Gemüse

Beschreibung und Merkmale des Anbaus von Kirschtomaten, Bewertungen von Tomaten

Pin
Send
Share
Send
Send


Diese Tomatensorte ist sehr klein und erhielt daher den Namen Cherry, was Kirsche bedeutet. Natürlich sind sie größer als Kirschen, aber immer noch klein und sehen an einem Strauch sehr schön aus. Berücksichtigen Sie die Beschreibung und Eigenschaften der Sorte, die besten Arten und die Reihenfolge des Anbaus dieser Tomate.

Über Cherry Tomato Variety

Der Geburtsort der Art gilt als Südamerika, Peru. Jetzt können Sie diese Tomaten auf unseren privaten Parzellen finden. Und Sie sind alle verschiedene Farben und Formen.

Peru - der offizielle Geburtsort der Tomatenkirsche

Sortenbeschreibung

Sorten dieser Art können von 358 cm bis 2 m Höhe unterschiedlich hoch sein. Stängel elastisch grün. Grüne gewöhnliche Tomatenblattformplatten. Früchte können unterscheiden sich in der Farbe:

Die Form der Frucht ist rund, oval, stark länglich elliptisch.

Alle Kirschen haben kleines Gewicht von Beeren 15-35 gr. je nach sorte.

Top 15 Sorten

Jetzt werden viele Kirschsorten gezüchtet, die sich in Form und Farbe sowie in der Höhe des Busches unterscheiden.

Rote Beeren können sein viele sorten:

  • Pinocchio,
  • Enkelin,
  • Bastkorb am Fenster,
  • Preiselbeeren in Zucker,
  • Knopf.

Und viele weitere Sorten in- und ausländischer Selektion.

Rot

Hybrid "Ira" - für den Anbau im Freiland oder Gewächshaus. Bei der Konservierung nicht knacken Früchte für die Winterperiode. Die Früchte sind bordeauxrot oval, jede einzelne Tomate wiegt 35 Gramm. Die Reifung erfolgt in 95 Tagen.

Ira

Dies ist ein Midrange-Hybrid. Die Fingerfrüchte sind oval und stark länglich, sie ähneln Zehen, sind etwa 6 cm lang, die Früchte sind rot und wiegen 10-20 Gramm. Buschhöhe erreicht 1 m.

Kleine Finger

Erdbeere

Sehr bemerkenswerte Form der Form "Erdbeere" - erinnert an erdbeeren und die farbe entspricht knallrot. Das Tomatengewicht beträgt 35 Gramm. Die Höhe des Busches beträgt durchschnittlich 100-130 cm.

Erdbeere

Süßkirsche

Die Unterart "Suite" - eine beliebte Hybride, an der die Früchte relativ schnell reifen. Die Fruchtzeit ist lang gestreckt. Die Höhe des Strauches bei sachgemäßem Anbau erreicht 4 m. Die Größe einer Tomate beträgt 2,5-3 cm., Rote Farbe und Zuckergeschmack.

Süßkirsche

Die Sorte ist kurz, kompakt, die Früchte von gelber Farbe wiegen 15 g. Diese Art kann auf Fensterbänken oder in Wintergärten angebaut werden.

Gelb

Dr. Green Frosted

Höhe dieser Busch mit guter Sorgfalt ist über 2 m. Der Stamm besteht aus 2-3 Stielen, Früchte 25 gr. reiche smaragdgrüne Farbe. Haben Sie einen Muskatgeschmack.

Dr. Green Frosted

Gelbes Datum

Mittelspät reifende Früchte haben eine längliche gelbe Farbe. Masse einer einzelnen Tomate 20 gr. Die Sträucher werden 150 cm hoch und bilden 2-3 Stängel.

Phenic Yellow

Dies ist eine Vielzahl von italienischen Auswahl. Früchte sind rund, rot, Gewicht 20 g. Sträucher werden bis zu 150 cm groß. Sehr lange Fruchtzeiten, Tomaten können bis zum Frost gesammelt werden.

Die Höhe des Busches beträgt 2 m. Die Form der Frucht ist oval, rot, das Gewicht der einzelnen Frucht beträgt 15 gr. Das Fleisch ist saftig und fleischig behält seine Form gut in Erhaltung. Die Sorte muss ständig gedüngt werden.

Elf

Kirschblüte F1

Die Sorte ist 100 cm mittelgroß und leuchtet früh. In drei Stielen formen, um eine große Ernte zu erhalten. Tomaten mit einem Gewicht von 30 gr. rote Farbe, ovale Form. Tomaten sind dicht und knacken nicht. Resistent gegen Krankheiten.

Bloose F1

Weiße Muskatnuss

Die Höhe eines Busches beträgt 2 m, die Masse der Früchte 35 g. Sie sind wie eine Birne geformt und haben eine leuchtend gelbe Farbe. Absolut beständig gegen anders Krankheiten. Im Freiland kann nur in den südlichen Regionen angebaut werden.

Weiße Muskatnuss

Amethyst-Sahne-Kirsche

Seltene Sorte, die Strauchhöhe erreicht 180 cm. Die Früchte sind cremefarben mit violetten Flecken, die Form ist rund, das Fruchtfleisch ist süß und dicht. Besitzen Sie starkes Aroma. Haben Sie eine lange Haltbarkeit.

Amethyst-Sahne-Kirsche

Der Strauch ist bis zu 180 cm hoch. Die Reifezeit der Früchte ist früh, sie bilden nur an einem Stiel einen Strauch. Tomaten sind dicht rot und rund. Die Masse einer einzelnen Tomate beträgt 150 g. Resistent gegen Krankheiten und während der Konservierung nicht rissig.

Grüne Trauben

Die Früchte dieser Kirschsorte ähneln grünen Weintrauben. Strauch wächst bis zu einer Höhe von 160 cm. Bei Erreichen der Farbe werden die Beeren bernsteingrün. Masse einer separaten Frucht 25 gr.

Auf einem Bett können Sie viele verschiedene Kirschsorten anbauen und dann verschiedenfarbige Früchte in Salaten und Dosen verwenden.

Grüne Trauben

Wie Kirschsämlinge wachsen

Denken Sie dazu an die wichtigen Wachstumspunkte gesunder Sämlinge:

  1. Samen werden in fruchtbaren und lockeren Boden gepflanzt.
  2. Um einen freundlichen Trieb zu bekommen, wird ein Behälter mit gepflanzten Samen mit Glas bedeckt.
  3. Innenraumlufttemperatur sollte 27 Grad Celsius erreichen.
  4. Zusammen mit Behältern mit zukünftigen Sämlingen sollte es genügend Sonnenlicht geben, damit die Sprossen, die wachsen, sich nicht dehnen und dünner werden.

Wir müssen uns um den richtigen Platz und die gute Pflege der wachsenden Tomatensämlinge kümmern.

Welches Substrat wird für Setzlinge benötigt?

Der Boden für den Anbau von Chery-Tomaten sollte nahrhaft sein. Und das nicht nur im Tank für Setzlinge. Das für den Tomatenanbau vorgesehene Land muss sein gut gedüngt mit komplexen Düngemitteln.

Und du kannst mach dich wieder gutzu gleichen Teilen:

Was auch immer das Land sein sollte, bevor Samen gepflanzt werden.

Zu diesem Zweck wird eine hellrosa Lösung von Mangankalium vergossen. Sie können auch eine andere Desinfektionsmethode anwenden - kalzinierten Mischboden in einem Ofen bei einer Temperatur von 200 Gramm. 20 Minuten

Komplexdünger für Tomaten

Landezeit

Damit die Frucht zu Beginn des Sommers entsteht, sollten die Sämlinge gepflanzt werden. Dafür Ende Februar - Anfang März werden die Samen gesät in mit fruchtbarem Boden gefüllten Behältern.

Bewässert und mit Glas bedeckt. Wenn es unter Glas gepflanzt wird, trägt dies zur Schaffung von Gewächshausbedingungen bei und die Triebe werden freundlicher.

Verpflanzung von Sämlingen im Freiland

Die ausgewachsenen Sämlinge haben ein gesundes Aussehen - grüne Blätter, 15-20 cm groß, ein verdickter Stiel. Vor dem Umpflanzen von Setzlingen in offenes Gelände wird es gehärtet. Zu diesem Zweck ist es innerhalb von 10 Tagen nach und nach daran gewöhnt, sich an der frischen Luft aufzuhalten. Zuerst wird es für ein paar Stunden durchgeführt, und dann wird es möglich sein, für die Nacht abzureisen.

Den gegrabenen Löchern wird nicht viel Holzasche zugesetzt, sie werden mit Wasser vergossen und Tomatensämlinge werden gepflanzt. Danach werden sie mit Erde und verdichtetem Boden um den Stiel herum bedeckt. Wenn die Region schon warm ist, keimen die Pflanzen Mulch gemähtes Gras.

Kirschtomaten Pflege

Grundregeln für die Pflege der Tomatensträucher:

  • Gießen,
  • Dünger,
  • Lockerung
  • Unkrautentfernung.

Wenn die Sämlinge wachsen, müssen Sie einen Strauch in einem Stiel bilden. Dazu drehen sich die aufstrebenden Stiefkinder einmal 7 Tage. Wenn die Kirschsorte groß istDann wird es notwendig sein, ihn zu einer Stütze zu machen und ihn, wenn der Busch wächst, an diese Stütze zu binden, damit er unter dem Gewicht der Kehrschoten nicht bricht.

Unkraut beeinträchtigt den Anbau von Tomaten

Bei der Anpflanzung einer Kirschsorte ist ein Abstand von 50 cm zwischen den Sämlingen zu beachten.

Schutz vor Krankheiten und Schädlingen

Manchmal ist es möglich, solche Krankheiten an Tomaten zu bemerken:

  • Tomaten-Mosaik - Bei Auftreten dieser Krankheit wird der Strauch entfernt und außerhalb des Gartens vernichtet.
  • Späte Fäule - mit Fungiziden besprüht werden und zur Vorbeugung die Blätter abschneiden, die sich in der Nähe von reifen Tomaten befinden,
  • Früchte knacken - Dies deutet darauf hin, dass die Büsche zu viel Feuchtigkeit bekommen und weniger bewässert werden sollten.

Es ist einfacher, Krankheiten vorzubeugen, als den ganzen Garten mit gepflanzten Tomaten zu behandeln.

Der Unterschied in den Anbaumethoden von Suspended und Rassadny

Die Setzlingsmethode wurde oben beschrieben, jetzt werden wir die suspendierte kennenlernen. Dafür muss Cherry abwechslungsreich sein solche Daten haben:

  1. Eine Sorte mit guter Verzweigung und ohne Stiefkinder.
  2. Die Zweige müssen flexibel sein, damit sie nicht unter dem Gewicht der Frucht brechen.

Säen Sie solche Tomaten sofort in Töpfe, die zum Aufhängen auf offene Terrassen bestimmt sind. Die Aussaatfrist beginnt Anfang Mai.

Unter solchen Bedingungen Tomaten werdenreifen vor dem Einsetzen des kalten Wetters, später werden sie ins Haus gebracht und sie tragen weiterhin Früchte, obwohl nicht so reichlich wie im Sommer, aber es werden immer noch Tomaten erscheinen.

Sorten müssen selbstbestäubt sein.

Nicht jede Kirschsorte kann in Töpfen angebaut werden

Kirschtomaten sind die Sorte von Tomaten, die es wert ist, auf Hausgärten angebaut zu werden. Weil sie ein schönes Aussehen und einen hohen Zuckergehalt in ihren Früchten haben.

Beschreibung der Kirschtomatensorte

Cherry ist eine Gruppe von Sorten und Hybriden von kleinfruchtigen Tomaten. Züchter brachten heute Hunderte von Sorten hervor. Während der Saison können bis zu 200 Früchte von einem Busch gepflückt werden. 4-6 Pflanzen können ein vollwertiges Tomatenbeet ersetzen.

Es ist wichtig, Kirschtomaten nicht mit kleinen Cocktails oder Johannisbeeren zu verwechseln. Sie haben einen anderen Geschmack, Nährstoffgehalt und Größe. Äußerlich zeichnen sich Tomaten durch folgende Merkmale aus:

  1. Cocktail im Durchmesser nicht mehr als eine Tischtennisball. Ihre Form kann nicht nur rund sein, sondern auch oval, birnenförmig und die Farben rot, gelb, pink und sogar schwarz. Wachsen Sie in kleinen Büscheln.
  2. Johannisbeertomaten hängen in großen Büscheln wie rote Johannisbeeren an den Zweigen. Haben Sie eine streng runde Form.
  3. Kirschartige Sträucher gewöhnlicher Sorten, nur in Miniatur. Ihr Name wird aus dem Englischen übersetzt: "cherry".

Kirsch - Zwerg - Tomaten, die zu den frühreifen Sorten gehören. Das Durchschnittsgewicht der Früchte beträgt 15-20 g. In der Sortengruppe gibt es sowohl verkümmerte als auch große Vertreter. Darüber hinaus unterscheiden sie sich in Farbe (grün, gelb, Rottöne und sogar gestreift) und Form (zusätzlich zu den traditionellen "Kirschen" können sie länglich oder tränenförmig sein).

Achtung! Viele Gärtner verwenden Kirschsorten als Ziergegenstand und dekorieren damit ein Grundstück, einen Pavillon, einen Balkon oder ein Fensterbrett in einer Wohnung. Für den Heimanbau sollten nur untermaßige Sorten bis zu 40 cm eingenommen werden.

Die Früchte sind gleichmäßig und dicht in Büscheln auf einem separaten Ast angeordnet. Von der Seite sieht es aus wie Trauben, die aus 5-6 Früchten bestehen. Auch in Form von Viburnum Blütenstand gefunden. Der Pinsel kann eine Länge von 1 m erreichen. In der Zusammensetzung unterscheiden sich Kirschbäume von großfruchtigen Sorten mit einer etwa zweifach erhöhten Zucker- und Nährstoffkapazität.

Kultivierungsmerkmale und Kirschprüfungen

Der Anbau von Kirschtomaten in der Agrotechnik ist fast das gleiche wie traditionell. Der hybride Ursprung der meisten Kirschsorten hat bestimmt:

  • gute Keimung
  • intensives Wachstum
  • Resistenz gegen widrige Bedingungen im Entwicklungsprozess,
  • hohe Ausbeute.

Um im Garten gute Ergebnisse zu erzielen, raten Gärtner, die einfachsten Pflegeregeln nicht zu vergessen. Keine besonderen Voraussetzungen, um der Pflanze zu helfen, eine tolle Ernte zu bilden, nicht nötig. Betrachten Sie einfach die folgenden Funktionen:

  1. Regelmäßig gießen.
  2. Im offenen Garten kann man mulchen.
  3. Halten Sie Blätter und Früchte vom Boden fern. Binden Sie dazu die Zweige zusammen. Darüber hinaus benötigen auch verkümmerte Sorten dieses Verfahren.
  4. Niedrige Büsche pflanzen besser etwas Abstand voneinander.

Achtung! Heute findet man auf dem Markt für Saatgut Kirschsorten mit einem Hauch von Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren und Melonen.

Die Leute hinterlassen viele positive Kritiken über Kirschsorten. Sie werden für den einzigartigen Geschmack, die hervorragende Keimfähigkeit und die reichhaltige Fruchtbildung gelobt. Viele erweitern das Beet von kleinfruchtigen Tomaten und verwerfen die traditionellen, weil das Anbauen einfacher ist.

Kirschtomaten Sorten

Trotz der Tatsache, dass die Menschen eine sehr spezifische Vorstellung von Kirschbäumen haben, umfasst die Art viele Sorten. Sie unterscheiden sich in der Farbe: sie sind rot, grün, gelb, schwarz, in der Größe: sie sind länglich, rund, birnenförmig. Allen Kirschen gemeinsam ist das Gewicht der Früchte von höchstens 25 g. Viele Sorten wurden speziell an die klimatischen Bedingungen unseres Landes angepasst und in Gewächshäusern, auf Balkonen und Loggien angebaut. Jede einzelne Sorte hat ihre eigenen Besonderheiten in Pflege und Anbau.

Mehrfarbige Kirschtomaten

Je nach Größe der Büsche werden die Sorten in drei Gruppen eingeteilt:

  1. Determinante.
  2. Unbestimmt.
  3. Halbdeterminante.

Eine Vielzahl von Kirschtomatenformen

Der Unterschied zwischen ihnen liegt hauptsächlich im Wachstum des Strauches und der Größe der Frucht:

Eigenschaften

Kirschtomaten gehören zu den köstlichsten der ganzen Familie der Nachtschattengewächse, die es ihnen ermöglichen, seit Mitte des Sommers selbstbewusst eine Spitzenposition in der Küche einzunehmen. Ein charakteristisches Merkmal dieser Tomaten, durch das die meisten Menschen sie kennen, ist ihre geringe Größe, als wäre es Kirsche. Tatsächlich waren es die „Dimensionen“, die es ermöglichten, ihnen einen solchen Namen zu geben. Es gibt aber auch einige „riesige“ Kirschbäume, die die Größe von Golfbällen erreichen. Die Geometrie dieser und anderer ist unterschiedlich: Sie können wie üblich kugelförmige Früchte finden, die in der Länge mäßig verlängert sind.

Meist sind Kirschtomaten wie die üblichen Tomaten rot gefärbt. Nach der Reifung kann man jedoch eine exotischere Färbung finden - gelb, schwarz. Diese Exemplare, die in ihrer reifen Form nicht von gewöhnlichen unreifen Tomaten zu unterscheiden sind, sehen sehr originell aus. Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie Tomaten dieser Art zum Kochen verwendet werden können, Köche schätzen sie und die Fähigkeit, ohne zusätzlichen Aufwand länger frisch zu bleiben.

Wichtig ist, dass Sie Kirschen im Gewächshaus und auf freiem Feld anbauen können. Dank der Bemühungen von Spezialisten kann zwischen niedrigen und hohen Sorten dieser Tomatengruppe gewählt werden.

Beschreibung der Arten

Die aktuellsten untergroßen Sorten von Kirschtomaten Für die Massenkultur gibt es folgende Typen.

  • "Arktis". Verleiht eine reiche Ernte an Himbeerfarben und erfordert nur minimale Pflege. Die Reifezeit der Tomaten beträgt ca. 80 Tage.

  • "Gruß". Seine Höhe darf 0,8 m nicht überschreiten, während der Vegetationsperiode blüht er in Serie bis zu 300 Knospen. Auf dem Busch erscheint gelbes Gemüse mit einem Gewicht von bis zu 20 g.

  • "Arbat". Dies ist eher eine Übergangsgruppe, eine Tomate kann bis zu 1 m groß werden und bringt in 100-105 Tagen eine Ernte hervor. Früchte sind wie Zylinder, ihre Masse kann 0,1 kg erreichen. Krankheitserreger fast beseitigt.

Die besten großen Arten von Kirschtomaten (die immer gebunden werden müssen, um das Risiko von Handbrüchen zu verringern) sind Dessert, Sweet Cherry. Die erste von ihnen reift schnell (in 100 Tagen) und trotz der geringen Masse der Früchte machen ihre anständigen kulinarischen Qualitäten und ihre hohe Fruchtbarkeit diese Art im gesamten Wachstumsbereich beliebt. Hybride "Süßkirsche" zeichnet sich neben dem schnellen Austritt in die Reife durch eine langfristige Fruchtfreisetzung aus. Die Höhe eines einzelnen Busches kann bis zu 4 m betragen, der Geschmack gesammelter Tomaten verdient nur positive Bewertungen von Experten.

Das Ergebnis der Arbeit der einheimischen Züchter war die Sorte "Busiki". Es gehört zu der Kategorie der mittleren Reife, seine Früchte sind ziemlich klein. Aber sie sind immer hellrot, anders süß und angenehm im Geschmack. "Beads" zeigen sich perfekt in frischem Zustand, ergeben aber auch beim Salzen ein gutes Ergebnis.

Die heimische Sorte "Honey Drop" wurde nach einer interessanten Kombination des Aussehens reifer Tomaten und ihres Nachgeschmacks benannt. Stärkt dieses Gefühl und die gelbe Farbe jeder Frucht.

Die kleinfruchtige Variante „Florida Petit“ erreicht eine Höhe von maximal 0,3 m. Diese Sorte eignet sich für den Anbau im Freiland, erfordert keine besonderen Bedingungen und ermöglicht eine vollständige Ernte bei nahezu jedem Wetter. Die Reifung erfolgt 90-95 Tage nach dem Pflanzen. Die Masse einer Tomate reicht von 15 bis 25 g. Für 1 Quadrat. m kann 3,5 bis 4 kg Tomaten ausmachen.

Tomate "Bloosem" gehört zu den bestimmenden Sorten, gibt kleine und sehr süße Früchte. Auch weniger erfahrene Sommerbewohner werden in der Lage sein, eine solche Kultur aufzubauen. Die Früchte reifen innerhalb von 110 Tagen nach dem Aufgehen der Sprossen. Der durchschnittliche Ertrag variiert zwischen 3700 und 4500 g pro km². Der Strauch kann bis zu 110 cm groß werden und ist gut vor Fusarium- und Nematodenangriffen geschützt.

Die Eigenschaften von Blosema ermöglichen den Anbau auf dem größten Teil des russischen Territoriums, mit Ausnahme der Regionen des hohen Nordens, und werden durch die Härte des Klimas mit ihnen gleichgesetzt. Wenn wir nur zufriedenstellend vor dem Hintergrund instabilen Wetters vorgehen, haben über 95% der Tomaten kommerzielle Qualität.

Eine solche Tomate muss gebunden werden, da ihr Hauptstamm nicht sehr stark ist. Durch die Dichte der Schale können Sie die Ernte bis zu 1 Monat in kühlen Räumen lagern.

Eine andere kleinfruchtige Sorte - "Ira". Es wird für Kenner kleiner Beeren empfohlen. Der frühe Hybrid ist seit fast zwei Jahrzehnten bekannt, erfordert keine besondere Pflege und wächst fast überall. Im Gewächshaus wachsen diese Tomaten uneingeschränkt und werden 300 cm hoch.

Lianen, die im Freiland wachsen, sollen kneifen, wenn noch etwa 30 Tage bis zum Ende der Saison verbleiben. Tomaten können blühen und sogar Eierstöcke bis zum Frost formen, aber es ist nicht möglich, eine Frucht zu verwenden, die den technischen Reifegrad noch nicht erreicht hat.

"Ira" erlebt ruhig das Auftreten von Krankheitserregern von Fusarium und Verticelez. Aber es ist eine Infektion mit später Seuche möglich, deren Wahrscheinlichkeit vor dem Hintergrund eines kalten und feuchten Sommers steigt. Судя по отзывам огородников, ягоды при неблагоприятной погоде становятся менее вкусными, а вот количество их не сокращается. Дополнительно увеличить урожайность можно, формируя томаты в 1, 2 или 3 стебля по выбору.

Es ist wichtig zu bedenken, dass die „Ira“ -Büsche dazu neigen zu wachsen und ständig überwacht werden müssen.

Kirschschwarz kann den großen Vorteil bringen - diese Sorte unterscheidet sich in beeindruckender Süße. Neben dem angenehmen Geschmack und Aussehen wirkt es sich günstig auf den Gehalt einer Reihe von nützlichen Substanzen aus. Unter ihnen nehmen Anthocyane einen besonderen Platz ein, die zur Stärkung der Immunität beitragen und viele Pathologien, einschließlich onkologischer Prozesse, unterdrücken. Die dunkle Sorte wurde 2003 in den USA gezüchtet und erst seit 2009 in das Bundesregister der zulässigen Pflanzen eingetragen. Der Anbau dieser Kultur ist sowohl im Freiland als auch im Gewächshaus möglich, der Busch ähnelt anscheinend einer Weinrebe, es gibt 5–9 Früchte pro Pinsel.

Die resultierenden Tomaten haben eine kugelförmige Form und eine dünne Schale. Es gibt noch keine andere Sorte kleiner Tomaten, deren Seitentriebe dicker wären als die in der Mitte befindlichen. Es ist an den Rändern, dass der Hauptteil der Ernte gebildet wird.

Es ist zu beachten, dass die gesammelten Tomaten längere Zeit nicht frisch gelagert werden können. Aber sie eignen sich perfekt zum Einlegen allein oder als Teil einer Gemüseplatte.

Schwarzkirschen können nur in den südlichen Gebieten der Russischen Föderation auf offenem Boden wachsen, und in der mittleren Klimazone müssen die Einwohner Sibiriens sie nur in Gewächshäusern anbauen.

Durch die strikte Einhaltung der Normen der Landtechnik können Sie bis zu 5 kg pro Busch und Saison erreichen. Bei ausreichend warmem Wetter reifen die ersten Früchte in 90 Tagen. Wenn sich die meteorologische Situation als ungünstiger herausstellt, müssen wir weitere 10 oder 20 Tage warten. Die Grundprinzipien des Anbaus sind die gleichen wie bei den roten Sorten. Für den Anbau ist es notwendig, nicht nur eine großzügig ausgeleuchtete, sondern auch eine gut abgedeckte Fläche vom Wind abzuhalten.

Es wäre möglich, sehr lange über verschiedene Sorten von Kirschtomaten zu sprechen, aber Sie müssen herausfinden, welche Vorteile sie haben und ob es sich überhaupt lohnt, diese Ernte zu machen. Viele Menschen stellen genau diese Frage, wenn sie zwischen regulären und reduzierten Tomaten wählen müssen. Die Haupteigenschaften dieser Früchte sind wie folgt:

  • Kalorien - 1500 Kalorien pro 100 Gramm,
  • Die Konzentration von Fetten, Proteinen und Kohlenhydraten im selben Volumen beträgt 0,1, 0,8 bzw. 2,8 g.
  • verbesserte Calciumaufnahme und Nierenfunktion (dank Vitamin K),
  • Verringerung des Risikos von Herz-Kreislaufstörungen
  • Verringerung des Risikos von bösartigen Neubildungen im Verdauungssystem und in der Lunge,
  • das Vorhandensein von Serotonin, das die Stimmung verbessert,
  • die im Winter besonders wertvolle Möglichkeit, verbrauchbare Mineralien und Spurenelemente nachzufüllen,
  • harntreibende Wirkung (aufgrund des Vorhandenseins von Kalium),
  • Erhöhen Sie den Gesamttonus des Körpers,
  • Beschleunigte Heilung von Wunden, Schürfwunden und Kratzern.

Wir dürfen nicht vergessen, dass Kirschtomaten Menschen Schaden zufügen können. Daher wird ihre Verwendung bei Abweichungen vom normalen Stoffwechsel nicht empfohlen. Es ist unerwünscht, dieses Gemüse zu essen, und es leidet an Geschwüren des Verdauungssystems aufgrund der reizenden Wirkung von organischen Säuren.

Achten Sie beim Verzehr von Kirschtomaten auf Allergiker gegen rote Früchte. Nur eine minimale Menge von ihnen kann mit Urolithiasis gegessen werden, und selbst dann ist es besser, mit Ärzten Rücksprache zu halten, um die negativen Auswirkungen vollständig zu beseitigen.

Trotz einiger negativer Eigenschaften von Kirschtomaten können die meisten Menschen sie ohne Angst verwenden. Aber um eine anständige Ernte zu erzielen, müssen sie richtig gepflanzt werden. Wie bei gewöhnlichen Tomaten sollten Sie mit Setzlingen beginnen, insbesondere in der mittleren Zone und in nördlichen Gebieten, wo das stabile warme Wetter erst im Mai auftritt.

Es ist nützlich, fruchtbares Land in Schalen mit Holzasche, sauberem gesiebtem Sand und Mineraldüngern zu ergänzen, die für jede Klasse ausgewählt wurden. Dann machen sie Furchen und säen die Samen und bedecken sie mit 0,5 cm Erde.

Damit die Sämlinge stark und gut entwickelt sind, müssen Sie die Samen gründlich aussortieren und alle unbrauchbaren Exemplare wegwerfen. Der Samen wird 2-5 Minuten lang in einer schwachen Lösung von Kaliumpermanganat gealtert und dann sofort in sauberem Wasser gewaschen. Dann wurde er einige Tage in einem warmen Raum in ein feuchtes Tuch gewickelt. Am besten geeignet gewöhnliche Gaze, wie es bei gewöhnlichen Tomaten der Fall ist. Am häufigsten werden Setzlinge gepflanzt, die Mitte März produziert wurden.

Vor der Aussaat und unmittelbar danach wird der Boden mit warmem Wasser bewässert. Kennern wird geraten, die Pflanzkästen mit Glas abzudecken und an warmen Orten zu lassen. Wenn die Sprossen herauskommen, wird der Behälter auf die beleuchteten Fensterbänke überführt, das Glas wird entfernt. Ein Tauchgang wird am Ausgang von 2 oder 3 echten Blättern durchgeführt, wobei jedem Sämling ein Fassungsvermögen von mindestens 200 ml zugewiesen wird.

Die Geschichte der Herstellung einer Vielzahl von Tomaten Sweet Cherry

Die Heimat der Tomaten ist Südamerika, auf russischem Boden begannen Tomaten erst ab der Mitte des 18. Jahrhunderts als Zierpflanze zu wachsen, als Katharina II. Einen Korb mit seltsamen Früchten als Geschenk vom Botschafter aus Italien erhielt.

Die Beliebtheit von Tomaten mit beerenähnlichen Früchten ist dank der Vielseitigkeit ihrer Verwendung und der Leichtigkeit des Anbaus gewachsen. Zum ersten Mal wurden Kirschtomatensamen vor etwa 30 Jahren für Gärtner angeboten.

Cherry wurde 1973 dank der Arbeiten von israelischen Wissenschaftlern aus der Abteilung für Agrartechnik der Hebräischen Universität geboren. Ziel der Züchter war es, Tomaten herzustellen, die in heißen Klimazonen langsamer reifen können. Die modernen Kirschen sind süßer und saftiger und werden zum Dekorieren von Gerichten und zum Kochen von Salaten und Beilagen verwendet.

Kirschtomaten oder Kirschen - ein Symbol für mediterrane Küche, exquisiten Geschmack und ungewöhnliche Dekoration für alltägliche Gerichte und jeden Snack

Süßkirsche f1 - eine hybride Form, die die besten elterlichen Eigenschaften erbt, widerstandsfähig gegen alle Wetterbedingungen ist und eine hohe Immunität aufweist. Trotz der Tatsache, dass die Sortenmerkmale und Feinheiten des Süßkirschanbaus seit langem bekannt sind, sind Informationen darüber im staatlichen Register nicht verfügbar.

Tomaten charakteristisch

Laut den meisten Gärtnern, die Cherry Sweet auf ihren Beeten anbauen, sind 3 bis 10 Fruchtbürsten an den Büschen gebunden, wobei je nach klimatischen Bedingungen und Bodenfruchtbarkeit 20 bis 50 Tomaten reifen.

Tomaten dieser Sorte sind gleichseitig, klein, 20-30 Jahre alt. Das durchschnittliche Gewicht eines Pinsels mit voll ausgereiften Früchten beträgt etwa 0,5 kg, und die Ausbeute eines Busches Süßkirsche beträgt 5 bis 8 kg.

Cherry Sweet - überlegener Geschmack über Größe

Das Für und Wider von kleinfruchtigen Tomaten Sweet Cherry

Diese Sorte wurde seit ihrem Erscheinen mit vielen positiven Bewertungen von Gärtnern ausgezeichnet:

  1. Eindimensionale Früchte haben ein attraktives Aussehen und sind universell einsetzbar.
    1. Die kleinfruchtige Süßkirsche eignet sich aufgrund ihrer Dekorativität zum Schneiden in Salate, Garnierungen und Sandwiches mit Früchten dekorieren, ganz und halbiert.
    2. Leicht gepresste Saatgutbehälter aus saftigem, aber dichtem Fruchtfleisch, straffe Haut - all diese Qualitäten der Sorte eignen sich hervorragend zum Einmachen und Aushärten, sie können auch vollständig eingefroren werden.
  2. Resistenz gegen Phytophthora, Bakteriose, Schimmelfäule, Mehltau (auch im kalten Sommer).
  3. Hohe Toleranz gegenüber extremen Temperaturen, insbesondere nachts. Dies erklärt die Langzeitfruchtbarkeit bis zum Frost: Tomaten knacken nicht und verrotten auch bei nassem Wetter nicht.
  4. Kurzzeitige Reifung.
  5. Ein hoher Prozentsatz der Samenkeimung.
  6. Der Zuckergehalt in Früchten beträgt bis zu 12% (bei einem durchschnittlichen Index für Kirschtomaten 8–10%).
  7. Kleine Tomate ist für Babynahrung geeignet.
  8. Kirschtomaten können über weite Strecken transportiert werden, werden aber nicht weich und verlieren nicht an Form.

Manchmal kann man kleine Kinder nicht einmal dazu bringen, Tomaten zu probieren, aber Sweet Cherry ist schwer zu verweigern

Die Nachteile des Hybrids sind geringer Ertrag im Vergleich zu anderen Kirschtomaten und die Notwendigkeit regelmäßiger Sticks.

Wachsende Tomatenkirschsämlingsweise

Samen dieser Sorte werden wie andere Tomaten auf Setzlinge ausgesät. Die Aussaat beginnt etwa 1,5 bis 2 Monate, bevor die Sämlinge für einen dauerhaften Platz gepflückt werden.

Die Samen in einen vorbereiteten Behälter säen, der zu 2/3 mit gekauftem Torf gefüllt ist (Sie können ein Kokossubstrat verwenden) oder von Ihnen selbst zubereitete Pflanzmischung. Lose fruchtbare Erde vom Gartengrundstück und Flusssand werden 3: 1 gemischt und zur Desinfektion mit kochendem Wasser vergossen. Die Aussaat beginnt nach einer Stunde, wenn die Oberfläche des Bodens abgekühlt ist (Sie können im Ofen brennen oder einen Beutel Torf in den Gefrierschrank stellen).

In den Setzlingskästen werden die Samen in einem Abstand von 1,5–2 cm über die Rillen bis zu einer Tiefe von 0,5–0,8 mm verteilt. Um eine Verdickung zu vermeiden, befindet sich jede Rille in einem Abstand von 3,5–4 cm voneinander. Zum Keimen von Setzlingen muss Sweet Cherry die Standardbedingungen für das Keimen von Tomaten einhalten:

  • Die Lufttemperatur sollte +22 ° C nicht unterschreiten.
  • Es ist notwendig, den Zugang zu direktem Sonnenlicht zu beschränken, um ein Übertrocknen und Aufplatzen des Bodens zu verhindern.
  • ein wichtiger punkt ist die aufrechterhaltung der luftfeuchtigkeit, dazu wird der boden aus einer sprühflasche gesprüht.

Wenn diese Bedingungen erfüllt sind, entstehen die Sämlinge von Sweet Cherry bereits nach 7 bis 10 Tagen. Junge Sprossen werden gewässert, wenn die Oberfläche trocknet, aber mindestens 2-3 Tage später. Sie können das wachsende Unterholz der Süßkirsche unter der Wurzel 12–14 Tage nach der Keimung mit einer wässrigen Lösung auf Basis von Mineraldüngern füttern. Nach 1,5 Monaten haben die Samen dieser Tomate, die Mitte März ausgesät wurden, 2-4 Blättchen.

Damit die Pflanzen genügend Nährstoffe und ausreichend Sonnenlicht haben, tauchen sie ab

Süßkirsche zieht um

Mitte Mai werden die Sämlinge 10–15 cm groß - der Zeitpunkt, an dem die Tomaten an einen festen Platz im Freiland oder im Gewächshaus umgepflanzt werden, ist erreicht, da die ersten Blütenstände 50 Tage nach der Keimung in der Wachstumsphase des 5. bis 6. Blattes erscheinen.

Eine Tomate wird auf einem Grundstück gepflanzt, wenn die durchschnittliche Tagestemperatur nicht unter + 12 ° C liegt. Bei kühlerem Wetter hört diese Ernte auf zu wachsen. Sämlinge werden auf ebenen, gut beleuchteten Beeten mit Süd- oder Südostausrichtung platziert.

Um Zugluft zu vermeiden, sollten sich die Pflanzen in der Tiefe oder in der Mitte der Parzelle befinden und in der Nachbarschaft Hülsenfrüchte, Zucchini, Wurzelgemüse (Rote Beete, Karotte), jedoch keine Solanaceen anpflanzen. Um den Ertrag zu erhöhen Süßkirsche, zusammen mit anderen Sorten von Tomaten, ist es notwendig, Fruchtfolge zu beobachten: die besten Vorgänger - Kohl, Karotten, Radieschen, Erbsen, Gurken. Ideal - zum Anpflanzen von Tomatensämlingen auf sandigem oder lockerem Schwarzerdenboden.

Sträucher dieser Sorte werden in einem Abstand von 50 cm voneinander gepflanzt, wodurch 4 bis 6 Setzlinge pro Quadratmeter gesetzt werden, der Gang ist ca. 70 cm groß

Beim Umpflanzen von angebauten Tomaten auf der Baustelle oder im Gewächshaus ist zu beachten: Je kleiner die Jungpflanzen sind, desto besser wurzeln sie. Für ein besseres Überleben wählen Sie Triebe mit einem starken, gleichmäßigen Stiel und großen Blättern ohne Gelbfärbung. "Verdächtige" Setzlinge von Tomaten werden am besten auf ein sanitäres Gartenbeet gelegt, von dem Sie immer einen Strauch zum Umpflanzen nehmen können, um einen befallenen oder nicht überlebenden Schädling zu ersetzen.

Kirschtomatenpflege

Süßkirsche F1 - nicht kapriziöse Sorte, die auf Dressing und regelmäßiges Gießen anspricht.

    Nach 7 bis 10 Tagen, wenn die Tomaten in den Beeten Wurzeln schlagen, werden sie an Pflöcke gebunden. Während die Stiele wachsen, werden die Eierstöcke an mehreren Stellen mit einem Abstand von 15–20 cm mit einer Schnur fixiert.

Schwere Bürsten Süßkirsche mit rötenden Früchten, die an den Mittelstiel oder das Gitter gebunden sind

Vielfältige Tomatenbeete sind vor Austrocknung und Unkraut geschützt.

Die Mehrheit der Gärtner ist der Meinung, dass das rechtzeitige Anpflanzen von Tomaten die Kraft der Pflanze bewahrt und den Ertrag erhöht.

Bei regelmäßiger Einbringung von organischen Düngemitteln kommt es bereits bei Tagestemperaturen unter +20 ° C zu einer Blüte und einer Zunahme der Grünmasse. Damit die Früchte süßer wurden und die Immunität der Pflanze nicht beeinträchtigt wurde, füge ich im 3. August weiterhin fermentierten Kuh- oder Pferdemist in Form eines flüssigen Basal-Top-Dressings, Aufguss von zerkleinertem Gras und Zusatz von Kalidünger hinzu. Für 10 Liter nehme ich 10-15 g Kaliumsulfat, 1/3 eines Eimers mit fester organischer Substanz, der Rest ist Wasser mit Raumtemperatur, 1,5-2 Liter Lösung pro Busch.

Video: Wie man die Reifung von Kirschtomaten beschleunigt

Süßkirsche - sehr süße Tomaten. Viel am Strauch, zum Salzen - super. Ein "aber" - gab an, dass dies eine Reifung ist und ich erst Mitte August anfing zu erröten.

Asbuka

https://dom.sibmama.ru/tomaty-cherry.htm

Letztes Jahr pflanzte sie Süßkirsche, die auf der Packung steht, und erhielt dann: unbestimmte, frühreife und krankheitsresistente, große Bürste, bis zu 50 supersüße Früchte, die Größe eines Ping-Pong-Balls. Ich mochte meine Tochter auch.

Ingwer

http://www.tomat-pomidor.com/forum/sorta-tomatov/cherry/page-3/

Sweet Cherry ist für mich sauer und überhaupt nicht süß. Im Allgemeinen entschieden sie, dass diese Kirschbäume, insbesondere im Gewächshaus, keinen Nutzen hatten, als ihre Stiefkinder von allen Orten her wuchsen. Und die Ernte von ihnen ist sehr gering. Und es ist viel angenehmer, eine große Tomate zu essen und keinen kleinen Klumpen zu schlucken.

Varvara Plyushkin

https://dom.sibmama.ru/tomaty-cherry.htm

Besonders zufrieden mit dem Überfluss an Süßkirschen. Der Busch ist groß, es gibt viele Stiefkinder, die Früchte sind tollwütig. Die Früchte sind sehr süß ohne Dressings. Sehr, sehr resistent gegen Phytophthora, letztes Jahr trugen sie ruhig dazu bei, bis November. Eingemacht in Halblitergläsern.

Khatanga

http://dacha.wcb.ru/index.php?showtopic=34269&st=30

Viele Gärtner haben bemerkt, dass dieser niedliche exotische Riese die Gesellschaft der Blumentöpfe perfekt verdünnt, das Blumenbeet und die Gemüsebeete schmückt. Der hohe Ertrag der Ernte durch den vielblütigen Pinsel, die Langzeitfruchtbarkeit, die Schlichtheit - drei Hauptvorteile für diese Tomate. Süßkirsche wird sicherlich einen würdigen Platz in der Gemüsesammlung des Gärtners einnehmen.

Entwicklung und Pflege von Kirschtomaten

Basierend auf den Merkmalen der ausgewählten Sorte sollten Kirschtomaten auf einem Grundstück im Garten, zu Hause oder in Gewächshäusern gepflanzt werden. Sie können Tomaten auch auf offener Fläche, in Kisten oder auf Fensterbänken anbauen. Bei allen Präpositionierungsoptionen sollten spezielle Stützen für das Wurzeln der Stiele installiert werden. Kirschtomate wird am besten mit Sämlingen angebaut. Samen werden zu Hause in einfachen Gläsern gepflanzt und dann an einen dauerhaften Wachstumsort umgepflanzt.

Experten raten während des Pflanzens, einen gewissen Abstand zwischen den Sämlingen von 60 bis 70 Zentimetern und zwischen den Reihen von etwa einem Meter einzuhalten.

Kirschtomaten, die im Gegensatz zu anderen Tomatensorten auf der Fensterbank wachsen, müssen nicht geimpft werden. Die Hauptbedingung für den Anbau von Tomaten im Haus ist ein Erfolg - es ist Zeit, die Sträucher zusammenzubinden und ihre Entwicklung sorgfältig zu überwachen.

Cherry-Tomaten-Büsche haben eine lockere Form und erfordern keine spezielle Bewässerung oder Top-Dressing. Kirschtomaten auf dem Balkon sind beständig gegen Veränderungen der Gesamttemperatur und einen leichten Temperaturabfall. Samen sollten in die zuvor erzeugten Rillen gelegt werden, warmes Wasser gießen. Nur wirklich hochwertige Samen können eine gute Ernte bringen, hohle Samen sollten vor dem Pflanzen aufgelöst werden.

Nachdem Sie die Samen in eine Kiste gepflanzt haben, sollten Sie sie auf ein Fensterbrett im Haus legen. Kirschtomaten, die am Fenster wachsen, brauchen Licht. Die Samenkeimung zu Hause erfolgt innerhalb einer Woche. Nachdem der Boden vollständig trocken ist, sollte er mit zusätzlichem Gießen angefeuchtet werden.

Damit Sauerstoff in das Wurzelsystem der Pflanze selbst gelangt, sollte der Boden regelmäßig gelockert werden. Kirschtomaten am Fenster sollten in eine Pflanze gepflanzt werden, wenn sich fünf Blätter auf den Sämlingen bilden. Während des Pflanzens einer Pflanze sollten die Wurzeln so tief wie möglich in den Boden eingetaucht werden, um die beste Wurzelbildung zu erzielen. Wenn der Balkon im Haus ziemlich warm ist, werden die Sämlinge am besten hier angebaut. Wenn die Temperatur im Haus unter 15 Grad Celsius liegt, sollten Kisten in der Nähe des Fensters platziert werden.

Die Pflege von Kirschtomaten beinhaltet: Ein obligatorischer Prozess des Gießens, da das Land vollständig getrocknet und der Boden selbst gelockert ist. Für den Anbau von Kirschen im Haushalt sollten untermaßige oder sredneroslye Sorten verwendet werden, die keine Picks benötigen.

Kirschtomaten Anbau

Kirschen können im Haus angebaut werden, indem Sie über Kopf in den dafür vorgesehenen Behältern landen. Regeln für die Auswahl der Samen für die weitere Aussaat:

  1. Der Busch muss eine gewisse Verzweigung haben, jedoch ohne Absteckung.
  2. Der Stiel und die Zweige sollten nicht zu dünn sein, sonst brechen sie unter dem Gewicht der Tomate vollständig. Diese Pflanzen gelten als kleinfruchtige Tomatensorten.

In die Hängekörbe, die auf dem Balkon stehen sollen, sollen Anfang Mai Setzlinge gepflanzt werden. Wenn die Gesamttemperatur auf der Straße gesunken ist, sollten die Körbe in den Raum getragen werden.

Sämlingsanbau

Der beste Ort, um Kirschtomaten anzubauen, ist ein Ort, an dem direkte Sonneneinstrahlung herrscht. Wenn die Sämlinge groß geworden sind, können einige Zweige vollständig ausgeschlossen werden. Es ist möglich, eine Pflanze im Freiland zu pflanzen, nachdem sich das Wetter vollständig stabilisiert hat und der Frost auf dem Boden längst verschwunden ist.

Empfehlungen von erfahrenen Gärtnern. Перед процессом высадки растение должно пройти закалку. За несколько недель до высадки рассаду нужно выносить на балкон либо на веранду с открытыми окнами. За один день до процесса высадки в грунтовую почву рассаду следует прекратить поливать.

Грядку также тщательно взрыхляют и убирают с неё все соровые растения. Борозды для томатов стоит делать глубиной в 10 сантиметров. Стебель помидора не стоит обтряхивать от земли, а вносить совместно с землёй из стакана в лунку. Die Pflanze sollte qualitativ bewässert sein und eine Erdschicht prikopat. Während der Entwicklung und des Wachstums von Kirschtomaten sollten diese sorgfältig gepflegt werden: Die Stifte sollten neben den Büschen eingesetzt werden, und nach einem Zweig gereifter Pflanzen, der an eine Stütze gebunden ist, bringt die Pflanze nach drei Monaten ihre erste Tomatenernte.

Die Ernte sollte einzeln als Cluster erfolgen. Fruchtende Kirschtomaten entstehen so lange, bis die Lufttemperatur nicht unter + 8 Grad Celsius fällt.

Vielzahlkirschtomaten und ihre Beschreibung

  1. Vielzahl von Tomaten Ira F1. Die Hybridpflanze Ira wird im Gewächshaus oder auf freiem Feld angebaut. Tomaten dieser Sorte haben einen süßen Geschmack. Die Sorte Ira gilt als frühreifend, die Wachstums- und Reifezeit der Pflanze beträgt 85 Tage. Ira-Tomaten haben eine besondere ovale Form und eine leuchtend burgunderfarbene Färbung, das Gewicht erreicht 35 Gramm. Nach Geschmack gehört eine Note von Ira zur Kategorie der Extra. Von einem Zweig können ca. 35 Tomaten gesammelt werden. Es ist möglich, die Früchte von Ira entweder einzeln oder in Trauben aus dem Busch zu sammeln. Tomatenläsionen Tomaten Tora hat eine besondere Widerstandsfähigkeit. Der Ertrag dieser Sorte übersteigt 5-6 kg pro Quadratmeter. Die Früchte der Sorte Game eignen sich gut zur Konservierung und zum Dekorieren verschiedener Gerichte. Kalorien Kirsche entspricht 20, 4 kcal.
  2. Süßkirsche F1. Eine verbreitete Tomatensorte, die schnell Früchte trägt, hält lange an. Die Sorte ist vor Krankheiten und einigen Schädlingen geschützt. Sweet Cherry wird 4 Meter hoch. Cherry Sweet Früchte haben einen süßen Geschmack und eine scharlachrote Farbe. Tomaten können für die spätere Lagerung und Verwendung im Winter eingefroren werden.
  3. F1 Scharf. Die Früchte dieser Tomate sind groß und wiegen bis zu 220 Gramm. Um die Ertragszeit der Pflanze zu erhöhen, sollte die Sorte unter Gewächshausbedingungen angebaut werden. Nach dem Zusammenbau können die Tomaten sowohl getrocknet als auch eingefroren werden.
  4. Lyubava F1. Die Vegetationsperiode der Tomate beträgt 120 Tage, nachdem der Keim die Bodenoberfläche erreicht hat. Der Anbau von Pflanzen erfolgt sowohl zu Hause als auch im Gewächshaus sowie im Freiland. Strumpfband die oberen Stiele der Pflanze während des Wachstums. Tomaten können zur weiteren Lagerung eingefroren werden. Die Sorte wird am besten im Gewächshaus angebaut. Kalorie ist -19, 4 kcal.
  5. Dessert F1. Die Tomaten sind innerhalb von 100 Tagen nach der Bildung fertig zum Zusammenbau. Tomaten sind eher klein, gelb. Tomaten sind fleischig und dicht und wiegen bis zu 150 Gramm.
  6. Golden Lingonberry (Hybride). Eine sehr häufige Pflanze, hat eine besondere Resistenz gegen Infektionen. Früchte sind klein, gelb. Die Produktivität ist hoch. Am besten im Gewächshaus anbauen. Zur weiteren Lagerung können die Früchte der Pflanze eingefroren werden. Der Kalorienwert einer Frucht beträgt 26 kcal.
  7. Rote Kirscheein Hybrid. Der Busch ist ziemlich breitblättrig mit kleinen Früchten in einem roten Farbton. Die Vegetationsperiode beträgt 100 Tage. Es ist möglich, sowohl im Gewächshaus als auch auf offenem Boden zu landen.
  8. Weiße JohannisbeereHybridsorte. Die Früchte sind sehr süß, saftig, leuchtend gelb. Das Gewicht einer Tomate beträgt 20 Gramm. Die Sorte kann erfolgreich konserviert und frisch verzehrt werden.
  9. Honig fallen, Hybridsorte. Tomaten haben einen süßen Geschmack, längliche Form, gelb. Der Busch ist ziemlich hoch, die Frucht auf einem Zweig entwickelt sich - 7 bis 9 Tomaten.
  10. Minibel - Hybridsorte. Die Sträucher sind recht niedrig und erreichen eine Höhe von -30-40 Zentimetern. Tomaten wiegen ungefähr 25 Gramm. Die Sorte kann im Freiland angebaut werden, wenn Sie alle Anweisungen und Pflanzregeln korrekt befolgen.
  11. Balkonwunder. Der Strauch trägt eine kompakte Größe, unprätentiöse Pflege, die Frucht ist süß im Geschmack, rund, saftig und gelb gefärbt. Am besten für die Zucht zu Hause geeignet. Der Notenbrunnen gewöhnt sich im Haus oder an der Datscha. Für die weitere Lagerung und Verwendung im Winter können die Früchte frei eingefroren werden.
  12. Kirschtomate, Hybridsorte. Tomaten haben eine dunkelrote Farbe, runde Form. Mit einem Pinsel können Sie ca. 20 Tomaten sammeln. Sträucher hohe Art. Es kann sowohl in Sommerhäusern als auch unter häuslichen Bedingungen angebaut werden. Sträucher sind ziemlich groß. Die Kirschtomaten-Kirschsorte hat eine Besonderheit: Sie reift gleichzeitig und ist resistent gegen den Cracking-Prozess. Die Masse einer Tomate beträgt 25 Gramm.

Empfehlungen von Gärtnern. Kirschtomaten können nicht getrocknet werden. Wenn während des Wachstums das Land, auf dem die Tomaten angebaut werden, zu trocken ist, beginnen die Früchte an den Büschen zu verdorren und allmählich zu knacken. Das Gießen der Pflanzen sollte recht mäßig sein. Andernfalls verrottet das Wurzelsystem.

Der Abstand zwischen den Stielen der Tomaten sollte ausreichen, um weiter zu blättern. Tomaten in der erforderlichen Reihenfolge sollten zusammengebunden werden, da sonst die Pflanze unter dem Druck einer großen Anzahl von Früchten zerbricht. Einige gute Sorten von Kirschtomaten weisen besondere Beständigkeitsmerkmale auf. Sie sind auf der Verpackung mit dem Symbol F 1 gekennzeichnet. Wenn Sie Samen von solchen Früchten sammeln, erhalten Sie in der nächsten Saison Tomatensträucher mit hohlen Blüten. Besondere Erntedaten bringt der Sämling dem Besitzer nicht.

Ernteprozess

Die Obsternte sollte nach vollständiger Reifung der Tomaten erfolgen, dann sind ihre Geschmackseigenschaften am besten. Warum schmecken Früchte manchmal bitter? Absolut jede Kirschsorte hat Angst vor Nebel, daher werden die Früchte zu bitter, bald verfärben sie sich schwarz und sterben allmählich ab. Um dies zu vermeiden, muss die Pflanze besonders gepflegt werden: Die unreifen Früchte sollten entfernt und zur weiteren Reifung in vorbereitete Körbe gegeben werden. Tomaten sollten mit Papier bedeckt sein, damit sie nicht von verschiedenen Bakterien überrascht werden und keinen bitteren Geschmack bekommen. Die Sammlung von unreifen Früchten sollte im neuesten Fall erfolgen.

Damit Fruchttomaten saftig sind, müssen sie vor dem Ende des Reifungsprozesses auf dem Ast reifen.

Wie pflege ich die Früchte richtig?

  1. Das Grundstück sollte bepflanzt werden Pflanzen Ende April, wenn Tomaten im Gewächshaus wachsen. Erfolgt der Anbau im Freiland, sollte die Anlandung in der zweiten Junihälfte erfolgen. Der Abstand zwischen den Setzlingen niedrigwachsender Sorten beträgt mindestens 70 Zentimeter, bei hohen Sorten etwa einen Meter. Ein solcher Indikator in der Ferne sollte für einen besseren Zugang des Sonnenlichts zur Pflanze sowie für die Gewinnung von mehr Sauerstoff auftreten. Während der Reifung sollten die Tomaten eine gewisse Sorgfalt vom Eigentümer erhalten: Das Land sollte ständig gelockert, gefüttert und gewässert werden, da die Früchte sonst aufgrund des Mangels an mineralischen Bestandteilen zu leiden beginnen und bitter im Geschmack werden.
  2. Kirschtomaten am häufigsten nach der gleichen Technik wie die einfachen Tomatensorten angebaut. Um am Ende eine gute Tomatenernte zu erzielen, sollten die Sämlinge in den ersten Tagen ihres Wachstums künstliches Licht für den besten Wachstums- und Entwicklungsprozess erzeugen. Hybride Tomatensorten sind für den Prozess der Saatgutherstellung ungeeignet, dafür lohnt es sich, sortenreine Tomaten zu verwenden, sie gelten als die besten für den Anbau und die Pflege.

Pro Ertrag und Spezifität der Sorte

Wachstumscharakteristik entspricht dem unbestimmten Typ. Tomaten dieser Gruppe werden bis zu 2 Mio. Sträucher zeigen einen höheren Ertrag mit einem 2-Stängel-Bildungsschema.

Bei Verwendung dieses Schemas verbleibt 1 Stiefkind auf dem zentralen Stamm. Es befindet sich im Sinus unter dem ersten Blütenstand. Daraus bildet sich der zweite Stiel, und alle Stiefkinder darüber kneifen ab.

Sweet Cherry Jahre einpflanzen 8. Sorte ohne Probleme: nicht krank, trägt lange Früchte. Tomaten überwältigen nicht, aber sie reifen früh und süße Tomaten. Ich bilde keinen Busch, manchmal lösche ich Stiefkinder wenn möglich. Die Sträucher wachsen in 3-4 Stielen. Ein Großteil dieser Sorte ist kein Ruß, nicht mehr als 4 Büsche.

Alexander, Vitebsk

Für diejenigen, die diese Sorte nicht gepflanzt haben, empfehle ich - nicht pflanzen. Cherry Sweet Tomatoes werden in einem Gewächshaus angebaut. Meine Beschreibung:

  1. Sie sind zu spät.
  2. Die Ernte ist gering.
  3. Besetzen Sie eine große Fläche.
  4. Nicht süß.

Galina, Leningrader Gebiet

Ich werde diese Tomaten nächste Saison pflanzen. Schwester behandelte Chery aus ihrem Garten. Ich mochte den Geschmack und die Farbe. Ich werde versuchen, sicher zu sein.

Die Bewertungen sind nicht eindeutig, aber Sie sollten diese Sorte nicht beschuldigen. Geschmack und Ertrag hängen von der Qualität der Pflege und der Samen ab.

Pflege- und Kultivierungsregeln

Kirschtomaten werden durch Sämlinge angebaut. Die Termine für die Aussaat von Saatgut werden nach einem einfachen Schema berechnet. Ab dem geschätzten Transplantationstermin im Boden dauern sie 60 Tage. Beispielsweise planen Sie, Tomaten in einem Gewächshaus aus Polycarbonat anzupflanzen. In Ihrem Klima ist dies am 20. April möglich. Dies bedeutet, dass die Samen am 20. Februar ausgesät werden können.

Zur Aussaat vorbereiten:

  1. Die Box ist aus Kunststoff niedrig.
  2. Boden gekauft fruchtbar, bestehend aus Gartenland, Humus und zwei Arten von Torf.
  3. Zum Pflücken von Setzlingen Tassen Torf oder Kunststoff.
  4. Beliebiger Flüssigdünger für Setzlinge.
  5. Eine Leuchtstofflampe für die Pflanzenbeleuchtung.

Council Kirschbüsche mit Früchten der Farben Rot, Gelb und Orange schmücken das Gewächshaus oder den Garten. Kaufen Sie Samen von Sorten verschiedener Farben.

Samen werden in feuchten Boden gesät. 1 cm Humus oder losen Boden darüber streuen. Decken Sie die Schachtel mit der Saatgutfolie ab oder legen Sie sie in einen normalen Beutel. Die optimale Temperatur im Raum beträgt 25 ° C.

Für starke Sämlinge:

  • tauchen in der Phase von 2 Blättern,
  • mindestens einmal pro Woche gießen,
  • Tomaten bei wolkigem Wetter hervorheben,
  • Mindestens 1 Mal 2 Wochen vor dem Einpflanzen in den Boden füttern.

Transplantation und Sommerpflege

Sämlinge, die zum Umpflanzen bereit sind, in ein Gewächshaus oder Gewächshaus überführen und sich innerhalb einer Woche an neue Bedingungen anpassen. Gleichzeitig den Grat vorbereiten:

  1. Fügen Sie Humus 1 Eimer hinzu.
  2. Superphosphat 2 EL. l
  3. Kaliumnitrat 2 EL. l
  4. Ammoniumnitrat 1 EL. l
  5. Grat zum Graben bis zu einer Tiefe von 25-30 cm, Rechenhöhe.
  6. Bereiten Sie die Vertiefungen unter Beachtung des Abstands von 50 * 40 cm vor.

Die Dosierung erfolgt für ca. 1 m² des Firsts. Bei der Berechnung ist der Boden leicht, lehmig mit normaler Säure. Wenn der Boden beim Graben sauer ist, fügen Sie Asche oder Kreide hinzu. Schwerer Lehmboden verbessert den Flusssand (0,5 Eimer / m²).

Sämlingstransplantationsmethode, Gießen und Gießen für 2 Wochen vergessen. Während es wächst, sollte es nicht gegossen oder gefüttert werden. Wenn das Wetter sonnig ist, tragen Sie ein Abdeckmaterial auf, das vor Frühlingsfrösten schützt.

Sommerarbeit

Sommerpflege für Tomaten dieser Art ist Standard. Es beinhaltet:

  1. 1-2 mal pro Woche gießen.
  2. Fütterung.
  3. Lockerung zwischen den Reihen bei gleichzeitiger Entfernung von Unkraut.
  4. Bildung eines Busches, regelmäßige Entfernung von Stiefsöhnen.
  5. Prävention und Bekämpfung von Krankheiten und Schädlingen.

Bewässerungsverhalten reichlich vorhanden. Die Erde sollte bis zu einer ausreichenden Tiefe nass werden. Wenn das Wetter nicht heiß ist, ist 1 reichlich Wasser pro Woche ausreichend. Erstmals 2 Wochen nach der Transplantation füttern.

Sie können eine Kräuterinfusion mit der Zugabe von Harnstoff zubereiten und die ersten 2 Verbände halten sie. Auf einen Eimer Wasser reicht 1 Liter starker Kräuteraufguss.

In der zweiten Sommerhälfte die Kirsche mit Phosphat-Kaliumdünger düngen. Bei Tag- und Nachttemperaturschwankungen Büsche mit Borsäurelösung einsprühen. Top Dressing ist eine gute Krankheitsprävention. Sie stärken das Immunsystem von Tomaten.

Das Lüften, Lösen und Mulchen des Bodens unter den Büschen schützt vor Phytophtoras im Gewächshaus.

Im Freiland befällt Phytophthora Pflanzen bei Regenwetter. Sträucher gepflanzt nach dem empfohlenen Schema - gebildet in 2 Stängeln, ist es nicht schrecklich. Mulch aus trockenem Gras, Stroh oder geschredderten Zweigen schützt die Büsche zusätzlich vor Pilz- und Wurzelfäule.

Sehen Sie sich das Video an: Tomaten selber anbauen, pflanzen Aussäen, Pikieren und Auspflanzen (September 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send