Gartenblumen, Pflanzen und Sträucher

Die Vielfalt und Schönheit der Personalvermittler in unseren Gärten

Pin
Send
Share
Send
Send


Ein Vertreter der Familie der Primiformes, das in der Natur der südlichen Regionen von Primorje weit verbreitete Kolostrum, ist eine spektakuläre Staude mit schönen spitzenartigen Blütenständen und dem kaum ausgeprägten offiziellen Namen Lysimachia, der sich jedoch selten an einen gewöhnlichen Gärtner erinnert. Diese interessante Pflanze ist der Held dieser Publikation, die die in der Gartendekoration seltene Kultur, ihre Anforderungen, Vorlieben und Kultivierungsregeln vorstellen wird.

Treffen Sie: Maiglöckchen

Dies ist eine Pflanze mit einem starken hellrosa Rhizom, das dem Rhizom des Maiglöckchens sehr ähnlich ist, dessen Zeichen im Namen vermerkt sind. Der hohe gerade Stiel der Loosestrife ist leicht kurz weichhaarig, dicht belaubt und endet mit einem prächtigen Blütenstand, der aus kleinen weißen Blüten besteht und wie ein elegant herabhängender Kegel geformt ist. Die Pflanze erreicht eine Höhe von 0,9–1,2 m und die Länge der Blütenstände übersteigt häufig 18–20 cm. Solche Merkmale trugen zur Züchtung der Arten zur Kultur bei, die vor mehr als einem Jahrhundert vor ziemlich langer Zeit stattfand. Die bekannteste Sorte ist Ledi Jane mit kräftigen aufrechten Trieben (0,6 bis 0,9 m hoch) und einer sehr langen Blüte (15 bis 20 Tage), die in der zweiten Julihälfte beginnt. Das spektakuläre Aussehen der Pflanze, das für andere Arten von Lysimachie nicht typisch ist, ermöglicht die Verwendung in Schneidezusammensetzungen, und die Fähigkeit, stabile kompakte Inseln zu bilden, ohne sich auszubreiten und nicht zu verfallen, wird von Landschaftsgestaltern in großem Umfang genutzt.

Lulvish verbeinis: Pflanzen und Pflege

Der wild wachsende Schnabelschwertbaum, der auf Auenwiesen und Flussufern wächst, vermittelt die Liebe zu hoher Luftfeuchtigkeit und zu kulturellen Arten. Daher muss dieser Faktor bei der Auswahl eines Platzes für die Bepflanzung im Garten berücksichtigt werden. Die Struktur und Fruchtbarkeit des Bodens spielt für ihn keine Rolle, die Hauptanforderung besteht darin, nur eine ausreichende Feuchtigkeit des Standorts sicherzustellen und ihn nicht bei strahlender Sonne zu finden. Noch bevorzugter sind jedoch Gebiete mit einem gleitenden Durchgang der Sonne, die periodisch beleuchtet und beschattet werden, sowie mit leichten schweren Lehmböden.

Limeshire Loosebane verträgt leicht Feuchtigkeitsstau und selbst die Nähe des Grundwassers wird ihm keinen Schaden zufügen.

Zuchteigenschaften

Lulvish lash-square wird leicht durch Samen, Rhizomteilung, Schneiden und Wurzelsauger vermehrt. Vegetative Methoden sind am besten geeignet, da die Pflanze schneller wurzelt und blüht. Darüber hinaus ist es viel einfacher, den Busch während der Transplantation zu vermehren, als die Samen zu säen, häufig mit der Sämlingsmethode, zu tauchen, zu wachsen und erst dann auf einem konstanten Blumenbeet zu pflanzen. Kultur kann an einem Ort für 10 Jahre oder länger wachsen, aber es ist notwendig, es von Zeit zu Zeit zu verpflanzen. Dies verhindert das Zerdrücken der Blütenstände und sorgt für einen normalen dekorativen Effekt. Die Blüte einer jungen Pflanze, die durch Schneiden, Zerteilen oder Zerlegen der Wurzel transplantiert wurde, wird im nächsten Jahr erwartet.

Saatgutvermehrung wird selten eingesetzt. Im Juni Samen oder Setzlinge für Beete säen. Möglich und Aussaat unter dem Winter, der im September durchgeführt wird. Der Looseland Loosestrife blüht für das 2-3. Jahr. Berücksichtigen Sie die Merkmale jeder Reproduktionsmethode.

Teilung des Rhizoms

Führen Sie diesen Vorgang im Frühjahr durch, bevor die Pflanze zu wachsen beginnt und die Blätter freigibt, oder im Frühherbst, wenn die Blüte vorbei ist. Die Pflanze wird ausgegraben, mit einem sauberen und scharfen Messer teilen sie das Rhizom in Teile, von denen jeder 3-5 Erneuerungsknospen haben sollte. Abschnitte werden mit zerkleinerter Holzkohle gepudert oder mit grüner Farbe bestrichen. Pflanzen Sie die Pflanzen auf der vorbereiteten Stelle mit einem Abstand von 30 bis 40 cm ein. Trotz der Unprätentiösität der Pflanze ist es besser, den Boden für die Bepflanzung mit hochwertigen organischen Stoffen (Humus) zu düngen, die 5 bis 6 kg pro 1 m 2 beitragen.

Wurzelsauger züchten

Die Fähigkeit des Rhizoms in einer Kultur wie Loosestrife Crumble, sich mit einer beneidenswerten Geschwindigkeit auszubreiten, ermöglicht es, den Nachwuchs unbeschadet der Mutterpflanze abzuschneiden. Rhizomstücke werden mit "Kornevin" oder einem anderen Biostimulans behandelt und eingepflanzt, wobei sie sich auf der gleichen Höhe vertiefen wie sie sich befanden und Nachkommen der Hauptwurzel sind. Es ist besser, die Rekruten im Frühjahr auf diese Weise zu reproduzieren. Herbstbepflanzungen sind ebenfalls möglich, werden jedoch 3-4 Wochen vor dem Einsetzen des anhaltenden Frosts durchgeführt. Während dieser Zeit hat die Wirbelsäule Zeit, sich zu beruhigen und stärker zu werden, um die Winterlast erfolgreich zu ertragen.

Die wichtigsten Phasen der Pflanzpflege

Von allen Arten der Lysimachie ist das Maiglöckchen die am wenigsten verbreitete Art. Es wird jedoch weiterhin notwendig sein, den Anbau zu kontrollieren und mögliche „Übergriffe“ regelmäßig zu unterbinden, sofern dies nicht geplant ist. Ein guter Weg, um den Gartenraum zu dekorieren - den Embryo in Behältern wachsen zu lassen. So kann das Entourage des Gartens mobil geändert werden und Zeit für die Pflege von Aktivitäten gespart werden. Für den Winter sollten die Vertreter der Container jedoch in einem normalen Blumenbeet oder einem kühlen Keller aufgestellt werden.

Vergessen Sie nicht die besondere Vorliebe der Pflanze für reichlich Feuchtigkeit. Gebiete mit Pflanzungen des Turmes nicht austrocknen lassen: Selbst kurzfristige Dürren können die Schönheit der Pflanze erheblich beeinträchtigen. Die Bewässerung sollte regelmäßig und großzügig erfolgen, auch das Streuen wird empfohlen. Im Winter werden alle Stängel der Maiglöckchen-Weißwurzel zu Boden geschnitten, die Stelle wird mit Humus gemulcht, der die Pflanze vor Frost schützt und sie füttert. Lisimahia braucht keinen Schutz für den Winter, sie erlebt es ziemlich gut.

Das Jäten und Auflockern wird nach Bedarf durchgeführt, das Kolostrum ist dem Dressing normalerweise gleichgültig, aber vor der Blüte wird es mit einem komplexen Volldünger mit Mikroelementen gefüttert, der die Blütezeit verlängert und die exotische Schönheit der Pflanze erhöht.

Dies sind die Besonderheiten des Wachstums dieser unprätentiösen Kultur, die als Lysheus Lullaine bekannt ist. Die Pflege ist ebenfalls unkompliziert, aber bei aller Einfachheit präsentiert die Pflanze dem Gärtner die elegante, exquisite Schönheit der Blütenstände.

Lullah gewöhnlich

In der Natur weit verbreitet und am häufigsten in unseren Gärten anzutreffen. loosestrife(Lysimachia vulgaris). Bildet einen breiten Strauch, der aus geraden, kräftigen, leicht kurz weichhaarigen, bis zu 1 m hohen Stielen besteht.

Ovale Blätter sind gegenständig in mehreren Stücken angeordnet. Es blüht von Juni bis August, mittelgroße, leuchtend gelbe Blüten, die über den ganzen Stiel verteilt sind. Während der Blüte sieht die Pflanze sehr beeindruckend aus - der gesamte Busch besteht aus länglichen Blütenständen von gelber Farbe.


Loosestrife Blumen

Diese Art liebt leicht schattige Plätze und lockere, gut angefeuchtete Böden. Und wächst auch in geringer Tiefe gut im Wasser, sodass es sich gut für die Platzierung auf einer überfluteten Fläche oder zum Anordnen eines dekorativen Sumpfes im Garten eignet.

Einbeinstativ Swirler

Einbeinstativ Swirler(Lysimachia nummularia) völlig anders als die vorherige Ansicht. Dies ist eine typische Bodendecker. Die etwa 30 cm langen Stängel ragen höchstens 5 cm über den Boden, breiten sich über den Boden aus, wurzeln und breiten sich so schnell aus.

Die Blätter dieser Art sind hellgrün und rund und sitzen auch gegenüber. Mitten im Sommer blühen kleine gelbe Blüten auf den Trieben, was die Kamelmatte sehr elegant macht. Die Blüte dauert bis zu zwanzig Tage.


Der Regenbogen blüht. Foto von vsi-roslini.com.ua

Sehr unprätentiöse und dekorative Pflanze, die sich schnell ausbreitet und sowohl im Schatten als auch an einem Ort mit offener Sonne wächst, kann Dürre und Überschwemmungen überstehen. Es gibt eine Vielzahl von 'Aurea' mit goldgelben Blättern.


Gelierte Grubber der Sorte 'Aurea'

Betrüger Punkt

Gärtner gut bekannt Kragen Punkt(Lysimachia punctata). Staude, bildet dichte, dichte Büsche aus senkrecht stehenden, geraden und haltbaren Stielen, die eine Höhe von 80 cm erreichen und dicht mit oval-länglichen Blättern bedeckt sind.

Bis Ende Juni sind auf den Punktsäcken gelbe Blüten in Form einer Sternglocke mit einem orangefarbenen Zentrum zu sehen, die alle Triebe bedecken. Zu dieser Zeit wird der Busch sehr dekorativ. Die Blüte dauert mehr als einen Monat.


Betrüger Punkt

Auf feuchten Böden wächst es im Halbschatten besser. Unter günstigen Bedingungen kann es schnell wachsen, und dann muss es begrenzt werden, da es aggressiv wird und benachbarte Pflanzen austreiben kann.
Die Sorte 'Alexander' hat Blätter mit einem weißen Rand, die Sorte 'Golden Alexander' - gelbe Kante am Rand des Blattes.


Swagger Point, Note 'Alexander'

Lulvium lashtevy

Viel seltener in unseren Gärten Loosestrider (Lysimachia clethroides). Seine Heimat ist Nordostchina, es wächst in Russland im Süden der Region Primorsky.

Die Rhizome dieser Pflanze wachsen nicht so stark wie bei. Punkt. Bildet gerade, kräftige, fast unverzweigte Triebe, auf denen einfache, abgerundete Blätter mit spitzer Spitze stehen.


Lullah krovrovidny. Foto von asienda.ru

Sie blüht sehr schön: Ihre kleinen, sternförmigen Blüten von weißer Farbe bilden einen pyramidenförmig herabhängenden Blütenstand von 25-30 cm Länge. Die Blüte dauert ab Ende Juli etwa 20 Tage.

Sonnenhungrige Pflanze, verträgt aber Halbschatten, braucht eine tiefe Schicht gut behandelter Nährböden. Die einzige Sorte dieser Art, 'Lady Jane', zeichnet sich durch ihre größere Höhe und großen Blütenstände aus.


Loosestrife

Wiegenlied dunkelviolett

Wiegenlied dunkelviolett (Lysimachia atropurpurea) - diese Pflanze ist 45 bis 90 cm groß. Ungewöhnlich unter anderen Arten von Spearfarm-Stauden mit spitzenförmigen Blütenständen von dunkelweinroten Blüten, die einen erstaunlichen Kontrast zu den silbergrünen Blättern der lanzettlichen Form bilden.


Camerashake ist dunkelviolett mit der Note 'Beaujolais'. Foto von vsesorta.ru

Es blüht von Juli bis August. Hervorragende Zuchtqualität 'Beaujolais '(' Beaujolais ') mit dunkelviolett hängenden Blütenständen und einer leichten Welligkeit am Blattrand.

Geisty Recruit

Ein weiterer hübscher dekorativer Look - loosestrife kisttsvetny(Lysimachia thyrsiflora). Hat einen anderen Namen kizlyak.

Sie wird bis zu 60 cm hoch, der Strauch besteht aus geraden, haltbaren Trieben mit schmalen, lanzettlichen Blättern. Kleine gelbe Blüten, verziert mit auffallenden Staubblättern, bilden flauschige Blütenstände. Die Blüte erfolgt Ende Mai - Anfang Juni.


Die Tasvite-Quasten. Foto von cveti-rasteniya.ru

Rekrutiert

Heimisch in Nordamerika loosestrike flimmerte(Lysimachia ciliata). Im Garten ist die Sorte 'Firecracker' mit purpurfarbenen Blättern weit verbreitet.

Der Strauch erreicht eine Höhe von 70 cm und seine geraden, vierarmigen Triebe tragen große (bis zu 12 cm lange) Blätter. Für ihn ist ein gut beleuchteter Bereich vorzuziehen, da seine Blätter im Licht eine schöne schokoladenviolette Farbe annehmen, die an einem schattigen Ort dunkler wird.


Rekrutiert

Die Blüten sind zwar klein und unauffällig, bilden aber zusammen mit hellen Blättern einen lockeren Blütenstand. Dies macht die Pflanze besonders vor dem Hintergrund von Pflanzen mit grünem Laub sehr spektakulär. Es wächst gut auf feuchten Nährböden und eignet sich für die Landschaftsgestaltung des Küstenstreifens in der Nähe von Wasser.

Sie können Pflanzmaterial in unserem Markt auswählen, indem Sie auf den Link klicken.

Wachsendes Austenitius im Garten

Es gibt einige Regeln für die erfolgreiche Zucht von Atelloren.

  • Fast alle dekorativen Kamele bevorzugen einen halbschattigen Ort, nur helles Licht wird benötigt. lila. Monetchaty wächst auch gut in der Sonne, aber es wächst prächtiger unter den Baumkronen.
  • Sie stellen keine besonderen Anforderungen an den Boden, entwickeln sich jedoch besser auf reichhaltigen organischen Stoffen, gut befeuchteten, lockeren Böden. Die Schicht solchen Bodens kann ziemlich flach sein - nur 15 cm, da ihr Wurzelsystem oberflächlich ist.
  • Für die Moralarbeiter ist eine dauerhafte Befeuchtung sehr wichtig, und einige Arten wachsen im Wasser.
  • Wenn Kamelinen im Garten gepflanzt werden, muss beachtet werden, dass sie schnell wachsen. Sie müssen ständig überwacht werden, damit sie andere, weniger aggressive Pflanzen nicht übertönen.
  • Im Herbst wird der oberirdische Teil der Büsche geschnitten und mit Humus bestreut. Schutz für die Winterpflanzen nicht erforderlich.

Im nächsten Video spricht die berühmte belarussische Gärtnerin und Besitzerin des Kindergartens "Flower Street" Tatyana Asaevich über verschiedene Typen der Personalvermittlerin und zeigt sie.

Personalvermittler im Garten

Die Kamele werden auf der Parzelle unterschiedliche Verwendungszwecke finden. Normal und punktgenau sieht ein Mixborder gut aus, besonders schön ist die Kombination ihrer gelben Blütenstände mit blauen Blüten von Glockenblumen und Veronica sowie panikartigen Blütenständen von Astilbe in verschiedenen Nuancen.


Peitsche des Bettes

Der Panzer des Flusskrebses 'Firecracker' passt gut zu Pflanzen mit bläulichen und grauen Laubtönen: Anafalis, Schwingel, Wirte, Chistets, Wermut. Weiß c. Cellular eignet sich für einen weißen Garten in Kombination mit anderen weißen und silbernen Pflanzen und sieht neben leuchtenden Blumen auch gut aus.

Monetchaty eignet sich gut als Bodendecker in einer schattigen Ecke eines Gartens oder in der Nähe eines Stausees - seine kriechenden Triebe kriechen wunderschön über Steine ​​und baden im Wasser. Sieht gut aus in Flitterwochen-Säcken und -Töpfen, wo es schnell wächst und wie eine Ampelpflanze wirkt.


Monstrator in den Töpfen. Foto von klubrasteniy.ru

Wählen Sie selbst die Amateur-Kordeln und schmücken Sie Ihren Garten damit!

Beschreibung des Personalvermittlers

Pflanze ist anders kriechende oder aufrechte Stieledie mit gegenüberliegenden oder quirligen, ganzen, abwechselnden, einfachen Blättern bedeckt sind. Zu Beginn des Sommers bilden sich an den Büschen strauch- oder stachelförmige Rispen, auf denen rosa, gelbe oder weiße Blüten blühen. Bei einigen Arten können die Blüten einzeln stehen und sich in den Blattachseln bilden. Nachdem die Knospen an der Pflanze welken, reifen die eiförmigen oder kugelförmigen Früchte.

Loosestrife Loosestrife

Die Pflanze erhielt ihren Namen für das rosa-weiße Rhizom des Maiglöckchens. Blattig, kurz weichhaarig, aufrecht Blütenstiele in der Höhe erreichen zwanzig Zentimeter. Ab Ende Juni blüht die Loosestrife zwei Wochen lang mit schneeweißen kleinen Blüten, die sich in einem spitzenförmigen dichten Blütenstand sammeln. Die bekanntesten Sorten von Pflanzenarten:

  • Geisha - eine Pflanze mit bunten Blättern, deren Ränder cremefarben sind,
  • Lady Jane, ein Busch zwischen sechzig und neunzig Zentimetern, zeichnet sich durch eine späte Blüte aus, die am Ende des Sommers beginnt.

Pflegeeigenschaften

Das Wachsen von mehrjährigen Pflanzen im Freiland bereitet keine besonderen Schwierigkeiten. Wenn die Pflanze in feuchte Erde gepflanzt wird, muss sie während der Saison nicht einmal gegossen werden.

Top Dressing wird erst Ende Herbst gemacht, wofür Humus verwendet wird, der beigemischt wird Erde um den heißen Brei.

Gras, das in ein Blumenbeet gepflanzt wurde, sollte eingeschnitten und in die Rillenbleche aus Metall, Kunststoff oder Schiefer eingebaut werden. Andernfalls wachsen die Büsche in der Breite und zerdrücken eine Reihe von wachsenden Pflanzen.

Während des Sommers werden welke Blüten von den Pflanzen entfernt, was die Blüte verlängert. Im Herbst werden die Triebe mit aufrechten Stielen von den Büschen abgeschnitten.

An einem Ort kann die Kultur zehn Jahre lang wachsen. Die Pflanze wächst jedoch so schnell, dass nach zwei Jahren eine Verpflanzung erforderlich ist, bei der sich die Sträucher teilen. Die Transplantation wird im Frühjahr oder Herbst empfohlen nach der blüte.

Die Pflanze wird von kalten Wintern gut vertragen, so dass für den Winter keine Schutzhütten erforderlich sind

Samenvermehrung

Bevor die Samen für den Anbau von Sämlingen ausgesät werden, müssen sie verarbeitet werden, wofür das Pflanzgut eineinhalb bis zwei Monate in die untere Schublade des Kühlschranks gelegt wird. Danach die Samen über die Oberfläche verteilen nasse Bodenmischung, die aus Torf und Sand bestehen sollte. Die Pflanzen werden mit etwas Sand bestäubt, mit Wasser besprüht und mit Polyethylen oder Glas bedeckt. Saatgutbehälter werden an einem hellen Ort mit einer Lufttemperatur von +15 Grad aufgestellt. Bis zum Keimen der Sämlinge sollte der Boden angefeuchtet und ggf. belüftet werden.

In ungefähr zwei Wochen erscheinen Sämlinge, wonach der Unterschlupf entfernt wird. Wenn sie auf zwei oder drei echten Blättern wachsen, sitzen die Büsche in separaten Einwegbechern oder anderen Behältern. Bei der Pflege von Setzlingen muss die Bodenfeuchte überwacht werden, da der Personalvermittler feuchte Böden bevorzugt.

Zwei Wochen vor der Landung im Freien Sämlinge beginnen zu härten. Dazu wird es im Garten oder auf dem offenen Balkon an einem halbschattigen Ort durchgeführt.

Auf dem Blumenbeet sind Büsche mit einem Abstand von fünfzig Zentimetern voneinander gepflanzt. Die aus Samen gezüchteten Pflanzen blühen erst im zweiten oder dritten Jahr.

Im Herbst ist es möglich, Samen direkt auf einem Beet im Freiland zu säen. In diesem Fall muss das Pflanzenmaterial nicht vorverarbeitet werden, und im Frühjahr erscheinen freundliche Triebe. Их нужно будет только проредить или когда они подрастут, пересадить на клумбу.

Размножение черенками

Черенки с кустов можно нарезать весной или использовать те, которые остались после весенней обрезки. Каждый черенок должен быть длиной не менее десяти-двадцати сантиметров. С обрезка убираются нижние листья и он помещается в емкость с водой. Wenn die Wurzeln auf den Stecklingen erscheinen und wachsen, werden sie an einem schattigen Ort in einer feuchten, lockeren Erde gepflanzt.

Teilender Busch

Um mehrere neue Büsche aus einem Busch zu bekommen, sollte die Pflanze sorgfältig ausgegraben und Kinder davon getrennt werden. Jede Delenka sollte Sprossen und gut entwickelte Wurzeln haben. Für Sie grabe ein Bett und bereite die Brunnen vor. Gepflanzte Pflanzen werden bewässert, danach müssen Sie sie wie erwachsene Exemplare pflegen. Nach einer solchen Züchtungsmethode blüht die Bordsteinkante schon im nächsten Jahr.

Nützliche Eigenschaften des Personalvermittlers

Recruitr enthält Ascorbinsäure und Kieselsäure, Kohlenhydrate, Rutin, Tannine. In der Volksmedizin wird es häufig zur Behandlung von Soor, Stomatitis, Ekzemen und eitrigen Wunden eingesetzt. Es kann Blutungen stoppen und Durchfall beseitigen.

Frische Blüten und Blätter der Pflanze behandeln Furunkel, helfen bei Verbrennungen und Schnittwunden. Getrocknete Wurzeln heilen Wunden und lindern Schmerzen.

Um die Kraft nach der Krankheit wiederherzustellen, wird die Likör-Tinktur verwendet, die aus zwei Esslöffeln frischem Gras hergestellt wird. Es wird in eine dunkle Glasschale gelegt, ein Glas Wodka eingegossen und drei oder vier Tage darauf bestanden. Nehmen Sie dreimal täglich 20 Tropfen ein.

Kräutersammlung Spearfruit, Rosmarinblätter und Kamillenblumen hilft bei Erkältung und Kopfschmerzen. Um es zuzubereiten, müssen Sie einen Esslöffel von jedem Rohstoff nehmen, zwei Tassen kochendes Wasser einfüllen und es in wenigen Minuten trinken.

Um innere Blutungen zu stoppen, können Sie die Infusion von Kräutern verwenden. Es wird aus einem Glas kochendem Wasser und einem Esslöffel getrockneten Blättern zubereitet. Wenn die Mischung infundiert ist, wird sie gefiltert und dreimal täglich vor den Mahlzeiten eingenommen.

Tee ist kontraindiziert, Tinktur und andere Medikamente von verbeynika mit trockenem Husten bei Kindern, Bluthochdruck, Thrombose, Krampfadern und Sklerose der Gefäßglieder bei Erwachsenen.

Die unprätentiöse Graspflanze hat ihr ursprüngliches Aussehen und wird daher häufig von Gärtnern zur Landschaftsgestaltung, Dekoration von Mixborders, Steingärten und Rutschen verwendet. Pflanzen im Garten anzubauen bringt nur Freude. Mit minimaler Sorgfalt wächst das Gras schnell, schmückt die Blumengärten und hat heilende Eigenschaften.

Andere Arten von Wiesen- und Pflanzenfotos

Inländische Verbeinis sind Graspflanzen für den Freiland, von denen es mehr als 150 Sorten gibt. Sie sind auf verschiedenen Kontinenten verbreitet, beispielsweise in Nordamerika, Afrika, Japan und den Ländern Eurasiens. Einige Arten bevorzugen tropische und subtropische Wälder, während andere am häufigsten in sumpfigen Gebieten und Küstengebieten von Süßwasserkörpern wachsen.

Die häufigsten Arten von Rekruten umfassen die folgenden Sorten:

  • gewöhnlich,
  • monetatum
  • gepunktet
  • gewimpert
  • schwarz und lila und andere.

Diese Pflanzen haben eine Reihe äußerer Unterschiede, aber die Anforderungen an das Pflanzen und Pflegen sind fast gleich.

Landung der Loose-Ear Loosestrife

Wenn Sie den Loose-Ear Loosestrife auf freiem Feld einsetzen, müssen Sie folgende Regeln beachten:

  1. Wählen Sie schattige Bereiche, da große Mengen an Sonnenlicht eine reichliche Blüte der Ernte verhindern.
  2. Ein Blumenbeet auf dem Territorium platzieren, das reichlich von unterirdischen Gewässern befeuchtet ist.
  3. Pflanzen Sie die Ernte in vorgedüngten Boden oder Kompost.
  4. Legen Sie das Pflanzgut in die Beete oder Löcher mit einer Tiefe von 10 bis 12 cm.
  5. Beachten Sie den Abstand zwischen den Pflanzen von 30 bis 40 cm.

Zur Information. Trotz der Tatsache, dass diese Pflanze die Qualität des Bodens nicht beeinträchtigt, ist es besser, kein Blumenbeet auf Tonfeldern zu platzieren.

Pflanzenpflege: gießen, Boden lockern, füttern und auf kaltes Wetter vorbereiten

Um eine Looseland Loosestrife zu züchten, müssen Sie keine großen Anstrengungen unternehmen. Sie müssen jedoch bestimmte Maßnahmen ergreifen:

Bewässerung des Looseland Loosestrife nur während einer schweren Dürreperiode.

Bewässerung Verbeinik toleriert normalerweise die Abwesenheit von Wasser, und es wird notwendig sein, es nur unter der Bedingung einer längeren Dürre zu befeuchten.

  • Unkraut entfernen und den Boden lockern. Wie bei allen Zierpflanzen ist es erforderlich, das Blumenbeet von Unkräutern zu reinigen und den Boden zu lockern, um den Zugang zur Luft im Wurzelsystem zu gewährleisten.
  • Top Dressing. Verbeinik muss nicht zusätzlich gedüngt werden, der Bedarf an mineralischen oder organischen Verbindungen entsteht nur dann, wenn die Ernte auf armen und erschöpften Böden wächst. Sie müssen dies einmal im Jahr im Frühjahr tun. Und um festzustellen, dass die Pflanze gefüttert werden muss, müssen Sie nur ihr Aussehen beurteilen: Ein sicheres Zeichen dafür, dass der Lette keine Mikroelemente hat, sind ihr langsames Wachstum und ihre schlechte Blüte.
  • Sich auf die Kälte vorbereiten. Diese Kultur verträgt normalerweise Frost, und bevor der Frost einsetzt, reicht es aus, getrocknete Blütenstände und Blätter abzuschneiden, dann den Boden zu lockern und die Bepflanzung mit abgefallenen Blättern zu bedecken.
  • Council Um die Blütezeit zu verlängern und reichlich zu machen, müssen Sie regelmäßig getrocknete Blütenstände entfernen. In diesem Fall kann das Kragenspiel am Ende der warmen Jahreszeit sogar wieder blühen.

    Möglichkeiten der Aufzucht der Loose-Ear-Loosestrife

    Das lulvische Wiegenlied ist eine der wenigen Arten dieser Kultur, die sich nicht durch aggressives Wachstum auszeichnet.

    Es multipliziert sich auf drei Arten:

    • Stecklinge. Während des Beschneidens im Frühjahr oder Herbst werden Fortsätze von 10 bis 15 cm Länge abgetrennt und in ein Glas Wasser gegeben. Nachdem die Wurzeln erscheinen, müssen sie in einen feuchten Boden gepflanzt werden. Wenn dies im Herbst geschieht, sollte das Halsband vor dem Ende der Kälte im Topf „leben“ und wenn es im Frühling sitzt, können Sie die Kultur sofort in einen dauerhaften Lebensraum stellen.
    • Die Aufteilung des Busches. Dies sollte im Frühjahr erfolgen, bevor die ersten Blätter erscheinen, oder im Herbst, nachdem die Blüte beendet ist. Wie im ersten Fall ist es besser, wenn das Kamelhalsband im Zimmer, in einem Topf gepflanzt, die Winterkälte abwartet. Und wenn es darum geht, das Material im Freien zu bewegen, ist es wichtig, den Abstand zwischen den Pflanzen von 30 bis 40 cm einzuhalten.

    Ausgereifte Pflanzen der Loose-Ear-Loosestrife können durch Teilen des Busches vermehrt werden.

    Samen. Diese Methode ist am zeitaufwändigsten und wird daher nur selten verwendet. Die Blüte erfolgt in diesem Fall erst 2-3 Jahre nach der Ausschiffung. Zu Beginn müssen Sie die Samen 7 bis 8 Wochen in der Kälte halten, dann im Freiland ablegen oder Setzlinge züchten, nachdem Sie Ende Februar oder Anfang März damit begonnen haben. Im ersten Fall erfolgt die Landung an einem festen Ort im September und im zweiten - im ersten Jahrzehnt im Juni.

    Beim ersten Mal, bis die Kultur Wurzeln schlägt und im Blumenbeet Wurzeln schlägt, muss sichergestellt werden, dass der Boden an den Wurzeln immer leicht feucht ist und rechtzeitig gewässert wird. Vergessen Sie außerdem nicht, vor dem Pflanzen Bio zu machen. Die Live-Rekrutierung kann bis zu 10 Jahre dauern.

    Eine interessante und attraktive Pflanze ist Point Pin Sack.

    Pflanzenkrankheiten und gefährliche Schädlinge

    In verschiedenen Quellen finden Sie keine Erwähnung der Tatsache, dass die Rogue Rechnung anfällig für Krankheiten ist. Diese Pflanze ist winterhart und in der Lage, auf jedem Boden zu überleben, aktiv zu wachsen und sich auch unter ungünstigen Bedingungen zu vermehren.

    Insekten sind in der Regel eine Gefahr für diese Kultur, am häufigsten Blattlaus. Diese Parasiten sind auf den Blütenständen zu sehen und können in großer Zahl die Plantagen stark schädigen. Um Insektenbefall zu vermeiden und den vorzeitigen Tod eines Blumenbeets zu verhindern, müssen Sie den Untermieter-Sack mit einer speziellen Zubereitung, beispielsweise Biotlin oder Antitlin, behandeln, die im Handel nicht schwer zu bekommen ist.

    Limeshire Recruitr wächst gut unter allen Bedingungen und leidet nicht an Krankheiten.

    In einigen Gegenden aufgewachsen, leidet die Aterität unter Invasionen durch Rüsselkäfer. Sie können das Problem nicht sofort kneten, da diese Insekten nur nachts aktiv sind. Die Tatsache, dass das Blumenbeet befallen wurde, wird durch die verwelkten und ungesunden Arten des Rekrutierers angezeigt, da sich die Parasiten nicht nur von den Blättern, sondern auch von den Wurzeln der Pflanzen ernähren. Um mit Rüsselkäfern fertig zu werden, müssen sie sammeln und zerstören, und dies sollte nach Sonnenuntergang geschehen.

    Verbeinik Maiglöckchen in Landschaftsgestaltung

    Lulvish verbeynik sieht in Gruppenpflanzungen gut aus.

    Die Hauptsache ist, feuchtigkeitsliebende Nachbarn dafür auszuwählen und sie mit solchen Kulturen zu kombinieren, wie:

    Und damit das Blumenbeet dekorativ aussieht, können Sie eine Reihe von Pflanzen anordnen, deren Blumen in kontrastierenden Farbtönen gemalt sind, z. B. Veronica, Hostie, Schwingel und andere.

    Loosestrife kann auf verschiedene Arten platziert werden, indem man solche Orte für seinen Lebensraum auswählt:

    • Körbe oder Blumentöpfe,
    • Steingarten oder Steingärten,
    • randfelgen,
    • Uferteich und andere.

    Im Video zeigt der Florist eine Läuse-Curbstyle und spricht über diese Pflanze.

    Trotz der Tatsache, dass das Maiglöckchen nicht so aggressiv und produktiv ist wie seine Brüder, wird es weiterhin notwendig sein, das Wachstum der Kultur zu kontrollieren. Andernfalls verschluckt es früher oder später die in der Nähe wachsenden Plantagen und verteilt sich auf dem gesamten Gelände.

    Eigenschaften, die austenitus im Garten pflanzen

    Diese Blüten werden sowohl durch Samen als auch vegetativ vermehrt. Saatgut kann zu Beginn des Sommers oder gegen Winter (Mitte September) ausgesät werden. Am besten fühlt sich diese Blume an schattigen Orten an und nur einige Sorten können gut in der Sonne wachsen. Unter ihnen - der Affe-Leaver und Loosestrife lila.

    Das Pflanzen dieser Blume beginnt mit der Wahl des Standortes. Der Boden, auf dem die Blüte wächst, sollte sehr locker sein, eine große Menge Nährstoffe enthalten und vorzugsweise dichtes Grundwasser aufweisen. Und Sorten wie der Common Loose-Breeding Squad, der Common Loosestrife und einige andere lassen sich in der Regel besser in eine Wassertiefe von ca. 8 - 10 cm einpflanzen. Die Art des Bodens für diese Farben ist nicht wichtig, Nur schwere Lehmböden sind für die Rekrutierung nicht geeignet. Dem Boden sollte auch vollständig verrotteter Mist und Kompostdünger zugesetzt werden.

    Das Einpflanzen dieser Pflanze in die Pflanzlöcher erfolgt wie bei anderen Blumen. Der Rekrut wird in das Loch gesetzt, seine Wurzeln werden begradigt, dann wird das Loch mit Erde gefüllt und verdichtet. Gepflanzte Pflanzen sollten gegossen werden. Der Abstand zwischen den Landegruben beträgt mindestens 0,5 m.

    Verbeinik gehört zur Familie der Permulae der mehrjährigen Familie, kann ein- oder zweijährig sein

    Galerie: Arten von Loosestrike (25 Fotos)

    Empfehlungen für die Pflege des Rekruten

    Der Anbau von Loosestrife ist kein komplizierter Prozess. Da das Kragenhaus nur auf sehr nassen Böden gut wächst, brauchen Sie diese Blume nicht zu gießen. Feuchtigkeit wird nur in einer Zeit starker Dürre unter die Pflanze gebracht.

    Da beim Pflanzen einer Blume die erforderlichen Düngemittel auf den Boden aufgebracht wurden, ist im Sommer keine zusätzliche Fütterung erforderlich. Wenn im Oktober das nächste Mal Dünger ausgebracht wird, reicht es aus, jeder Pflanze Humus zuzusetzen.

    Praktisch alle Arten von losem Schlag breiten sich schnell im Garten aus, wenn ihnen keine Begrenzer in den Weg gelegt werden. Besonders schnell wachsen folgende Arten von Rekruten:

    • gesprenkelt
    • gewimpert
    • Wal Farbe

    Schiefer, Bleche oder Kunststoff sollten als Begrenzer genommen werden. Dies ist das Ende aller Vorkehrungen für die Pflege dieser Blume. Jede Art dieser Pflanze blüht zu unterschiedlichen Sommerzeiten. Auf die Blüte verschiedener Sorten wird nachfolgend eingegangen.

    Wie man einen Verbeynik pflanzt (Video)

    An einem dauerhaften Ort kann diese Blume 8 - 10 Jahre schön wachsen und muss dann an eine andere Stelle verpflanzt werden. Aber am Ende der zweiten Staffel verwandelt sich diese Blume in einen gut entwickelten Strauch mit vielen Babys. Sie müssen in Blumenbeete gepflanzt werden. In der Regel erfolgt die Transplantation Anfang April oder Mitte Herbst. wenn das Kolloquium vollständig erblüht und alles Laub von ihm fällt.

    Diese Pflanze ist sehr resistent gegen Krankheiten und Angriffe von "schädlichen" Insekten. Es stimmt, manchmal werden diese Blumen von Blattläusen befallen. Es kann jedoch durch Versprühen von Fungiziden (Biotlin, Antitlin usw.) behandelt werden.

    Diese Blume kann durch Samen und vegetativ vermehrt werden.: Teile die Büsche durch Schichten und Pfropfen. Erfahrene Züchter wissen, dass der Tag des Jungvogels mit Hilfe vegetativer Methoden zuverlässiger brütet als mit Samen. Ein weiterer Nachteil des Wachstums dieser Blumen aus Samen besteht darin, dass die Pflanzen, die aus ihnen wachsen, erst in der dritten Jahreszeit blühen. Die Pflanze sollte beschnitten werden. Normalerweise werden beschnittene Pflanzen beschnitten. Loosestrife wird auch vor dem Einsetzen des kalten Wetters geschnitten. In diesem Fall wird die Pflanze an der Wurzel geschnitten.

    An einem festen Platz kann der Personalvermittler 8 - 10 Jahre groß werden

    Alle Arten dieser Pflanze werden hauptsächlich in Gruppenzusammensetzungen verwendet. Einige von ihnen können jedoch aktiv als Rasenabdeckung verwendet werden. Zum Beispiel wird ein Affenkragen verwendet, um große Steine ​​und Wände zu schmücken, und es sieht gut aus, wenn Sie eine alpine Rutsche schmücken.

    Normalerweise wird diese Blume mit den folgenden Blumen gepflanzt:

    • Glocken,
    • astilba,
    • Farne,
    • Volzhanka.

    In den Kompositionen können Sie auch andere Blumen und Kräuter verwenden, die sich im Schatten und Halbschatten wohlfühlen.

    Alle Arten von Rookery werden hauptsächlich in Gruppenzusammensetzungen verwendet.

    Lulvium lamellae (cribriform)

    Diese Blume in der Natur kommt im Norden Chinas vor, in unserem Land wächst sie an der Primorski-Küste und ist eine ziemlich seltene Art. Es wächst nicht viel, sein Wurzelsystem ist stark, es dringt tief genug in den Boden ein und benötigt eine ausreichend große Schicht nahrhaften Bodens.

    Diese Art wächst überwiegend an sonnigen Orten, Kann sich im Halbschatten gut anfühlen. Stängel wachsen horizontal, sie sind kurz weichhaarig, schwach verzweigt. Die Höhe der Triebe beträgt bis zu 1,2 m. Das Laub ist groß, spitz und länglich. Weiße Blüten werden in pyramidenförmig herabhängenden Blütenständen gesammelt, deren Länge 28 - 30 cm erreichen kann.Diese Art blüht Ende Juni und blüht nicht mehr als drei Wochen. Blüten mit zum Schneiden geeigneten Stielen.

    Lulvium lamellae (cribriform)

    Lisimahia ampelartig

    Lisimahia Ampelnaya ist ein anderer Name für das Monkey Electrulum. Unter natürlichen Bedingungen wächst es wie Unkraut. Absolut nicht launisch, verträgt aber keine Dürre. Es ist möglich, diese Art durch Stecklinge zu vermehren oder eine Pflanze durch Schichtung zu bewurzeln (Pflanzen auf den Boden legen).

    Lisimahia Golden

    Lisimahia golden ist ein anderer Name des Aussie. Es ist eine hervorragende Ergänzung zum Blumengarten, obwohl es unter natürlichen Bedingungen wie Unkraut wächst. Perfekt kann man in Blumenbeeten wachsen, sieht gut aus und in Kombination mit anderen Blumen. Die Pflanze wird auch zum Schneiden verwendet, da sie in Sträußen gut aussieht und lange Zeit beim Schneiden steht.

    Aufgerichtet:

    Der Rekrutierte (Lysimachia vulgaris)- Höhe bis zu 1 Meter. Blumen - gelb, in üppigen Blütenständen gesammelt.

    Rekrutierungspunkt (Lysimachia Punctata) - bis zu 80 cm Sträucher sind dicht, die Blüten sind gelb, sehen sehr ähnlich wie gewöhnlich aus.

    Wiegenlied lila (Lysimachia Рurpurea) - Höhe bis zu 50 cm., Blüte im August. Die Blüten sind klein, gelb, die Blätter sind dekorativ, burgunderfarben.

    Wiegenlied schwarz und lila (Lysimachia Atropurpurea) - Höhe von 40 bis 90 cm, Blüte von Juli bis August. Blütenstände ungewöhnlich, dunkelrot, fast schwarz.

    Wiegenlied Keratrovidny oder Maiglöckchen (Lysimachia Сlethroides) - bis 120 cm., Blüten ungewöhnlich für die Jungtiere, hängend, weiß, gesammelt in spitzenförmigen Blütenständen. Die Blüte ist kürzer als bei anderen Arten, etwa 20 Tage, zum Schneiden geeignet.

    Monstratuit (Lysimachia Nummularia) - Bodendecker, Höhe bis 20-30 cm. Es hat den Namen "Wiesentee". Blüten einzeln, gelb. Stängel liegen. Oval, wie Münzen, Blätter. Spektakuläre Bodendecker.

    Lysimachia vulgaris - gewöhnlich.

    Lysimachia Punctata - Punkt.

    Lila - Lysimachia Rupurea

    Loosestalker krovrovidny (Maiglöckchen).

    Über die Münzlanzettendetails

    Warum haben wir uns entschieden, auf diesen speziellen Typ einzugehen? Es ist diese Pflanze, die dank neuer Sorten wie Aurea (Titelfoto) die meiste Aufmerksamkeit erregt. Die Pflanze hat eine einzigartige Fähigkeit - auf den Hängen zu schweben, das heißt, die Pflanze bildet einen Teppich nicht nur auf einer ebenen oder hügeligen Oberfläche, sondern ist auch in der Lage, einen schönen Rahmen auf Zäunen, Stützmauern und jeglichen vertikalen Oberflächen zu schaffen.

    Dies ist eine mehrjährige Stängel, die an der Oberfläche liegen, die Blätter sind auch sehr attraktiv, gegenüber Ovalen auf kurzen Blattstielen. Die Pflanze blüht im Juni oder später (dies hängt vom Beleuchtungsgrad des Standortes ab) in Blüten, deren Größe der der Blätter entspricht. Blüten erscheinen einzeln in den Achseln der Blattblätter. Sein natürlicher Lebensraum sind Gebiete mit variabler Beleuchtung und schwierigen Wasserbedingungen (Flussufer, leichte Wälder, Wiesen).

    In Anbetracht dieser Geschichte ist die Pflanze äußerst unprätentiös und passt sich einer Vielzahl von Bedingungen an: Sie kann sowohl im Schatten als auch im Halbschatten wachsen, ist dürreresistent und hält gleichzeitig anhaltenden Überschwemmungen stand. Es ist extrem einfach, sich von physischen Schäden zu erholen - zum Beispiel beim Trampeln (und das bedeutet, dass sich die Pflanze schnell und einfach vermehrt).

    Goldene Sorten

    Rebsorten ("Aurea", "Goldlöckchen") erfordern eine feinere Handhabung, jedoch nicht viel. Die Sorte verträgt auch geringfügiges Trampling, kann auf komplexen Böden wachsen. Es ist jedoch besser, die Pflanze in einen feuchten, gut durchlässigen Boden mit viel organischer Substanz zu pflanzen. Летом необходимо следить за тем, чтобы земля не пересыхала. Растение можно посадить в полутени, но золотой оттенок листьев будет наиболее ярким на солнце. Размножается, как и все лизимахии, очень просто. Семена высевают в контейнеры весной, пересадить в открытый грунт можно как в начале лета, так и осенью.

    Die Pflanze kann andere Kulturen hemmen. Blätter können von Rost befallen sein, aber es gibt in der Regel keine ernsthaften Probleme mit Schädlingen und Krankheiten.

    Lisimahia-Kegel aurea in der Landschaft.

    Landung, Wahl des Ortes

    Die Pflanze ist anspruchslos, wächst auch auf spärlichen Böden gut. Sein einziger strenger Wunsch ist ausreichende Feuchtigkeit. Verbeinik ist eine der wenigen Pflanzen, die im Flachland und auf feuchtigkeitsempfindlichen Böden gut wachsen. Kann auf eine geringe Wassertiefe (bis zu 10 cm) gepflanzt werden.

    Die Pflanze ist ziemlich aggressiv und kann die Nachbarn zerkleinern. Daher braucht sie entweder Begrenzer oder wächst in Behältern. Einige Arten sind weniger aggressiv als andere: Beispielsweise wächst das Lysygeum colostrum ziemlich kompakt.

    Es lohnt sich, die Bodenfeuchtigkeit zu überwachen. Wenn die Pflanze jedoch in einen geeigneten Boden und an einem geeigneten Ort gepflanzt wird, ist dies nicht erforderlich. Ampelpflanzen werden regelmäßig gewässert.

    Winterharte Pflanzen benötigen keine Zuflucht in der mittleren Spur.

    Im Herbst muss unter der Wurzel geschnitten und gefüttert werden.

    Es sind keine Pflegetätigkeiten mehr erforderlich, der Kordelzug ist unprätentiös.

    Loosestrife wächst wunderschön an einem Ort bis zu einem Alter von 10 Jahren, ohne sich um das Pflanzen von Büschen oder das Wachsen aus Samen zu kümmern.

    Wurzelteilung

    Die Sträucher teilen sich entweder im Frühjahr, wenn sie fast wach sind, aber noch nicht zu wachsen begonnen haben, setzen sie sich sofort, etwas tiefer als die Mutterpflanze und halten den Abstand zwischen den Pflanzen von 30 cm, mehr ist möglich - die meisten Arten wachsen sehr schnell.

    Leicht im Boden oder im Wasser zu verwurzeln. Stecklinge können während der gesamten warmen Jahreszeit genommen werden.

    Anwendung im Landschaftsbau

    1. Ampelformen in hängenden Körben und Töpfen.
    2. Steingärten und Steingärten, die Pflanze passt gut zu Steinen.
    3. Bordsteine.
    4. Registrierung von Stauseen, Teichen.
    5. Die Monocatel ist eine der wenigen Pflanzen, mit denen Sie Teppiche im Schatten herstellen können.
    6. Aufrechte Loosestrife kann in Einzellandungen sehr schön sein.

    Wiegenlied krovrovidny, Landegruppe.

    Lysimachia vulgaris in Steingärten.

    Lysimachia punctata (gepunktet), Sorte Yellow Loosestrife in einer Bordsteinkante in der Nähe des Gehwegs.

    Beschreibung der verschiedenen Rekrutentypen

    Besonders schöne Blüten der Pflanze, viele verschiedene Arten von Windungen, die in freier Wildbahn wachsen oder sich an unterschiedliche Klimazonen anpassen können. Verbeinik wird als Zierpflanze geschätzt, es schmückt Rasenflächen, Balkone, es ist besonders wertvoll im Sommer. Einige Arten werden in der traditionellen Medizin verwendet.

    1. Das Monocatellum vermehrt sich vegetativ, wählt einen feuchten Standort, wächst gerne auf der Wiese, versteckt sich in Büschen, auch am Rande des Sumpfes. Die Blätter ähneln der bekannten Weide, daher hat die Pflanze einen solchen Namen. Am liebsten lieben Blumen den Boden, der fruchtbar und schattig ist. Sie brauchen nicht viel Pflege, wenn sie genug Feuchtigkeit haben, wachsen sie ohne Probleme. Wenn es kalt ist, wächst der Affenjäger in einem Wintergarten. Besonders schöne Blüten des Rooker-Tages.

    2. Das gepunktete Austereum zeichnet sich durch ein hellbraunes Rhizom aus, es ist sehr lang, am Ende verzweigt und aus den Trieben kann sich ein Verticil bilden. Der Stängel ist beschnitten, hat eine geringe Verzweigung, ist aufrecht, seine Blätter sind sitzend und breit lanzettlich. Blüten zitronengelbe Farbe, am oberen Ende des Stiels platziert. Diese Art von Loosestrike kann auf verschiedenen Böden wachsen, liebt aber vor allem Lehm - dies ist ein idealer Ort dafür. Um diesen Pflanzentyp zu treffen kann man sich im europäischen Teil, liebt feuchte Böden. Die Blüte beginnt im Frühsommer.

    3. Gemeinsame Rekrutierung - Diese Ansicht ist eine der ursprünglichen Landschaftsdekorationen. Mai blühen in kleinen Blüten, die wie eine Glocke aussehen, können im Blütenstand gesammelt werden. Die Blütenblätter sind gelb, brillante Farbe, die Basis ist rotbraun, so dass es leicht von Insekten bemerkt wird und gerne bestäubt wird. Bezieht sich auf das Beste, was schmeckt. Diese Art von Pflanze ist auch medizinisch und wird als choleretisches, tonisches, adstringierendes und entzündungshemmendes Mittel verwendet. Flasche auf der Grundlage des Grases des Kragens genommen wird, wenn eine Person Krampfzustände, allgemeine Schwäche, auch mit starken Blutungen, Hämoptyse hat. Die Infusion von Alkohol wird empfohlen, um bei Lebererkrankungen und Gelbsucht angewendet zu werden. Es werden bis zu zwei Esslöffel Kragenbett und ein Glas Alkohol benötigt, um darauf zu bestehen, und es werden bis zu 20 Tropfen dreimal täglich verwendet, wobei nicht vergessen wird, mit Wasser zu verdünnen.

    4. Beaujolais-Kragen hat ein kräftiges Rhizom, erreicht eine Höhe von 90 cm. Die Blüten sind weinrot gefärbt, in einigen Fällen können sie schwarz sein, sind in Ohren gesammelt. Die Blätter sind silbrig-grün, an den Rändern leicht gewellt. Die Pflanze liebt Gartenerde und kann daher zum Dekorieren von Feldern, Rabatten und Sträuchern verwendet werden.

    5. Maiglöckchen Loosestrife zeichnet sich durch einen bis zu 60 cm hohen, blättrigen, geraden, gefurchten Stiel aus, zeichnet sich durch einen spitzenförmigen Blütenstand aus, hat kleine, sternförmige weiße Blüten und befindet sich oben auf dem Stiel. Die Blätter der Loose-Ear Loosestrife sind abwechselnd, unten glasig, es gibt viele Punkte auf der Oberfläche. Wählt eine Gebirgspflanze, trockene Wiesen, weil sie meist im Fernen Osten anzutreffen ist. In den Wurzeln der Pflanze viel Saponin, Triterpenverbindungen, mit deren Hilfe Sie den Körper nach Blutungen und Blutungen wiederherstellen können.

    6. Zelluläres Austereum zeichnet sich durch Sprosse aus, die wenig verzweigt und gerade sind und eine Höhe von bis zu 1,5 Metern erreichen. Die Blätter sind sitzend, oval-lanzettlich, wechselständig, können lang sein. Am oberen Ende der Ähre erreicht der Blütenstand eine Länge von 40 cm, in seiner Zusammensetzung hat er kleine weiße Blüten in Form von Sternen. Die Pflanze liebt Feuchtigkeit sehr, deshalb wählt sie lockeren, fruchtbaren Boden und hat keine Angst vor Frost.

    7. Lyzimechia Lyzabiahia wird in der traditionellen Medizin aktiv als Heilmittel gegen Skorbut, Gelbsucht und Durchfall eingesetzt. Um die Wunden zu heilen, müssen Sie die frischen Wunden hacken und an der wunden Stelle anbringen. In dieser Form viel Saponin, damit die Tiere darauf achten. Blumen von unglaublicher Schönheit, damit sie in der Landschaft verwendet werden, sind sie pflegeleicht, weil sie schnell wachsen.

    8. Verbeynik "Alexander" bezieht sich auf eine grasartige Art, kann eine Höhe von bis zu 50 cm erreichen, hat sessile breit lanzettliche Blätter. Die Blüten sind gelb. Kann bis zu 35 Tage blühen. Für ihn sind das sonnige Grundstück und der fruchtbare Boden am besten geeignet. Es kann auch problemlos neben anderen Pflanzenarten in der Nähe von Gewässern gepflanzt werden. Dieser Look ist dekorativ.

    9. Purple Loosestrife bezieht sich auf eine mehrjährige rhizomatische Pflanze, deren Blätter und Blütenstände eine unglaublich schöne Farbe haben. Liebt Licht und Feuchtigkeit.

    10. Ciliated Loosestrife hat einen aufrechten Stiel von bis zu 45 cm Höhe. Die Blätter sind paarig, breitlanzettlich und weinrot gefärbt. Am Ende der Stiele können sich kleine gelbe Blüten bilden. Seine Heimat ist Nordamerika.

    Loosestrife Anwendung

    Die traditionelle Medizin schätzt die Pflanze und wird zur Behandlung von Magen- und Darmkrankheiten eingesetzt. Um Komplikationen auf der Haut nach den Bissen von Schlangen, Insekten und Tieren zu vermeiden, wird empfohlen, in frischen Pflanzensaft getränkte Verbände zu verwenden. Mit ihm können Sie Entzündungen lindern, Ekzeme heilen, Soor. Loosestrife Tee wird empfohlen, um bei Lungenerkrankungen zu trinken, so ist es einfacher, Auswurf loszuwerden.

    Mit den jungen Stielen bereiten sie Brühen und Aufgüsse vor, dann husten sie mit ihrer Hilfe, Atemnot.

    Die trockene Wurzel wird zu Pulver zermahlen, wodurch es möglich ist, Entzündungen aus Wunden zu entfernen, Blutungen zu stoppen und beschädigte Gefäße wiederherzustellen.

    Mit Hilfe der Infusion und Abkochung aus dem Eisenkraut können Sie den Zaun loswerden, Krankheiten der weiblichen Geschlechtsorgane heilen, Schwellungen nach einem blauen Fleck lindern und einen Leistenbruch beseitigen.

    Verbeinik Alexander, Aurea, Golden City, Firerecker und andere beliebte Sorten

    • Loosestrife Alexander ist eine bunte Sorte - die Mitte des Laubs ist grün und die Ränder sind mit einem weißen Streifen eingefasst. Die Blüte ist eine mehrjährige Pflanze mit aufrechten Trieben, die in dichten Büschen gesammelt sind. Die Blüten sind klein, gelb, in der Mitte - ein orangefarbener Fleck. Die Blüten befinden sich in den Blattachseln.
    • Aurea-Sorte ist eine Art von Affen. Unterscheidet sich in der Farbe des Laubs - es ist gelb mit einem goldenen Farbton.
    • Goldenes Dorf Die Pflanze ist eine Art Punktwurzel, die zweifarbig ausgeprägte Blätter aufweist, an deren Rand ein gelber Streifen verläuft.
    • Eine weitere beliebte Ciliensorte der Krippe - Kracher. Die Pflanze ist ziemlich aggressiv, daher sollte sie im Garten begrenzt sein oder die gleichen aggressiven Nachbarn daneben pflanzen.

    Anbau im Obstgarten der Rekruten (Video)

    Verbeinik kann das Gartengrundstück perfekt dekorieren. Einer seiner Vorteile ist, dass es im Schatten bemerkenswert gut wächst, weil sehr oft solche Bereiche im Garten leer sind, weil es dort keine Pflanzen gibt, die gut wachsen.

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send