zu lang ist, muss er nach dem Bohren der Stangen mit einer oder zwei Querstangen verstärkt werden. Separate Teile müssen entweder mit langen Nägeln oder mit Schrauben und Muttern zusammen mit Unterlegscheiben verbunden werden. Die letzte Option ist jedoch sehr kompliziert, da Sie vor dem Einsetzen der Schrauben Löcher bohren müssen. Diese Art der Befestigung ist jedoch am besten geeignet und schafft die maximale Art der Festigkeit.

Der fertige Rahmen muss mit Holzbrettern gepolstert werden. Verwenden Sie für Befestigungselemente Schrauben oder Nägel, da die Belastung der Bretter minimal ist. Sie sollten sich auch um die Armlehnen kümmern, da diese so weit wie möglich befestigt werden sollten, da dann das Aufhängungssystem an ihnen befestigt wird.

Fahrwerkskonstruktion

Kleiderbügel sind auch ein sehr wichtiger Bestandteil der zukünftigen Schaukel.ohne die es unmöglich ist, sie sich vorzustellen. Um sie selbst herzustellen, bereiten Sie Folgendes vor:

  • bohren,
  • Unterlegscheiben, Muttern und Schrauben der richtigen Größe,
  • lange Kette (zwei Stücke).

Bohren Sie mit einem Bohrer in die Armlehnen vier Löcher - jeweils zwei. Eine andere Möglichkeit besteht darin, ein Loch in die Armlehne und das zweite in den Rücken zu bohren. Wir fädeln die Schrauben durch die Löcher und befestigen damit die Kette an den Schaukeln. Passen Sie später beim Einbau die Länge der Ketten so an, dass der Sitz eben ist. Um die Aufhängungen richtig zusammenzubauen, wird empfohlen, im Internet spezielle Zeichnungen von Holzkonstruktionen zu finden und auf diese einzuwirken.

Angehaltene Montage

Der Vorgang zum Schwingen wird abgeschlossen, indem die aufgehängte Struktur zusammengebaut wird. Meist wird es auf der Basis von Baumstämmen oder Holzbrettern hergestellt.

Für die Arbeit wird benötigt:

  • fünf Protokolle
  • selbstschneidende Schrauben
  • lange Nägel
  • Schrauben
  • zwei Karabiner.

Wenn Sie dann alles vorbereitet haben, koppeln Sie die Stämme paarweise über Kreuz, aber so, dass sich der Kreuzungspunkt in ausreichender Höhe vom Boden befindet und das Kind bequem fahren kann.

Die optimale Höhe ist die Länge, bei der die am Querträger befestigte Kette etwa einen Meter nicht den Boden erreicht. Die Protokolle müssen aber gleichzeitig sehr fest miteinander verbunden sein.

Wenn die fertigen Kreuze mit dem Querbalken verbunden sind, müssen sie in den Boden gegraben werden, um eine möglichst starke Befestigung zu gewährleisten. Es wird empfohlen, vorab zu prüfen, ob die fertige Struktur ein Gewicht von bis zu 150 kg tragen kann.

Damit die Konstruktion so lange wie möglich hält, wird empfohlen, sie mit einem Korrosionsschutzmittel zu beschichten. Und die Schaukel kann lackiert werden - sie sieht nicht nur attraktiv aus, sondern ist auch weniger niederschlagsanfällig.

Befestigen Sie am Ende den Sitz direkt mit vorbereiteten Karabinern. Wenn Sie dann alle Arbeitsaufgaben erledigt haben und auf das Trocknen der Farbe warten, können Sie den Kindern eine Fahrt anbieten.

Vereinbaren Sie für Kinder Freizeit auf dem Land - Eine sehr wichtige Aufgabe für die Eltern. In Ermangelung von Sportgeräten und Spielplätzen kann eine Alternative in der Schaukelausrüstung gefunden werden. Und wir können, wie wir oben gesehen haben, mit eigenen Händen gebaut werden.

Pin
Send
Share
Send
Send