Gemüse

Sorte Tomaten Blagovest: Eigenschaften und Beschreibung der Sorte

Pin
Send
Share
Send
Send


Obwohl die Tomate Blagovest zum bestimmenden Typ gehört, nähert sich das Wachstum des Busches manchmal der 2-Meter-Marke. Bilden Sie einen Busch mit 2 Stielen. Tomatenbüsche wachsen aktiv und benötigen konstante Strumpfbänder an den Stützen.

Tomaten Blagovest

Auf einem Tomatenpinsel werden 8 Tomaten geformt, das Gewicht einer einzelnen Tomate beträgt bis zu 200 Gramm. es stellt sich heraus, dass die ganze Bürste ungefähr anderthalb Kilogramm wiegt.

Empfohlen zum Anpflanzen auf 1 qm nur 3 Sträucher. Erfordert ständiges Kneifen. Tomaten während der Knospung und Blüte benötigen beim Gießen viel Wasser.

Auf einem hochverzweigten Busch stehen Blattteller vom Tomatentyp, die jedoch eine graugrüne Farbe haben.

Stärken und Schwächen

Im Allgemeinen wird die Sorte von Gärtnern sehr geschätzt, hat jedoch einige Nachteile.

Die Vorteile der Sorte sind:

  • 100% Samenkeimung,
  • frühe Reife
  • hohe Ausbeute,
  • Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge
  • die Vielseitigkeit der Verwendung von Früchten
  • gute und lange Haltbarkeit von Früchten,
  • unterliegen dem Transport über weite Strecken.

Die Nachteile der Sorte umfassen die folgenden Eigenschaften:

  • außergewöhnliche Gewächshauspflanzen,
  • beim Anpflanzen im Freiland sehr geringer Ertrag,
  • Zwangsstrumpfband zur Unterstützung des mittleren Rumpfes.

Landefunktionen

Das Züchten von Sämlingen und deren ordnungsgemäße Pflanzung ist eine wichtige Voraussetzung für Tomaten von Hybridsorten. Wenn diese Bedingungen erfüllt sind, wird der Tod der Pflanze ausgeschlossen, das Überleben, die Verwurzelung und anschließend die hohen Erträge werden erhöht.

Aussaat Ende Februar - Anfang März. Nach 6 Wochen nach dem Einpflanzen werden die Sämlinge an einen festen Platz verpflanzt. Die direkte Aussaat der Samen im Gewächshausboden erfolgt Anfang - Mitte April.

Im Allgemeinen kann der Prozess des Pflanzen von Tomaten in mehrere Stufen unterteilt werden:

1. Vorbereitung der Samen

Samen müssen vor dem Pflanzen der Sämlinge richtig vorbereitet werden. Dazu müssen sie zunächst visuell beurteilt und unangemessen entfernt werden (schimmelig oder bei Vorhandensein von schwarzen Flecken).

Die bewerteten Samen sollten in einer schwachen (hellrosa) Kaliumpermanganatlösung desinfiziert werden. Halten Sie die Samen mindestens 15 Minuten in Lösung. Nach der Desinfektion sollten die Samen unter fließendem warmem Wasser von den Resten der Lösung gewaschen werden.

2. Samen pflanzen

Vor dem Pflanzen werden vorbereitete Behälter (Kisten, Töpfe) mit einer Mischung aus Erde und Humus gefüllt. Die Samen werden auf eine Erdmischung gelegt und mit einer dünnen Schicht darüber gestreut. Der obere Boden muss mit warmem Wasser aus einer Sprühflasche angefeuchtet werden.

3. Sämlinge tauchen

Mit der richtigen Aussaat erscheinen die ersten Triebe nach 2 Wochen. Wenn die Triebe aus 2-4 vollen Blättern bestehen, können Sie mit dem Tauchen beginnen.

Die Pflanzen werden in getrennten vorbereiteten (gefüllten und hydratisierten) Behältern gepflanzt. Dies können spezielle Töpfe mit separaten Sämlingsbehältern oder normale Plastikbecher sein, die im Gartengeschäft gekauft wurden.

Nachdem Sie für eine gute Durchwurzelung gesessen haben, können Sie eine kleine Menge Mineraldünger einfüllen.

4. Vorbereitung der Sämlinge

Vor dem Anpflanzen an einem festen Platz (2 Wochen) müssen die Sämlinge ausgehärtet werden. Mit diesem Verfahren ist das Lüften der Sämlinge im Freien gemeint. Das Wetter zum Lüften sollte warm und sonnig sein.

Die Aushärtung beginnt ab 2 Uhr und verlängert sich allmählich. Die Anfangszeit der Erhärtung sollte auf die Zeit der Pflanzenentwicklung (4 Wochen) fallen.

Es dauert 3,5 Monate von der Aussaat der Samen bis zur Reife der ersten Früchte.

Aussaatschema

Aus der Reihenfolge, in der nach welchem ​​Schema und in welchem ​​Abstand voneinander gepflanzt wird, ergibt sich der zukünftige Ertrag an Tomaten "Blagovest".

Für Setzlinge werden die Samen in einem Abstand von 15 mm auf den Boden gelegt und anschließend in separate vorbereitete Behälter gepflückt. Die gewachsenen Setzlinge werden an einem festen Ort gepflanzt, wenn sie eineinhalb Monate alt sind.

Bei direkter Aussaat im Gewächshausboden werden die Samen sofort im gleichen Abstand schachbrettartig ausgesät. Bei direkter Aussaat am Boden ist die Wahrscheinlichkeit einer nachträglichen Ausdünnung der Sämlinge möglich.

Das Schachlandungsschema in einem Abstand von 45-50 cm bietet ausreichend Platz für die Entwicklung und anschließende Fruchtbildung von Blagovest-Büschen.

Außerdem wird durch dieses Schema eine hohe Belüftung zwischen den Büschen aufrechterhalten, was ungünstige Bedingungen für das Leben von Schädlingen und Insekten schafft und die Wahrscheinlichkeit von Pilzkrankheiten und Fäulnis verringert.

Pflegekultur

Mit der richtigen Pflege und den richtigen agrotechnischen Methoden erhöht sich der Ertrag.

Mit agrotechnischen Methoden ist pasynkovanie gemeint, Lockerung des Bodens und Mulchen. Bei richtiger Pflege sind die Büsche mäßig zu gießen.

Während des Wachstums ist es notwendig, das Einklemmen (d. H. Das Zupfen der Seitentriebe) durchzuführen, wodurch es möglich wird, das Wachstum der Hülse vom Hauptstiel auf den Hauptseitentrieb zu übertragen. Der Seitentrieb während dieses Prozesses entsteht während der Bildung des Blütenstandes, der sich unter der Bürste befindet. Einen solchen Flug zu zupfen ist unmöglich.

Das Mulchen ist ein wichtiges Element des Landschutzes. Sie können mit Heu, Stroh, Gras und Sägemehl mulchen. Dieser Prozess trägt zur Erhaltung der Bodenfeuchtigkeit bei und schafft günstige Bedingungen für die Entwicklung nützlicher Mikroorganismen im Boden. Das Gießen erfolgt alle 10 Tage in ausreichenden Mengen (an der Wurzel - die Früchte und Triebe der Pflanze werden nicht benetzt).

Die tägliche Belüftung des Gewächshauses trägt ebenfalls zur mäßigen Luftzirkulation bei. Es ist notwendig, die Tür bei Tageslicht offen zu lassen und die Gewächshaustüren zu schließen, um nachts Wärme zu sparen.

Am nächsten Tag nach dem Gießen sollte der Boden gelockert werden. Dies hilft, Krustenbildung am Boden zu vermeiden. Die Bildung einer solchen Kruste verhindert das Eindringen von Luft in das Wurzelsystem und verlangsamt die Entwicklung der Pflanze. Das Lösen sollte vorsichtig und ohne plötzliche Bewegungen erfolgen, um die Wurzeln des Busches nicht zu beschädigen. Die Tiefe der Lockerung - nicht mehr als 5 Zentimeter.

Die Düngung mit Mineraldüngern unterstützt die Pflanze und erhöht die Fruchtbarkeit des Busches. Es ist notwendig, dreimal pro Saison ein Top-Dressing herzustellen. Dies ist die minimale Zahl, da die maximale Make-Fütterung alle 2 Wochen wert ist.

Mineralische Dressingdünger werden universell oder speziell für Tomaten ausgewählt. Sie müssen auf Elementen wie Stickstoff, Phosphor und Kalium basieren. Sie können sie in jedem Gartengeschäft kaufen. Die Preiskategorie ist unterschiedlich: von günstig bis mittelschwer.

Stickstoffdünger (Harnstoff und Ammoniumnitrat) helfen in der frühen Wachstumssaison und beschleunigen das Wachstum und die Bildung von Sträuchern. Die Lösung wird zubereitet mit einer Rate von: 1 Tabelle pro falschem pro 10 Liter Wasser. Phosphatdünger (Superphosphat) tragen zur Entwicklung des Wurzelsystems bei und sind besonders beim Einpflanzen von Sämlingen in den Boden oder während der Aufnahmezeit gefragt.

Die Lösung ("Extrakt") wird im Voraus (24 Stunden vor der Verarbeitung) mit einer Rate von - 1 Esslöffel Dünger pro 1 Liter kochendem Wasser zubereitet. Nach der Infusion wird 1 Liter Stretching in 10 Liter Wasser verdünnt.

Kaliumdünger (Kaliumsulfat) wirken sich auch positiv auf die Entwicklung des Wurzelsystems aus, erhöhen die Pflanzenimmunität und steigern den Geschmack der Frucht.

Es wird zu jedem Zeitpunkt der Vegetationsperiode in die Berechnung einbezogen: pro 1 Quadratmeter 40 mg Dünger - pro 10 Liter Wasser.

Diese Komponenten der Pflege werden nicht nur dazu beitragen, den Ertrag von Tomaten "Blagovest" zu erhöhen, sondern auch die Periode der Fruchtbüsche zu erhöhen.

Krankheiten und Schädlinge

Diese Tomatensorte ist für Schädlinge unansehnlich und daher resistent gegen alle Arten von Insekten.

  • Spätfäule - eine Pilzkrankheit, die sich durch das Auftreten dunkelbrauner Flecken auf den Blättern während der Fruchtreife manifestiert. Manifestationen der Krankheit nehmen bei nassem Wetter zu,
  • Cladosporia (brauner Fleck) - eine Pilzkrankheit, die von hellgelben Flecken auf Früchten und Blättern begleitet wird, die schließlich braun werden. Manifestationen nehmen auch bei nassem Wetter zu,
  • Tabakmosaik - eine Viruserkrankung, die sich in gelbgrünen Flecken auf Blättern und Früchten äußert.
Von allen Krankheiten handelt es sich bei der Sorte um eine Viruskrankheit - Chlorotic Leaf Curl.

Die Krankheit geht mit einer Änderung (Klärung) der Blattfarbe mit anschließender Verdrehung einher. Der erkrankte Busch verlangsamt sein Wachstum und mit der Zeit wird die Entwicklungsverzögerung sichtbar.

Gewächshaus-Tomatensorte "Blagovest" behält seit vielen Jahren ihre positiven Eigenschaften. Die Sorte zeichnet sich durch eine frühe Reife aus und sorgt bei Einhaltung bestimmter Bedingungen während des Pflanzens und Anbaus für ein hohes Maß an Fruchtbarkeit.

Früchte sind universell einsetzbar, haben einen guten Geschmack und werden nicht nur in Salaten, sondern auch zur Vorbereitung auf den Winter verwendet.

Das Pflanzen und die Pflege erfordern bestimmte physische und finanzielle Kosten, doch diese Mittel sind durch eine gute Qualität der Ernte gerechtfertigt.

Tomate Blagovest F1: Merkmale und Beschreibung der Sorte

Obwohl der Busch dieser Tomate vom bestimmenden Typ ist, wird er auf eine Höhe von 1,6 bis 1,8 Metern gedehnt. So klar wirst du es nicht nennen. Pflanze zeigt die größte Leistung bei der Bildung von zwei Stängeln. In einer solchen Höhe erfordert die Buchse ein obligatorisches Strumpfband zur Abstützung und das richtige Einklemmen.

Nach Angaben von Gärtnern muss nicht nur ein Tomatenstrauch, wie die Beschreibung zeigt, gebürstet werden, sondern auch gebundene Früchte (auf dem Foto wird die Tomatensorte Blagovest durch massive Bürsten dargestellt, die relativ schwere Tomaten in großen Mengen reifen). Auf den Säcken mit Samen ist eine Beschreibung angegeben, in der angegeben ist, dass die Tomaten von Blagovest im Freiland gepflanzt werden können, aber Gärtner sagen, dass dies den Ertrag stark verringern wird.

Der Hybridstrauch ist ziemlich stark verzweigt und mit einer durchschnittlichen Anzahl mittelgroßer, grau-grüner Blätter bedeckt. Die Form der Blätter ist für eine Tomate üblich, glänzend, gut ausgeprägt gekräuselt.

In Bezug auf die Reifung früh reifen Hybrid. Vom Pflanzen der Samen bis zu den ersten reifen Früchten auf Ihrem Tisch vergehen 101-107 Tage.

Die in der Beschreibung angegebene Tomatensorte Blagovest F1 ist resistent gegen Tabakmosaikvirus, Knollenfäule, Cladosporia. Es gibt eine erhöhte Resistenz gegen Tomatenschädlinge: Kartoffelkäfer, Spinnmilben, Drahtwürmer und Medvedas.

Nach Angaben einiger Gärtner wird häufig die Unschärfe von Hybridblättern festgestellt, sie erkennen jedoch auch die Immunität gegen die wichtigsten Krankheiten an, für die Tomaten anfällig sind.

In speziellen Abschnitten unserer Website können Sie sich ausführlich über deren Beschreibung und Anbaubedingungen informieren.

Vor- und Nachteile

Tugenden Hybrid:

  • guter Ertrag aus dem Busch,
  • Resistenz gegen Tomatenkrankheiten,
  • Sicherheit beim Transport von Früchten,
  • die schnelle Bildung von Bürsten mit Früchten,
  • die Vielseitigkeit der Verwendung reifer Tomaten,
  • fast 100% Samenkeimung.

Nachteile:

  • Die Tomatensorte Blagovest muss im Gewächshaus kultiviert werden.
  • die Notwendigkeit, die Strauch- und Bürstenpflanzen zu binden.

Beschreibung der Tomaten Blagovest F1, Bewertungen, Fotos

Es ist eine frühe reife, determinierende Hybride einer Tomate, die bei Sommerbewohnern sehr beliebt ist. In der mittleren Spur wird empfohlen, es in einem Gewächshaus zu züchten.

Die Höhe des Busches beträgt im Gewächshaus etwa 1,5 Meter, im Freiland etwas weniger. Erforderliche Strumpfband zu unterstützen und pasynkovanie. Die besten Ergebnisse wurden mit der Bildung von Pflanzen in 1 und 2 Stielen erzielt. Im ersten Fall werden ausnahmslos alle Stiefkinder entfernt (Seitentriebe wachsen aus den Blattachseln), im zweiten Fall bleibt ein Stiefkind unter dem ersten Blütenpinsel.

Das Blatt dieser Tomate ist von der üblichen Art, mittelgroß, graugrün, glänzend, mittelreif. Blütenstand mittel (einmal verzweigt), mittel kompakt. Der erste Blütenstand wird über das 6-7-Blatt gelegt, der nächste alle 1-2 Blätter.

Frucht charakteristisch

Die Früchte dieser Tomate sind vollkommen gleichmäßig, glatt, rund, dicht und wiegen jeweils 100-110 Gramm. Ideal zum Einmachen und wenn man es am Strauch reifen lässt - es ist lecker und frisch. Darüber hinaus sind diese Tomaten lezhki und transportabel, nicht anfällig für Risse.

Wie die meisten Hybriden ist Blagovest F1 gegen viele Krankheiten von Tomaten resistent: Cladosporia, Tabakmosaikvirus, Fusarium, Scheitelfäule.

Ausbeute: bis zu 5,5 kg Obst aus 1 Pflanze (mit geeigneten landwirtschaftlichen Techniken).

Tomate Blagovest wurde 1996 in das staatliche Verzeichnis der Selektionserfolge in der Russischen Föderation aufgenommen.

Merkmale des Wachstums

Die Aussaat der Sämlinge erfolgt 60-65 Tage vor dem geplanten Einpflanzen in den Boden. Gesammelte Setzlinge - im Stadium von 2 echten Blättern. Beim Umpflanzen von Setzlingen auf einen festen Platz auf 1 Feld. m wird empfohlen, bis zu 4 Pflanzen zu platzieren. Landemuster: 50 x 40 cm

Die weitere Pflege der Tomaten besteht aus rechtzeitiger Bewässerung, Unkrautbekämpfung, Düngung mit komplexem Mineraldünger, pasynkovaniya und vorbeugenden Maßnahmen zum Schutz der Pflanzen vor Krankheiten und Schädlingen.

Tomaten Blagovest Video

Es lohnt sich nicht, Samen von dieser Tomate zu nehmen, da es sich nicht um eine Sorte handelt, sondern um eine Hybride.

Wenn Sie Tomaten Blagovest F1 angebaut haben, schreiben Sie bitte in die Kommentare, welchen Ertrag und Geschmack von Früchten Sie bei Ihren klimatischen Bedingungen hatten. Wie beurteilen Sie die Krankheitsresistenz dieser Tomate? Fügen Sie nach Möglichkeit ein Foto des gesamten Busches oder einzelner von Ihnen angebauter Früchte bei. Danke!

Ihr Feedback zu Tomato Blagovest und Ergänzungen der Beschreibung werden vielen Gärtnern helfen, diese Hybride objektiver zu bewerten und zu entscheiden, ob sie gepflanzt werden soll oder nicht.

Beschreibung und Merkmale der Sorte

  • Hybrid, wie das Zeichen auf der Verpackung mit den Samen von "F1" belegt. Der Anbau solcher unabhängig gesammelter Tomaten und Samen funktioniert nicht, da sie die Tomatenqualitäten der Sorte nicht bewahren. Blagovest-Liebhaber müssen jedes Jahr neues Saatgut kaufen.
  • Frühreife. Nach dem Aufkommen der Sämlinge können die ersten reifen Früchte nach 95-105 Tagen aus dem Busch entfernt werden.
  • Das Wurzelsystem ist oberflächlich, gut entwickelt und in der Breite verzweigt.
  • Der Busch ist deterministisch, kein Stängel. In der Höhe erreicht 150-180 cm. Gleichzeitig stoppt sein Wachstum unabhängig.
  • Entwickelt für den Anbau in Gewächshäusern. Wenn sie im Freiland gepflanzt werden, sind nur wenige Früchte gebunden, und in den nördlichen Regionen fehlen sie praktisch.
  • Hohe Büsche, damit sie wachsen, ist es notwendig, die Stiele ganz oben an eine Stütze oder ein Gitter zu binden.
  • Die Blätter sind groß, dunkelgrün, leicht kurz weichhaarig.
  • Die Blüten sind klein, bisexuell und bilden 7 - 8 Buschpinsel. Auf 1 Pinsel werden 6-8 Tomaten gebildet.
  • Ausgedehnte lange Triebe.
  • Gleichzeitig reifen die Früchte.
  • Beständig gegen viele Krankheiten, die dem Nachtschatten eigen sind.
  • Es ist wichtig!Die Beweidung muss rechtzeitig erfolgen, da die Seitentriebe den Ertrag mindern und die Reifezeit der Früchte verlängern.
  • Die Produktivität ist hoch, etwa 1-6 kg Tomaten werden aus einem Busch geerntet, wenn sie zu einem Stiel geformt werden.

Es ist wichtig! Die Produktivität kann gesteigert werden, wenn Sie den Wachstumspunkt des Busches vom mittleren zum Seitentrieb verschieben.

Bewerbung

Die Hybridsorte Blagovest ist universell zu lesen. Leckeres Obst mit einer leichten Säure kann sowohl frisch als auch in Salaten und Gemüseschnitten verwendet werden. Aufgrund ihrer dichten Haut und geringen Größe eignen sie sich hervorragend zum Einmachen im Allgemeinen. Aufgrund des hohen Trockenmassegehalts eignen sich Tomaten für die Ernte im Winter in Form von Lecho oder Kaviar.

Aus minderwertigen Früchten kann Tomatenmark hergestellt werden. High Yield bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Vielzahl von Zubereitungen aus Tomaten zu probieren, deren Rezepte Sie in den Artikeln finden: Tomaten für den Winter: die leckersten Fast Food-Rezepte und Tasty Tomaten auf Koreanisch für den Winter: die leckersten Rezepte

Schau dir das Video an! Tomaten Blagovest

Bewertungen, die gepflanzt

Nachdem wir die vielen Meinungen erfahrener Gärtner und Gärtner studiert hatten, wählten wir diese aus Bewertungendie alle Qualitäten der Tomaten Blagovest vollständig offenbaren.

Lyudmila Petrovna, Moskauer Gebiet

Alisa Sergeevna, Leningrader Gebiet

Olga Alexandrovna, Belgorod Region

Daria Fedorovna, Tver Region

Evgeny Alekseevich, Samara Region

Ekaterina Maksimovna, Region Kemerowo

Valentina Semenovna, Kirower Gebiet

Mikhail Alexandrovich, Kaliningrader Gebiet

Beschreibung von Tomate Blagovest

Tomate Blagovest f1 ist eine determinierende Hybride mit hohem Ertrag und einer relativ großen Anzahl mittelgroßer Früchte.

Trotz der Tatsache, dass die Sorte determinant ist, schreiben einige Botaniker sie den sogenannten "semi-determinanten" Sorten zu, dh den Sorten, bei denen das Wachstum des Hauptstamms nicht gestoppt werden kann. Wenn die Zeit jedoch den Wachstumspunkt des Hauptstiels nicht entfernt, bildet er weiterhin zusätzliche Stiefkinder, die den Ertrag nachteilig beeinflussen können.

Das tatsächliche Wachstum des Busches unter Gewächshausbedingungen kann 1,7 m erreichen. Trotz der Empfehlungen für den Gewächshausanbau kann die Sorte in einem warmen Klima im Freiland wachsen.

Die Stängel der Pflanze haben einen Durchmesser von 12-17 mm, der Laubgrad wird als durchschnittlich angesehen. Выращивание томата Благовест преимущественно ведется в 1или 2 стебля, при этом, на каждом стебле образуется до 7 кистей. Благодаря такому количеству кистей, помидоры Благовест получили хорошие отзывы огородников за их высокую урожайность, фото куста сорта Благовест приведено ниже.

Листья растения небольшого размера, их форма стандартна для томатов. Die Farbe der Stängel und Blätter der Tomatensorte Blagovest ist dunkelgrün, teilweise graugrün.

Die Blüten sind zitronenfarben, bis zu 12 mm lang und 7 mm im Durchmesser. Bildet sich in Gruppen von 10-12 Stück, wobei 7 bis 10 Früchte gebunden werden. Die Reifezeit beträgt ca. 100 Tage.

Obst Beschreibung

Betrachten Sie die Beschreibung der Frucht der Blagovest-Tomate. Früchte können sich nicht großer Größe rühmen, ihr Durchschnittsgewicht beträgt 120g. In seltenen Fällen ist es jedoch höher, bei idealen Wachstumsbedingungen und bei intensiver Agrartechnologie ist es manchmal möglich, Riesenfrüchte mit einem Gewicht von bis zu 200 g zu produzieren. Jede Bürste kann 6 bis 10 Früchte haben. Die Fruchtfarbe kann von rötlich bis hellrot variieren.

Die Oberfläche der Tomaten Blagovest ist glatt und rund, die Riffelung tritt entweder gar nicht auf oder ist sehr schwach. Die Form der Früchte ist leicht abgeflacht und ähnelt einer Pfefferrotunde.

Tomaten charakteristisch

Positive Bewertungen der Tomate Blagovest sind in erster Linie das Ergebnis von Sorten mit hohem Ertrag und ihrer relativen Einfachheit. Die wichtigsten negativen Punkte beim Wachsen sind die Komplexität bei der Buschbildung und die Vorliebe für den Anbau im Gewächshaus. Letzteres wird von vielen Gärtnern nicht gemocht. Um jedoch gute Erträge zu erzielen, ist es wünschenswert, im Gewächshaus eine relativ wärmeliebende Sorte anzupflanzen.

Ertrag und Frucht

Die Reifezeit bis zur vollen Reife beträgt 100 bis 110 Tage. Die Reifung der Tomatensorte Blagovest im Gewächshaus erfolgt im Juni (Pflanzung der Sämlinge Anfang März). Die sehr fruchtbare Tomate kann mehrere Wochen halten. In einem warmen Klima, wenn im April Setzlinge gepflanzt werden, beginnt die Fruchtbildung im Juli und dauert bis zum Herbst. Niedrige Temperaturen und eine geringe Anzahl sonniger Tage verringern den Tomatenertrag.

Der Ertrag aus dem Busch beträgt ca. 5-6 kg. Aufgrund der Größe des Strauchs wird nicht empfohlen, mehr als 3 Tomatensträucher pro Quadratmeter zu pflanzen. m. Ausbeute pro 1 Quadrat. m wird in diesem Fall 15-18 kg betragen. Im Freiland ist die Ausbeute aufgrund möglicher Temperaturänderungen geringfügig niedriger (die Ertragsreduzierung kann zwischen 30 und 50% liegen).

Der Hauptfaktor, der den Ertrag von Tomaten beeinflusst, ist ein stabiles Temperaturregime ohne signifikante tägliche Temperaturschwankungen. Deshalb für die Vielzahl der Tomaten Blagovest und empfohlenen Gewächshausanbau.

Frucht-Bereich

Früchte der Sorte Tomaten von Blagovest sind universell einsetzbar. Sie werden in frischer und konservierter Form verwendet, um Salate, Beilagen, Suppen usw. zuzubereiten.

Die Geschmacksnote von Blagovest beträgt 4,6 Punkte auf einer Fünf-Punkte-Skala.

Die Sorte ist gut haltbar und transportfähig.

Wachsende Regeln

Wie jede Tomate in unserem Klima verwendet auch die Sorte Blagovest ausschließlich den Anbau auf Rassenbasis. Tomatensamen von Blagovest allein sind nicht möglich, sie müssen vom Hersteller gekauft werden. Gemessen an den Bewertungen von Tomato Blagovest hat der Samen jedoch eine Keimfähigkeit von fast 100%.

Beim Anbau dieser Sorte gibt es keine besonderen Unterschiede zur klassischen Methode des Tomatenanbaus. Einige Anbaunuancen beziehen sich auf die Art der Buschbildung und die Häufigkeit der Bewässerung.

Sämlinge pflanzen

Tomatensämlinge werden Anfang März nach dem Standardalgorithmus gepflanzt. Am besten verwenden Sie einzelne Behälter in Form von Torftöpfen. Boden für Setzlinge kann gekauft werden und kann unabhängig hergestellt werden. In der Regel wird eine Torfzusammensetzung oder deren Mischung mit Gartenerde (jeweils 50%) verwendet.

In jeden Topf werden zwei Samen gepflanzt. Trotz der sehr hohen Keimrate des Hybrids ist es besser, eine solche Pflanzung durchzuführen, da sich herausstellt, dass nicht nur die Keimung garantiert ist, sondern auch die Abstoßung von schwachen Pflanzen.

Unter normalen Bedingungen sprießen die Samen einer Vielzahl von Tomaten Blagovest am Tag 5 nach dem Pflanzen. Sobald dies geschieht, ist es notwendig, die Sämlinge an einen warmen und gut beleuchteten Ort zu stellen. Die Sorte benötigt 10 bis 12 Stunden Tageslicht, was bedeutet, dass sie abends mit Leuchtstofflampen beleuchtet wird.

1-2 Wochen nach der Keimung wird eine schwächere Pflanze in jeden Topf gepresst und die Sämlinge mit einem speziellen Dünger gefüttert.

Zur weiteren Pflege der Sämlinge gehört die ständige Pflege der feuchten Erde sowie die regelmäßige Belüftung des Raumes, die nicht länger als 15 Minuten dauert.

Tomatentransplantation

Das Umpflanzen einer Tomatensorte Blagovest erfolgte 1,5 Monate nach der Keimung. Gewöhnlich wird die Pflanze in Gewächshäusern in Reihen mit einem Abstand von 30-50 cm zwischen den Büschen gepflanzt.

Vor dem Pflanzen ist es wünschenswert, eine bestimmte Menge an organischem Dünger in Form von verrottetem Mist, Kompost oder Torf in die Vertiefungen zu geben.

Nach der Verpflanzung wird der Boden um die Jungpflanzen verdichtet und sie werden mit warmem Wasser in einer Menge von 10-15 Litern pro 1 Quadratmeter bewässert. m

Die Transplantation erfolgt am besten abends oder an einem bewölkten Tag.

Nachsorge für Tomaten

Die anschließende Pflege besteht darin, die Pflanze rechtzeitig zu gießen, den Boden zu lockern und zu jäten und während der Saison 3-4 Dressings zu machen. Um den Boden nicht ständig zu lockern, ist es möglich, den Boden mit Heu oder Sägemehl über die gesamte Fläche der Beete zu mulchen.

Die Bewässerung im Gewächshaus kann eine Häufigkeit von 1 bis 2 Wochen haben, da die Erde im Gegensatz zum Wachsen im Freiland ziemlich lange nass bleibt.

Das Top-Dressing erfolgt im Abstand von 12 bis 20 Tagen mit Superphosphat- und Kaliumsalzen im Wechsel mit organischem Material, idealer Hühnermist, verdünnt mit Wasser im Verhältnis 1 zu 10.

Das Hauptmerkmal der anschließenden Pflege der Tomaten der Sorte Blagovest ist die richtige Bildung des Busches. Wenn eine Doppelstielformation verwendet wird, muss ein Stiefkind unter dem dritten Blütenstand verwendet werden.

Es wird empfohlen, den Wachstumspunkt auf ihn zu übertragen. Dies geschieht, damit das Wachstum des Hauptstiels beim Binden der ersten Hand nicht aufhört. Obwohl in einigen Fällen das Wachstum auch nach dem Binden der ersten Hand am Hauptstiel nicht aufhört. Nachdem der erste Pinsel gebunden ist, sollten alle Stiefkinder mit Ausnahme des zugewiesenen entfernt werden.

Schädlings- und Krankheitsbekämpfung

Der Tomatenhybride Blagovest ist äußerst resistent gegen viele Krankheiten, so dass vorbeugende Maßnahmen überhaupt nicht durchgeführt werden können. Bei regelmäßiger Unkrautbekämpfung und Lockerung verringert sich die Wahrscheinlichkeit von Krankheiten auf nahezu Null. Schädlinge, insbesondere unter Gewächshausbedingungen, befallen diese Sorte sehr selten.

Fazit

Tomate Blagovest ist eine Pflanze mit hohem Ertrag und einfacher Landtechnik. Es wird überwiegend in Gewächshäusern angebaut, da im Freiland die Erträge des Hybrids deutlich reduziert werden können. Tomaten Blagovest sind universell einsetzbar, werden in frischer und konservierter Form verwendet, sind gut transportierbar und sicher.

Über den Schöpfer der Tomate Blagovest

Diese Hybride ist eine Zuchtleistung der berühmten Agrofirma "Gavrish". Das Unternehmen wurde 1993 gegründet und bereits im folgenden Jahr stellten seine Mitarbeiter einen Antrag auf Sortenprüfung und Eintragung in das staatliche Register von Tomato Blagovest. Die nächsten 15 Jahre, nämlich F1-Hybriden, waren das Markenzeichen des Unternehmens. Und heute sind die Verkaufsschlager unter den Tomaten die Werke von Gavrish: Verlioka, Eupator und Blagovest.

Tomato Blagovest gründete die Firma "Gavrish"

"Gavrish" ist mein Favorit unter den Verkäufern von Saatgut, ist aber nie auf die Neueinstufung gestoßen. Und als ich erfuhr, dass diese Firma selbst Sorten und Hybriden hervorbringt, war sie es, die meinen geliebten, einfach fantastischen Dill Alligator geschaffen hat, dann stieg der Respekt für ihre Mitarbeiter und die Bewunderung für ihre Arbeit auf das kosmische Niveau.) In diesem Jahr züchte ich Melonen aus Gavrish - Zlato Skythen. Und zu ihren Gurken-Mut-Legenden sagen sie: Sie versuchen es zu übertreffen oder schaffen zumindest ein Analogon und können es in Europa nicht!

Tomate Blagovest erschien in den 90er Jahren in Amateurgärten und wurde auch von Bauern adoptiert. Neuheit mit einer Fülle von schönen Früchten verliebte sich sofort in viele. Die Tomate ist nicht nur fruchtbar, sondern besticht auch durch andere hervorragende Qualitäten.

Sträucher Hybrid Blagovest beeindruckt durch seine Schönheit und Produktivität

Hybride Beschreibung

Dies ist eine frühe Hybride, die Früchte beginnen 101–105 Tage nach der Keimung zu reifen, daher ist sie für den Anbau in Regionen mit einem kurzen Sommer geeignet. Der erste Pinsel wird auf 6–7 Blätter gelegt, die nächsten erscheinen ungleichmäßig - nach 1–2 Blättern. Der Busch ist determinant, aber hoch - 170–180 cm. Dies ist ein idealer Wuchs für Gewächshäuser. Blagovest zeigt sich gut in einem geschützten Boden, wo es fruchtbarer ist, süßere Früchte gibt als in offenen Beeten.

Video: Tomate Blagovest reift im Gewächshaus

Früchte haben eine Standardgröße für Tomaten mit einem Gewicht von jeweils 70 bis 80 g, maximal 110 g. Der Vorteil vieler Hybriden ist die Schönheit der Früchte. Blagovest ist keine Ausnahme: Die Tomaten sind alle in der Größe ausgerichtet, reifen zusammen. Ihre Form ist flachrund, leicht gerippt. An der Basis der Frucht befindet sich eine kleine Vertiefung, und die Spitze ist glatt. Unreife Früchte sind hellgrün, weißlich, reifen, werden rot. In der Inzision befinden sich 2–3 Samenkammern. Produktivität - 15–16 kg / m² oder 5–5,5 kg aus dem Busch.

Die unreifen Früchte der Blagovesta sind weißlich, reifen und färben sich rot.

Über Geschmack wird, wie immer, entgegen dem Sprichwort gestritten. Der Aufstellungsort "Gavrish", in der Beschreibung der Vielzahl, sagt über den großen Geschmack aus. Die Meinungen der Gärtner sind geteilt: Manche nennen es gewöhnlich, andere - ehrlich gesagt sauer, der dritte mag es sehr gern in Salaten und in Essiggurken. Wir müssen es selbst versuchen!

Die Ernennung der Blagovesta ist universell. Aufgrund ihrer Größe und der dicken Haut eignet sich die Tomate zum Einmachen von ganzen Dosen. Gut dieser Hybrid- und Sommersalat.

Sämerkmale

Gavrish empfiehlt, Blagovest von Ende März bis Anfang April zu säen und es Anfang Mai in einem Gewächshaus anzupflanzen. Bis zu diesem Zeitpunkt wird Rassad ungefähr 40 Tage sein. Wenn der April warm ist und das Gewächshaus beispielsweise aus Polycarbonat besteht, kann die Landung Ende April erfolgen.

Polycarbonat-Gewächshäuser sind sicherer (dichter) als Glas, da sie weniger Fugenrisse aufweisen

Nach einem langen Winter haben viele Gärtner es eilig und beginnen Anfang März mit der Aussaat. In diesem Fall wird die Frucht zum Zeitpunkt der Landung auf einem festen Platz im Gebüsch des frühen Blagovest gebunden. Und wenn sich die Sämlinge auf der Fensterbank befinden, besteht die Gefahr, dass Sie bei einer frühen Aussaat die ersten, produktivsten Bürsten verlieren. Schließlich kommt es möglicherweise nicht zu einer Bestäubung, da die Blüten beispielsweise aufgrund zu trockener Luft und mangelnder Belüftung abblättern. Und wenn Sie planen, im Freiland zu wachsen, um von Ende Mai bis Juni Sämlinge zu pflanzen, müssen Sie Mitte April Blagovest aussäen.

Zur Vorbeugung von schwarzen Beinen und Fäulnis muss der Boden auf 100 ° C erwärmt werden. Verwenden Sie am Tag der Aussaat anstelle von reinem Wasser eine Lösung von Fitosporin (1 Esslöffel. Konzentrat pro 10 Liter Wasser). Desinfizieren Sie die Samen in einer hellrosa Lösung von Kaliumpermanganat. Sie können sie mit kochendem Wasser gießen, aber nicht darin zu halten! Die Einbettungstiefe in den Boden beträgt 0,5–1 cm. Günstige Keimtemperatur: +20 ° C ... +30 ° C und dann während des gesamten Anbaus: +22 ° C ... +25 ° C

Wachsende Sämlinge

Pflege für Sämlinge dieses Hybridstandards. Es gibt nur eine Besonderheit: Sträucher wachsen schnell und übersteigen viele Arten in der Höhe, was bedeutet, dass sie mehr Platz, Sonnenlicht, Nahrung und Wasser benötigen. Wasser als der Boden trocknet. Wenn die Sämlinge die ersten echten Blätter bekommen, pflanzen Sie sie in separate Töpfe.

Wenn die Triebe echte Blätter erscheinen, verteilen Sie sie in separaten Tassen

Geben Sie alle 10-14 Tage komplexe Fütterungen. Das beliebteste und älteste Düngemittel für Setzlinge ist die Universalmischung von Fertika Lux, dem ehemaligen Kemira (1 Esslöffel pro 10 Liter Wasser). Sie können mit organischer Substanz füttern: Aufgüsse von Königskerzen (1:10), Streu (1:20), Unkraut (1: 5), aber nur, wenn Sie die Sämlinge in einem Gewächshaus oder Gewächshaus halten. In der Wohnung von diesen Düngemitteln wird es einen schrecklichen und schlecht verwitterten Geruch geben.

Zum Düngen der Setzlinge Spezialdünger verwenden.

Wenn Sie Tomaten im Freiland anbauen möchten, benötigen Sie eine weitere landwirtschaftliche Anwendung - das Härten. Ohne sie werden die Pflanzen nach der Landung in direktem Sonnenlicht schwere Verbrennungen erleiden. Alle Blätter können welken. Die Sträucher werden sich erholen, aber die Fruchtperiode wird sich stark verschieben. Daher beginnen mindestens eine Woche, um die Sämlinge auf der Straße zu setzen, Balkon, öffnen Sie das Fenster. Am ersten Tag sollte die Dauer der Sonneneinstrahlung 1–2 Stunden nicht überschreiten, dann die Zeit im Freien schrittweise auf den Tag erhöhen. Bringen Sie das Haus mit, wenn Frost, Regen, Hagel und starker Wind zu erwarten sind.

Landung auf einem festen Platz

Das Landeschema für die Blagovest: 40 cm in einer Reihe und 60 cm zwischen den Reihen. Bestimmen Sie anhand dieser Parameter die Größe des Bettes. Grabe die Erde aus und mache für jeden Quadratmeter einen Eimer Humus (Kompost) und ein Glas Holzasche. Sie können spezielle Mischungen aus dem Laden verwenden - Gumi-Omi, Red Giant, Bio Humus für Tomaten usw. Sie werden normalerweise in das Loch gebracht.

Bereiten Sie die Beete vor dem Pflanzen vor, bohren Sie Löcher und füllen Sie sie mit Düngemitteln.

Sämlinge einige Stunden vor dem Aussteigen aus dem Wasserbrunnen. Mach es gut, tief. Dehnen Sie die Sämlinge nicht einmal tief bis zu den ersten echten Blättern. So entsteht bereits beim Einpflanzen die Wirkung des Hüllens, die Tomaten bilden zusätzliche Wurzeln und wachsen kräftiger. Gepflanzte Pflanzen gießen, mahlen und binden. Platzieren Sie auf freiem Feld hohe Einsätze als Unterstützung.

Tomatenpflege Blagovest

Das Hauptanliegen beim Anpflanzen von Tomaten ist das regelmäßige Gießen: in der Hitze - zweimal pro Woche 3-4 Liter pro Strauch. Wenn Sie den Boden mahlen, wird die Erde langsamer austrocknen und weniger gießen - einmal pro Woche. Nach 7–10 Tagen nach dem Ausschiffen können Sie die Fütterung mit der gleichen Häufigkeit wie in der Sämlingsperiode fortsetzen. Aber jetzt Dünger verwenden, in denen Stickstoff weniger als Phosphor und Kalium ist, gibt es Spurenelemente. Von Vogelkot und Königskerze sollte zugunsten des Aufgusses von Kräutern und Holzasche abgesehen werden. Geben Sie ein Glas Asche in den Eimer mit der Infusion, tupfen Sie es ab und gießen Sie es ein: 1–2 l unter den Strauch. Es ist einfacher, fertige Mischungen für Tomaten zu verwenden: Agricola, BioHumus, Clean Sheet usw. Machen Sie alle Verbände auf nassem Boden!

Der Boden unter dem Busch ist nass, man kann füttern

Ich mag moderne Flüssigkonzentrate, die organische Substanzen (Huminsäuren) und Spurenelemente enthalten. Ich verwende einen Universaldünger der Marke BioMaster. Es ist sehr praktisch, das Anziehen daraus vorzubereiten: Anderthalb Mal schütte ich eine Kappe in einen Eimer Wasser. Ich habe es von Hand abgebrochen, und Sie können es genau dort gießen, aber granulierte und sogar gelartige Düngemittel müssen gemischt werden, bis sie vollständig aufgelöst sind. Die Zeit ist verschwendet und unser Sommer ist kurz. Es gibt viele Dinge zu tun. Ich möchte keine kostbaren Momente verlieren. Ich bewässere diese Ernte mit allen Ernten, sogar Büschen und Bäumen. Die Wirkung äußert sich am schnellsten bei den Unkräutern - sie wachsen fett, was einen guten Dünger bedeutet.

Auch ein paar Tage nach dem Ausschiffen ist es notwendig, pasynkovanie oder die Bildung von Sträuchern zu beginnen. Gavrish empfiehlt, Blagovest in 1-2 Stielen zu ziehen. Konzentrieren Sie sich auf das Wetter und das Klima Ihrer Region. Kurz und regnerisch oder umgekehrt zu heiß im Sommer, werden die besten Ergebnisse erzielt, wenn 1 Stängel lang und warm geformt wird - in zwei und sogar drei Stängel.

Varianten der Bildung der Blagovest:

  • In einem Stamm - entfernen Sie absolut alle Stiefkinder zu einem Stumpf. Binden Sie den Hauptstiel, während Sie an der Stütze wachsen.
  • In zwei Stielen - reißen Sie alle Stiefkinder bis zur ersten Bürste ab. Lassen Sie eine sofort darunter oder darüber. Entfernen Sie dann an beiden Stielen alle Stiefkinder.
  • Bei drei Stielen - verhalten Sie sich wie im vorigen Fall. Der dritte Stamm stammt vom Stiefsohn, der sich am nächsten an der Blütenbürste befindet. Löschen Sie auch darauf alle Stiefkinder.

Bildungsschema von Tomaten in 1, 2 und 3 Stielen

Ernte und Recycling

Tomaten Blagovest können in roter und blanchevoy Reife gesammelt werden, sie reifen gut unter Raumbedingungen. Wenn Sie den Verzehr von frischen Tomaten verlängern möchten oder keine Zeit zum Essen und Aufbewahren haben, sammeln Sie die unreifen Früchte und lagern Sie sie in einem kühlen Raum (ca. 5 ° C ... + 10 ° C). Die Reifung unter solchen Bedingungen verlangsamt sich. Und um es zu beschleunigen, lassen Sie die Tomaten auf der sonnigen Fensterbank, legen Sie ein paar rote Früchte auf das Grün.

In der Sonne reifen Tomaten schneller als im Schatten und kühlen ab

Blagovest Tomaten eignen sich für viele vegetarische und Fleischgerichte. Sie werden zur Herstellung von Salaten, Säften, Stücken, Suppen, Saucen, Fleisch- und Gemüseeintöpfen, Pizza verwendet. Ganze mittelgroße und kleine Tomaten aus der Dose sowie größere Tomaten werden zur Zubereitung von Winterzubereitungen wie Gemüsekaviar, herzhaften Snacks, Lecho, Tomaten im eigenen Saft, Ketchup usw. verwendet.

Video: Rezept für Tomatenmark und im Gefrierschrank aufbewahren

In unserer Familie sind Tomatenkonserven nicht sehr beliebt, deshalb haben sie für den Winter nur aus Gründen der Tradition wenig Salz, so dass es sein wird.) Und ich friere den Überschuss ein. Sie können in Scheiben schneiden, aber ich bevorzuge das Ganze: es ist einfacher und weniger Platz im Gefrierschrank. Im Winter gebe ich ein wenig Schmelze, damit sich das Messer festsetzt, nicht abrutscht und es schneidet. Sehr leicht zu schneiden. Zu verschiedenen warmen Gerichten werden sowohl gefrorene als auch frische Scheiben hinzugefügt. Только для салатов они не подходят — раскисают.

Отзывы огородников

Среднерослый, помидоры 100г, красные, обычного вкуса. . В открытом грунте не понравился, в закрытом -нормально! Лучше не пасынковать!

Лина Сахарнова

https://otvet.mail.ru/question/53781402

Постоянно сажу Благовест — в теплицу. Полды ровные, одинаковые, вкусные.

АССОЛЬ

https://otvet.mail.ru/question/53781402

Я БЛАГОВЕСТ сажала в прошлом году. Куст высокий 150–180 см. Помидоры крупные. Вкусны. Годны и для салатов и для консервирования. Вообще-то он рекомендован для теплиц.

tania711

http://dacha.wcb.ru/lofiversion/index.php?t16590.html

Ich pflanze Anfang März Tomaten für Setzlinge und Ende April pflanze ich sie in einem Gewächshaus. Ruß meistens Blagovest - er hat mich nie im Stich gelassen. Natürlich probiere ich aus Versuchsgründen immer andere Sorten aus, aber Blagovest ist immer noch der Anführer für mich.

tatiana2

http://www.tomat-pomidor.com/forum/konkurs/%D0%BF%D0%BE%D0%BC%D0%B8%D0%B4%D0%BE%D1%80%D1%8B-% D0% B2% D1% 81% D0% B5% D0% B3% D0% B4% D0% B0% D1% 80% D0% B0% D0% B4% D1% 83% D1% 8E% D1% 82 /

Was den Ultra betrifft, werde ich nicht sagen, und die mittelfrühen sind zwei gute, bewährte Sorten, Blagovest und Verlioka. Und das Essen ist gut und zum Einmachen. Sehr regelmäßig, gleichmäßige Form, nicht groß.

marusyana

https://www.forumhouse.ru/threads/88269/page-8

Blagovest - eine Tomate, die jede Chance auf Ihr Mitgefühl hat. Ihn zu pflegen ist Standard und der Ertrag ist beeindruckend. Es sind viele Früchte, alle gleich, schön. Eine Einschränkung - wächst besser in Gewächshäusern, im Freiland kann die deklarierte Produktivität nicht angezeigt werden.

Sehen Sie sich das Video an: ANNISTON die virusresistente Raps Sorte (September 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send