Topfblumen und Pflanzen

Passende Ampelblüten für Töpfe und Blumentöpfe (Namen und Fotos)

Pin
Send
Share
Send
Send


Ampelpflanzen nehmen in der Indoor-Blumenzucht einen Ehrenplatz ein. Sie schmücken nicht nur das Innere des Hauses, diese Blumen können Balkone, Loggien, Terrassen, Pavillons sein. Mit Hilfe von Ampelpflanzen können Sie die lästige Situation abwechseln, unschöne Ecken im Haus verstecken, Mängel an den Wänden.

Arten von Ampelblüten

In der Natur sind diese Pflanzen bodenfarben und bilden zu Hause üppige, voluminöse Büsche. Der besondere Reiz der Bernsteinblüten verleiht hängende Stieledie effektiv von Blumentöpfen herabhängen, sowie schöne, glänzende Blätter.

Ampullenblüten wachsen in hängenden Töpfen, Körben, auf denen Stützen aus Kokosfaser gewickelt sind, Bambusleitern.

Ampel Zimmerpflanzen sind:

  1. Dekorativ blättrig: Chlorophytum, Spargel, Begonie, Dichondra, ampelöser Ficus. Dies sind Pflanzen mit Blättern von ungewöhnlicher Form und Farbe, und ihre Blüten sind in der Regel klein und unauffällig.
  2. Sukkulenten vom Amppel-Typ: Wood's Tseropegia, Siebold-Mauerpfeffer, Morgan-Mauerpfeffer, Rowleys Patensohn. Wunderschöne Kaskaden kleiner fleischiger Triebe eignen sich hervorragend für die vertikale Gartenarbeit.
  3. Blühende Ampeln: Campanula, Fuchsia, Ipomoea, Pelargonie, Eschinantus, Calibrachoa. Mit einer Vielzahl von Blumen in Form und Farbe können Sie sie auf nahezu jeden Einrichtungsstil anwenden.

Über die beliebtesten heimischen Ampelpflanzen im Detail.

Chlorophytum

Mehrjährige Innenblume, hat schmale grüne oder weißgrüne Blätter, Blüten sind klein, weiß. Unprätentiöse Kultur kann auf jedem Boden, in der Sonne oder im Schatten wachsen. Durch das Sonnenlicht werden die Blätter heller. Chlorophytum verträgt leicht einen Mangel an Feuchtigkeit, ohne Wasser verdorren die Blätter, trocknen aber nicht aus, und die Pflanze erholt sich schnell.

Luftfeuchtigkeit und Lufttemperatur beeinflussen den Zustand nicht. Im Sommer sollten Sie die Blume manchmal unter einer warmen Dusche abspülen. Im Winter genügt es, einmal pro Woche, im Sommer einmal alle zwei Tage zu gießen. Von Mai bis September ist es wichtig, regelmäßig Mineraldünger aufzutragen.

Die Transplantation wird alle zwei Jahre durchgeführt. Die Blume bildet einen Schnurrbart, an dessen Ende sich eine neue junge Pflanze ("Baby") entwickelt. Eine Kinderflucht kann geschnitten und in einen Topf gegeben werden. Wenn es keinen Schnurrbart gibt, kann der Busch für Erwachsene in mehrere Teile geteilt und gesetzt werden. Chlorophytum ist besser auf einem Hügel platziert, so dass der Schnurrbart frei hängen kann.

Ampelöse Begonie

Schlichte und blühende Kultur. Blüten 3–8 cm groß, Frottee, halbgefüllt und einfach (die Form ist ähnlich wie bei Chrysanthemen), sind: rot, koralle, orange, gelb, weiß, purpurrot, burgund, zitrone, pfirsich. Die Begonie blüht von Frühling bis Herbst.

Triebe 30–45 cm lang Für eine üppige Blüte benötigt die Pflanze schwach sauren Boden, regelmäßige, mäßige Bewässerung, diffuses Sonnenlicht und Düngung mit mineralischen organischen und stickstoffhaltigen Düngemitteln. Begonie vermehrt sich durch Stecklinge, Samen und Teilung der Knollen.

Um eine Pflanze aus Stecklingen zu bekommen, den Trieb abschneiden und vor der Wurzelbildung ins Wasser legen. Um eine ausbreitende Pflanze zu erhalten, werden 5–6 Sprosse in einen Topf gepflanzt. Sie können den erwachsenen Busch auch in mehrere kleine teilen und sie in verschiedene Töpfe pflanzen.

Im Winter wird die Pflanze in den Raum gebracht. Die Samenmethode ist komplex und liefert nicht immer das gewünschte Ergebnis. Sie wird von Experten zur Züchtung neuer Sorten verwendet. Im Sommer können Sie Begonien, einen Balkon, eine Loggia und einen Pavillon anpflanzen.

Der zweite Name ist Bindekraut. Sehr beliebte blühende Pflanze bei Gärtnern, wird aber in Innenräumen angebaut. Unter diesen Bedingungen muss die Blume sorgfältiger gepflegt werden. Zugluft und trockene Luft mag er nicht. Die Luftfeuchtigkeit ist sehr wichtig, deshalb wird ipomeyu im Sommer zweimal täglich gesprüht.

Das aktive Wachstum beginnt im März und dauert bis August. Während dieser Zeit muss der Ipomoea gefüttert werden. Es wird empfohlen, alle zwei Wochen Dünger für Kakteen aufzutragen.

Eine üppig blühende Pflanze benötigt viel LichtWenn es nicht an den Südfenstern angebracht wird, ist eine zusätzliche Beleuchtung erforderlich.

Lange Triebe ähneln einer Rebe, die Blätter sind schmal. Die Blüten haben die Form eines Trichters, es gibt verschiedene Farben. Jede Blume erfreut das Auge nur für einen Tag und verblasst dann, aber es ist nicht so auffällig, weil die Ipomoea reichlich blüht und sich jeden Tag neue Knospen bilden.

Ampelfuchsie

Schöne reich blühende Pflanze. Ampelnye-Sorten haben in letzter Zeit an Beliebtheit gewonnen. Blüten von mittlerer Größe, gefüllte, halbgefüllte, einfache Farbenvielfalt:

  • Weiße
  • rot
  • pink
  • weiß und pink
  • rot-lila
  • rot weiß

Die Blume ist unprätentiös, bevorzugt schwaches Sonnenlicht oder Halbschatten, mäßiges Gießen und Besprühen, die durchschnittliche Raumtemperatur ohne Zugluft.

Es ist notwendig, die Blume zu füttern, während sie aktiv wächst und blüht, entfernen Sie getrocknete Knospen, um Platz für die Entwicklung neuer Blüten zu schaffen. Die alten, beschädigten Stiele müssen zur Verjüngung regelmäßig abgeschnitten werden. Während der Blüte können Sie die Fuchsie nicht übertragen, bewegen und ständig drehen, da sonst die Blumen abfallen.

Die Blüte kann durch Samen oder Stecklinge vermehrt werden. Ein junger Trieb wird als Stiel genommen. Es muss zum Wurzeln in Wasser gegeben und dann in Töpfe umgepflanzt werden. Sie können mehrere Fuchsiensorten in einem Topf kombinieren.

Die Pflanze ist anfällig für Krankheiten, es ist notwendig, die Behandlung von Schädlingen rechtzeitig durchzuführen. Fuchsia sollte richtig überwintern. Es ist notwendig, einen dunklen Ort mit einer Temperatur von 4–8 ° C zu wählen. Im Frühjahr wird die Pflanze ans Fenster gestellt, ein Teil der Triebe abgeschnitten, Fuchsie beginnt junge Zweige und Blüten zu bilden.

Ampellus Bacopa

Mehrjährige Pflanzeaber Gärtner benutzen es als einjähriges. Blüten und Blätter sind klein. Die Blüten sind weiß, blau, lila und pink. Bacopa bevorzugt leicht saure, feuchte Böden, die Düngung erfolgt mit Mineraldüngern. Die Pflanze blüht die ganze Sommersaison, kann auf der isolierten Loggia oder in Innenräumen überwintern.

In Innenräumen muss die Pflanze ständig besprüht werden. Aus trockener Luft können Blattläuse und Weiße Fliege befallen werden. Es wird empfohlen, die Blüte regelmäßig zu inspizieren und rechtzeitig von diesen Schädlingen zu entfernen. Bacopa vermehrt sich durch Stecklinge oder Samen. Verwenden Sie für die Stecklinge die oberen Teile des Sprosses, sie werden geschnitten, bewurzelt und in den Topf verpflanzt.

Ampelnaya mehrjährige Pflanze, verwendet für Gartenarbeitbalkone, Loggien, Terrassenpavillons. Dichondra wird wegen der Schönheit der Blätter geschätzt, sie sind grün oder silber. Die Länge der hängenden Triebe kann 1-1,5 Meter erreichen. Dichondra blüht fast unmerklich. Die Blüten sind sehr klein und haben einen Durchmesser von ca. 3 mm: weiß, grün oder gelb.

Dichondra ist eine lichtliebende Pflanze, bevorzugt feuchte Erde, kann im Halbschatten wachsen, aber aufgrund des Fehlens sonniger Farben werden die Blätter stumpf. Wissenschaftler können keine genaue Antwort geben, wie viele Arten von Dichondra existieren, zwei Sorten sind bei Gärtnern beliebt: „Smaragdwasserfall“ und „Silberwasserfall“.

Durch Stecklinge und Samen vermehrte Blüte. Der einfachste Weg: Sie müssen den Spross abschneiden, ihn in das Wasser legen, um Wurzeln zu bilden, und ihn dann in einem Glas mit der Erde landen. Wenn der Prozess Wurzeln schlägt, muss er in einen Topf verpflanzt werden. Um eine üppige Pflanze in einem Topf zu erhalten, müssen Sie mehrere Triebe pflanzen. Die Pflanze ist resistent gegen Krankheiten und Schädlinge. Im Winter müssen Sie dichondra von der Straße in den Raum holen.

Calibrachoa

Ist ein Verwandter der Petunie. Die Pflanze hat lange verholzte Stängel, Blüten sind klein, 2-3 cm im Durchmesser, in der Form an Glocken erinnern. Anfangs gab es nur lila Blüten, jetzt gibt es verschiedene Schattierungen: Weiß, Rot, Rosa, Pfirsich, Gelb, Orange. Die Blätter sind grün, klein. Calibrachoa blüht üppig und lang. Normalerweise sind die Blütenblätter der Blüten einfach, aber es gibt Sorten mit Frottee.

Die Pflanze liebt Hitze und Sonnenlicht, hat Angst vor Zugluft und starken Regenfällen. Es sollte in hängende Töpfe, Körbe oder Kisten gepflanzt werden. Geeigneter lockerer, neutraler oder leicht saurer Boden. Die Erde sollte nicht dauerhaft durchnässt sein.

Die Blüte kann durch Stecklinge vermehrt werden. Am Ende des Sommers muss der obere Teil des Triebs abgeschnitten und zum Wurzeln in den Boden gepflanzt werden, und im Frühjahr von diesen Trieben, um das Wachstum und die Wurzel abzuschneiden. Fertige junge Triebe werden in permanente Töpfe umgepflanzt.

Calibrachoa hat Samen, aber es ist nicht einfach, jung mit identischen Merkmalen von der Mutterpflanze zu wachsen, da die meisten Sorten Hybriden sind. Calibrachoa muss gefüttert werden, Kalium und Phosphor sind für die Knospung und üppige Blüte erforderlich. Während des aktiven Wachstums und der Blüte muss die Pflanze einmal pro Woche gefüttert werden. Sie müssen ständig verblasste Knospen entfernen, damit sich neue entwickeln können.

Innendekoration mit Ampelpflanzen

Wenn die Blumen mit Geschmack und Sachkenntnis gewählt werdenSie fügen sich harmonisch in jeden Stil ein.

  1. Für das Wohnzimmer eignen sich ideal Farne in hängenden Töpfen. Eine großartige Gelegenheit, um Fantasie zu zeigen und die Arten von blühenden Ampelpflanzen auszuwählen, die mit der Gestaltung des Raumes kombiniert werden. Vergessen Sie nicht, dass sich die Blumen in einiger Entfernung von der Heizung und den elektronischen Geräten befinden sollten.
  2. Für das Schlafzimmer eignen sich Ampelarten mit kleinen Blättern. Sie können den Innenraum mit Hilfe von eleganten Arten von Ficus, Begonie, Efeu wieder beleben. Es wird nicht empfohlen, für die Schlafzimmer Instanzen mit einem starken, stechenden Geruch und hellen Farben zu wählen.
  3. In der Küche ist Chlorophytum, Aglaonema, Epipremnum, das die Luft perfekt reinigt und befeuchtet, die ideale Unterkunftsmöglichkeit.

Wenn Sie den Ampel in den Kindergarten stellen, müssen Sie vorsichtig sein und die Eigenschaften einer Pflanze untersuchen. Einige von ihnen können giftig sein.Allergien auslösen. Alle Blumen müssen sich in einer Höhe befinden, die für Kinder unzugänglich ist. Andernfalls kann das Kind lange, hängende Zweige erreichen und Töpfe umkippen.

Ammelnaya Pflanzen, ihre Eigenschaften und Vorteile

Ammelnaya Pflanzen mit flexiblen und langen Stielen sind nicht in der Lage aufrecht zu halten. Aufgrund dieser Eigenschaft breiten sich solche Blumen in der Natur am häufigsten über den Boden aus und benötigen zu Hause eine Stütze oder Aufhängung. Was sind diese Pflanzen die Herzen der Blumenzüchter gewonnen?

  • Einer der Hauptvorteile von Ampelblumen ist ihre Fähigkeit, schnell zu wachsen und während der warmen Jahreszeit zu blühen.
  • Solche Blumen können fast überall angebaut werden: im Garten, auf der offenen Veranda, auf dem verglasten Balkon und sogar im Raum auf der Fensterbank,
  • Hängende Töpfe nehmen nicht viel Platz ein und sehen aus jedem Blickwinkel wunderschön aus. Dieser Blumengarten wird eine tolle Innendekoration sein,
  • Einige Arten können auch in der kalten Jahreszeit blühen, wenn Sie für sie Gewächshausbedingungen schaffen. Dazu passen ein verglaster Balkon oder ein Wohnzimmer,
  • Ampelpflanzen erfordern oft keine ständige gründliche Pflege. Für sie genügt es, angenehme Temperaturbedingungen zu schaffen, nicht zu vergessen das Gießen und die saisonale Fütterung.



Darüber hinaus haben diese Blumen eine sehr unterschiedliche Farbe, so dass jeder Bereich mit ihnen mit neuen Farben funkeln wird.

Es wird nützlich sein zu lesen:

Sukkulenten

Sukkulenten neigen dazu, Wasser in den Geweben der Blätter und Stängel zu speichern. Es sind dicke und dichte, fleischige Stängel und Blätter, die diese Pflanzengruppe vom Rest unterscheiden. Bei der Pflege von anspruchslosen Sukkulenten benötigen sie kein häufiges Gießen, sind aber lichtbedürftig. Unter Ampel Sukkulenten sind am häufigsten:

  • Sedum oder Sedum. Es gibt viele Arten dieser Pflanze, sie ist unprätentiös und unterscheidet sich durch ungewöhnliche Formen. Als Ampel können Sie das Sedum von Morgan, das Sedum von Burrito und andere verwenden.
  • Aporokaktus pleytevidny oder Kaktus "Rattenschwanz". Es kann ursprünglich gefesselt sein oder die Stängel und Blumen an den Töpfen hängen lassen. Aus der Ferne ähnelt diese Pflanze den grünen Tentakeln einer Krake,

  • Tseropegiya-Holz, gekennzeichnet durch hellrote Stängel und dunkelgrüne Blätter mit weißen Adern, ist eine beliebte Zimmerpflanze.
  • Rowleys Datscha unterscheidet sich dadurch, dass auf ihren Stielen kleine „Kugeln“ wachsen, die eine sehr große Fläche bedecken können. Es sieht originell auf Fensterbänken und Bergbahnen aus,

  • Ripsalis kassuta (leer) - ein heller Haufen Grün in einem Topf. Sie sind gut dekoriert mit Töpfen auf Ständen im Haus, Fensterbänken und Bartheken. Wie alle Sukkulenten befindet sich eine anspruchslose Pflanze in der Pflege.

Blütenpflanzen

Die am häufigsten blühenden Ampelpflanzen sind:

  • Fuchsia Staude mit sehr ungewöhnlichen hellen Farben, ähnlich durchbrochenen chinesischen Laternen. Dies ist eine ziemlich unprätentiöse Innenblume,
  • Pelargonium ampelous oder ampelous Pelargonie. Aufgrund der langen Blüte und Pflegeleichtigkeit ist diese Blume sehr beliebt. Geranie liebt Wärme, Licht, Freiraum,
  • Ahimenez, ein anderer Name - kruchenoplodnik. Eine Phlox- oder Petunien-ähnliche Blume mit einem flexiblen Stiel. Beachten Sie, dass der Lichtmodus für diese Blume je nach Wachstumsstadium erforderlich ist. Es erfordert auch regelmäßig reichlich Wasser und Raumtemperatur,

  • Columney. Diese Blume wird im Volksmund „Indoor-Orchidee“ genannt, obwohl sie nichts mit der Art von Orchideen zu tun hat. Eine ziemlich anspruchsvolle Kultur wird ohne die richtige Pflege einfach nicht blühen. Sie braucht gutes Licht ohne direkte Sonneneinstrahlung, hohe Luftfeuchtigkeit und keine Zugluft. Blüht orange-gelbe und leuchtend rote Blüten.
  • Petunia ampelous oder eines seiner sortogruppy surfiniya. Blüht reichlich in gutem Licht, verträgt Temperaturabfälle bis zu null Grad Celsius, sollte aber täglich gewässert werden. Die Blüten dieser Pflanze sind groß, hell. Es gibt viele Sorten in verschiedenen Schattierungen, von dunkelviolett bis hellweiß, und die zarte rosa Farbe dieser Pflanze ist weit verbreitet. Diese Blume ist oft auf dem Foto von Sommerhäusern zu finden. Leichte und wärmeliebende Pflanze, bevorzugt lehmigen oder sandigen Boden.

Dekorative Blattfrüchte

Trotz der Tatsache, dass solche Amphelen unauffällig blühen, haben sie ein ungewöhnliches Aussehen und sehen in Töpfen großartig aus:

  • Hängende Zebrina (Tradescantia). Diesen Namen erhielt Zebrina wegen der weißen und silbernen Streifen auf den Blättern. Diese gestreifte Pflanze kombiniert dunkles Lila, Grün und helle Farben und sieht in Blumentöpfen sehr ungewöhnlich aus. Sein Vorteil ist die Einfachheit, so dass die tradescantia auch für unerfahrene Gärtner geeignet ist,
  • Crested oder Cape Chlorophytum. Es ist eine der beliebtesten Zimmerpflanzen. Der üppige Busch lang gestreifter oder grüner Blätter macht in hängenden Töpfen eine gute Figur. Chlorophytum blüht mit kleinen Blüten wie Lilien, was es doppelt ungewöhnlich macht,
  • Ficus kriecht. Diese Kultur mit satten grünen Blättern und elastischen Trieben erfordert fast keine Pflege, und dies verdient ihre Beliebtheit bei Zimmerpflanzen.

  • Plektrantus southern erhielt für seine gewundenen Stiele den populären Namen "Scandinavian ivy". Die Blätter dieser Pflanze sehen wirklich wie Efeu aus. Erfordert reichlich diffuses Licht und häufiges Gießen.
  • Spargel, auch Spargel genannt. Die hellgrünen Triebe dieser Pflanze scheinen Luftwolken zu sein, die in Blumentöpfe gepflanzt sind. Anspruchsvoll gegenüber dem Licht, aber nicht launisch gegenüber Temperaturänderungen,
  • Amblel Dichondra, oft als Silber- oder Smaragdwasserfall bezeichnet. Es sieht auf den alpinen Hügeln, Bögen und Wänden von Häusern erstaunlich aus. Eine große Anzahl kleiner Blätter an den Zweigen dieser Pflanze, die von oben herabfallen, ähnelt einem grünen Wasserfall.

Wir wählen einen Ort aus

Bei der Auswahl eines Platzes für Setzlinge von Zierpflanzen im Land sowie der optimalen Lage von Blumentöpfen in der Wohnung sollten die Besonderheiten berücksichtigt werden, die jeder Art von Ampelpflanzen eigen sind. Zum Beispiel:

  1. Schattentolerante Pflanzen sind Ampelbalsam, ampelhaltige Sorten von Viola und Prostata Nolana.
  2. Petunien, Eisenkraut, Bidens und maurische Bindekraut haben keine Angst vor den Sonnenstrahlen,
  3. Feuchtigkeitsliebendes Sutra, Züchter, Raumbalsam und Dikhondra,
  4. Eisenkraut, Pelargonie und verschiedene Sukkulenten leiden unter Dürre,
  5. Beständig gegen hängende Windböen.


Es ist auch notwendig, die Regel für Ampelpflanzen zu beachten, nach der es beispielsweise unmöglich ist, feuchtigkeitsliebende Pflanzen zusammen mit Sukkulenten und schattenliebende Pflanzen mit solchen zu pflanzen, die helles Licht benötigen.

Es wird nützlich sein zu lesen:

Kompositionen von Ampelblumen in Ihrem Zuhause

Ampelnye-Blumen für den Garten sollten auf großen Hochbeeten, Hochalpenrutschen gepflanzt oder mit Töpfen auf dekorative Ständer gestellt werden. Am schönsten ist es, wenn auf dem Rasen oder zwischen den Bäumen Gartenblumen in leuchtenden Farben aussehen, zum Beispiel in Rot oder Blau. Für den Anbau auf der Straße ist es praktischer, Stauden zu wählen.

Amputelnye Blumen für den Balkon ist besser aus einjährigen Arten mit einer langen Blütezeit zu wählen. Zum Beispiel kann es sich um eine Ampelgeranie, Fuchsie, Petunie oder Eisenkraut handeln, die von Ende Februar bis Mitte März ausgesät werden sollte. На застекленных балконах и лоджиях хорошо будут смотреться цветочные композиции пастельных оттенков. Выставляя цветы на балконе, также удачным вариантом будут имеющие приятный аромат.



Ампельные цветы могут украсить любой уголок в вашем доме или саду. Besonders originell wirken die Triebe von Dichondra, Spargel oder Rowleys Gärtner, die vom Fensterbrett fallen.

Ampiel Pflanzen können auch als vertikale Gartenarbeit eingesetzt werden. Zum Beispiel werden sie an der Wand eines Hauses oder Pavillons großartig aussehen. Wählen Sie dazu diejenigen Arten aus, die keine sorgfältige Pflege erfordern.

Mit der richtigen Pflege und Auswahl der richtigen Orte für Setzlinge ampelöser Pflanzen können Sie einzigartige Kompositionen kreieren, die Sie mit ihrer leuchtenden Blüte und Schönheit der Formen begeistern werden.

Eigenschaften und Vorteile von Ampelpflanzen

In der Natur breiten sich ampelöse Pflanzen einfach über den Boden aus, aber wenn sie in hohen Töpfen oder Pflanzgefäßen gepflanzt werden, entfalten sie ihr dekoratives Potenzial.

Üppig blühende Hüte mit hängenden Trieben ergänzen das Interieur des Hauses, aber sie sehen besonders schön auf dem Balkon, der Veranda oder im Garten aus. Was sind die Vorteile dieser Kulturen:

  1. Ampelpflanzen wachsen bei richtiger Pflege schnell und erreichen das Stadium ihrer maximalen dekorativen Wirkung. Sie blühen während der warmen Jahreszeit und erfreuen Gärtner mit hellen Knospen bis zum Frost.
  2. Aufgehängte Töpfe und hohe Töpfe können an jedem geeigneten Ort auf Ihrer Website installiert werden, und Blumen sind aus jedem Winkel sichtbar.
  3. Eine Vielzahl von Arten und Sorten ampelöser Pflanzen ermöglichen es Ihnen, einzigartige und lebendige Kompositionen in Ihrem Garten zu kreieren.

Der Hauptvorteil ist, dass Ampelpflanzen aufgrund ihrer sortentypischen Eigenschaften praktisch keine Pflege benötigen. Hauptsache, sie werden optimal beleuchtet und konstant bewässert.

Blühende Ampelpflanzen

Heutzutage gibt es auf dem Markt viele Arten von Ampelblütenpflanzen, die Sie in Töpfen und Töpfen in Ihrem Garten anbauen können. Unter dieser Sorte können einige der beliebtesten mit Gärtnern und schönen Blumen identifiziert werden.

Mit Ampel-Sorten von luxuriösem Alissum können Sie Ihren Garten mit spektakulären Kugeln voller kleiner Blumen dekorieren. Dichte Pinsel auf stark verzweigten Pflanzen haben ein angenehmes, edles Aroma, das den Raum neben dem Alissum mit weichen Noten einhüllt.

Mit einer großen Anzahl von Ampel-Allisum-Sorten können Sie diejenigen Pflanzen auswählen, die das Äußere Ihres Standorts mit ihren leuchtenden Blüten ergänzen.

Sphärische, üppig blühende Büsche, die auf der Veranda, in Gestellen oder in Blumentöpfen auf dem Rasen hängen, werden mit Sicherheit zu einem zentralen Element in der Dekoration Ihres Gartens.

Klassische Stiefmütterchen haben auch ampelartige Sorten. Helle Blumen mit einer Vielzahl von Farben, gepflanzt in Töpfen oder großen Gartentöpfen, werden ein zentrales Element Ihres Gartens sein.

Ampel Viola ist unglaublich dekorativ und an sich schön. Blütenpflanzen erzeugen eine spektakuläre Komposition, die keine weiteren Zusätze erfordert.

Die unprätentiöse Staude hat leuchtende Blüten, die an durchbrochene chinesische Laternen erinnern. Ampelsorten unterscheiden sich durch üppige Blütenstände und weitläufige Triebe, die bis in den Spätherbst hinein dekorativ bleiben.

Amplone Fuchsia erfordert sorgfältige Pflege: regelmäßiges Kneifen der Triebe, rechtzeitige Anwendung der Düngung. Darüber hinaus müssen Sie für die Platzierung von Töpfen und Blumentöpfen mit sich ausbreitenden Pflanzen einen Platz im Halbschatten finden, da diese keine Hitze vertragen.

Lobelia hingegen liebt die Sonne und die Hitze, wächst unter solchen Bedingungen aktiv und erfreut Gärtner mit langen, weitläufigen Trieben mit vielen leuchtenden Blüten. Die Zeit der Zierpflanzen dauert bis zum Herbst.

Lobelia ist ideal für die Dekoration der Veranda und der Terrasse. Wenn Sie mehrere Sorten in einem Topf kombinieren, erhalten Sie eine helle und harmonische Komposition.

Die Zierpflanze mag keine übermäßige Feuchtigkeit, daher sollte das Gießen streng nach den Angaben erfolgen.

Pelargonie

Bevor unsere Gärtner begannen, luxuriöse Petunien zu züchten, saß die Pelargonie auf einem Ampel "Thron". Eine duftende Geranie mit üppigen Knospen zierte Balkone, Terrassen und Pavillons.

Flexible hängende Triebe von Pelargonien sehen sehr elegant und eindrucksvoll aus, und die Periode der Dekorativität dauert bis zum Herbst.

Pelargonien genießen einen sonnigen Platz, in der Wärme gedeiht es gut und blüht prächtig. Abhängig von der ausgewählten Sorte kann Ihre Site effektiv weiße, violette, violette oder zweifarbige Blütenstände schmücken.

Das dürrebeständige Pelargonie ist die perfekte Dekoration für ein "Wochenende".

Ampel Kapuzinerkresse erfreut Gärtner mit ihrer ursprünglichen Form von roten, gelben und orangefarbenen Blüten bis zum Frost. Das üppige Grün kontrastiert organisch mit den Blütenständen und erzeugt das Gefühl eines hellen Wasserfalls, der aus Blumentöpfen fließt.

Kapuzinerkresse produziert Triebe bis zu einem Meter Länge, die in jedem Behälter sehr elegant aussehen. Gärtner schätzen seit langem die Dekorativität ampelöser Sorten und kombinieren verschiedene Farben im Topf. Üppige Blüte, Schlichtheit und Auffälligkeit - das macht Kapuzinerkresse so beliebt.

Die flexiblen Stängel von Ahimenes haben wunderschöne Blüten wie Phloxen und Petunien. Die Pflanze ist ziemlich kapriziös und thermophil, daher ist es besser, sie in einem Wintergarten oder in Töpfen zu züchten, die Sie für den Zeitraum der Sommerkühlung auf das Haus übertragen können.

Dank der luxuriösen Sortenvielfalt können Sie Achimene mit perfekt schattierten Blütenständen auswählen, die sich harmonisch in das gesamte Äußere Ihrer Terrasse und in andere Farben einfügen.

Der einzige Nachteil ist, dass die Pflanze zum vom Hersteller empfohlenen Zeitpunkt gepflanzt werden sollte, da jede Phase ihrer Entwicklung ein bestimmtes Lichtregime erfordert.

Ampel Petunie heute - die beliebteste Blume, die den Garten, Pavillons und Terrassen schmückt. Wenn die Pflanze gut beleuchtet ist, blüht sie üppig und reichlich und erfreut den Gärtner mit seiner Dekorativität bis zum Frost.

Damit die Petunie mit ihren hellen und großen Blütenständen üppig und üppig blüht, muss sie regelmäßig täglich gegossen werden. Unter den vielen Sorten dieser Schönheit können Sie leicht Pflanzen auswählen, die sich harmonisch in die Gesamtheit Ihres Problems einfügen.

Helle Blütenstände ampelöser Begonien haben eine Größe von bis zu 8 cm und verschiedene Formen. Blütenblätter können je nach Sorte eine rote, orange oder gelbe Farbe haben. Wenn Sie Begonien mit einem hochwertigen Abgang versehen haben, erzielen Sie eine lange, prächtige Blüte.

Begonie ist sehr launisch bei Verstößen gegen das Bewässerungsregime: Ein Überschuss an Feuchtigkeit führt zu Wurzelfäule, die zum Austrocknen der Blüte führt. Die Pflanze ist auch sehr stark von Trockenheit betroffen, daher ist es besser, sie am Wochenende nicht in Sommerhäusern zu pflanzen.

Löwenmaul

Das übliche Löwenmaul hat einige spektakuläre Ampelsorten, die Sie in Töpfe, Töpfe oder große Außentöpfe pflanzen können. Eine reiche Auswahl an Blütenstandsfarben ermöglicht es Ihnen, durch Mischen mehrerer Farben eine einzigartige und harmonische Komposition zu kreieren.

Das Löwenmaul sieht besonders gut auf offenen Terrassen und Pergolen an den Wänden aus. Blütenstände haben einen angenehmen zarten Duft, der sich sanft ausbreitet. Die dekorative Periode einer ampelartigen Pflanze dauert bis zum ersten Frost, sie ist beständig gegen Niederschlag und Abkühlung.

Die Blütenstände ampelöser Eisenkraut sind in verschiedenen Farben erhältlich und erfüllen den Geschmack der anspruchsvollsten Gärtner. Rot, Lila, Weiß, Blau, Pink - sie passen in jedes Blumenensemble.

Der Hauptvorteil für welche Eisenkraut ist so gern? - seine mehrfachen Blüten pro Jahreszeit. In der mittleren Gasse produziert ein üppiger Busch bis zu vier Mal pro Sommer Blütenstiele.

Ausführlicher über blühende Ampelpflanzen und Merkmale ihrer Wahl erfahren Sie aus dem Video:

Interessante "ampelnye" -Lösungen

Es ist nicht notwendig, nur blühende Pflanzen in Blumentöpfe und Töpfe zu pflanzen, in einigen Fällen sehen ampelöse Sukkulenten oder dekorative blättrige Blumensorten viel effektiver und harmonischer aus.

Sukkulenten sind ideal für Sommerurlauber. Pflanzen, die Feuchtigkeit in ihrem Gewebe ansammeln, überstehen wochentags die Hitze, ohne zu gießen, ohne sich selbst zu schädigen.

Unprätentiöse Sukkulenten ampelöser Sorten wachsen gut auf beleuchteten Terrassen und in Blumentöpfen im Freien. Am häufigsten wählen Gärtner für den Straßenbau Sedum, tseropegiyu, einen Gärtner und einen Aporocactus („Rattenschwanz“):

An dekorativen Laubpflanzen lassen sich mehrere beliebte Zimmerblumen erkennen, die im Sommer eine spektakuläre Dekoration Ihrer Veranda, offenen Terrasse oder dekorativen Elemente des Innenhofs darstellen.

Grüne und violette Tradescantia, Chlorophytum, Creeping Ficus und skandinavischer Efeu sorgen für angenehme grüne Noten und Gemütlichkeit und schaffen harmonische dreidimensionale Formen.

Dichondra sieht in Töpfen besonders gut aus. Es sieht aus wie ein spektakulärer Silber-Smaragd-Wasserfall, und Tausende kleiner Blätter an den sich ausbreitenden Stielen der Dichondra bilden reizvolle Luftkaskaden.

Diese erstaunliche Pflanze ist bezaubernd, weil sie sowohl für sich als auch in Kombination mit dekorativen Blumen schön ist. Sie können Petunien und Dichondra in einen Topf pflanzen und an einen erhabenen Ort stellen.

Mitten im Sommer "fließt" ein spektakulärer Silber-Smaragd-Wasserfall von hellen Blütenständen nach unten, eine solche Komposition wird niemanden gleichgültig lassen.

Hinzufügen eines Artikels zu einer neuen Sammlung

Nehmen Sie die Liste der idealen Pflanzen für große Töpfe und Behälter auf und greifen Sie zu den Sämlingen!

Ashpo sind nicht nur kleine Töpfe für ampelöse einheimische Pflanzen, sondern auch große Töpfe von Straßengröße. Wir sagen Ihnen, welche Pflanzen genau solche Behälter "bevölkern" sollen.

Begonie ist einer der Hauptfavoriten der städtischen Landschaftsgestalter: Diese Blume kann in Blumenbeeten, Rabatkah- und Balkonbehältern gefunden werden. Es blüht die ganze Saison (von Mai bis Oktober), erfordert keine aufwendige Pflege, überträgt Rückfrost. Dies macht es zu einer idealen Pflanze für Straßentöpfe im Freien.

Im Frühsommer können noch Keimlinge von Begonien gepflanzt werden.

Viola oder Stiefmütterchen sind in jedem Blumengarten gern gesehene Gäste. Sie verlieren ihre Schönheit auch bei niedrigen Temperaturen und anhaltenden Regenfällen nicht.

Diese unprätentiösen Babys stellen an die Blumenzüchter nur zwei Anforderungen: rechtzeitiges Gießen und ausreichende Beleuchtung. Pflanzen Sie Viola daher nicht zu nahe beieinander - halten Sie einen Pflanzenabstand von 20 cm ein.

Erfahren Sie mehr über die Bratschenzucht in unserem Material:

Geykhery - erstaunliche Pflanzen, die eine Vielzahl von Farben begeistern.
In der Kultur werden Geyher in verschiedenen Arten gezüchtet: zylindrisch, amerikanisch, kleinblütig, Stachelbeere, blutrot, behaart, hybride.

Die Züchter haben eine große Anzahl von Ziersorten mit schöner Blattfarbe abgeleitet. Die beliebtesten haben wir in einem Artikel zusammengefasst:

Geykhers sind lichtbedürftig, daher sollten Töpfe mit ihnen an einem sonnigen Ort aufgestellt werden.

Untergroße Hortensie paniculata

Hydrangea paniculata ist eine der häufigsten Arten von Hortensien in Gärten. Zur Freude aller Liebhaber von Containergärten werden viele Sorten dieser Art verkümmert. Zum Beispiel Hortensie

mit zarten weißen und rosa Blütenständen oder hellgrün Kleine Limette wird nur 70 cm hoch und 50-100 cm breit.

Sie können auch in großen Behältern Hortensiensorten anpflanzen Pastellgrün - eine neue Auswahl von 2016.

Lavendel ist eine schöne, duftende Staude. Die Mode für ihn ist seit vielen Jahreszeiten im Gange.

Lavendel eignet sich hervorragend zum Pflanzen in Straßentöpfen im Sommer. Diese Kultur liebt die Sonne und benötigt kein häufiges Gießen. Sie können sich keine Sorgen machen, dass es unter der heißen Sommersonne trocknet.

Die Vorteile von Ampelfarben

Die große Auswahl und Vielfalt an Ampelkulturen sowie die Tatsache, dass sie fast den ganzen Sommer über blühen, ist ihr Hauptvorteil. Auch Ampelpflanzen sind ein Element, das jeden Fehler verstopfen und in einen Vorteil verwandeln kann. Einzigartige Blumenarrangements können dank einer unglaublichen Anzahl von Farben, Formen und Arten von Blumen geschaffen werden, die nicht nur von Profis - Landschaftsgestaltern, sondern auch von Hobby-Blumenzüchtern - sehr geschätzt werden.

Welche Ampelblüten für Töpfe zu wählen

Es gibt viele Arten dieser wunderbaren Pflanzen. Um Blumen für Pflanzgefäße auszuwählen, ist es wichtig zu wissen, wie man sie pflegt.

  • Ampel Petunia blüht bis zur ersten Erkältung, liebt einen sonnigen Ort, reichhaltigen Boden und mäßiges Gießen.
  • Calibrachoa braucht einen reichen und nahrhaften Boden. Wenn Sie die Pflanze regelmäßig gießen, kann der Calabraha leicht in der Sonne liegen.
  • Surfiniya erfordert regelmäßiges Gießen und Düngen, überträgt leicht direktes Sonnenlicht.
  • Tumbelina wächst wie Petunien gut in Nährböden und gießt sie gern regelmäßig. Sie entwickelt sich gut in der Sonne.
  • Bacopa blüht, bevor der Frost einsetzt, und ist leicht zu gießen.
  • Eisenkraut verträgt Frost bis –3 ° C sowie Trockenheit. Mag keinen überfeuchteten Boden, fühlt sich in der Sonne gut an.

  • Geranie (Pelargonie) gilt als die anspruchsloseste Art, die Blume zu pflegen. Sie hat keine Angst vor übergetrocknetem Boden. Wenn Sie sie eine Weile nicht gießen, wird sie nicht verschwinden.
  • Dichondra ist auch pflegeleicht, wächst gut auf sauren, feuchtigkeitsaufnehmenden Böden, verträgt kein stehendes Wasser und benötigt regelmäßige Düngung für ein gutes Wachstum.
  • Campanula mag kein direktes Sonnenlicht, verträgt kleine Fröste. Er gießt gern reichlich, aber damit das Wasser nicht stagniert.
  • Lobelia - eine Blume, die unprätentiös gegenüber Licht ist: Sie kann in der Sonne und im Schatten wachsen. Mag feuchte, humusreiche Böden.
  • Ampel Kapuzinerkresse blüht gut in der Sonne, bevorzugt mäßig fruchtbaren Boden und regelmäßiges Gießen.
  • Ampelfuchsie überträgt schlecht direkten Sonnenschein, liebt reichlich Wasser und Top Dressing.
  • Begonie ist ziemlich skurril zu pflegen.
  • Betrachten Sie jede Ansicht separat.

    Ampel-Petunie

    Petunie - der beliebteste Pflanzentyp unter den Blumenzüchtern. Dies liegt an der Vielfalt der Formen und Farben, mit denen Sie wunderschöne Kompositionen erstellen können. Ampelartige Petunien beginnen im Zustand der Sämlinge abzusacken, sie wachsen sehr schnell und beginnen an hängenden Töpfen zu hängen. Eine Vielzahl ampelöser Petunien sind die Hybriden "Fortuna Wonder Wave" und "Fortuna Wave". Sie zeichnen sich durch große und üppige Blüten aus und Triebe werden manchmal 100 cm lang.

    Die beliebtesten Petuniensorten:

    • "Lawine",
    • "Lawinenrot".
    Die Vielzahl der Petunien "Avalanche" während der Blüte ähnelt einer Kugel, da sie eine dichte Verzweigung und eine kurze Trieblänge aufweist. Kleine, ca. 4 cm große Blüten bedecken dicht die Töpfe und sind eine hervorragende Dekoration. Diese Art blüht in rosa, weiß und karminrot. Avalanche Red ist eine Petuniensorte mit einer einzigartigen, klaren, leuchtend roten Blüte. Oft werden ampelöse Petunien bereits im Frühjahr in Töpfen zu je drei Stück verkauft.

    Geranie (Pelargonie)

    Die bekannteste Art von Pelargonie ist die Pelargonie Schilddrüse oder der Efeu. In freier Wildbahn lebt es in Südafrika. Die Triebe der Schilddrüsengeranien werden 90 cm lang und die Blätter sind glatt, im Gegensatz zu den üblichen vertikal wachsenden Pelargonien, deren Blätter mit Flusen bedeckt sind. Blumen sind in Form von Sternen, die in einem Bündel gesammelt werden. Der Blütenstand ist groß, hat bis zu 30 kleine Blüten, die jeweils bis zu 6 Tage blühen. Die Farbe der Blumen variierte: pink, lila, weiß, lila, zweifarbig, sowie mit einem Rand, Flecken und Strichen.

    Dichondra - Dies ist eine mehrjährige immergrüne Pflanze aus der Familie der Convolvulidae. Die Gattung Dikhondra hat 10 Pflanzenarten. Dichondra zeichnet sich durch lange Triebe aus, die eine Länge von 1,5 m erreichen und deren Dekorativität im Vergleich zu anderen Ampelpflanzen erhalten bleibt, da nicht viele schöne Blüten, sondern leuchtend grüne Blätter dicht auf den Stielen stehen. Sie sind rund und erreichen einen Durchmesser von 2,5 cm. Dichondra hat eine unauffällige gelbliche Blüte, die Blüten sind sehr klein, nur 2 mm.

    Die beliebteste Art von Amidel-Dichondrien ist Silber oder kriechende Dichondrien.

    In Ländern, in denen die Winter frostig sind, wird Dichondra als einjährige Blume angebaut, da es als wärmeliebende Pflanze gilt. In den warmen südlichen Ländern wird Dichondra als Staude angebaut. Interessanterweise ist das Kriechen von Dichondrien in Australien so verbreitet, dass es als Unkraut betrachtet wird, das aktiv kämpft.

    Ampel Kampagne - krautige Pflanze mit Stielen bis 30 cm, runde Blätter mit gezackten Rändern, hellgrün, bis 5 cm Durchmesser, Campanula blüht in Weiß oder Blau in verschiedenen Farbtönen. Die Leute nennen diese Blume "Braut und Bräutigam", weil die Campanula zweifarbige Knospen hat. Campanula-Blüten sind ziemlich häufig und groß und haben einen Durchmesser von bis zu 4 cm. Die Campanula-Blüte setzt sich vom Frühling bis zum Herbst fort, was sehr attraktive Blumenzüchter sind, weshalb die Blüte als sehr beliebt für den Anbau gilt.

    Lobelia - mehrjährige krautige Pflanze der Glockenfamilie. In freier Wildbahn wächst es in Nordamerika. Oft als einjähriger Florist verwendet. Lobelien zeichnen sich durch längliche, kleine, glänzende Blätter aus, die dicht an den Stielen sitzen und eine Größe von 50 cm erreichen. Kleine Lobelienblüten sind blau, blau, lila, lila.

    Ampelnaya Kapuzinerkresse

    Настурция – это многолетняя культура, которая распространена в дикой природе в Южной и Центральной Америке. Для декоративных целей используется как однолетка.

    Виды ампельной настурции:

    • Terry Kapuzinerkresse - von Samen vermehrt, hat unglaubliche Frottierblüten, für die es auch super duftend genannt wird,
    • Klettern Kapuzinerkresse - hat lange Stiele, die, wenn sie in einem hängenden Topf gezüchtet werden, eine grüne Kaskade bilden.

    Ampelnaya Fuchsie

    Heimatfuchsie - die Tropen Mittel- und Südamerikas. Einfache, doppelte und halbgefüllte Arten von Fuchsien haben die Farbe Rosa, Weiß, Rot und Lila. Die Blätter sind oval, spitz, hellgrün, erreichen einen Durchmesser von 5 cm.

    Beliebte Sorten von Ampel Fuchsie sind:

    • "Bikantenial" - hat eine rote Blütenfarbe,
    • "Sir Matt Busby", "Bella Rosella" - weiß-rosa Farbe,
    • "Southgate", "Pink Galore" - rosa Farbe,
    • "Hollis Beauty" - weiße Farbe,
    • "Swingtime" - weiße und rote Farbe,
    • "Dark Aes", "Maori Maid" - purpurrote Farbe.
    Ampelnye-Blüten zum Aufhängen von Töpfen, können einzeln oder zusammen gepflanzt werden und ergeben eine Komposition - sie eignen sich hervorragend als Dekoration auf dem Land oder auf dem Balkon.

    Welche Pflanzen sind für den Ampelanbau geeignet?

    Für den Ampelanbau wähle bunte Pflanzen, wunderschön blühend oder mit langen, an den Töpfen hängenden Trieben. Kapuzinerkresse oder Petunie besitzen in gewissem Maße diese Eigenschaft. Und Bratsche, Löwenmaul und Pelargonie (Geranie) kräuseln oder hängen nicht, sondern sind farbenfroh und erfüllen alle Anforderungen der Ampelblumenzucht. Wie auch immer, alle Optionen passen sehr gut zu dekorativen Zwecken, wenn sie in hängenden Körben gezüchtet werden. Heutzutage werden sogar kleine Büsche zum Pflanzen in einer hängenden Vase verwendet.

    Die meisten beliebte und bekannte Pflanzen für Amulettverdünnung in der folgenden Liste aufgeführt.

    1. Petunie zeichnet sich durch eine Vielzahl von Farben, lange Blüte im Sommer, einfache Pflege.
    2. Pelargonie (Geranie) - eine beliebte Pflanze. Die Bedingungen sind warm und die Sonne, die nicht zu viel gießt, verträgt Dürre.
    3. Ampelnaya begonia bevorzugt einen sonnigen Standort. Unter solchen Bedingungen ist es am schönsten, es blüht mit roten Blüten an langen Stielen. Der Rest - nicht sehr anspruchsvolle Pflege.
    4. Eisenkraut Auch erfordert keine komplexe Pflege, blüht für eine lange Zeit. Es wächst gut in gelösten fruchtbaren Böden, liebt die Sonne.
    5. Campanula gehört zur Familie der Glocken, hat über 20 Zentimeter lange Stiele und hängt herunter. Die Blüten sind weiß, hellblau oder leicht violett. Die Pflanze blüht sehr reichlich und sieht damit wunderschön aus. Die Zusammensetzung von zwei Töpfen mit weißen und blauen Blüten wird "Braut und Bräutigam" genannt. Hängen Sie sich ans Fenster - so nah wie möglich am Tageslicht. Starkes Sonnenlicht verträgt das aber nicht.
    6. Ampelnaya Fuchsie - Indoor schöne blühende mehrjährige Pflanze. Im Herbst erscheinen anmutige weiße und rosa oder lila Blüten. Bevorzugt feuchten Boden, aber nicht übermäßig. Es wird nicht empfohlen, das Gerät direktem Sonnenlicht auszusetzen.
    7. Viola - "Stiefmütterchen" zeichnet sich durch seine angenehm aussehenden Farben mit einer reichen und abwechslungsreichen Farbe aus, sehr dekorativ. Es gibt spezielle Ampelsorten dieser Pflanze.

    Darüber hinaus werden bei dieser Art von Blumenmuster häufig ampelartige Blumen für Töpfe verwendet, deren Namen weniger bekannt sind.

    • Surfiniadie sich durch verschiedene blütentöne und üppige blüten auszeichnet. Wächst schnell und pflanzlich
    • Lyubelia mit Trieben baumelt wie ein Wasserfall, Blüten in verschiedenen Farben: weiß, blau, rosa. Blüht im Juni, wenn pünktlich gesät.
    • Bakopa In Amerika und Europa üblich, aber wir sind immer noch nicht populär genug. Liebt die Wärme, die blühende Sonne.
    • Dichondra ergänzt andere Pflanzen und bildet mit ihnen hängende Kaskaden.

    Die Tatsache, dass einige Ampelpflanzen nicht jedem bekannt sind, mindert nicht die Bedeutung einer solchen Kultur für die Dekoration.

    Wie man Pflanzen für den Garten auswählt

    Blumen oder Pflanzen einer Art sehen in hängenden Töpfen gut aus. Sie können jedoch zwei oder mehr Arten in einen Korb pflanzen. Dann ist es möglich, Pflanzen zu kombinieren und ganze Kompositionen zu machen. Pflanzen unterscheiden sich nach Arten und Wachstumsbedingungen.

    Listen Sie die Ampelpflanzen für den Garten auf. Die Namen von ihnen hängen von der Anbaumethode ab.

    Wenn sie für den Sommer in den Garten gebracht wurden und normalerweise im Zimmer überwintern, dann sind dies Stauden: Pelargonie, Begonie.

    • Pelargonium eignet sich für den Fall, dass die Pflanzen nicht regelmäßig gegossen werden können. Es erträgt Hitze, Hitze, Dürre und ist eine unprätentiöse Kultur.
    • Begonie und Lyubelie hingegen vertragen keine Hitze, erfordern eine regelmäßige Bewässerung und Pflege.

    Beide Pflanzen können oder sollten in schattigen Bereichen stehen.

    Garten Einjährige Sie müssen im zeitigen Frühjahr säen oder fertige Sämlinge nehmen.

    • Ampel Petunia ist für mehrfarbige Kombinationen geeignet. Daraus machen sich blühende Kugeln und Kaskaden, die mit vertikalen Motiven verziert sind. Liebt die Sonne, guten Boden und regelmäßiges Gießen. Petunie und Bugopa zeichnen sich durch lange Blüte bis zu einem kalten Herbst aus.
    • Lyubelia trägt die Sonne, braucht aber auch einen immer feuchten und fruchtbaren Boden.
    • Ampelnaya Dikhondra - noch neu in Gebrauch, nicht alle bekannten Pflanzen. Unterscheidet sich in langen Trieben von mehr als einem Meter Länge. Kleine Blätter haben manchmal eine silbrige Färbung. Geeignet für die vertikale Gartenarbeit.

    Amputierte Blumen für den Garten, deren Namen nicht aufgeführt sind, sind auch Viola, Kapuzinerkresse, Balsam, Nolana, Diastia, Convolvulus und Scyvola.

    Hängende Blumenvasen leicht an einen neuen Ort zu versetzen, wodurch ein neuer Look für die alte Gartenlandschaft entsteht. Stumpfe oder langweilige Teile werden mit Töpfen belebt. Bei Verwendung im Freien werden häufig einjährige Blütenpflanzen verwendet. Sie wachsen schnell und erfordern nur die Anwendung der einfachsten Pflegevorschriften. Pflanzen Sie zum Beispiel in einem Topf keine Pflanzen, die Feuchtigkeit lieben und gegen Trockenheit resistent sind. Sowie licht- und schattenliebend.

    Pflanzen für den Balkon

    Im Innenraum werden Pflanzen für die Ampelkultivierung verwendet. Im Sommer können sie auf den Balkon, Veranda, gebracht werden. Dies sind Begonien, Fuchsien, Campanula, Geranien und Stauden. Für die farbenfrohe und farbenfrohe Dekoration des Balkons säen sie Petunien, Kapuzinerkressen und andere Einjährige. Die Aussaat erfolgt in Töpfen mit Erde oder Balkonkasten. Das Aufhängen von Vasen ist praktisch, da sie von Ort zu Ort überwogen werden können und das Aussehen der Veranda verändern. Wie im Garten bilden sie auf Terrassen und Balkonen blühende Kugeln oder Kaskaden aus Petunien, Liebe und Surfini. Balkonkästen sollten gut befestigt oder stabil platziert sein.

    Pflanzen zum Aufhängen von Töpfen

    Campanula ravnolistnaya, Fuchsie, ampelöse Begonie sind Fans von Zimmerpflanzen bekannt. Wenn Sie sich im Sommer auf Balkonen und Veranden aufhalten, sollten diese vornehmen Repräsentanten es trotzdem tun angemessene Pflege erhalten. Es ist notwendig, den Boden zu lockern und anzufeuchten, um vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen und lange zu wirken. Für eine lange Blütezeit werden Campanula verblasste Blüten rechtzeitig entfernt.

    Verwenden Sie im Sommer im Freien Einjährige: Petunie, Löwenmaul, Geige, vor allem Kletterqualitäten, Kapuzinerkresse. Diese Pflanzen können ohne Kombination mit anderen Pflanzen gepflanzt werden. Die Kompositionen stammen aus Geranien und Petunien. Begonie und Fuchsie kombiniert mit Liebe. Petunie wird mit Eisenkraut oder Dichondra ergänzt.

    Wie man ampelöse Pflanzen findet

    Möglichkeiten, den Bereich mit hängenden Pflanzen und Blumen zu dekorieren gehorche den Regeln.

    1. Die Position der Vasen sollte die Bewegung nicht beeinträchtigen
    2. Das Innere oder der Raum des Gartens wird erneuert, indem die Plätze der Blumentöpfe gewechselt werden.
    3. Der Container mit hängenden Pflanzen kann auf Ständern aufgestellt oder auf dem Balkon montiert werden, jedoch unter Beachtung der Stabilitätsregel unter Verwendung einer zuverlässigen Fixierung.
    4. Verwenden Sie zum Erstellen von Kompositionen alte Dinge: sich bewegende oder kaputte Karren, Fahrräder, hängende Wasserkocher. Es gibt den Dingen ein zweites Leben und macht den Garten interessant.

    Unter Beachtung der allgemeinen Regeln ist zu berücksichtigen, wo eine bestimmte Kultur besser wächst: im Licht oder im Schatten. Denken Sie an die Fähigkeit, Dürre zu ertragen, wenn es unmöglich ist, regelmäßig zu pflegen, Windwiderstand. Diese Parameter sollten in erster Linie angefordert werden, um die Lebensdauer der "Meisterstücke" der Ampel zu verlängern.

    Schlussfolgerungen zur Ampelblumenzucht

    Hängende Körbe, blühende Kugeln und Kaskaden, die Interieurs, Gärten und sogar Straßen der Stadt schmücken, sind an der Tagesordnung. Um das Leben schöner zu machen, locken ampelhaltige Pflanzen mit der Möglichkeit einer günstigen Lage in hängender Form mit einer signifikanten dekorativen Wirkung. Alles, was sie brauchen, um ihre Schönheit zu erhalten - regelmäßige Bewässerung und ein bisschen Pflege. Durch die Wahl dieser Methode der Pflanzenzüchtung für den Landschaftsbau können Blumenzüchter nicht nur andere beeindrucken, sondern sich auch für das Ergebnis begeistern.

    Zottige Borsten

    Der Peristhistae (oder Pennisetum) ist von Natur aus mehrjährig, wächst aber aufgrund seiner Thermophilie einjährig in Kultur. Natürlich, wenn Sie die Möglichkeit haben, es im Gewächshaus in den Winter zu versetzen, kann er Ihnen mit seinem schönen Auftritt in der nächsten Saison gefallen.

    In der Mittelspur wächst die strauchige Peristoshtechinik durch Setzlinge, da sie bei Aussaat im Freiland zu spät blüht.

    Petunia ist ohne Übertreibung der Hauptstar der Containergärten. Es blüht den ganzen Sommer und füllt den Blumengarten mit seinem süßen Aroma.

    Unter den Arten und Sorten der Petunien gibt es eine Blume für jeden Geschmack: Es gibt auch stattliche Grandiflora-Petunien, Mini-Multiflora-Petunien und Bernstein-Pendula-Petunien.

    Eine detaillierte Klassifizierung dieser Kultur und eine Liste der nachgewiesenen Sorten finden Sie in unserer Auswahl:

    Efeu gewöhnlich - nicht nur eine der "Referenz" -Gartenreben, sondern auch eine ausgezeichnete Pflanze für High-Street-Töpfe, in denen sie als Ampelsorte wächst.

    Die Hauptvorteile von Efeu - es ist schattentolerant, unprätentiös, immergrün und kann sich einer schönen Form von Blättern rühmen.

    Schachtel mit kleinen Blättern

    Buchsbaum ist eine gute Wahl für Floristen, die mit Haarschnitten experimentieren möchten. Von diesem niedrigen Zierstrauch kann Topiary sehr interessant sein!

    Die kleinblättrige Dose ist nicht höher als 1,5 m und eignet sich daher für den Anbau in großen Töpfen und Behältern.

    Thuja kugelförmig

    Zwergartiger kugelförmiger Thuja - der perfekte "Bewohner" für Straßentöpfe. Pflanzen dieser Sorte sind recht kompakt und fühlen sich in einem großen Behälter großartig an.

    Thuja braucht keine zusätzliche Werbung: Diese Kultur sieht das ganze Jahr über dekorativ aus, verträgt Hitze und Frost und reinigt die Luft gut.

    Fuchsia ist bekannt für die ungewöhnliche Form der Blütenstände - sie sehen aus wie seltsame zweifarbige Glocken.

    Diese spektakuläre Pflanze kann sicher in Straßentöpfe gepflanzt werden: Sie wächst schnell, üppig und blüht kontinuierlich.

    Hosta ist ein weiterer Favorit von Landschaftsarchitekten. Diese wählerische Schönheit wird mit ihrem reichen Laub sogar die schattigsten Ecken des Gartens schmücken. Das Wichtigste, an das Sie sich erinnern sollten, ist die Regel: Je dunkler die Farben der Hosts sind, desto weniger wird die Beleuchtung beansprucht.

    Sorten und Arten dieser Kultur können nicht gezählt werden, aber wir haben es trotzdem versucht! Suchen Sie nach einer detaillierten Klassifizierung der häufigsten Wirtsarten und -sorten in unserer Sammlung:

    Chrysanthemum multiflora

    Zwergartige kugelförmige Chrysanthemen überschwemmten buchstäblich Gartengeschäfte im Spätsommer - Frühherbst. Immer noch! Wo sonst können Sie einen üppigen Busch finden, der zu tiefem Frost blühen kann?

    Niedrig wachsende Sorten von Chrysanthemen werden häufig einjährig für den Behältergarten angebaut.

    Beachten Sie die Liste der 7 Geheimnisse eines luxuriösen Containergartens, unabhängig davon, welche Pflanzen für Straßentöpfe Sie anhalten:

    Klassifizierungsmerkmale

    Aus botanischer Sicht gibt es viele Arten solcher Pflanzen - Klettern (Bohnen, Bindekraut), Klettern (Trauben, Hopfen), Kriechen (Bodendecker), „Barten“ (Chlorophytum, Epifikation). Landschafts- und Raumgestalter ordnen in dieser Gruppe alle Pflanzen zu, die in einen hängenden Behälter gepflanzt werden können, damit die Stängel herunterhängen. Sie sind wiederum in blühende und dekorative Blattvarietäten unterteilt. Pflanzen, die sich an die Stütze klammern und einschleichen, gehören zur Gruppe der Rebstöcke, obwohl es sich im Großen und Ganzen auch um Ampel handelt.

    Beste Ampelblüten für den Garten

    Zufrieden an der frischen Luft, auch in der warmen Jahreszeit, stellt besondere Anforderungen an Blütenpflanzen. Wenn sie an einem offenen Ort aufgestellt werden, sollten sie von der Sonne sowie in Pavillons und an den Nordwänden gut vertragen werden - Stromausfall, größere Widerstandsfähigkeit gegen Wind, Tag- und Nachttemperaturen und Widerstand gegen den Druck von Regenstrahlen. Die Parameter der Beständigkeit gegen verschiedene natürliche Faktoren können in getrennte Gruppen unterteilt werden.

    Zuverlässig

    Balsam (feucht)

    Jährlich Es bevorzugt eine moderate Sonne, es fühlt sich großartig in einem Spitzenschatten an, so dass Sie Topf damit direkt an den Zweigen von Apfelbäumen, Birnen und anderen Obstbäumen hängen können. Unter der sengenden Sonne beginnt zu welken. Bei warmem Wetter kann bis Oktober blühen.

    Viola ampelnoe (Stiefmütterchen)

    Auswahl Vielzahl von Gartenveilchen. Bildet einen kugelförmigen Strauch mit vielen bunten Blüten.

    Die ersten Triebe der Vegetationsperiode wachsen senkrecht, ihr Herabhängen beginnt mit dem Beginn der Blüte. Es hat einen guten Schatten und Kältebeständigkeit. Kann einjährig oder zweijährig angebaut werden.

    Beständig gegen direktes Sonnenlicht

    Tumbelina

    Dies ist eine Ampel-Sorte von Petunien mit eleganten gefüllten Blüten.

    Die Farbe kann von blassrosa bis tiefblau variieren. Vegetativ vermehrt.

    Um die Blütenpracht zu verbessern, müssen Sie die Wimpern im Sommer mehrmals abschneiden, um die Entwicklung von Seitentrieben zu stimulieren.

    Surfinia (Cascade Petunia)

    Reichlich und hell blüht, wächst schnell, hat eine Vielzahl von Farben, anspruchslose Pflege.

    Maurische Bindekraut

    Er hat sich als Bodendecker bewährt, als Draper mit unansehnlichen vertikalen Flächen.

    Es sieht sehr hübsch auf den Stufen und tragenden Wänden aus, fließt mit einer hellen Abdeckung daran entlang und schließt die kahlen Stellen und Hohlräume. Sieht gut aus in hängenden Vasen. Bei der Pflege gibt man sich mit einem kleinen zufrieden, der aber eine Platzierung in der Solaranlage erfordert.

    Feuchtigkeitsliebend

    Fuchsia

    Eine bekannte Zimmerpflanze, die sich als Element der Straßenszene von der anderen Seite her völlig öffnet. Lichtbedürftig, mag aber keine starke Hitze. Trinkt viel, erfordert häufiges Gießen.

    Die Blüten können je nach Sorte einfach und doppelt sein, sie blühen hell, in Weiß-Pink- und Himbeer-Lila-Tönen. Es bringt den ganzen Sommer über Blüten hervor, erfordert jedoch eine prägende Prise. Es kann sich sowohl durch Samen als auch durch Pfropfen vermehren, am besten im Frühjahr.

    Dichondra

    Sehr effektive dekorative Blattkaraffe. Es bildet Wasserfallkompositionen mit langen Wimpern, die am Boden hängen. Besonders schöne Art mit silbernen Blättern.

    Mit seiner Hilfe können Sie einen offenen Pavillon oder eine Veranda beschatten, den Zaun anordnen und unansehnliche Stellen abdecken. Sieht in Längsschubladen besser aus als in runden Töpfen. Pflegeleicht und anspruchslos zu pflanzen.

    Windabweisend

    Euphorbia "Diamant Frost"

    Zimmerpflanze, die sich im Sommer und auf der Straße gut anfühlt, auch an windigen Orten. Während der Blütezeit ist auf den fallenden Trieben eine weiße Kappe mit kleinen Blüten bedeckt. Gut verwurzelt in der Sand-Torf-Mischung.

    Der Blumenmarkt ist relativ neu erschienen, die Fortpflanzung erfolgt vegetativ. Neben der Windbeständigkeit verträgt es einen Mangel an Feuchtigkeit, kann mehrere Tage ohne Bewässerung auskommen. Fehlt jedoch eine ausreichende Menge an hellen Blüten, sind diese nicht so reichlich vorhanden, wodurch dekorative Verluste entstehen.

    Fortunia

    Diese Blume wird oft mit Petunien verwechselt, in der Tat ist es die F1-Hybride. Erhältlich in sieben Farben - von Pink und Lachs über Himbeer bis hin zu Violett. Es blüht großartig und lang, hat eine gute Beständigkeit gegen schlechtes Wetter. Diese mehrjährige Kultur in dieser Variante wird einjährig angebaut.

    Trockenresistent

    Pelargonie Efeu

    Kann unter günstigen Bedingungen das ganze Jahr über blühen.

    Liebt helle Orte, kann sich aber gut und im Halbschatten fühlen. Es hält Zugluft aus und dient daher häufig als Dekoration für Fenster, die für den Sommer geöffnet sind.

    Die Geheimnisse der Gärtner - Pelargonium liebt es, Milch zu trinken, die vom Wasser getrennt ist und in beengten Verhältnissen lebt. Die Wurzeln sollten sich in der Nähe der Topfwände befinden.

    Feruliferous Zug

    Bezaubernde Wolken aus gelben zarten Blüten, umgeben von Spitzenblättern. Sehr beliebt in Europa, obwohl es erst 1992 in den Interessenkreis der Blumenzüchter geriet. Es wurde von den Züchtern bemerkt, dank derer bis heute ein Dutzend Sorten entwickelt wurden.

    Es kann in terrestrischen Blumenbeeten verwendet werden und sieht in hängenden Kompositionen und Soli bezaubernd aus. Es verträgt nicht nur Trockenheit, sondern auch längeres Abkühlen und Schälen (Scheren), benötigt keine fruchtbaren Böden, leidet nicht unter verdickten Pflanzungen.

    Zu dieser Gruppe gehören alle ampelösen Sukkulenten (Pflanzen, die in speziellen Geweben Feuchtigkeit ansammeln können). Dies ist die perfekte Wahl für Websites, deren Eigentümer sie nicht jeden Tag besuchen können. Лучшие из них: церопегия вуда, рипсалис, седум, эрифиллум, крестовики серповидный, укореняющийся, крупноязычковый, роули.

    Ампельные цветы для кашпо — это простое решение не только визуальных проблем приусадебного участка, но и многочисленных дизайнерских задумок. Wenn es nicht möglich ist, Stauden für den Winter in einen warmen Raum zu bringen, reicht es aus, eine kleine Mutterpflanze zu lassen, um einen Platz zu finden, für den es im Haus viel einfacher ist. Und im Frühjahr werden neue Blumenarrangements leicht zum Leben erweckt, die die bescheidensten Ecken Ihres Gartens beleben.

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send