Gartenblumen, Pflanzen und Sträucher

Nelke Travyanka Staude Bepflanzung und Pflege Fotosorten

Pin
Send
Share
Send
Send


Carnation Travyanka - Cousin gewöhnlichen Gartennelken. Eingängige Blumen mit einem einfachen Rand aus Blütenblättern schmücken jedes Blumenbeet. Grasgras ist im Gegensatz zu ihrer Verwandten unprätentiös. Die Pflanze kann sich an völlig unterschiedlichen Orten ohne besondere Bedingungen voll entwickeln, pflegend.

Eine Blume hat eine Lebensdauer von 4-7 Jahren, eine Transplantation ist nicht erforderlich Die Stängel strecken sich nach oben und erreichen eine Länge von 20 cm. Die Blütenstände können je nach Sorte von sattem Rot bis hellweiß variieren. Rhizome sind ziemlich kurz. Die Pflanze ist ebenso gut im Wald, Feld, Berggebiet. Da das Gras leicht anpassungsfähig ist, bringt das Pflanzen ein Minimum an Problemen, die mit der Pflege verbunden sind, und bringt maximale Freude an der Art von gepflegten Blumenbeeten und Gemüsegärten. Die Blütezeit beträgt ca. 45 Tage, gefolgt von einer Vermehrung durch Selbstsaat.

Merkmale des Formulars

Mehrjährige Pflanze Die Nelke Travyanka (Dianthus deltoides) ist eine typische europäische Art, die an Waldrändern, Lichtungen und Waldwiesenrändern leicht zu finden ist. Es wächst leicht auf sandigen Böden, bevorzugt Erhebungen, Hänge und Flussufer.

Die lockeren Büsche, die sich im Wind wiegen, werden von anmutigen vegetativen und blühenden Trieben gebildet, die bis zu 40 cm hoch sind und eine leichte Pubertät aufweisen. Die Blätter sind klein, länglich, im Frühjahr mit einer deutlichen bläulichen Blüte, die später immer grüner wird. Dünne Wurzeln bilden lose Grasnarben, Stängel neigen dazu, in den Knoten zu wurzeln.

Die Blüten sind klein, mit einem Durchmesser von 1,5–2 cm, fünfblättrig, gewellt oder glatt, mit einem gezackten Rand. Die Farbe ist verschieden - weiß, pink, purpurrot, rot, zweifarbig. Auffällige Blüten am inneren ausdrucksstarken Rand in Form eines Rings an der Basis der Blütenblätter. Blüht reichlich, dauert von Juni bis Anfang September. Die Samen beginnen im Juli zu reifen, die Pflanzen geben Selbstaussaat.

Ein bemerkenswerter Vorteil der Art ist die Frostbeständigkeit, kräftige junge Sträucher tolerieren einen Temperaturabfall auf -35–40 ° C.

Bezaubernde, unprätentiöse, mehrjährige Nelken haben im Laufe der Jahrhunderte der Kultivierung in der Kultur viele treue Fans gewonnen. Ihre hervorragenden dekorativen Eigenschaften und Haltbarkeit zogen Züchter an, es wurden wunderbare ursprüngliche Sorten erhalten, darunter immergrüne Formen, die besonders gut für Steingärten geeignet sind.

Sorten und Arten von Nelken

Gewürznelke mehrjährige gefiederte - Frottierpflanze. Seine dichten niedrigen Büsche spielen mit hellen Farben und verleihen einem Blumenbeet ein ungewöhnliches Aussehen. Die Blüte dieser Sorte dauert mehrere Monate, so dass Sie den Duft von Gewürznelken den ganzen Sommer über genießen können. Eine Vielzahl von Farben und eine kompakte Form ermöglichen es der Pflanze, beim Erstellen einer alpinen Rutsche zu verwenden.

Die mehrjährige holländische Nelke (Garten) zeichnet sich durch ihre kontinuierliche Blüte aus, die im Juni beginnt und bis zum Frost anhält. Wird durch Kreuzung verschiedener Arten von Nelken erhalten.

Die mehrjährige Shabo-Nelke ist eine Sorte mit großen Blüten in verschiedenen Schattierungen. Terry Blütenstände sind sehr vielfältig, die Blütenblätter sind in ausgefallenen Knospen angeordnet, die gewellte oder gewellte Kanten haben. Die Pflanze hat ein faszinierendes Aroma.

Die türkische Nelke ist eine mehrjährige Nelke, eine eher unprätentiöse Sorte. Große Blüten vereinen mehrere Farben - das ist der Hauptunterschied zwischen türkischer Nelke und anderen Arten.

Wachsende Nelken von Grassämlingen

Grassamen werden in den Boden gepflanzt und warten auf gutes Wetter, wenn das kalte Wetter vorbei ist. Aussaat von Mitte April bis Ende Mai. Darüber hinaus hat die Pflanze keine Angst vor Kälte und negativen Temperaturen, so dass eine Aussaat auch im Winter problemlos möglich ist: Die Samen werden im Winter auf natürliche Weise geschichtet und die Sämlinge erscheinen sehr schnell im zeitigen Frühjahr.

Der optimale Abstand zwischen den Reihen bei der Landung beträgt ca. 10 cm, die Aussaattiefe beträgt 1-2 cm.

Der Abstand in der Reihe beträgt ebenfalls mindestens 10 cm.

Die Nelke ist lichtbedürftig, daher empfiehlt es sich, einen offenen, dem Sonnenlicht zugänglichen Platz für die Pflanze zu wählen.

Der Boden sollte leicht, säurearm und locker sein. Bodenentwässerung - ein Pfand voll blühender Nelken. Stehendes Wasser kann die Pflanze zerstören, Wurzelfäule, Schädigung der Stängel und Pilzbefall verursachen. Im Winter braucht Gras keinen Schutz, da es frostbeständig ist.

Wie man Samen sammelt

Ein Gärtner, der sich um Blumenbeete kümmert, räumt gelegentlich ein Blumenbeet von getrockneten, vergilbten Blättern und welken Blütenblättern ab und hinterlässt die richtige Menge an Blumen, um Samen zu sammeln. Um die Samen der bevorzugten Grasnelkensorte zu sammeln, müssen Sie im Voraus große und gesunde Blumen auswählen. Ein Blumenkasten sollte zum Zeitpunkt der Ernte gelblich, beige oder braun werden (die Farbe hängt von der Grasart ab). Zu diesem Zeitpunkt sollten die Blütenblätter vollständig trocken sein. Es ist einfach, qualitativ hochwertige Samen zu bekommen. Aber wir müssen bedenken, dass, wenn die Kisten frühzeitig eingesammelt werden, die Samen im nächsten Jahr nicht reifen und nicht sprießen werden.

Wenn der Florist die Kisten nicht rechtzeitig abholt, fallen die Samen in den Boden, auf dem sie einfach nicht sichtbar sind (wenn der Winter warm genug ist, steigen sie im nächsten Frühjahr mit Selbstsaat auf). Nelkensamen sammeln Wichtig! Es ist zu beachten, dass bei langen Herbstregen die gereiften Samen rechtzeitig entfernt werden müssen. Durch die Fülle des Wassers können Blumen anfangen zu faulen. Die Kisten werden mit einer Schere geschnitten und ersetzen eine Tasse oder einen Behälter. Anschließend wird die Ernte einige Wochen lang getrocknet, die Samen aus den Kisten genommen, in eine Papiertüte gelegt und an einem dunklen Ort gelagert. Samen sollten nicht bei einer negativen Temperatur gelagert werden. Temperaturen über + 10-12 Grad können zum Austrocknen und zum Absterben des Samens führen. Der Raum sollte nicht zu feucht sein - in diesem Fall können Schimmel oder Pilze auf den Samen erscheinen.

Nelke Travyanka in Landschaftsgestaltung

Diese anspruchslose Pflanze kann nicht nur in Vororten, sondern auch in Stadtparks angebaut werden. Der Graswurm passt gut zu vielen Blumen und Sträuchern und wird zur Erstellung von Landschaftskompositionen verwendet. In künstlichen Landschaften blickt die Nelke Travianka natürlich und natürlich in den japanischen Steingarten, auf die Pflanzeninseln der Steingärten und auf die alpinen Hügel. In der Landschaftsgestaltung ist die Nelke im Landschaftsbau weit verbreitet. Sie ist ein notwendiger Bestandteil in Gärten mit ununterbrochener Blüte, Blumenbeeten, Beetenmischungen. Diese Blume kann anstelle von Rasengras angebaut werden (einige Landschaftsgestalter wechseln Rasengras mit niedrig wachsenden mehrjährigen Blumen ab).

Niedrig wachsende Nelken heben das raue Aussehen von Zäunen und Säulen vom "wilden" Stein perfekt hervor. Blumen können entlang von Gartenwegen gepflanzt werden, zwischen flachen Steinplatten dienen Nelkensträucher als natürliche Grenze für Wege aus dekorativen Fliesen. Jedes Jahr, wenn Nelken gepflanzt werden, sehen Nelken besser und natürlicher aus, da fast alle Sorten Stauden sind. Nelken-Travyanka in der Landschaftsgestaltung Züchter bieten den Züchtern alle paar Jahre neue Sorten von Blütenpflanzen an, und niedrig wachsende Nelken sind keine Ausnahme. Diese Anlage ist gut an die Wetterbedingungen in Russland und den GUS-Staaten angepasst. Das Anpflanzen von Nelken mit Grassamen ist einfach und ermöglicht es Ihnen, mit den einfachen Anforderungen der Agrartechnologie wunderbare Blumen zu züchten.

Pflege Regeln

Pflege dieser Art von Nelken ist überhaupt nicht belastend. Es ist erforderlich, eine seltene Bewässerung durchzuführen und die Pflanze während der Saison mehrmals mit Mineraldünger und Humus zu düngen.

Die Winterhärte eines Grünlandes macht das Abdecken einer Blume überflüssig, birgt jedoch eine weitere Gefahr, an die man sich erinnern muss. Nagetiere, große Feinschmecker, die gerne Stängel und Rhizome anreichern. Es gibt zwei Möglichkeiten, um Schäden an den Büschen zu vermeiden. Der erste besteht darin, mit Gift gefüllte Köder in die Nähe der Blumen zu legen. Die zweite besteht darin, die Nelke mit stacheligen Zweigen zu bedecken. Die zweite Option ist vorzuziehen, wenn es einen Hund gibt. Es ist einfacher, eine gefährliche Situation zu vermeiden, wenn das Tier den Köder frisst.

Travianka verzichten auf Jäten. Es bedeckt den Boden in einer so dichten Hülle, dass Unkräuter nicht keimen können.

Zuchteigenschaften

Travianka - eine mehrjährige Pflanze, deren Vermehrung durch Stecklinge, Samen sowie die Teilung von Sträuchern erfolgt.

  • Sie sind in den letzten Tagen des Monats Mai, Anfang Juni, mit Stecklingen beschäftigt.
  • Die Triebe werden unter den Blattknoten geschnitten, in die Bodenmischung mit Sand oder Perlit eingelegt, um das Auftreten von Pilzen zu verhindern.
  • Es ist eine hohe Luftfeuchtigkeit erforderlich, damit die Pflanzen mit einer Folie bedeckt sind.

Bewachsene Büsche werden am besten im März geteiltDann beginnen die Pflanzen im selben Jahr zu blühen.

Die Samenvermehrung ist oben beschrieben. Einer der Vorteile der Pflanze - Selbstsaat nach Peretsvetom. Die Selbstsaat erleichtert in vielerlei Hinsicht die Pflege und macht das Pflanzen von Blumen für mehrere Jahre überflüssig.

Krankheitsprävention Schädlingsbekämpfung

Thripse, Nematoden und Eisbären schädigen die Nelke schwer.
Zum Schutz jedes Jahres im Spätherbst gründlich den Boden ausgraben, damit die Schädlinge in der kalten Jahreszeit ausgefroren werden. Eine tiefe Lockerung des Bodens zerstört die von Insekten verursachten unterirdischen Gänge und erschwert es ihnen, Nahrung zu finden.

Es wird empfohlen, während der Vorbereitung der Überwinterung alle Pflanzenabfälle auf der Baustelle zu sammeln und zu verbrennen. Es ist unmöglich, Unkrauthaufen nach dem Jäten zwischen den Beeten zu lassen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine spezielle Schutzausrüstung verwenden. Die Zubereitungen müssen abgewechselt werden, damit die Schädlinge keine Zeit haben, sich an die Substanzen anzupassen.

Gras ist anfällig für Infektionen mit Viren und Pilzen. Es ist verboten, eine Pflanze neben Tulpen zu pflanzen, die ihre Krankheiten damit teilen. Entwässerter Boden ist die beste Vorbeugung gegen Pilzbefall, der Überfluss an Feuchtigkeit führt zum Verrotten und zum Absterben von Gewürznelken.

Die häufigsten Krankheiten

Alternaria. Pilzinfektion Zeichen: runde bräunliche Flecken, Deckblätter mit dunkelgrüner fast schwarzer Blüte. Die Blütenstände verdorren, die Pflanze stirbt ab.

Fusarium. Pilzinfektion Zeichen: Die Blätter färben sich gelb und verblassen, bleiben aber am Stängel, der Stängel selbst färbt sich rotbraun, sein Wurzelteil verrottet. Blumen können nicht vollständig blühen.

Rust. Pilz Zeichen: Die Stängel, die Blätter scheinen mit echtem Rost bedeckt zu sein, rotbraune Schwellungen mit schmutzig gelben Flecken. Bewahren Sie die Pflanze auf, schneiden Sie kranke Blätter ab und bestreuen Sie sie mit einem Fungizid.

Mottling. Im Frühjahr manifestiert. Blütenstände verlieren ihre übliche Form, die Blätter sind fleckig. Warum kommt es zu Fleckenbildung? Die Antwort wurde noch nicht gefunden, aber die Praxis zeigt, dass Flieder eine Infektionsquelle sein kann.

Wenn wir im Boden säen

Grassamen werden in den Boden gepflanzt und warten auf gutes Wetter, wenn das kalte Wetter vorbei ist. Gesät von Mitte April bis Ende Mai. Darüber hinaus hat die Pflanze keine Angst vor Erkältungen und negativen Temperaturen, sodass eine Aussaat im Winter problemlos möglich ist: Die Samen werden im Winter auf natürliche Weise geschichtet, und die Sämlinge erscheinen sehr schnell im zeitigen Frühjahr.

  • Der optimale Abstand zwischen den Reihen bei der Landung beträgt ca. 10 cm, die Aussaattiefe beträgt 1-2 cm.
  • Der Abstand in der Reihe beträgt ebenfalls mindestens 10 cm.
  • Die Nelke ist lichtbedürftig, daher empfiehlt es sich, einen offenen, dem Sonnenlicht zugänglichen Platz für die Pflanze zu wählen.

Der Boden sollte leicht, säurearm und locker sein. Bodenentwässerung - ein Pfand voll blühender Nelken. Stehendes Wasser kann die Pflanze zerstören, Wurzelfäule, Schädigung der Stängel und Pilzbefall verursachen. Im Winter braucht Gras keinen Schutz, da es frostbeständig ist.

Wenn wir auf Setzlingen säen

Gartennelkenblume travyanka, das von den Samenfotoaufnahmen wächst

Sämlinge sollten viel früher behandelt werden - im März. Verwenden Sie zum Anpflanzen von Setzlingen Erde, die Rasenboden, nicht viel Sand und Torf enthält. Das Verhältnis von Torf und Boden 1: 1 ergibt weniger Sand. Wichtiger Hinweis. Sand wird nur in besonderer Weise verarbeitet. Dies sind vorbeugende Maßnahmen gegen Krankheiten.

  • Alle Komponenten werden bis zur Einheitlichkeit gemischt, in Kisten, Töpfe für Sämlinge gegossen.
  • Sie können das fertige Nährsubstrat verwenden.
  • Dann wird der Boden gewässert, die Samen auf die Oberfläche des Substrats gelegt, mit einer dünnen Sandschicht bedeckt, die mit einem Polyethylenfilm bedeckt ist. Sie können sogar Frischhaltefolie verwenden.
  • Vor dem Auftreten von Sprossen sollte die Temperatur 17 Grad nicht unterschreiten.
  • Wenn die Setzlinge kommen, braucht sie einen kühleren Ort mit einer Temperatur von etwa 12 Grad.
  • Bei Tageslichtmangel werden die Pflanzen nur ein paar Mal pro Woche bewässert.
  • Ein Tauchgang kann durchgeführt werden, wenn eine Blume 2 echte Blätter hat.
  • Bei der Aussaat von Setzlingen muss der Abstand zwischen den Reihen mindestens 3-4 cm betragen.
  • April ist die Zeit, in der die Nelke tauchen sollte, jeder Spross in seiner eigenen Kapazität.
  • Die Pflanze braucht eine Aushärtung, die ihr hilft, sich nach dem Pflanzen anzupassen. Um dies zu tun, sei nicht faul, jeden Tag auf der Straße Setzlinge zu machen, und erhöhe allmählich die Zeit, die du dort bleibst, von einer Stunde auf einen ganzen Tag.

Gehärtete Setzlinge werden bei gleichmäßig warmem Wetter ohne Nachtfrost in den Boden gepflanzt. Die Pflanzen sind wunderschön mit kleinen Inseln bepflanzt, 5-8 Stück in einer Gruppe. Es ist wünschenswert, die Zufälligkeit des Pflanzens zu beobachten, um ein Blumenbeet von Natürlichkeit zu geben. Der Abstand zwischen den Sämlingen beträgt 10 cm, damit die Pflanzen schön wachsen können, ohne sich gegenseitig zu ertrinken.

Travyanka macht es möglich, die Farbpalette von Blumenbeeten und Gartengrundstücken ohne zusätzlichen Aufwand mit einer Vielzahl von Farben zu sättigen.

Beliebte Sorten von Nelken Travyanka mit einer Beschreibung und Foto

Nelkengras Pracht Dianthus Deltoides pracht Fotos im Garten

Luxuriöser Teppich aus duftenden, blassrosa Blüten lässt niemanden gleichgültig. Variety Splendens Es hat eine Fülle von Blüten und eine hohe Ausdauer bei allen Wetterbedingungen.

Nelke Travyanka Blumen Foto Vielzahl Dianthus Deltoides Leuchtfunk

Grade Leuchtfunk etwas größer und Blüten etwas gesättigter. Atemberaubendes Aroma und lange Blüte.

Nelke Travyanka Diamant Burgunder Dianthus Deltoides Brillant wachsende und Pflege Fotos von Blumen

Geniale Qualität fasziniert die Aussicht mit einer atemberaubenden Blüte mit einer Fülle von Blumen, hinter denen Sie kaum die Stängel sehen können. Perfekte Bodenbedeckung und Grenzpflanze.

Rosa Gartennelkendianthus deltoides Brillantes Foto von Blumen im Garten

Die rosafarbene Variante der Diamond-Sorte ist sehr effektiv. Es ist unmöglich zu widerstehen, ein paar Büsche nicht in Ihr Blumenbeet oder in den Garten zu pflanzen. Ein sehr häufiger Gast im Erholungsgebiet: Wenn Sie eine Gewürznelke in der Nähe mit einer Bank bepflanzen, können Sie den Duft von Blumen genießen, den Sie nicht vergessen können.

Weiße Vielzahl der Gartennelke travyanka Albus Dianthus deltoides Albus-Blumenfoto

Schneewittchen ist ein guter Kontrast und eigenständiges Dekor. Albus-Sorte. Abwechselnd weiße und pinkfarbene Inseln sorgen für beeindruckende Mixborders.

Carnation Travyanka Arctic Fire Dianthus Deltoides Arctic Fire Pflanzen und Pflege Fotos von Blumen

Arktisches Feuer ähnelt wirklich den Nordlichtern mit fantastischen rosa Scheidungen auf einem weißen Hintergrund. Die Blüten sind groß und haben ein angenehmes Aroma.

Nelke travyanka rot Blinklicht dianthus deltoides blinklicht landung und pflege fotos im garten

Scharlachrote Blumen Sorten Flash Light heben sich effektiv vom Hintergrund sanft rosa und weißer Landungen ab. Es sieht gut aus, es wird schön, wenn Sie den Boden mit kleinen Ziersteinen murmeln.

Rosa travyanka Vielzahl der Gartennelke Schein, der vom Samenfoto auf Blumenbeet wächst

Grade Sparkle einfach faszinierend: unprätentiös in der pflege, während der saison viele blumen schenken. Zarte rosa Blüten mit dunkler Kante in der Mitte. Sanfter Duft.

Nelke Travyanka-Erstpink-Blinklicht-Erstpinkfoto im Garten

Echte flammende Flamme - Maiden Pinks Sorte, gekennzeichnet durch eine Fülle von Blüten mittlerer Größe. Ich kann deine Augen nicht abwenden!

Carnation Travyanka Kant Libra Pflanzen und Pflege Fotos von Blumen im Garten

Minderwertige Nelke Kanta Waage - nur 15 cm - erfreut mit schönen großen Blüten, die reichlich an geraden Stielen hängen. Winterharte Staude, vervielfacht schnell die Selbstsaat.

Nelke Travyanka rot Konfetti Dianthus Deltoides Konfetti Tief Landung und Pflege Fotos im Garten

Hochroter roter Teppich Sorten von Konfetti sieht überall im Garten spektakulär aus. Es ist besonders schön, Sträucher in der strahlenden Sonne zu pflanzen, aber im Halbschatten fühlt sich die Schönheit gut an.

Carnation travyanka White Red Pflanzen und Pflege Fotos von Blumen in einem Blumenbeet

Zarte Blüten Sorten Weiß Rot einfach bezaubernd. Ist eine gute Lösung für die Rand- oder Kontrastbepflanzung und beschattet hohe Blumen in satten Tönen.

Über den Anbau von Nelken-Travyanka erzählen Video:


Carnation Travyanka - eine wunderbare Pflanze, die den Garten, das Gartengrundstück wiederbelebt, ohne dass eine sorgfältige Pflege erforderlich ist. Для ландшафтного дизайна гвоздика настоящая находка: бордюр, альпийская горка, декоративный заборчик — для их создания можно использовать кустики травянки. Высушенные в тени цветы растения народная медицина рекомендует как средство против воспаления и боли.

Размножение

Die travyanka Nelke, das Pflanzen und die Pflege, die keine Probleme verursachen, erfordern auch während der Fortpflanzung nicht viel Aufmerksamkeit. Nelke züchten Samen, Teilung und Stecklinge:

  • Ende Mai oder Anfang Juni durch Stecklinge vermehrt,
  • es ist besser, die Triebe schräg abzuschneiden und sie dann in ein vorbereitetes Substrat aus Sand und Perlit zu legen, da es einem Pilz ausgesetzt sein kann,
  • Sie müssen die Luftfeuchtigkeit berücksichtigen, damit sie hoch ist. Dazu werden die Triebe mit Polyethylen bedeckt.

Die Aufteilung des Busches sollte im März praktiziert werden, danach blüht es die ganze Saison. Eine Samenpflanze vermehrt sich. Selbstsaat erleichtert die Pflege.

Krankheit und Prävention

Es ist in der Lage, das Virus aufzunehmen und völlig fleckig. Eine andere Pflanze Angst vor Bären, Thripsen und Nematoden. Pflanzen Sie kein Gras neben Tulpen, weil sie ihre Krankheit auf die Nelke übertragen können.

Als vorbeugende Maßnahme gegen verschiedene Pilzkrankheiten muss der Zustand des Bodens überwacht werden, damit er nicht nass wird und die Pflanze nicht zu faulen beginnt, da dies das erste Anzeichen für den Tod ist.

Vor dem Überwintern ist es am besten, den gesamten Abfall von der Pflanze zu sammeln, es sollte kein Unkraut zwischen den Beeten sein. Es ist auch am besten, eine Schutzausrüstung zu verwenden.

Die Zubereitungen sollten abgewechselt werden, damit sich Krankheiten und Schädlinge nicht an schützende Substanzen anpassen können. Und dank tiefem Jäten und Lösen können Sie die Pflanze vor Insekten und Nagetieren schützen, da diese ihre unterirdischen Gänge zerstören.

Krankheiten

Die häufigsten Pflanzenkrankheiten sind:

  1. Alternaria. Die Krankheit manifestiert sich als braune Flecken auf den Blättern und dem Stiel einer Nelke, und allmählich beginnen die Blüten zu welken und sterben dann vollständig ab.
  2. Fusarium. Aufgrund der schlechten Entwicklung der Stängel beginnen die Blüten zu verdorren und fallen ab.
  3. Rust. Die Krankheit befällt die Blätter und Stängel, aber die Blüten können trotzdem gerettet werden, indem die erkrankten Stängel und Blätter geschnitten und mit einem therapeutischen Mittel - einem Fungizid - besprüht werden.
  4. Mottling Auf den Blättern treten merkwürdige Flecken auf, und dann verformen sich die Blüten. Im Moment ist die Ursache der Krankheit nicht bekannt, aber wenn das Gras daran erkrankt ist, kann es auf andere Pflanzen übertragen werden.

Nachdem wir die Pflanze beschrieben haben, können wir feststellen, dass die Nelke keine besondere Pflege oder Pflanzung erfordert und gleichzeitig wunderschön aussieht und lange wächst. Sie kann jeden Platz im Garten oder auf der Baustelle dekorieren, und Sie können einen schönen kleinen Zaun oder eine alpine Rutsche machen, solange es Fantasie gibt.

Eine andere Gewürznelke wird häufig in der traditionellen Medizin verwendet. Müssen Blumen sammeln und trocknen. Dies geschieht am besten nicht in der Sonne, sondern an einem schattigen und trockenen Ort. Dann können Sie daraus Aufgüsse und Tees machen, die entzündungshemmend wirken und als Schmerzmittel dienen.

Kulturbeschreibung

Carnation travyanka ist verwandt mit der Gartennelke und bezieht sich auf die mehrjährigen Pflanzen. Unterschiedliche Kultur auffällige Blüten mit einem Rand von Blütenblättern. Die Stängel wachsen nach oben und erreichen manchmal 20 Zentimeter. Blütenstände können je nach Sorte verschiedene Schattierungen haben. Blumen bestehen aus fünf Blütenblättern. Die Wurzeln sind kurz. Gras ist völlig unprätentiös: Es wächst auf jedem Boden, erfordert keine besonderen Bedingungen und sorgfältige Pflege. Die Anlage muss seit sieben Jahren nicht mehr gesetzt werden. Nelke kann gefunden werden:

Die blühende wilde Nelke kann 45 Tage lang genossen werden. Die Pflanze vermehrt sich von selbst. Eine Ernte liefert eine große Menge von Samen, die in einem Blumenkasten reifen.

Vielzahl von Sorten

Hybridsorten unterscheiden sich von Wildpflanzen durch dichtes Laub und hohe Stängel. Auf dem Territorium Russlands sind die beliebtesten Nelkensorten die folgenden:

  • Splendens. Es überrascht mit duftenden rosa Blüten.
  • Genial. Die Sorte blüht so reichlich, dass die Stängel aufgrund der Blütenstände völlig unsichtbar sind. Gepflanzt in der Nähe der Bordsteinkultur.
  • Brilliant Pink. View wird zur Dekoration von Erholungsgebieten verwendet: bepflanzt in der Nähe von Geschäften, Pavillons, Spielplätzen.
  • Albus Die Sorte unterscheidet schneeweiße Blütenstände.
  • Arktis Vielfalt ist wie das Nordlicht. Sanfter Farbübergang bei Blüten: von rosa nach weiß.
  • Flanshing Line. Sorte verblüfft scharlachrote Blüte.

Wenn Sie in kleinen Segmenten in verschiedenen Farbtönen an der Datscha der Pflanze sitzen und kleine dekorative Steine ​​hinzufügen, erhalten Sie ein einzigartiges Design. Wildes Gras bedarf keiner besonderen Pflege.

Bestnoten

Für die Bepflanzung von Steingärten und die Bildung niedriger Bordsteine ​​sind verkümmerte Sorten mit einer Höhe von 10 bis 20 cm am interessantesten. In Mischgrenzen, fast laubwechselnden Stauden und zur Dekoration von Rosengärten eignen sich größere Sträucher und kriechende Formen. Zweifarbige Nelken sind sehr süß und Blumen mit kontrastierenden Ringen verziert, sie werden immer zu universellen Favoriten.

Brillanz

Carnation Travyanka Grade Brilliant (Brillanz)

Bei einer der beliebtesten Sorten wurden die besten Eigenschaften der Art berücksichtigt: Schlichtheit, frühe Blüte und Kompaktheit der Büsche. Pflanzen bis zu einer Höhe von 15–20 cm, mit zierlich verzweigten bläulichen Farbtrieben, die bröckelige Klumpen bilden. Die Blüten sind klein, mit leuchtend purpurroten Blütenblättern und einem burgunderfarbenen Ring näher an der Mitte.

Die äußerst üppige Blüte beginnt im Mai und Juni und dauert bis August. Nach seiner Fertigstellung ist es wünschenswert, Blütenstängel zu entfernen, wodurch der dekorative Effekt erhalten bleibt.

Konfetti tiefrot

Nelke Travyanka Klasse Konfetti Weiß (Konfetti Weiß)

Eine herrliche Vielfalt moderner Serien mit verzweigten dichten Büschen und langen bunten Blüten. Die Pflanzen sind niedrig, etwa 15 cm groß, vollständig mit dunkelroten, saftigen Tönen mit glänzenden Blüten mit einem Durchmesser von 1 bis 1,5 cm und einem gezackten Rand bedeckt.

Die üppige Blüte, bei der jeder Strauch zu einem Mini-Blumenbeet wird, beginnt im Mai und dauert wellig bis zum Beginn des Herbstes. Die Nelke ist stabil, in frostigen Wintern braucht sie einen leichten Schutz, der Bodenteil stirbt nicht ab. Die Confetti-Serie umfasst attraktive Variationen:

  • Confetti White (Confetti White) - mit weißen zarten Blüten, verziert mit einem dunkelrosa dünnen Ring,
  • Konfetti Deep Rose (Confetti Deep Rose) - lila-pink mit lila Ring,
  • Konfetti Tiefrot-Konfetti - purpurrot mit Burgunder-Ring.

Alle Sorten eignen sich zum Anpflanzen in Steingärten, in der Nähe von Gewässern oder als Bodendecker auf armen Böden. Perfekt kombiniert mit blauen Büschen aus Schwingel und mehrjährigen Glocken. Geben Sie eine gute Selbstaussaat.

Weiß rot

Nelke Travyanka Klasse Weiß Rot (Weiß Rot)

Blütenpflanzen kreieren einen ausgefallenen gemusterten Teppich in Pink und Weiß. Wunderbare Vielfalt ist in der Kollektion der Firma "Author's seeds" vertreten. Die Büsche sind niedrig, bilden dicke Rasen, von denen eine Vielzahl von Stielen bis zu 15 cm hoch wird.Die Blüten sind klein, weiß mit hellrosa oder purpurroter Mitte. Das Aroma ist angenehm, würzig.

Die luxuriöse Blüte dauert zwei Monate - von Juni bis Anfang August. Eine ausgezeichnete Zwergsorte eignet sich als Bodendecker oder Bandwurm auf einem felsigen Hügel.

Garnelen

Carnation Travyanka Shrimp Grade (Garnelen)

Die sich ausbreitenden, verzweigten Sträucher werden 15 bis 20 cm hoch. Die Stängel und grünen Blätter sind bläulich gefärbt und von einer spärlichen Pubertät bedeckt. Die Blüten sind anmutig, mit einem fein gezahnten Rand, dicht rosa "Garnelen" -Farbe mit einem dünnen Bartring.

Die eingängige Sorte ist interessant als Bodendecker und zum Einpflanzen in Steingärten zwischen den Steinen, neben dem Schokogeyher, in der Nähe der Nadelbäume. Es blüht lange - von Juni bis Ende August, reichlich und hell.

Der Artikel "Nelke - die besten Sorten und Hybriden" präsentiert die beliebtesten Sorten verschiedener Arten von Nelken.

Standortwahl und Bodenvorbereitung

Die Nelke Travyanka, die in trockenen Höhen lebt, bevorzugt trockene Gegenden, die der Sonne ausgesetzt sind. Niedrige Sträucher werden in einem Blumenbeet so angeordnet, dass sie nicht von größeren Pflanzen beschattet werden. Zulässige diffuse Halbschatten aus Zwergbirke oder Kiefer, die sich in der Mittagshitze befinden. Im tiefen Schatten einer Nelke wird sie schlecht blühen und sich schlecht entwickeln.

Die Art wird als mehrjährige Kulturpflanze angebaut. Für das Einpflanzen einzelner Setzlinge oder einzelner Gruppen empfiehlt es sich, die Landelöcher vorzubereiten. Die kontinuierliche Vorbereitung des gesamten Grundstücks wird durchgeführt, wenn geplant ist, eine Grenze zu ziehen oder einen Teppich aus Bodendeckersorten zu erstellen.

Travyanka wächst gut auf leicht porösen Untergründen, Kalkstein- oder Sandböden sind optimal. Es ist nicht akzeptabel, Pflanzen auf sauren Lehmböden mit stehendem Wasser zu pflanzen. Zuerst wird solches Land kultiviert - Wasser wird umgeleitet, Sand wird mit gemahlenen Muscheln vermischt, saure Böden sind Kalk.

Pflanzen brauchen keinen nahrhaften Düngerboden und können sterben, wenn frischer Dünger ausgebracht wird. Für die Frühjahrspflanzung von Setzlingen wird die Parzelle ab Herbst oder Frühjahr vorbereitet, wobei das Unkraut sorgfältig gereinigt wird.

Beim Graben oder Anpflanzen von Löchern werden Sand, Hochmoor-Torf und Blattboden eingebracht, um die Erde zu entlasten und eine atmende Struktur zu erhalten. Um einen Wasserstau an den Wurzeln zu vermeiden, wird die Drainage aus Blähton oder Muschelgestein am Boden der Pflanzgruben angebracht.

Wenn Sie auf einem felsigen Hügel Gras pflanzen, ist es besser, einen Platz am Hang und nicht am Fuß zuzuweisen. Bei der Verzierung der Wege mit Blumenrändern lohnt es sich, sich vom Rand zurückzuziehen - Bodendeckersorten neigen dazu, sich mit kriechenden Trieben abzukriechen, und der schmale Weg kann vollständig mit Nelkenwellen bedeckt werden.

Landefunktionen

Carnation Travyanka im Design der Strecke

Trotz der Tatsache, dass Nelkengras am häufigsten als mehrjährige Pflanze angebaut wird, wird empfohlen, die Bepflanzung alle 4–5 Jahre vorzunehmen. Ansonsten wachsen die Büsche, die Mitte ist leer und die ganze Pflanze wirkt unordentlich und verliert an dekorativen Eigenschaften.

Die meisten Sorten vermehren sich gut durch Samen und säen sich selbst, aber es lohnt sich, die Fähigkeit von Nelken zur Überbestäubung in Betracht zu ziehen. Verwenden Sie am häufigsten die vegetative Vermehrung, um Pflanzen zu erhalten, die mit den Eltern identisch sind den Busch teilen oder Schichtung.

Samenvermehrung

Für den Anbau von mehrjährigen Nelken sind keine Winter- oder Vorfrühlingsfrüchte für Setzlinge erforderlich, ebenso wenig wie für Shabo oder andere niederländische Arten, was die Reproduktion dieser Art erheblich erleichtert.

Die Ernte erfolgt von April bis Mai in Kisten, Töpfen oder Gewächshäusern, die von Gemüsesämlingen befreit sind. Ein leichtes Substrat wird zur Aussaat vorbereitet, zu gleichen Teilen mit Rasen, Blattboden (Hochmoor-Torf) vermischt und mit einer doppelten Portion Sand versetzt. Die Nelkensämlinge in Torftabletten entwickeln sich gut.

Boden für Setzlinge und Samen werden vor dem Pflanzen dekontaminiert. Bedampfte, kalzinierte oder vergossene fungizide Mittel. Die Samen werden 15 bis 20 Minuten in rosafarbener Kaliumpermanganat- oder Fungizidlösung Maxim, Fundazol, gelagert.

Die Samen werden auf feuchtem Boden verteilt, reichlich mit Wasser bestreut und mit Glas bedeckt. Für vollwertige freundliche Triebe ist eine Temperatur von 17–20 ° C erforderlich. Sobald Sprossen auftauchen, wird das Glas entfernt, die Sämlinge werden gut beleuchtet und vor der sengenden Sonne geschützt. Sie werden mäßig bewässert, damit sich kein Wasser in den Paletten ansammelt.

Mit dem vierten Blattpaar werden die Setzlinge in Gewächshäusern mit einem Abstand von 10 cm zwischen den Büschen oder in getrennten Töpfen mit einem Durchmesser von 7 bis 8 cm gepflanzt. Die Jungpflanzen können sofort an einem festen Platz in den Boden gepflanzt werden Lockerung des Bodens, sonst erhalten die sanften Pflanzen nicht gelingen.

Nelkengras direkt aussäen auf offenem Boden Nur wenn genügend Samen vorhanden sind - Sämlinge sind schwach und dünn und die meisten von ihnen können absterben, wenn sie von Schädlingen befallen werden, Unkraut wächst oder bei starkem Regen.

Bei der Frühlingssaat wird der Boden wie gewohnt vorbereitet, im April werden die Samen in die Rillen gesät, in den Boden gedrückt und mit Mulch bestreut. Die Ernten werden überstreut und bis zur Keimung mit einer Folie bedeckt, wonach der Unterstand entfernt wird. Sämlinge brechen mit einem Abstand von mindestens 10 cm zwischen den Büschen durch.

Bei der Aussaat von Podzimnogo werden die Samen bis zu einer Tiefe von 1 cm in den Boden eingegraben und nach dem Schmelzen des Schnees wird ein Teil des Mulchs entfernt. Die Triebe erscheinen in der ersten Aprilhälfte. Sämlinge, bei denen es wichtig ist, dass sie rechtzeitig durchbrechen oder sich ausbreiten, müssen die Bodenoberfläche lockern und das Entstehen von Unkräutern genau überwachen.

Vegetative Vermehrung

Carnation Travyanka erfolgreich vermehrt den Busch teilenweil Pflanzen dazu neigen, in den Knoten kriechender Triebe zu wurzeln. Auf diese Weise wachsen erwachsene Sträucher und entblößen das Zentrum. Im Frühjahr wird der Busch ausgegraben und mit einem Wurzelsystem und ausgewachsenen Trieben in Delenki unterteilt. Sämlinge werden auf einen festen Platz gelegt, gewässert, gemulcht und wie gewohnt gepflegt.

Die Fähigkeit von Nelken, Wurzeln in den Knoten zu schlagen, wird erfolgreich zur Zucht eingesetzt. Schichtung. Dazu werden im Mai-Juni Rillen in der Mutterpflanze ausgebaggert, bewässert, Triebe gelegt, mit einer Stütze fixiert und mit loser Erde bestreut. Um die Feuchtigkeit zu speichern, kann der Bereich mit Agrofaser bedeckt oder gemulcht werden. Die Oberseite des Triebs bleibt auf der Oberfläche.

Im folgenden Frühjahr werden die entstehenden Sämlinge vom Busch getrennt, untereinander aufgeteilt und an einem festen Platz gepflanzt.

Pflanzenpflege

Nelke Travyanka Grade Arktisches Feuer (Arctic Fire)

Die Nelke wächst unter natürlichen Bedingungen auf spärlichen steinigen und sandigen Böden, ist hitze- und frostbeständig und erfordert keine besondere Pflege in einem Blumengarten. Dies kann jedoch nur erwachsenen, starken Sträuchern vollständig zugeschrieben werden.

Sämlinge und Sämlinge von Gewürznelken sind empfindlicher, sie bekommen Sonnenbrand, sind anfällig für Pilzkrankheiten, sie werden leicht von Unkrautvegetation ertränkt. Bei der Pflege von Kulturpflanzen ist es wichtig, den Boden rechtzeitig zu befeuchten, Unkraut zu entfernen und die Kruste zu zerstören.

Bei trockenem Wetter reagieren grasbewachsene Büsche mit ihrem flachen Wurzelsystem dankbar darauf gießen, aber im Allgemeinen gut vertragen den Mangel an Feuchtigkeit. Wenn an einem Ort für mehrere Jahre, ab dem zweiten Jahr im Frühjahr Nelke gewachsen füttern Komplexer Mineraldünger für eine großzügigere und hellere Blüte.

Am Ende des Sommers blüht die Blüte Triebe verkürzendas macht die büsche ordentlich und attraktiv. Im Winter werden Gewürznelken mit leichtem Material wie umgestürzten Bäumen, Fichtenzweigen, Weidenkörben oder Matten bespült. Dadurch wird das Blasen von losem Boden und Schnee verhindert. Mit dem Einsetzen des ersten Frühlingstaus wird die Nelke geöffnet und der Boden, wenn das Wetter es zulässt, überflutet.

Krankheiten und Schädlinge

Eine resistente Pflanze ist selten von Pilzkrankheiten betroffen, aber schwache Keimlinge, die in Gewächshäusern mit hoher Feuchtigkeit gezüchtet werden, können Alternaria und Rost ausgesetzt sein. Im Freiland schädigen Schädlinge die Nelke - junge Blätter fressen die Raupen und Schnecken, das Wurzelsystem ist dem Befall von Fadenwürmern ausgesetzt, die Spinnmilbe bevölkert die Büsche im heißen August.

Alternaria charakteristisches Aussehen auf den Blättern und Stielen von länglichen graubraunen Flecken mit schmutziger Blüte. Kleine ziegelrote oder orangefarbene Beulen auf den Blättern weisen auf eine Infektion der Nelke mit einem gefährlichen Pilzbefall hin. Rost.

Blätter und Zweige an Stellen von Alternaria zerstören, bei einer starken Niederlage entfernen sie die gesamte Pflanze. Sträucher mit Anzeichen von Rost werden ausgegraben und verbrannt, Pflanzungen und der Boden werden in beiden Fällen mit Fungiziden (Kupferoxychlorid, Fundazol, Maxim, Fitosporin-M) behandelt.

Junge Triebe nelken Raupen von Kohlschaufeln, Schnecken, Waldläusen. Die Raupen werden von Hand geerntet und mit Zwiebel-, Knoblauch-, Wermut- oder Insektizidinfusionen (Decis, Arrivo, Fitoverm) verarbeitet. Dieselben Medikamente helfen bei der Niederlage Blattläuse und Thripse.

Bei kontaminiertem Boden Nematode und Woodlice Verwenden Sie das Medikament Agrozin oder systemische Insektizide, die unter den Büschen gewässert werden. Schnecke sie werden mit Hilfe von Mesurol zerstört, außerdem vertragen diese Schädlinge keine kupferhaltigen Zubereitungen, daher hilft die Behandlung mit Kupferchlor gegen Pilze bei der Schlamm- und Schneckenbildung.

Der heiße Sommer ist eine fruchtbare Zeit für die Entwicklung. Spinnmilbedas die Blätter mit dem dünnsten Spinnennetz umhüllt, den Saft saugt und das Welken und den Tod der Büsche verursacht. Nelken werden mit Knoblauch-, Schwefel- oder Aldicarb-Infusionen behandelt.

Video über die wachsende Nelke

Carnation Travyanka - erstaunlich spektakuläre dekorative Staude. Nur wenige Arten sind in der Lage, mit dieser Pflanze in Bezug auf Schlichtheit, Widerstandsfähigkeit gegen Frost und Trockenheit, Helligkeit und Blütezeit sowie den Reichtum an üppigen, mit Blumen bedeckten Büschen zu konkurrieren.

Gras ist unverzichtbar, um farbige Flecken auf alpinen Rutschen zu erzeugen, Pfade, Teiche zu dekorieren, im Vordergrund Mixborders oder Rasen zu landen. Wo immer diese charmante kleine Trauzeugin eines Blumengartens wächst, zieht sie unweigerlich Blicke auf sich und ruft echte Bewunderung hervor.

Fazit

Aus dem Obigen können wir schließen, dass die Nelke ein Gras ist, das zum Pflanzen und Pflegen nicht viel Aufwand erfordert und einfach umwerfend aussieht. Schließlich können diese Pflanzen jeden Garten schmücken. Davon können Sie auch einen lebenden Miniaturzaun und eine Alpinrutsche sowie einen Bordstein und ein Blumenbeet herstellen.

Auch Nelken Travyanka kann in der Volksmedizin eingesetzt werden. Для этого нужно собрать цветы, после этого высушить их (лучше в сухом месте, в тени). Это прекрасное противовоспалительное и болеутоляющее средство.

Pin
Send
Share
Send
Send