Gartenblumen, Pflanzen und Sträucher

Hortensia Pink Diamond - Beschreibung, Passform und Pflege

Pin
Send
Share
Send
Send


Unter den Gartenhortensien gibt es viele Sorten mit einer hellen und langen Blüte. Dazu gehören die große Sorte Pink Pink und das kleinere und kompakte Diamond Rouge.

Dank ihrer hellrosa und roten Blütenstände beleben diese Pflanzen die Landschaft des Gartengrundstücks.

Aber nicht nur wegen der schönen Blüte sind diese Sorten so beliebt geworden. Sie sind unprätentiös und robust, es ist nicht schwer, sie zu pflegen. Und mit der richtigen Pflege lebt dieser Strauch mehrere Jahrzehnte.

In diesem Artikel erfahren Sie alles über die Pflege und das Pflanzen des Hydrangea Panicled Diamond Pink and Rouge.

Beschreibung und Fotos der Hortensie Paniculum Pink Diamond

Pink Diamond Hydrangea ist ein reich blühender Gartenstrauch. Büsche dieser Sorte haben eine kompakte Form, wachsen gleichmäßig und sehen sehr attraktiv aus. Ihre Höhe überschreitet 2 m nicht und der Durchmesser beträgt 1,5 m.

Die Triebe dieser Hortensie sind hart und aufrecht. Sie sind die Basis des Strauchs, damit er seine Form behält und auch während der Blütezeit nicht bröckelt. Die Zweige sind kräftig und können unter dem Gewicht zahlreicher Blütenstände nicht welken. Die Blätter der Pflanze haben eine längliche Form. Ihre Oberfläche ist matt und die Farbe ist dunkelgrün.

Die Hortensie von Pink Diamond ist berühmt für ihre prächtigen Blüten.. Sie blüht von Anfang Juli bis Ende Oktober. Blüht üppig, oft ist der gesamte Busch mit großen Knospen bedeckt. Sie sind in den Filialen des Vorjahres gebildet.

Die Blütenstände dieser Sorte erreichen eine Länge von 30 cm. Sie haben die Form eines Zapfens und bestehen hauptsächlich aus kleinen sterilen Blüten. Sie haben auch eine kleine Menge Blüten, die Samen bilden. Die Blütenblätter dieser Sorte haben beim Blühen eine cremeweiße Farbe. Im Laufe der Zeit färben sie sich hellrosa und erhalten dann eine satte rosa Farbe.

Dieser Strauch ist nicht nur schön, sondern auch langlebig. Bei guter Pflege und rechtzeitigem Beschneiden blüht es jährlich und erfreut einen Gärtner seit mehr als 30 Jahren.

Beschreibung und Fotos der Hortensie paniculata Diamond Rouge

Dies ist eine neue Sorte, die erst vor einigen Jahren auf den Markt kam. Hydrangea paniculata "Diamond Rouge" - ein blühender kompakter Strauch. Im Gegensatz zur vorherigen Form sind die Büsche klein. Sie sind selten höher als 1,5 m und ihre Breite liegt im Bereich von 1,2 bis 1,5 m.

Hortensiesprosse sind gerade und zäh, so dass sie der Schwere zahlreicher und großer Blütenstände standhalten, ohne es zu merken. Sträucher behalten ihre Form und sehen dekorativ aus. Die Blätter dieser Sorte sind schmal mit einem gezackten Rand, haben eine längliche Form. Ihre Farbe ist hellgrün.

Strauchblüten von Ende Juni bis Ende September. An den im laufenden Jahr wachsenden Trieben bilden sich aus zahlreichen Blüten sehr große Blütenstände. Die Länge des Blütenstandes der Hortensie "Diamond Rouge" beträgt mindestens 30 cm, erreicht jedoch häufig 40 cm. Die Breite des Blütenstandes erreicht häufig 20 cm.

Zu Beginn der Blüte sind die Blütenblätter der Hortensie weiß. Aber nach 2-3 Wochen fangen sie an, rosa zu werden. Zu Beginn des Herbstes färben sich alle Blütenstände intensiv rot. Diamond Rouge ist von allen Sorten der panikartigen Hortensie die röteste Sorte.

Neben Pink Diamond hat die Hortensie Diamond Rouge eine lange Lebensdauer. Durch regelmäßiges Gießen, Düngen und rechtzeitiges Beschneiden blühen auch sehr alte Büsche jährlich. Diese Pflanze lebt seit mindestens 30 Jahren.

Standortwahl und Landung

Die Rispenhortensiensorten Pink Diamond und Diamond Rouge sind recht unprätentiös. Um ihre jährliche Blüte zu erreichen, müssen jedoch bestimmte Bedingungen für sie geschaffen werden. Bei diesen beiden Sorten unterscheiden sie sich praktisch nicht. Vor dem Pflanzen ist es notwendig, einen Platz für zukünftige Pflanzen mit optimalen Wachstumsbedingungen zu wählen. Gleichzeitig ist zu beachten:

  • Beleuchtung,
  • Luftfeuchtigkeit
  • Bodenzusammensetzung
  • Luftbewegung

Die besten Paniculata wachsen im Halbschatten. Es kann den Schatten ertragen, aber in diesem Fall blüht es nicht so reichlich. Es ist wichtig, die Pflanze vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen. Dies muss bei der Auswahl eines Standorts für den zukünftigen Busch berücksichtigt werden.

Vielzahl der Hortensie paniculata - Vanille Fraise

Hortensie ist sehr feuchtigkeitsliebend. Es sollte nicht an einem trockenen Ort gepflanzt werden, da es dort einer besonders intensiven Bewässerung bedarf. Es ist besser, für sie einen feuchten Ort zu wählen, aber nicht sumpfig.

Für diesen Strauch eignen sich saure, leicht saure und neutrale Böden. Auf alkalischen Böden entwickelt sich die Pflanze nicht. Auf sauren Böden haben die Blütenstände der Paniculata Hydrangea eine intensivere Farbe. Neutraler Boden wird normalerweise angesäuert. Verwenden Sie dazu:

Zum Einpflanzen wird der Keimling in ein Pflanzloch von 30-40 cm Tiefe und 50-60 cm Durchmesser gegraben und zu 1/3 mit Erde gefüllt, die zu gleichen Teilen besteht:

Danach richteten sich die Wurzeln des Keimlings in einem Loch auf und besprengten sie mit dem restlichen Boden. Nach dem Pflanzen wird die Pflanze bewässert und pristvolny Kreis mulchen.

Hortensie Pflege

Die Basis der Behandlung von panikartiger Hortensie ist:

Die Hortensien Pink Diamond und Diamond Rouge sind feuchtigkeitsliebend genug. Sie entwickeln sich gut und blühen nur in feuchten Böden. Der Boden unter den Büschen sollte nicht austrocknen. Diese Pflanzen müssen besonders in der Sommerhitze regelmäßig gegossen werden. Bewässerung ist besser mit Leitungswasser oder Regenwasser bei Raumtemperatur. Unter jeden Strauch müssen mindestens 10 Liter Wasser gegossen werden, damit die Erde gut angefeuchtet ist.

Einen Tag nach dem Gießen wird empfohlen, den Boden unter den Büschen zu lockern, um die Feuchtigkeit im Boden länger zu bewahren. Zum gleichen Zweck wird Mulch unter den Büschen von Hortensien verwendet.

Gutes Wachstum und reichliche Blüte sind ohne regelmäßige Dressings nicht möglich. Es wird empfohlen, Hortensien dieser Sorten während der Vegetations- und Blütezeit zu füttern. Beginnen Sie mit der Fütterung im Frühjahr, nachdem die ersten Blätter an den Büschen erscheinen.

Gartenhortensien werden mindestens einmal im Monat gefüttert. Die erste Fütterung vor der Knospenbildung verbraucht Stickstoffdünger. Gute Ergebnisse liefern solche organischen Verbindungen:

  • Königskerzenaufguss,
  • Geschiedener Vogelkot.

Nach der Knospenbildung und in der Blütezeit werden Düngemittel mit hohem Phosphor- und Kaliumgehalt eingesetzt:

Das Zurückschneiden von Hortensien wird durchgeführt, um das dekorative Aussehen des Strauchs zu erhalten und die Blüte anzuregen. Herbstschnitt vor dem Tierheim für den Winter.

In Gegenden, in denen die Wintertemperaturen unter -20 ° C fallen, benötigen Hortensien dieser Sorten Schutz. In der Regel werden die Äste so weit wie möglich zum Boden gebogen und mit Fichtenzweigen bedeckt, und das Dachmaterial oder die Folie wird darauf gelegt.

Fortpflanzung und Schnitt

Hydrangea pancreas wird in den Sorten Pink Diamond und Diamond Rouge auf folgende Weise vermehrt:

Die Saatmethode wird als zeitaufwendig und unpraktisch angesehen. Es ist möglich, eine blühende Pflanze aus einem Samen frühestens nach 4 Jahren zu erhalten.

Fragmente von einjährigen Trieben, die Ende Juni geschnitten werden, eignen sich am besten zum Pfropfen. Sie wurzeln am leichtesten. Sie können Pflanzenmaterial verwenden, das während des Frühlingsschnittes einer Pflanze geerntet wurde, aber solche Stecklinge wurzeln viel schlechter. Sie sollten mit Wurzelwachstumsstimulanzien behandelt werden.

Bewurzelte Stecklinge in der Bodenmischung aus Torf und Sand. Pflanzte sie im folgenden Jahr mitten im Sommer im Freiland. Im Winter werden Stecklinge in Innenräumen angebaut.

Die Schichtform der eingeschnittenen unteren Äste, die an der Stelle des Einschnitts hinzugefügt und am Boden fixiert werden. Typischerweise wurzelte die Schichtung bis zum Herbst, trennte sie jedoch vom erwachsenen Busch und pflanzte sie erst nächstes Jahr an einem festen Ort.

Pink Diamond- und Diamond Rouge-Formschnitt werden im Frühjahr durchgeführt.. Beim Beschneiden der Sorte Pink Diamond werden die Triebe, die im letzten Jahr gewachsen sind, maximal gehalten, da sich an ihren Spitzen Blütenstände bilden. Die Sorte "Diamond Rouge" bildet Blütenstände an den Trieben des laufenden Jahres, so dass alle Zweige des Busches gekürzt werden können, um ihm die gewünschte Form zu verleihen. Entfernen Sie trockene, gebrochene und gefrorene Triebe.

Sie führen auch Herbstsanitärschnitt durch, bevor sie die Büsche überwintern lassen. Gleichzeitig werden alle verblassten Blütenstände entfernt.

Sortenbeschreibung

Hortensia Pink Diamond

Hydrangea paniculum Pink Diamond - eine der seit langem bekannten Sorten. Seit mehreren Jahrhunderten wird es zu dekorativen Zwecken verwendet. Es hat ein attraktives Aussehen, Genauigkeit. All dies trotz der Größe - kann 3 Meter Höhe erreichen.

Achtung! Unerfahrene Gärtner werden manchmal als Pink Diamond-Hortensiensorte bezeichnet. Dieser Name ist falsch.

Pink Diamond Hortensiensprosse sind resistent. Bei Windböen brechen sie fast nicht. Wenn mechanische Schäden leicht wiederhergestellt werden können. Dieser Strauch ist kältebeständig und stirbt nicht bei starkem Frost. Die Lebensdauer einer Pflanze kann 30 Jahre erreichen. Während der Zweig wächst, werden Hortensien immer fester.

Pink Diamond Hydrangea Triebe

Die Blätter der Pink Diamond Hortensie sind ellipsoid. Sie fühlen sich rau an und unterscheiden sich in mattem Grün.

Der Strauch zeichnet sich durch ein gepflegtes Erscheinungsbild aus, auch ohne die notwendige Pflege und Beschneidung, da er kleine Äste aufweist. Aber fürsorgliche Gärtner können ihm jede Form geben.

Die Blütenstände der Hortensien haben die Form eines großen Kegels mit einer Größe von 15 bis 30 cm. Sie blühen Anfang Juli und bestehen bis Mitte September. Die Pflanze ist interessant, weil ihre Blüten ihre Farbe ändern können. Im Sommer sind die Knospen weiß, bekommen aber allmählich eine satte Farbe und werden im Herbst dunkelrosa oder lila. Die Pflanze blüht sehr üppig, wodurch der Busch mit kleinen Blütensträußen bedeckt ist.

Merkmale der Hortensienpflanzung

Es ist wichtig, nicht nur die Beschreibung der Pink Diamond-Hortensie zu kennen, sondern auch die Merkmale ihrer Bepflanzung, da die Langlebigkeit der Pflanze und ihre Attraktivität davon abhängen.

Merkmale der Hortensienpflanzung

Bevor Sie eine Pflanze pflanzen, müssen Sie einen geeigneten Platz finden:

  1. Die Kultur wächst auf eine Höhe von 2 m, daher wird viel Platz benötigt, damit die Hortensie in Höhe und Breite wachsen kann.
  2. Diese Hortensiensorte ist schattenliebend. Für die Landung müssen schlecht beleuchtete Bereiche ausgewählt werden.
  3. Der bevorzugte Bodentyp ist mäßige Säure.

Dieser Strauch passt sich leicht an unterschiedliche Bedingungen an, so dass die oben aufgeführten Anforderungen nicht streng sind. Hortensia Pink Diamond kann im Schatten und auf ungenügend fruchtbaren Böden wachsen. Da sie jedoch eine hohe Luftfeuchtigkeit benötigt, muss häufig gegossen werden.

Pflanzkultur auf zwei Arten: Stecklinge und Samen.

Wenn Sie Samen verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass sie von hoher Qualität sind. Es ist ratsam, diejenigen zu wählen, die aus Japan oder China geliefert werden, da die natürlichsten Bedingungen für das Wachstum von Hortensien vorliegen. Die Samen sollten dunkelbraun, klein und länglich sein. Geräte mit Flecken oder Beschädigungen sind nicht zum Ausschiffen geeignet. Jeder Hortensiensamen muss sauber und elastisch sein.

Anlage ist den Herbst wert. Hortensiensamen sollten in ein spezielles Substrat gegeben werden, das aus drei Komponenten besteht: Blatt- und Grasland sowie Sand. Die Anteile der Komponenten betragen 4: 2: 1. Das vorbereitete Substrat wird in Paketen abgelegt und die Landung durchgeführt.

Für das Wachstum dieser Kultur ist eine häufige Flüssigkeitszufuhr erforderlich. Die optimale Bodentemperatur beträgt bis zu 20 Grad. Die ersten Triebe der Hortensie sollten in ungefähr anderthalb Monaten erscheinen. Wenn sie 2-3 Blätter bilden, können Sie die Sämlinge in separate Töpfe umpflanzen, deren Durchmesser mindestens 7 cm betragen muss.

Im Sommer sind Setzlinge im Freien erlaubt. Sie müssen vor Zugluft, Regen und direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden. Nach 3 Jahren ist es möglich, Hortensien im Freiland zu transplantieren.

Es ist wichtig! Die gesamte Zeit vom Einpflanzen der Samen bis zum Einpflanzen in den Boden sollte nicht blühen. Es ist notwendig, die Blütenstiele abzureißen, bevor sie aktiv zu wachsen beginnen.

Pflanzen von Hortensienstecklingen im zeitigen Frühjahr, Sommer und Herbst. Sie müssen sich in einem Abstand (ca. 1 m) voneinander befinden. Bei der Vorbereitung der Gruben sollten sie größer gemacht werden. Sie müssen das Wurzelsystem mehrmals überschreiten. Am Ende jedes Platzes eine fruchtbare Mischung, die im Laden gekauft wurde. Die Wurzeln der Pflanze müssen vollständig mit Erde bedeckt sein. Erde leicht gestampft und bewässert. Das Mulchen muss auch mit Sägemehl oder Pflanzenresten erfolgen.

Pflegeeigenschaften

Hortensia Pink Diamond benötigt keine besondere Pflege, aber eine Reihe von Anforderungen werden besser berücksichtigt, da die Pflanze sonst langsam wächst und ihre Blüten klein und verblasst werden.

Diese Kultur muss besonders während des Wachstums häufig gegossen werden. Zu diesem Zeitpunkt steigt die Feuchtigkeit im Wurzelsystem und es besteht die Gefahr des Austrocknens. Daher sollte der Boden feucht sein. Das Gießen der Pflanze ist die beste Lösung für Kaliumpermanganat - dies spendet nicht nur Feuchtigkeit, sondern sorgt auch für eine schöne Blütenkultur.

Die Deckbeizung erfolgt mit Düngemitteln und mineralischen Zusätzen. Hortensia braucht sie im Frühjahr mit aktivem Saftfluss. Meistens verwenden sie Kreide und Torf. Sie können trockenen oder frischen Dünger verwenden. Diese Pflanze reagiert auch gut auf die Zugabe von Nahrungsmitteln, zum Beispiel Molke oder Kefir, zum Boden. Durch die Gelbfärbung der Blüten hilft die Verwendung von Zitronensaft, verdünnt mit Wasser. Durch Besprühen der Büsche mit Eisensulfat wird das Austrocknen der Blätter verhindert.

Es ist wichtig! Düngemittel auf Stickstoffbasis müssen sehr vorsichtig verwendet werden, da ein Überschuss dieses Stoffes für die Hortensie schädlich ist.

Wenn der Boden reich an Mineralien ist, kann man mit Top-Dressing nicht eifrig sein.

Schneiden von Hortensien durchführen, um ein schönes Aussehen zu geben. Entfernen Sie bei solchen Arbeiten schwache und beschädigte Äste. Es wird empfohlen, starke Stiele zu kürzen, wobei bis zu 5 Knospen verbleiben. Dies sollte im Herbst erfolgen.

Diese Kultur ist frostbeständig, sollte aber vor allem im ersten Jahr für den Winter verborgen bleiben. Der Boden um den Strauch ist mit Sackleinen oder Laken bedeckt, und die Stängel sind auch gefaltet und bedeckt. Darauf eine Torfschicht legen, über der sich Schieferstücke befinden. In dieser Form kommt die Pflanze mit Temperaturen bis zu 30 Grad Frost zurecht. Gefrorene Triebe kehren fast immer in ihren normalen Zustand zurück, so dass es in warmen und gemäßigten Klimazonen nicht notwendig ist, sie für die Winterperiode zu verstecken.

Zum Mulchen von Hortensien mit Sägemehl und Nadeln.

Krankheiten und Schädlinge

Pfannkuchenhortensie Pink Diamond ist eine einfache Pflanze, die sich leicht an widrige Bedingungen anpasst. Er hat aber auch einige Arten von Krankheiten.

Häufige Probleme beim Anbau dieser Kultur sind Mehltau und Blattläuse. Dadurch kann die Hortensie absterben oder an Kraft und Attraktivität verlieren. Um dies zu vermeiden, werden die Büsche im Voraus mit Avixil-, Vitaxid- und Oxy-Präparaten verarbeitet. Sie helfen, Krankheiten zu vermeiden und Schädlinge zu zerstören.

Sie können auch Volksheilmittel verwenden. Am beliebtesten ist die Verwendung einer Lösung aus Waschmittel und Knoblauch. Seife (250 g) in Wasser (2 l) verdünnt und 50 g Knoblauch hinzufügen. Diese Mischung sollte 2-3 mal pro Woche kurz vor der Blüte gesprüht werden. Ein solches Mittel ist sehr wirksam gegen schädliche Insekten.

Hinweis! Diese Kultur ist eine der nachhaltigsten, da sie die Auswirkungen widriger Umstände leicht überwindet. Aufgrund dieser Eigenschaft ist die Pflanze so beliebt geworden.

Verwendung in der Gartendekoration

Die Hauptvorteile der Hortensie liegen in ihrer Ausdauer und Pflegeleichtigkeit. Daher wird die Pflanze so oft zur Dekoration von Garten- und Haushaltsgrundstücken verwendet. Ein weiteres wichtiges Merkmal ist die Schönheit und Blütezeit, während der die Blütenstände von weiß bis rot variieren.

Hortensiensträucher können in der Mitte von Blumenbeeten mit kleineren Pflanzen gepflanzt werden. Aber wir müssen bedenken, dass diese Kultur aktiv Feuchtigkeit verbraucht, weshalb ihre Nachbarn austrocknen können. Daher müssen die Nachbarn aus einer Reihe dürreresistenter Pflanzen auswählen. Hortensia Pink Diamond lässt sich gut mit kleinen Nadelbäumen kombinieren. Wenn Sie sie nebeneinander pflanzen, können Sie einen wunderbaren Kontrast schaffen, der die Einzigartigkeit der Gartengasse verleiht. Hortensien passen auch gut zu Getreide, Eisenkraut und Waldrebe.

Wenn wir diesen Strauch zur Dekoration eines Gartens oder einer Datscha verwenden, dürfen wir nicht vergessen, dass er sich nicht mit orangen, gelben und roten Pflanzen verbindet. Sie sollten sich daher in unterschiedlichen Zonen befinden.

Hortensia Pink Diamond sieht an und für sich gut aus - umgeben von Obstbäumen. Sträucher können durch Trimmen in die ursprüngliche Form gebracht werden - dies wird ein interessantes Element der Landschaftsgestaltung sein.

Pink Diamond Landung und Pflege

Hortensia ist eine wärmeliebende Pflanze, verträgt aber kein direktes Sonnenlicht. Am besten im Halbschatten pflanzen. In der Sonne verlangsamt es sein Wachstum und kann sogar anfangen, weh zu tun. Obwohl es an einem offenen, gut geweihten Ort gepflanzt werden kann. Hier ist es wichtig, dass die Sonne es nicht den ganzen Tag beleuchtet, sondern den Wachstumsplatz am besten zum Abendessen verlässt.
Das Wurzelsystem liegt nicht tief, sondern breitet sich dafür weit zur Seite aus. Это стоит учитывать при посадке своей любимицы. После посадки стоит обратить внимание на корневую шейку. Она в идеале должна быть на одном уровне с землей.

Почва и удобрение для гортензии метельчатой «Pink Diamond»

Лучше всего посадить ее в таком месте, которое защитит от прямого палящего солнца и сильного ветра. Darüber hinaus ist es besser, es nicht in der Nähe der fruchtbaren Bäume zu pflanzen, sowie Pflanzen, die stark Feuchtigkeit absorbieren. Das liegt daran, dass Hortensie als einer der leidenschaftlichsten Liebhaber von Feuchtigkeit gilt. Nun, wenn es bereits an einem solchen Ort gepflanzt ist, sollte man nicht vergessen, es zu gießen. Damit der Boden so lange wie möglich in einem hervorragenden Zustand bleibt, muss er gemulcht werden. Dazu passen Sägemehl, Torf oder kleine Späne. Hortensia Pink Diamond bevorzugt gedüngten, drainierten, fruchtbaren Boden. Der Säuregehalt der Erde muss einen hohen Stellenwert einnehmen und einen pH-Wert von 4 bis 6,5 haben. bevorzugt saure Böden, wächst nicht in Kalk oder Asche. Übrigens ist das Mulchen nicht nur ein ausgezeichneter Weg, um die Feuchtigkeit zu bewahren, sondern es verhindert auch, dass der Boden des Busches mit Unkraut bewachsen wird oder Schädlingen so stark ausgesetzt ist. Die Wurzel ist 7-10 cm dick mit organischem Mulch bestreut, der mit der Zeit Teil des Bodens wird und ihn sogar leicht ansäuert.

Hortensia Pink Diamond Winterhärte

Strauch verträgt Kälte natürlich perfekt, wenn wir nicht über die nördlichen Regionen sprechen. Je kälter es im Winter wächst, desto wahrscheinlicher ist es, dass es für den Winter bedeckt wird. Während der Pink Diamond im Winter aufbewahrt wird, ist es wichtig, die Triebe des letzten Jahres zu retten, da die Hauptblumen nur auf ihnen erscheinen. Zweige, die einen Unterstand bauen, sollten sich zum Boden bücken.

Die zuverlässigste Art, auf der Straße zu überwintern, ist die Unterbringung mit flachen Gegenständen.

Wenn es sich um eine erwachsene Pflanze handelt, ist kein intensiver Schutz erforderlich. Wenn es sich jedoch um eine junge Pflanze handelt, ist es besser, sie vorher mit Laub zu bedecken. Frühe Triebe können in Erfrierungen eingefroren werden, aber nichts Schreckliches ist hier nicht, sie verlassen sehr schnell.
Hortensie sitzt sowohl in einer einzelnen Zusammensetzung als auch in einer Gruppenzusammensetzung. Vergessen Sie nicht, dass es im Verlauf seiner Entwicklung mehr als einen halben Meter breit sein wird, und dies sollte bei der Planung der Zusammensetzung des Gartens und insbesondere der Blumenbeete berücksichtigt werden.

Helle, ungewöhnlich schöne Hortensiensträucher - das ist die perfekte Dekoration für jeden Garten. Pink Diamond ist einer der beliebtesten Vertreter der Art mit großen, langen Blütenständen.

Samen pflanzen

Das Pflanzen von Hortensien aus Samen erfordert einen kompetenten Ansatz. Für den Anfang sollten Sie wissen, wie sie aussehen, um keine Fälschung zu bekommen.

Beim Kauf von Hortensiensamen ist auf den Hersteller zu achten. Es ist besser, wenn sie aus China oder Japan versendet werden. In diesen Ländern wächst die Hortensie unter natürlichen Bedingungen.

Hortensiensamen sollten sein:

  • Sauber, frei von Flecken und Beschädigungen,
  • Frei von Frost, Lethargie oder Krankheit.

Die Farbe der Samen ist dunkelbraun, sie sind länglich und von sehr kleiner Form.

Die Aussaat erfolgt am besten im Herbst. Der Untergrund sollte aus Blättern, Rasen und Sand im Verhältnis 4: 2: 1 bestehen. Samen werden in speziell vorbereiteten Kisten ausgesät. Nach der Aussaat werden sie mit dem gleichen Untergrund bedeckt.

Die Temperatur muss bei 15-20 Grad gehalten werden, und der Boden wird regelmäßig angefeuchtet. Nach anderthalb Monaten erscheinen die ersten Triebe, die verdünnt sind. Nach dem Erscheinen von 2-3 Blättchen auf Sämlingen werden diese in getrennte Behälter mit einem Durchmesser von mindestens 7 cm umgepflanzt.

Im Sommer können die Töpfe an die frische Luft gebracht, aber nicht in die Sonne gestellt werden. Die Sämlinge sollten nicht im Zug oder im Regen stehen. Im Winter wachsen sie in einem kühlen, dunklen Raum weiter.

Im Freiland kann erst nach drei Jahren gepflanzt werden. Während dieser ganzen Zeit ist es unmöglich, das Blühen zu verhindern, so dass die Blütenstiele brechen, noch bevor sie aktiv wachsen.

Stecklinge pflanzen

Das Hortensienschneideverfahren hat auch seine eigenen Nuancen. Stecklinge können sowohl im Frühjahr als auch im Sommer und in der Herbstsaison gepflanzt werden. Sprossen werden in einem Abstand von mindestens einem Meter voneinander gepflanzt.

Der Durchmesser des Lochs für Stecklinge, mehrmals mehr als die Wurzeln gegraben. Am Boden wird eine fruchtbare Mischung gegossen, die mit dem Boden vermischt wird. Hortensia liebt saure Böden, deshalb ist es besser, vorgefertigte Bodenmischungen im Laden zu kaufen. Wurzeln müssen vollständig mit Primer bedeckt sein. Nach dem Pflanzen sollte der Boden leicht gestampft und reichlich bewässert werden. Das obligatorische Mulchen ist ebenfalls erforderlich.

Hortensia mag schattige, "durchbrochene" Plätze mit genügend Feuchtigkeit und saurem Boden.

Die Pflanze für die Überwinterung vorbereiten

Hydrangea paniculata verträgt mit der richtigen Zubereitung perfekt den Winter. Die Hauptaufgabe besteht darin, das Einfrieren der Triebe des letzten Jahres zu verhindern, von denen aus in der kommenden Saison eine Blüte stattfinden wird.

Vorbereiten der Pflanze für den Winter beugen sich die Zweige zum Boden und sind mit Laub bestäubt. Gerade diese Methode ist gut für die Sicherheit von Jungpflanzen. In den zentralen Regionen des Landes verträgt die adulte Pflanze den Winter gut und ohne Schutz.

Zuchtmethoden der Pink Diamond Hortensie

Hortensia vermehrt sich auf verschiedene Weise: Samen, Stecklinge, Schichtung. Betrachten Sie mehr.

Wie oben erwähnt, können die Samen gekauft werden, es ist wünschenswert, dass der Hersteller aus China oder Japan war. Es gibt jedoch einen arbeitsintensiveren Prozess - eine eigene Sammlung. Zur Aussaat werden im Herbst Hortensiensamen aus fruchtbaren Blüten gesammelt. Sie sehen sehr unauffällig aus und sind immer kleiner als die anderen. Es werden keine Samen in den üppigen und schönen Blumen sein.

Zum Pfropfen sind jährliche Triebe notwendig. Schneiden Sie sie bis Ende Juni ab. In diesem Fall tritt das Rooten ohne Probleme auf.

Bewurzelte Stecklinge in einer Mischung aus Torf und Sand. Im Winter wachsen sie in einem dunklen, kühlen Raum. Aber um auf offenem Boden zu landen, können sie nächstes Jahr näher an der Mitte des Sommers sein.

Die unteren Zweige werden geschnitten, und anstelle des Schnitts werden sie in den Boden eingegraben, wodurch die Pflanze bequem im Boden fixiert wird. In der Regel geben sie bis zum Herbst die ersten Wurzeln. Aber sie vom allgemeinen Busch zu trennen, ist es nicht wert. Erst für die nächste Saison können sie getrennt und gesetzt werden.

Anwendung in der Gartengestaltung

Hortensia ist auf der ganzen Welt sehr beliebt. Cremeweiß, Pink, Dunkelrosa und Rot sind allesamt Pink Diamond-Hortensien in ihrer Blütezeit. Während der warmen Jahreszeit schmückt es eine Vielzahl von Gärten, Parks und Gassen und begeistert mit Vielfalt und Einzigartigkeit.

Pink Diamond wird in Kombination mit Nadelpflanzen mit niedrigem Wuchs großartig aussehen. In diesem Fall können Sie mit Kontrasten spielen.

Stark kontraindiziert im Landschaftsbau gepflanzt neben der Hortensie gelbe, rote und orange Pflanzen.

Ergänzen Sie den Garten perfekt mit Hortensie Clematis, Getreide, Eisenkraut, Hostien.

Unter den Gartenhortensien gibt es viele Sorten mit einer hellen und langen Blüte. Dazu gehören die große Sorte Pink Pink und das kleinere und kompakte Diamond Rouge.

Dank ihrer hellrosa und roten Blütenstände beleben diese Pflanzen die Landschaft des Gartengrundstücks.

Aber nicht nur wegen der schönen Blüte sind diese Sorten so beliebt geworden. Sie sind unprätentiös und robust, es ist nicht schwer, sie zu pflegen. Und mit der richtigen Pflege lebt dieser Strauch mehrere Jahrzehnte.

In diesem Artikel erfahren Sie alles über die Pflege und das Pflanzen des Hydrangea Panicled Diamond Pink and Rouge.

Hinzufügen eines Artikels zu einer neuen Sammlung

Sie wissen nicht, welche Blume Sie auf Ihrer Website pflanzen sollen? Achten Sie auf die besten Sorten von Hydrangea paniculata. Diese herrlichen Pflanzen lassen niemanden gleichgültig.

Hortensia paniculata unterscheidet sich von einer nicht minder beliebten baumartigen Grundblütenform: Sie ähneln einer breiten Pyramide. Blütenstände bestehen in der Regel aus kleinen (bisexuellen) und großen (sterilen) Blüten. Zur gleichen Zeit während der Blüte ändern sie allmählich ihre Farbe.

1. Bobo

Zwergsorte Bobo 2011 erhielt er auf der Blumenschau in Belgien die Auszeichnung "Die beste Note". Während der reichlichen und langen Blüte dieser Hortensie ändert sich die Farbe ihrer Blütenblätter von weiß-gelb nach zart rosa.

Aufgrund der geringen Wachstumsrate der Hortensie Bobo Geeignet für den Anbau in Behältern, die auf einem Balkon oder einer Sommerterrasse aufgestellt werden können. Es ist wünschenswert, dass dies ein halbschattiger Ort ist, da bei strahlender Sonne die Hortensienblütenstände kleiner werden. Es ist wichtig, dass der Strauch vor böigen Winden geschützt ist.

Allgemeine Beschreibung

Pink Diamond (Pink Diamond) ist eine sehr spektakuläre Pflanze. Dies ist eine Abwechslung mit schönen, große Blütenstände mit langer Blütezeit. Die ellipsoiden Blätter der Hortensie haben eine satte grüne Farbe, einen matten Farbton und eine raue Textur. Nach dem Blühen der Knospen überleben die vierlappigen Blüten bis Anfang September.

Pink Diamond ist bekannt für seine gut verträglichen Minustemperaturen und Frost bis minus 30 ° C. Gleichzeitig weist es eine hohe Anpassungsfähigkeit unter schwierigen Umgebungsbedingungen auf.

Im Erwachsenenalter erreicht sie eine Höhe von drei Metern, Blütenstände haben eine ausgedehnte konische Form von 15 bis 30 Zentimetern. Die Sträucher blühen von Anfang Juli bis zum zweiten Jahrzehnt des Septembers. Zu Beginn der Blüte haben die Pinsel eine weiße Farbe, und näher am Herbst ändert sich die Farbe in Korallenrosa.

Hortensia Pink Diamond: Beschreibung

Mit einer Höhe von bis zu 2-3 m wird der ausladende Strauch von Gärtnern in vielen Ländern wegen seines ausgeprägten vertikalen Wachstums, seiner Triebfestigkeit und seiner langen Blütezeit geschätzt. Blütenstände shirokokonichesky Form von 15 bis 30 cm lang, länglich in Form von Rispen an den Enden der Triebe, elegant und schön: sie hängen nicht an der Seite und haben keine Angst vor Windböen.

Die Hortensie Pink Diamond blüht von Juli bis Mitte September und hellt den Boden mit weißen Kerzenkegeln auf, die sich beim Verblassen rot färben. Als Grundfarbe der Blütenstände ändert sich die weiße Farbe mit der Zeit. Im Herbst werden zunächst schneeweiße Blütenstände rosafarben.

Zieht diese Art von hervorragenden Regeneriereigenschaften an - die Fähigkeit, sich schnell von teilweisen mechanischen Schäden oder Gefrieren zu erholen. Die gefrorene Hortensie Pink Diamond hat eine gute Frostbeständigkeit und übersteht den Winter erfolgreich unter dem Deckmantel von Spandboda oder Lapnik oder ohne zusätzliche Unterstände, jedoch an windgeschützten Stellen durch die hohe Schneedecke.

Das Wurzelsystem des Strauchs ist oberflächlich, flach und erstreckt sich im Wald in Bodennähe. Aufgrund dieser Eigenschaft ist eine regelmäßige, großzügige Bewässerung erforderlich.

Aber zur Stadtgasverschmutzung ist Pink Pink Hortensie absolut gleichgültig, deshalb wird sie bei Garten- und Parkgestaltung oder Bepflanzung entlang der Straßen verwendet.

Merkmale des Wachstums

Lichtliebende Kultur bevorzugt sonnige, windgeschützte Standorte mit fruchtbaren sauren Tonböden. Vollständig offene Flächen sind nicht die beste Lösung, da Hortensien feuchtigkeitsliebend sind und die Dauer ihrer Blüte direkt von der Befeuchtung des Bodens abhängt. Der Mangel an Wasser führt zum Zerreißen von Blumen, zum Verlust der Dekorativität und zur Verkürzung der Blühdauer einer Pflanze wie Pink Hydrangea. Bewertungen Blumenzüchter sind sich einig: Im Freiland muss intensive Feuchtigkeit gehalten werden, was oft sehr problematisch ist. Daher ist eine gewisse Verschattung sogar erwünscht.

An ausgewählten Standorten ist es wichtig, keine verschiedenen Desoxidationsmittel zu verwenden - Dolomitmehl, Kreide, Kalkstein, Asche, und um die Dekorativität des Strauchs zu erhalten, werden regelmäßig braune Torf- und Kiefernnadeln eingeführt. Die Hortensie wächst ziemlich schnell und wenn Sie 4-5 Jahre alte Setzlinge pflanzen, können Sie auf die erste Blüte im nächsten Jahr warten, wie Gärtner sagen.

Wann landen?

Erfahrene Züchter empfehlen, Hortensien im Frühling anzupflanzen. Wenn das Wetter in der Region es Ihnen erlaubt, im zeitigen Frühjahr eine Kultur anzupflanzen, können Sie im Sommer auf das Auftreten der ersten Blütenstände hoffen. Das Pflanzen von Hortensien im Herbst (im September) ist ebenfalls möglich, sollte jedoch 2-3 Wochen vor der Kälte erfolgen und den jungen Busch für den Winter bedecken.

Die Technologie des Pflanzens von Hortensien ist einfach: Das oberflächliche Wurzelsystem erfordert keine tiefe Pflanzgrube, es reicht je nach Alter des Sämlings und der Entwicklung seiner Wurzeln für 0,3 bis 0,5 m. Bei der Planung einer malerischen Hecke werden die Pflanzen in einen vorbereiteten Graben gelegt. Die Abstände zwischen den Sträuchern betragen mindestens 2,5 m in einer Hecke - 1 bis 1,5 m. Überdickte Pflanzungen können bei Bedarf leicht ausgedünnt werden.

Die Landegruben sind zuvor großzügig mit Wasser gefüllt, das zu einem Drittel mit einer fruchtbaren Mischung aus Humus, Torf und Nadeln gefüllt ist. Der Sämling wird so in die Grube gelegt, dass der Wurzelhals bündig mit der Oberfläche des Bodens abschließt, die Wurzeln gerade ausrichtet und sicherstellt, dass sie sich nicht aufbiegen, mit der restlichen Erdmischung einschlafen und verdichten. Dann noch einmal reichlich Wasser und Hackschnitzel oder eventuelle Pflanzenreste mulchen.

Die Pflege der Kultur besteht darin, rechtzeitig zu gießen, die notwendigen Dressings zu machen, den Strauch regelmäßig zu beschneiden und die Pflanze vor Krankheiten und Schädlingen zu schützen.

Zu den Besonderheiten der Kulturbewässerung: Der Boden unter dem Strauch sollte ständig feucht sein. Mit dem Wachstum des Busches und dem Eintritt in den erwachsenen Zustand wird die Gefahr des Austrocknens minimiert, da die Krone des Busches sehr weitläufig ist und einen guten Schatten wirft. Der übliche wöchentliche Wasserverbrauch beträgt 3-4 Eimer pro Strauch. Um die Blüte anzuregen, wird dem Wasser alle 2-3 Wochen einmal Mangan zugesetzt (1 Gramm / 1 Bewässerung).

Um ein aktives Pflanzenwachstum und eine großzügige Blüte zu erreichen, werden die notwendigen Düngemittel hergestellt, die in mehreren Stufen durchgeführt werden: im Frühjahr mit Beginn des Saftflusses mit hochwertigen organischen Stoffen, zu Beginn der Knospung und in voller Blüte mit komplexen Mineraldüngern, zur Vorbereitung auf den Winter mit speziellen Düngemitteln für Hortensien, die im Handel erhältlich sind.

Um die Dekorativität des Strauchs zu erhalten, ist ein regelmäßiger Schnitt erforderlich. Im Herbst werden getrocknete Blütenstände abgeschnitten, im Frühjahr werden schwach abgebrochene und erkrankte Triebe entfernt.

Außerdem bilden sie einen Strauch, entfernen alte Stängel und wählen aus einjährigen Trieben 8-10 der stärksten aus. Sie sind auf 3-5 Knospen gekürzt, was für eine hochwertige Sommerblüte ausreicht.

Einfache Pflege ist also eine hervorragende Dekoration für eine so interessante Kultur wie Pink Hydrangea. Die in der Publikation vorgestellten Fotos zeigen die Pflanze in ihrer ganzen Pracht, aber der lebende Busch, der sein eigenes Grundstück ziert, ist ein überraschend schöner Anblick, wie die zahlreichen Bewertungen zufriedener Blumenzüchter belegen.

Wachstumsbedingungen

Wenn die grundlegenden Regeln für das Züchten von Pink Diamond nicht befolgt werden, kann die Pflanze an Entwicklungsgeschwindigkeit verlieren. Dies kann zum Zerkleinern von Blumen führen und sogar die Lebensdauer des Strauchs verkürzen. Übungsshowsdass die Ansichten der Gärtner in Bezug auf die intensive Bewässerung von Hortensien und die Wahl der Bepflanzung an schattigen Orten gleich sind.

Für ein intensives Wachstum dieser Sorte wird die Verwendung verschiedener Düngemittel und mineralischer Zusatzstoffe empfohlen, wie zum Beispiel:

  • Dolomitmehl.
  • Kalkstein.
  • Kreide
  • Asche.
  • Brauner Torf.
  • Tannennadeln.

Die Strauchhortensie paniculata Pink Diamond wächst recht schnell, wenn fünf Jahre alte Pflanzen gepflanzt werden, erscheint die erste Blüte bereits im nächsten Jahr. Die Pflanze wird empfohlen zu pflanzen im Frühjahr, sofern die Witterungseigenschaften der Region dies zulassen. In diesem Fall können die Knospen im Sommer erscheinen.

Es ist auch möglich, im Herbst (vorzugsweise Mitte September) eine Hortensie zu pflanzen, es ist jedoch zu bedenken, dass dies unter warmen Wetterbedingungen erfolgen sollte. Für den Fall, dass Sie die Hortensie zu Hause aus Samen anbauen möchten, sollten Sie bestimmte Regeln befolgen.

Vorbereitung für das Pflanzen von Paniculata der Sorte Pink Diamond

Technologisch gesehen ist das Pflanzen dieser Art von Hortensie äußerst einfach. Da der Strauch ein flaches Wurzelsystem hat, sollte das Pflanzloch 30 bis 50 Zentimeter tief sein. Das Alter des Sämlings sollte jedoch berücksichtigt werden und die Entwicklung des Wurzelsystems.

Wenn Sie Sträucher in einem Graben auf vorbereiteten Boden pflanzen möchten, müssen Sie einen Abstand von etwa drei Metern zwischen den Büschen einhalten. Vor dem Einpflanzen einer Hortensie muss das Loch selbst mit Wasser in einer Menge von 10 bis 15 Litern vergossen werden. Und erfordert auch unbedingt eine Düngung des Bodens mit einer Mischung aus Humus, Nadeln und Torf in gleichen Anteilen.

Der Hortensiensetzling muss so positioniert werden, dass sich die Wurzel der Wurzel in Höhe der Erddecke befindet, während das Wurzelsystem gleichmäßig verteilt wird, um ein Aufbiegen der Spitzen zu vermeiden. Nach dem Pflanzen die Wurzeln des Strauches Mit Erde bestreuen und mit gleichmäßigen Vertiefungen und viel Wasser verdichten.

Gießen und füttern

Nach den durchgeführten Manipulationen wird der Strauch wieder reichlich mit Sägemehl, Splittern oder anderen Pflanzenresten bewässert und gemulcht. Es ist auch nützlich, die Basis der Hortensie mit frischem und trockenem Dünger zu düngen, berechnet von fünf bis sieben Kilogramm pro mittlerem Strauch.

Hortensie erfordert ständiges Gießen und rechtzeitiges Hinzufügen von Futter sowie das Abschneiden beschädigter und kranker Triebe. Einschließlich der Kontrolle ist es notwendig, die Anfälligkeit einer Pflanze für verschiedene Arten von Insektenangriffen zu kontrollieren. Während des Wachstums eines Strauchs sollte der Boden ständig feucht sein, da in dieser Zeit bei intensivem Wasserverbrauch der Pflanze das Risiko des Austrocknens steigt.

Mit Durchschnitt jeden Busch Hortensien verbrauchen etwa 40 Liter. Для того чтобы простимулировать рост гортензии, необходимо при поливе один раз в декаду добавлять в ведро воды один миллиграмм марганца. Для того чтобы вырастить красивое и здоровое растение, используют минеральные добавки и удобрения, в зависимости от времени года.

Pink Diamond весной

Im Frühjahr, wenn der aktive Prozess des Saftflusses in den Zweigen der Pflanze einsetzt, muss die Hortensie mit organischem Dünger gefüttert werden. Zu diesem Zeitpunkt werden eine Reihe von Manipulationen durchgeführt, um sowohl den Busch als auch seine Knospen als Ganzes richtig zu entwickeln. Zu diesem Zweck wurden verschiedene Arten von Düngemitteln verwendet, die Spurenelemente und Nährstoffe enthalten.

Sträucher Hortensien müssen regelmäßig beschnitten werden. Es wird in Fällen produziert, in denen die Pflanze schwache oder deformierte Blätter und Triebe hat. Um aus einem einjährigen Bäumchen einen gesunden, schönen Strauch zu formen, werden alle Triebe entfernt, sodass etwa zehn der gesündesten und stärksten zurückbleiben. Die Triebe werden beschnitten, wobei zwischen drei und fünf Knospen an einem Stiel verbleiben. Dies ist für die aktive Entwicklung des Strauches völlig ausreichend. Anschließend beginnt der Strauch aktiv zu werden wachsen und neue Triebe geben.

Sehen Sie sich das Video an: Hydrangeasy - Die Vorteile der kompakten Hydrangea paniculata Sorten Pinky Winky (September 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send