Gemüse

Eigenschaften der Tomatensorte Batian: Beschreibung und Testberichte

Pin
Send
Share
Send
Send


Heute geht es um Tomaten mit dem ungewöhnlichen Namen „Batyana“. Diese Sorte wurde erst vor relativ kurzer Zeit von sibirischen Züchtern gezüchtet, obwohl Tomaten in kleinen Kreisen von Gärtnern bereits bekannt sind und auf den Absatzmärkten rasch an Beliebtheit gewinnen. Batyan-Tomaten haben sich wegen ihres Geschmacks und ihrer besonderen Eigenschaften in die Sommerbewohner verliebt, die wir gleich betrachten werden.

Tomate Batyana: Merkmale und Beschreibung der Sorte

Die Tomatensorte gehört zur Art der unbestimmten Pflanzen, ihr Wachstum kann zwei Meter erreichen, und gleichzeitig stoppen die Sträucher nach dem Auftreten von Blütenständen nicht in der Entwicklung, sondern sie kriechen im Gegenteil aktiv nach oben. Tomaten dieser Art reifen früh, die Fruchtreife ab dem Zeitpunkt der Aussaat der Samen tritt in den südlichen Städten 85 Tage lang auf, in den nördlichen Regionen des Landes erhöht sich die Anzahl der Tage vor der Reifung um mindestens 10 Kalendertage. An mittelstieligen Stielen befinden sich bis zu 8 Bürsten, an denen jeweils 5-7 Früchte gebildet werden. Das Gewicht einer Tomate variiert zwischen 250 und 400 g. In Gewächshäusern kann man eine größere Ernte mit einem Gewicht von bis zu 600 g erzielen. Über Tomate Batyana, nämlich über die Beschreibung der Sorte, besagen Bewertungen, dass die Früchte und der Ertrag voll und ganz den Ansprüchen der Züchter entsprechen.

Diejenigen, die Batyana-Tomaten gepflanzt haben, sagen, dass die Früchte ziemlich groß und herzförmig sind. Ein charakteristisches Merkmal ist ein länglicher Auslauf. Die Gärtner dieser Früchte bemerken erstaunliche Geschmackseigenschaften mit einem süßen, angenehmen Nachgeschmack. Das körnige, fleischige, saftige Fleisch versteckt sich unter der dünnen Haut von roter oder rosa Farbe. Die hohe Sicherheit der Früchte ermöglicht es Ihnen, das Produkt über weite Strecken zu transportieren. Aufgrund ihrer Größe eignet sich die Tomate nicht zum Vollkonservieren, es werden jedoch hervorragende Sommer- und Wintersalate, Säfte, Saucen, Lecho und Pasten erhalten. Sogar ein mit frischen Tomaten dekoriertes Gericht erstrahlt in neuen, leuchtenden Farben und verleiht dem Esser ein ungewöhnliches Geschmacksspiel.

Vor- und Nachteile Sorten

Die Züchter dieser Sorte haben viele Jahre gearbeitet, und wir hoffen, dass ihre Bemühungen nicht umsonst waren. Zu den Vorteilen dieser Art zählen viele positive Eigenschaften von Batanyan-Tomaten. Wir haben uns jedoch entschlossen, die wichtigsten Punkte hervorzuheben, die Gärtner beim Anbau von Obst beachten müssen. So hat Tomate Batian die folgenden Vorteile:

  • hohe Ausbeute
  • schnelle Reifung,
  • ausgezeichneter Geschmack
  • Resistenz gegen viele Krankheiten, insbesondere gegen Krautfäule.

Es gibt nur einen Mangel an einer Batanya - das Binden von Büschen an eine Stütze, um zu vermeiden, dass Stiele von ihrem eigenen Gewicht herunterfallen. Eisenstangen können übrigens als Träger oder aus einem Drahtrahmen hergestellt werden. Auch oft auf dem Hof ​​als Unterlage dienen dünne Bretter. Wir empfehlen, kein Holzmaterial zu verwenden, um keine anderen Schädlinge anzulocken.

Merkmale des Wachstums

Diese Tomatensorte wurde für Gewächshäuser und Freilandkulturen gezüchtet. Die Kultivierung von Tomatenkulturen beginnt immer mit der Behandlung von Samen in einer schwachen Manganlösung. Mit diesem Verfahren können Sie das beschädigte Saatgut aussortieren, das gute Saatgut desinfizieren und seine Immunität gegenüber der Umwelt erhöhen. Weiter werden die Samen durch Wachstumsbeschleuniger verarbeitet, wonach der Samen getrocknet und in den Boden, der mit kochendem Wasser gekocht wurde, um eineinhalb Zentimeter gebrüht wird, ausgebaggert wird. Wasser, mit Schutzfolie abdecken und einen Treibhauseffekt erzeugen.

Nach einer Weile wird der Film entfernt und die Pflanzen mit Mineraldünger bewässert. Dann zweimal pro Woche mit warmem Wasser an der Wurzel gießen. Einen Monat später werden die Pflanzen gepickt. Einen Monat später werden die Setzlinge im Abstand von 50 cm im Freiland oder im Gewächshaus gepflanzt. Welche anderen Pflanzschemata für Setzlinge existieren, können Sie von den Video-Gärtnern lernen, die vollständig frei verfügbar sind. Wie bereits erwähnt, besteht die Sortenbeschreibung auf dem unbestimmten Wachstum der Büsche, so dass Sie sich im Voraus um die Unterstützung kümmern müssen. Das Passieren beginnt nach der Bildung des Stammes in ein oder zwei Stielen zu halten. Pacenki erscheinen ständig, so dass die Pflanze diese Prozedur wöchentlich benötigt.

Nach dem Auftreten der ersten Blütenstände an den Sträuchern werden die Tomaten mit organischen Substanzen gedüngt, die das Wachstum des Stängels anregen und eine Vergrößerung der Ernte ermöglichen. Solare Beleuchtung wird dazu beitragen, die Ernte zu verdoppeln. Tomatenkultur dieser Art bezieht sich auf das Licht und die Wärme, so dass auf der Schattenseite nicht überlebt wird, die Büsche werden schnell gelb und sterben. Es ist besser, bei der Landung die Sonnenseite zu wählen.

Krankheiten und Schädlinge

Unabhängig davon, wie stark die Immunität gegen Krankheiten ist, müssen Sie die Pflanzen vorbeugend besprühen. In den Fachgeschäften für Sommerbewohner finden Sie verschiedene Medikamente, die Tomaten vor Krankheiten schützen. Ihre Preissperre variiert von Kopeken bis zu Tausenden, sodass jeder Gärtner ein geeignetes Werkzeug für seine Brieftasche finden kann.

Die Beschreibung der Merkmale der Kulturpflanzen gibt Aufschluss über die Resistenz von Tomaten gegen Krautfäule. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Pflanze während einer Epidemie ohne Schutzausrüstung die Brände überstehen kann. Es ist besser, nicht auf einen Zufall zu hoffen und sich sofort um die Tomaten zu kümmern, damit es später keine Probleme mit einer Abnahme der Frucht und der Zerstörung der Büsche gibt. Es reicht aus, die Pflanzen alle zwei Wochen einmal zu besprühen.

Fälle sind mit der Invasion der Insekte viel einfacher. In den Gewächshäusern frisst der weißflügelige Schmetterling oft Pflanzen. Zuerst müssen Sie die Ursache des Auftretens identifizieren, beseitigen und erst dann die weiße Fliege entfernen. Normalerweise wird es in ein Gewächshaus mit Setzlingen überführt, dh wenn Sie die Setzlinge nicht beobachtet haben und der Schmetterling Zeit hat, die Larve zu legen, wird alles, was mit der Zeit passiert, unter Gewächshausbedingungen leben und sich vermehren. Jedes Mal, wenn ihre Nachkommen erwachsen werden. Eine partielle Reinigung der Larven und das Besprühen der Blätter mit einer speziellen Lösung hilft dabei, sie loszuwerden.

Insekten, die auf offenem Boden leben, mulchen nicht gern, deshalb mulchen sie den Boden vorzugsweise einmal im Monat um Tomaten herum. Im Internet gibt es viele Möglichkeiten, mit einer Fotoanweisung zu mulchen, die Ihnen hilft, den Vorgang korrekt durchzuführen, ohne die Anlage zu schädigen. Wenn dies nicht geholfen hat, müssen Sie erneut auf die Hilfe von Specials zurückgreifen. Lösungen aus dem Laden.

Seifenlösung und Knoblauch-Tinktur helfen bei der Bekämpfung von Oberflächenschädlingen. Jede Option sollte reichlich auf die Blätter und die Ernte angewendet werden. Es wird empfohlen, den Vorgang zweimal im Monat oder nach jedem starken Regen zu wiederholen. Warum nach dem Regen? Da sich die Tropfen auf den Blättern absetzen und die Lösung langsam abgewaschen wird, schwächt sich der Schutz ab und lockt die Schädlinge wieder an.

Die sibirische Sorte Batyana wird Sie und Ihre Familie mit einer großen Ernte erfreuen. Darüber hinaus ist die Pflanze unprätentiös, sodass sie auch von unerfahrenen Gärtnern angebaut werden kann. Die Hauptsache ist, alle Regeln des Anbaus einzuhalten und die Bewässerung der Pflanzen streng zu überwachen. Darüber hinaus müssen Sie verantwortungsbewusst die Auswahl der für Tomaten erforderlichen Düngemittel treffen. Probieren Sie Tomaten mit ungewöhnlichem Namen und genießen Sie ihren Geschmack bis in den Herbst hinein, denn bis zu dieser Jahreszeit tragen die Büsche Früchte.

Oksana

Ich habe letztes Jahr von „Batyana“ erfahren, als ich meinen Freund besuchte. Sie fingen an, in ihrem Garten Tomaten zu singen. Ich konnte der Versuchung nicht widerstehen und pflückte die erste gereifte Frucht. Der Geschmack war natürlich ausgezeichnet, mit einer leichten Tomatensäure. Aber es war etwas Ungewöhnliches dabei, wahrscheinlich eine kleine poröse Struktur und weiche Haut. Dann erzählte ein Freund von dieser Sorte und sagte den Namen. Nach den Ferien teilte sie mir die Samen dieser Tomate mit. Dieses Jahr habe ich Samen für Setzlinge gepflanzt und dann in ein Gewächshaus gepflanzt. Sträucher vymahali mehr als zwei Meter hoch. Viele Früchte an den Händen, alle groß und herzförmig. Ich habe das Saatgut bereits für das nächste Jahr gesammelt, daher wird meine Familie diese Art von Gemüse schon lange essen.

Zinaida

Ich schaue mir oft neue Züchter an und bin kürzlich auf eine Tomate namens „Batyana“ gestoßen. Der Name brachte mich zum Lächeln, und am nächsten Tag kaufte ich Samen. Pflanzen Sie den Samen sofort auf freiem Boden und verpassen Sie den Zeitpunkt des Wachstums der Sämlinge. Die Pflanze braucht nicht viel Pflege und es ist notwendig, jede Woche die Erde zu gießen und zu lockern. Dann musste er die Büsche an der Stütze festbinden, na ja, das ist auch egal. Als ich anfing, die Ernte zu singen, wusste ich nicht, was ich damit anfangen sollte. Es ist groß, es rutscht nicht vollständig in die Banken, und ich habe schon Salate für die Zukunft gemacht. Wir mussten sie für Tomatensaft verarbeiten, weil wir keine frischen Tomaten essen konnten. Ich stellte mir vor, dass zwei Eimer der Ernte aus einem Busch stammen. Und 10 Büsche wurden gepflanzt. Im Allgemeinen sind wir bereit, den Winter zu treffen. Wahrscheinlich bleiben die Robben auch nächstes Jahr, zu viele von ihnen sind passiert.

Eigenschaften von Fruchtgemüse Batyana

Beeindruckende Zahlen helfen, den Tomatenvater besser zu charakterisieren. Zum Beispiel kann das Gewicht eines durchschnittlichen Fötus 300-350 g erreichen, unter besonderen Bedingungen nehmen Tomaten bis zu 0,5 kg zu. Der sibirische Tomatenstrauch ist kräftig, erreicht eine Höhe von 170-180 cm. Die unbestimmte Pflanze ist attraktiv, die dichten und großen Früchte sind mit einer herzförmigen Form und purpurroter Farbe versehen. Es ist erwähnenswert, dass die Anlage sehr produktiv ist. Reaktionen der aktiven Sommerbewohner Hinweis: In den günstigsten Jahreszeiten ab 1 m² ist es nicht schwierig, bis zu 17 kg köstliche und duftende Früchte zu sammeln.

Geschmackseigenschaften von Tomaten Papa sind nicht an letzter Stelle. Fleischig, saftig, fast ohne Kerne, eignet sich die Frucht für jede Zubereitung. Aus diesem Gemüse kann man einen hervorragenden, mit einem reichen Tomatengeschmack versehenen Saft machen. Wer diese Tomaten anpflanzt, merkt sich den Zuckergehalt des Produktes. Viele Hausfrauen bereiten sie gerne aus Tomatenmark, Ketchup, Lecho und anderen kulinarischen Köstlichkeiten zu.

Merkmale der Bodenvorbereitung für Tomaten

Damit die Ernteerträge hoch sind, das Wachstum und die Entwicklung der Tomaten voll sind, ist es notwendig, fruchtbares Land für den Anbau vorzubereiten. Es ist besonders wichtig, diesen Vorgang in Gebieten durchzuführen, in denen wenig Nutzfläche vorhanden ist oder die Pflanze von Jahr zu Jahr an derselben Stelle angebaut wird. Erfahrene Gärtner empfehlen die Verwendung von Gründüngung, um den Boden auf die richtige Qualität zu bringen, ihn mit Stickstoff zu sättigen und zwanghaftes Unkraut zu beseitigen. Lupine eignet sich am besten als Gründüngung: Sie nimmt Stickstoff aus der Erde auf und wird so zu einem pflanzlichen Stimulans für die Tomatenkultur.

Lupine wird im Herbst oder zum Zeitpunkt der Aussaat gesät. Es ist anzumerken, dass Lupine nicht nur Nahrung für den Boden und die Gemüsepflanzen ist, sondern auch wunderschön blüht. Zusätzlich zu dieser Pflanze empfehlen Experten die Verwendung von Klee oder Luzerne als Dünger. Eine Vielzahl von Batian-Tomaten ist in einem durchlässigen Bereich mit einer leichten Zusammensetzung wirksam.

Für Setzlinge wird das Land im Herbst im Voraus vorbereitet. Bewahren Sie es besser im Freien auf. In der kalten Jahreszeit sterben Mikroben ab, die sich möglicherweise im Gartenboden befinden. Eine gute fruchtbare Bodenzusammensetzung sollte aus gutem Humus, Kompost und gewöhnlichem Land von seinem eigenen Grundstück bestehen. Als Zusatz zu der Zusammensetzung werden Holzasche, eine kleine Menge Kaliumsulfat und Superphosphat zugesetzt.

Aussaat und Anbau von Kulturpflanzen

Samen, die selbst in einem Fachgeschäft gekauft wurden, müssen auf Keimung überprüft werden. Sie können diese Manipulation in einem Glas Salzwasser durchführen. Volle Samen sollten auf den Boden des Tanks sinken.

Das getestete Saatgut wird mit einer schwachen Kaliumpermanganatlösung dekontaminiert und in Erdrillen ausgelegt, die in praktischen Schachteln für Setzlinge hergestellt werden. Von oben werden die Samen mit Erde bestreut und mit warmem Wasser leicht eingeweicht. Kästen bedecken und stellen in einem warmen und dunklen Platz heraus. Nach einer Woche sollten junge Triebe in den Behältern erscheinen, von nun an sollten sie an einem gut beleuchteten Ort aufbewahrt werden.

Sämlinge bei einer Temperatur von + 24-26 ° C anbauen In regelmäßigen Abständen ist es möglich, Verhärtungsvorgänge durchzuführen, zu diesem Zweck werden Töpfe mit Sprossen auf dem Balkon herausgenommen oder ein Fenster geöffnet. Der Eingriff sollte nicht länger als 15 Minuten dauern. Während der Wachstumsphase der Pflanzen erfordern zusätzliche Nährstoffe geeignete wässrige Lösungen von komplexen Düngemitteln. Es ist notwendig, die Sämlinge einmal im Monat mit Nährstoffzusammensetzung zu gießen.

65-70 Tage nach dem Aufkommen der Kultur ist es möglich, die Pflanzentransplantation an einen dauerhaften Wachstumsort zu organisieren. Die Wetterbedingungen können zu diesem Datum führen. Die Nachtfröste sollten aufhören. Bei einer stabilen positiven Temperatur werden Tomaten schnell Wurzeln schlagen.

Es lohnt sich, sich an die gemäßigt warme Bewässerung, das Jäten und das rechtzeitige Mulchen des Bodens in den Beeten während der Pflege des Gemüses zu erinnern.

Beschreibung und Merkmale der Sorte

Vielzahl von Tomaten Batian im Jahr 2008 in das staatliche Register eingetragen. Es wird für den Anbau in ganz Russland sowohl im Freiland als auch unter Folienschutz gezüchtet.

  • Papa-Tomaten sind eine Sorte, keine Hybride.
  • Unbestimmt, nicht wachstumsbeschränkt. Im Freiland wächst es bis zu 170-180 cm, im Gewächshaus sogar noch höher - bis zu 2,2 Meter.
  • Früh reif. Die erste Ernte reifer Tomaten kann 90 Tage nach der Keimung geerntet werden. Bei schlechtem Wetter kann die Reifung jedoch 10-15 Tage länger dauern.
  • Sie können auch über den Ural hinaus auf offenem Boden wachsen und dabei große und süße Tomaten sammeln.
  • Der Busch ist mächtig, gut verzweigt. Es erfordert ein Kneifen und Strumpfband, da es viele lange Stufen bildet, die Nährstoffe aufnehmen und dadurch die Anzahl und Größe der Früchte negativ beeinflussen.
  • Um eine gute Ernte von großen Tomaten zu erzielen, wird empfohlen, diese Büsche in zwei Stielen zu formen.
  • Eierstöcke bilden sich gleichermaßen gut, sowohl im Gewächshaus als auch im Freiland.
  • Die Blätter sind groß, dunkelgrün. Blütenstände sind einfach. Auf einem Pinsel bilden sich 8-10 Blüten, von denen bis zu 6 Früchte gebunden sind.
  • Langanhaltende Fruchtbildung, die viele Gärtner mögen, da sie über einen langen Zeitraum hinweg aus mehreren Büschen ernten kann.
  • Pflegeleicht, beständig gegen geringe Temperaturabfälle.
  • Batyanas Tomate ist praktisch nicht von den dieser Kultur eigenen Krankheiten betroffen.
  • Hoch Ausbeute: 1 Busch für eine Saison bildet 5-6 kg Tomaten, in günstigen Jahreszeiten werden von 1 m² bis zu 15 kg Tomaten geerntet.

Stärken und Schwächen

Variety Dad hat viele Vorteile:

  • Die schnelle Reifung von Früchten.
  • Hervorragender Geschmack von reifen Tomaten.
  • Große Früchte, die nicht knacken.
  • Hoher Ertrag.
  • Gutes Lezhkost.
  • Widerstand gegen Transport.
  • Unprätentiös beim Verlassen, hält kleine Temperaturabfälle aufrecht.
  • Resistenz gegen Knollenfäule und andere Krankheiten des Nachtschattens.

Ich konnte loswerden ARTHROSE UND OSTEOCHONDROSE PRO MONAT! Operationen sind nicht erforderlich. Lesen Sie hier mehr.

Zu den Mängeln der ernsthaften identifiziert. Dazu gehört die Notwendigkeit, einen Busch und Bürsten zu kneifen und zusammenzubinden, damit sie nicht unter dem Gewicht großer Tomaten brechen.

Bewerbung

Papa-Tomaten gelten als Salat, aber sie machen ausgezeichnete Säfte, Ketchup und Pasta. Viele Hausfrauen verwenden sie auch zum Ernten für den Winter in einer Vielzahl von Gemüsetellern.

Nach Meinung von Gärtnern sind Batian-Tomaten zuckerhaltig, sodass sie einen sehr leckeren Saft ergeben. Sie eignen sich auch zum Salzen in Fässern nach den Rezepten unserer Großmütter und zum Marinieren in Geleescheiben.

Schau dir das Video an! Tomate Batyana

Bewertungen, die gepflanzt

Batanyan-Tomaten sind sehr beliebt, und viele Gärtner scheiden diese Sorte aus, was auf ihre frühe Reife, ihren Geschmack und ihren hohen Ertrag hinweist. Wir haben uns für real entschieden Bewertungen Gärtner Experten, die unten in unserem Artikel vorgeschlagen werden.

Anna Alexandrowna,Region Tjumen

Daria Alekseevna, Region Rostow

Svetlana Vasilyevna, Region Astrachan

Alexey Vladimirovich, Chelyabinsk Region

Polina Georgievna, Region Moskau

Evgenia Semenovna, Tomsker Gebiet

Tatyana Ivanovna, Oblast Swerdlowsk

Valentina Stepanovna, Region Wologda

Beschreibung Sorten Batyana, Bewertungen, Fotos

Frühreife, produktive, unbestimmte (unbegrenzt wachsende) Tomatensorte der sibirischen Selektion. Empfohlen für den Anbau im Gewächshaus in der Mittelspur und im Freiland in den südlichen Regionen.

Bush 1,8-2 Meter groß, erfordert ein Strumpfband, um eine Unterstützung oder Gitter und Kneifen. Die besten Ergebnisse wurden mit der Bildung von Pflanzen in 1 und 2 Stielen erzielt. Wenn Sie 2 Stiele formen, lassen Sie den Stiefsohn unter dem ersten Blütenpinsel, dies ist der zweite Stiel. Entfernen Sie die restlichen Schritte.

Batyanas Tomatensorte ist im staatlichen Register der Zuchterfolge in der Russischen Föderation für den Anbau auf offenem Boden und unter Filmunterkünften in privaten Tochterbetrieben aufgeführt.

Tomaten Papa, Video

Wenn Sie Papa Tomaten aufgewachsen sind, schreiben Sie bitte, was Ertrag und Fruchtgeschmack in Ihren klimatischen Bedingungen waren. Ist diese Sorte Ihr Haustier geworden? Wie bewerten Sie die Krankheitsresistenz? Beschreiben Sie kurz die Vor- und Nachteile dieser Sorte. Fügen Sie nach Möglichkeit ein Kommentarfoto des gesamten Busches oder einzelner von Ihnen angebauter Früchte bei. Danke!

Ваши отзывы о томате Батяня и дополнения к описанию помогут многим садоводам оценить этот сорт объективно и решить — стоит его сажать или нет.

Происхождение томата Батяня

Томат создали совместно двое новосибирских предпринимателей, семеноводов и селекционеров: Постникова Ольга Валентиновна и Дедерко Владимир Николаевич. Они же подали заявку на испытание и регистрацию сорта. В 2008 году Батяня был занесён в Госреестр селекционных достижений. Семена реализует агрофирма «Сибирский сад».

Семена томата Батяня реализует фирма «Сибирский сад»

Über den "Sibirischen Garten" reagieren viele Gärtner schlecht. Aus den Samen wachsen unter verschiedenen Namen die gleichen Tomaten. Der Grund dafür ist natürlich die Neueinstufung. Es passiert mit anderen Unternehmen, aber meiner Erfahrung nach verkaufen Moskauer Unternehmen (Gavrish, Aelita, Search) fast immer genau das, was auf den Paketen steht. Wenn Sie also eine echte Batya züchten können, sammeln Sie die Samen von Ihren Früchten. Es gibt keine Garantie dafür, dass das nächste Paket nicht aktualisiert wird.

Video: Batanyan und Princess Tomaten im Gewächshaus

Um den tatsächlichen Ertrag herauszufinden, musste ich mich erneut mit der Untersuchung von Videobewertungen dieser Art und den Bewertungen darüber befassen. Die Gärtner, die Batanyan angebaut haben, bestätigen, dass die Früchte tatsächlich mit einem Gewicht von mehr als 300 g wachsen können. In Bezug auf die Produktivität liegt die Wahrheit jedoch irgendwo in der Mitte. Auf einem Busch werden nur 3-4 Bürsten geknotet und gereift. Über ihnen haben die Früchte keine Zeit mehr zu wachsen. Insgesamt werden 9–12 Früchte auf eine Pflanze gegossen, manchmal 6, 200–300 g. Bei der Bepflanzung von drei Pflanzen pro Quadratmeter ist der Ertrag deutlich höher als im Staatsregister angegeben.

Wachsende Sämlingstomate Tomaten

Der Vater wächst in einem hohen und zerbrechlichen Busch, auf der Fensterbank kann er sich dehnen und brechen, also beeilen Sie sich nicht, die Samen früh zu säen. Immerhin handelt es sich um eine frühe Sorte. Der optimale Zeitraum liegt nach dem 15. März. Die Aussaat sollte so erfolgen, dass die Sämlinge zum Zeitpunkt der Ausschiffung an einen festen Platz nicht länger als 60 bis 70 Tage alt sind. Die Bodenmischung für Setzlinge besteht aus Erde und Humus oder Kompost von Ihrem Standort. Mischen Sie sie 1: 1. Wenn Sie fertige Grundierungen bevorzugen, dann kaufen Sie Produkte unter bekannten und bewährten Marken.

In den Läden verkaufen viele verschiedene Böden, wählen Sie bekannte Marken, pflanzen Sie nicht alle Sämlinge in die neuen Artikel, testen Sie

Verteilen Sie vorab (5–7 Tage) kochendes Wasser auf dem Boden, um den Pilz und die Schädlingeier abzutöten. Lassen Sie es trocknen und bereiten Sie am Pflanztag anstelle von normalem Wasser eine Lösung von Fitosporin (1–2 EL L. Konzentrat pro 10 Liter Wasser) zur Bewässerung vor. Dieses Präparat enthält nützliche Bakterien, die organischen Abfall aus dem Boden recyceln und erfolgreich mit schädlichen Mikroorganismen wie Erregern der Fäule, schwarzen Beinen usw. konkurrieren.

Fitosporin wird seit vielen Jahren von Gärtnern zur Vorbeugung von Pilzkrankheiten eingesetzt.

Dekontaminieren Sie auch die Samen, da mikroskopisch kleine Sporen von Fäule und anderen Krankheiten auf ihrer Oberfläche leben können. Legen Sie sie in einen Mullbeutel, halten Sie sie 5 Minuten lang in einer Lösung aus Kaliumpermanganat und spülen Sie sie mit klarem Wasser ab. Nach all diesen vorbeugenden Maßnahmen können Sie mit der Aussaat beginnen.

Bekanntes Mangan eignet sich hervorragend zur Desinfektion von Saatgut.

Die Aussaattiefe beträgt 6–10 mm. Schneller keimen sie bei einer Temperatur von + 20 ... + 25 ° C. Übertragen Sie die Triebe auf das helle Fensterbrett, die optimale Temperatur für Tomaten während des gesamten Anbaus + 20 ... + 25 ° C, nachts + 16 ... + 18 ° C. Pflege in der Sämlingszeit für Tomato Batman classic:

  • Wasser als der Mutterboden trocknet.
  • Tauchen Sie in ein größeres Becken, jedes Mal, wenn sich die Pflanzen auf der Fensterbank zu drängen beginnen, und der oberirdische Teil wird viel unterirdischer. Es können insgesamt 2-3 Transplantationen erforderlich sein. Ausgedehnte Sämlinge können zu den ersten wahren Blättern vertieft werden.
  • Drehen Sie alle 2-3 Tage die Pflanzen auf der Fensterbank zum Glas auf der anderen Seite. Achten Sie dabei darauf, dass die Blätter das Glas nicht berühren, da sie bei sonnigem Wetter verbrennen und austrocknen.
  • Im Abstand von 10–14 Tagen mit komplexen mineralischen oder organischen Mineralmischungen für Setzlinge düngen: Agricola, Fertika Lux, Humate usw. Den letzten Verband eine Woche vor der Ausschiffung geben.

Beete vorbereiten und Setzlinge pflanzen

Das Pflanzschema für diese Sorte ist 40x50 cm. Markieren Sie entsprechend den Bereich. Pflanzen Sie keine Tomaten im Schatten, da sich sonst die ohnehin schon dünnen und langen Stängel von Batany dehnen, sie schmerzen, schlecht blühen und kleine Früchte binden. Streuen Sie einen Eimer Humus oder Kompost und 0,5 Liter Holzasche auf jeden Quadratmeter Bett. Fügen Sie auf sauren Böden ein Glas Dolomitmehl hinzu. Graben oder lockern Sie die Erde, um sie mit Dünger zu mischen.

Kompost ist der gleiche Humus, der jedoch aus Pflanzenresten und Küchenabfällen gewonnen wird

Machen Sie für jede Pflanze ein Loch. Sie können zusätzlich einen unteren 1 EL machen. l komplexe Mischung für Tomaten (Gumi-Omi, Pure Leaf, Red Giant, etc.). Achten Sie darauf, es mit dem Boden zu mischen. Legen Sie die Sämlinge in die Wurzeln, erweitern oder vertiefen Sie sie, gießen Sie Wasser über die Sonne und bedecken Sie sie mit Erde. Binden Sie die Tomaten sofort an die Stifte und im Gewächshaus an das Gitter.

Pflege für Tomaten Batian

Eine große und großfruchtige Tomate muss gut gefüttert und bewässert sein. Bei trockenem Wetter zweimal pro Woche gießen und 2-3 Liter pro Busch verbrauchen. Nach Regen und Bewässerung lockert sich die Erde. Wenn an der Basis des Stammes die Rudimente von Luftwurzeln (Tuberkeln) erscheinen, dann pulverisieren Sie die Büsche mit feuchtem Boden, der von einer freien Stelle gebracht wurde. Wenn Sie mit Zwischenreihenabständen rudern, können Sie die Wurzeln im Boden beschädigen oder freilegen. Hilling ist eine optionale Übung, die die Ernährung des Busches verbessert, aber die Entwicklung des oberirdischen Teils verzögert und die Fruchtbildung um etwa eine Woche hinauszögert.

Gehäufte Tomaten lenken alle Kräfte auf die Bildung neuer Wurzeln und hören auf zu wachsen

Füttern Sie die Batian zweimal im Monat mit komplexen Düngemitteln, die Stickstoff, Kalium, Phosphor und Spurenelemente enthalten (Fertika, Agricola, BioHumus usw.). Blühende und fruchtende Tomaten können nicht mit Aufgüssen von Königskerzen- und Vogelkot bewässert werden. Sträucher werden gemästet, dh die Blätter und Stängel werden dick, hell und saftig sein, es können sich viele Blüten bilden, die Früchte jedoch nicht. Aus heimischen Düngemitteln können Sie eine Infusion von Unkräutern herstellen und Asche hinzufügen.

Durch die Fermentation (Fermentation) gelangen Elemente, die der Ernährung von Tomaten dienen, aus dem Unkraut ins Wasser.

Es gab eine Erfahrung mit dem Anbau von Tomaten unter Verwendung organischer Substanzen. Das erste Mal habe ich eine Tomate auf ein Mistbett mit Gurken gepflanzt. Sein Stängel wurde sehr dick, irgendwie doppelt, die Blätter waren riesig, und oben bildete sich ein ganzer Blumenkorb, wie eine Sonnenblume. Ein hässlicher Busch stellte sich heraus, er packte die Frucht nicht an. Der zweite Fall: Ich habe Tomaten auf den Aufguss von Müll aus meinem eigenen Haus gegossen und sie sofort getötet. Nach ein paar Stunden färbten sich alle Büsche gelb und trockneten. Anscheinend ging sie mit Konzentration zu weit. Jetzt füttere oder infundiere ich Unkraut oder kaufe Mischungen. Ein Vogelkot und der Laden trauten sich nur wenige Jahre, die Kartoffeln zu füttern. Überlebte und gab eine gute Ernte.

Es ist sehr einfach, die Büsche von Batanyi zu formen. Sie können es in einem Stängel anbauen und alle oder zwei Seitentriebe entfernen. Lassen Sie den zweiten nach dem ersten Blütenpinsel. Auch darauf brechen alle Stiefkinder aus. Die Sorte wächst auf unbestimmte Zeit nach oben, also kneifen Sie Ende Juli oder im August (je nach Region) die Spitze ein. Entfernen Sie auch alle Blumen. Sie haben keine Zeit mehr, sich in große Früchte zu verwandeln, nur die Säfte übernehmen sich und verhindern, dass sie bereits abgelegte reifen.

Unbestimmte Toats schneiden die Oberseite, um Zeit zu haben, die bereits gelegten Früchte zu füllen und zu reifen.

Ernte und Bestimmungsort

In den südlichen Regionen reifen die Tomaten der Batianer auf Büschen, in der nördlichen und mittleren Spur werden sie normalerweise in der Blanche-Reife geerntet. In jeder Klimazone ist eine Tomate fruchtbarer, wenn die Früchte unreif entfernt werden und die verbleibenden größer werden. Tomaten reifen gut auf der Fensterbank oder im Korb, in der Schublade, in der Schachtel usw. Um den Verzehr frischer Tomaten zu verlängern, erwärmen Sie sie bei verschiedenen Temperaturen: Einige sind warm, andere sind kühler (+ 10 ... + 15 ° C).

Jede Tomate wird fruchtbarer, wenn die Früchte unreif gepflückt werden

Sorte Batiana für den frischen Verzehr, zum Kochen von Salaten und Saft. Natürlich wird die fleischige und leckere Tomate eine gute Ergänzung zu vielen Gerichten sein: Pizza, Suppen, Saucen, Eintöpfe, Aufläufe. Im Winter können Sie gefrorene Tomatenscheiben zum Kochen verwenden.

Bewertungen Gärtner

Ich mag die Abwechslung vor allem wegen des Geschmacks. Sie sind ähnlich mit Mikado Pink, aber der Busch bei Batyani ist höher. Der Geschmack ist harmonisch und nicht süß und mäßig süß. Schöne Form. Sogar von den Profis reift es ziemlich früh, außerdem gibt es im ersten Monat eine gute Ernte. Ein weiteres Plus schnell gegossen, ich. in vielen sorten und hybriden müssen gerötete früchte auch auf einem busch oder einer fensterbank gehalten werden, um wie rote früchte zu fressen, und noch nicht ganz reif. Und dann ist alles pünktlich. Kann dicker als sonst gepflanzt werden, milder Strauch. Aber es gibt Nachteile. Nun setzt 3-4 Bürsten, dann sehr fest. Aus der Erfahrung mit dem Anbau solcher Sorten denke ich, dass Sie nach dem dritten Pinsel kneifen können. Eine andere der ersten ist von Krankheiten betroffen, aber da es nach der vierten Hand kaum Verwirrung gibt, ist dies nicht sehr beängstigend. Mir ist aufgefallen, dass das Wurzelsystem schwach ist und mehr Wasser benötigt. Anscheinend ist dies ein weiterer Grund, warum dieses Jahr im August mit einigen Früchten "Kleiderbügel" gebildet wurden. Ein Teil der Frucht am Stiel blieb unreif, hart, weißlich. Aber dies ist das erste Jahr, bevor dies nicht war, die Hitze Podmogla. Kann knacken. Er gab den Samen eines Nachbarn, der im OG gepflanzt war, mit einer Prise eine anständige Ernte. Vier Pinsel bekamen es, jedes weitere Killogramm. Er gab einem Bauern aus Luga Samen, er wächst zum Verkauf auf, die ersten Tomaten waren 130 Pfund pro Kilo zum Jubeln, nach dem Motto „Bull's Heart“, und den ganzen Sommer über verkauften sie 20 Rubel teurer als gewöhnlich. Die Leute folgten ihnen spezifisch.

Frachtschiff

https://www.forumhouse.ru/threads/88269/page-12

Batyana - eine frühe Sorte, Busch 1–1,5 m im Abgas. Früchte sind rosa, herzförmig, groß (300 g bis 800 g), fleischig, süß. Der Ertrag des Busches ist durchschnittlich, aber das Obst ist nur eine Deluxe-Suite von Salad Destination, und natürlich ist es gut für Säfte. Ich werde auf jeden Fall auf die Spur kommen. Jahr!

Yarin

https://www.forumhouse.ru/threads/88269/page-22#post-2247421

Wir haben gestern auch die erste Batyana gegessen. Wie: fleischig, süß, und das ist sehr wichtig für mich, die Haut ist leicht zu entfernen. Mit einer Tomate kam ein Teller Salat heraus. Samen bekam nur 7 Stück, in Würfel geschnitten wollte nicht flach. Gurken blieben im Teller und die Tomaten fingen alle. Nur etwas, was ich habe eine kleine Tomate (von 4 bis 7 großfruchtig auf einem Busch).

molena

https://forum.tvoysad.ru/viewtopic.php?t=863&start=90

Tomate Batyana. Groß, Salat und Saft. In der Dürreperiode 2014 (von Juli bis Oktober gab es keinen einzigen Regen, bis November gab es kein Wasser im Wasserversorgungssystem) zeigten sich japanische Krabben und Papa von guten Seiten: Einmal pro Woche gossen wir 1 Liter unter einen Busch (Mulchstroh). Top Dressing in der zweiten Sommerhälfte, ein Aufguss von Unkraut und Brennnesseln mit Asche. Greenbacks standen, treu fruchtbar, nicht krank und nicht launisch. Vor dem Hintergrund anderer Sorten, in Pulver getrocknet.

Donchanka Tania

http://www.forumdacha.ru/forum/viewtopic.php?t=3058&start=40

Persönlich mochte ich die Sorten der Sibirischen Sammlung (Sib. Garden), den Adler Schnabel, Batyan. Ich sammelte Samen von ihnen und verwende jetzt nur mein Pflanzmaterial.

Valentine

http://svoitomaty.ru/obshhenie/?mingleforumaction=viewtopic&t=8

Ich habe die SS zwei Jahre lang gepflanzt. Letztes Jahr war der Goldene Königsberg ref. Wuchs rote vage Tomaten. Aber Batyana, Gemini und Sensei, Samen, wie aus einer Tüte. Und Pink Honey war dem EM Champion sehr ähnlich. Im Allgemeinen wurde mir klar, dass der Sibirische Garten eine Lotterie ist. Wenn gute Tomaten gewachsen sind, müssen Sie Ihre eigenen Samen nehmen, denn nächstes Jahr können Sie auf eine Rückkehr stoßen.

Dusia

http://forum.prihoz.ru/viewtopic.php?t=5092

Batyana - eine Tomate mit leckeren und großen Früchten von durchschnittlicher Produktivität. Schwierigkeiten beim Wachsen können nur mit einer großen Höhe des Busches verbunden sein. Der Stängel ist dünn, aber es wachsen schwere Früchte darauf. Auf der Suche nach zuverlässiger Unterstützung. Der Rest der klassischen Pflege: Gießen, Füttern, Pasynkovanie.

Die Hauptmerkmale der Tomate

Liebhaber von Tomaten interessieren sich zunehmend für ihre Sorten und wählen die beste Option für sich. Tomaten sind sehr leckeres und gesundes Gemüse, das auch für den Winter zubereitet werden kann. Die Sorte Batyana wurde so gezüchtet, dass die Gärtner unter den rauen klimatischen Bedingungen Sibiriens etwas zu züchten hatten. Die optimalste Landung wird in den zentralen und südlichen Regionen sein.

Tomatensorte gehört zur Gruppe der Frühreifen, da ab dem Zeitpunkt der Aussaat und vor der Reifung der ersten Früchte ca. 13 Wochen vergehen. Tomaten erscheinen früh und verlieren ihre Fruchtbarkeit erst beim ersten Frost.

Die Büsche sind 180 bis 210 cm groß und müssen daher gefesselt werden. Besondere Aufmerksamkeit sollte pasynkovanyu geschenkt werden: um den besten Ertrag zu erzielen, wird genug sein, um 1 - 2 Stamm zu verlassen.

Vergessen Sie nicht, Pflanzen zu füttern. Sie können Düngemittel sowohl mineralischen als auch organischen Ursprungs verwenden. Vater hat eine hohe Resistenz gegen Phytophthora, aber der Busch muss vor anderen Krankheiten geschützt werden.

  • beständig gegen niedrige Temperaturen und sogar Frost,
  • kann im Freiland und unter Gewächshausbedingungen angebaut werden,
  • frühreifend
  • erfordert periodisches Binden und Kneifen,
  • mit einer hohen Resistenz gegen Phytophthora ausgestattet,
  • gekennzeichnet durch hohe Erträge,
  • groß
  • erfordert periodischen Dünger,
  • hat eine fleischige Konsistenz, die Früchte sind rosa mit einem süßlichen Nachgeschmack.

Merkmale der Frucht

Die Früchte der Batian-Tomatensorte ähneln in ihrem Aussehen einem länglichen Herzen und weisen eine kaum wahrnehmbare Rippung auf. Die Masse einer einzelnen Frucht kann bis zu 500 g betragen. Tomaten haben eine rosa Farbe, manchmal sind sie fast purpurrot - das ist der Grund, warum die Leute auf sie achten. Besonders eindrucksvoll sind die Tomatenfrüchte in einem Salat, wenn sie mit Sorten anderer Farben kombiniert werden.

In Bezug auf die Geschmackseigenschaften hat Batyana einen süßlichen Nachgeschmack mit etwas Säure. Es hat ein angenehmes Aroma, so dass auch Kinder es schmecken können. Das Fleisch ist gleichzeitig bröckelig und saftig und die Haut ist sehr dünn. Die Frucht enthält nur sehr wenige Samen, sie kann aus reifen Früchten ausgewählt und im nächsten Jahr gepflanzt werden, da der Papst keine Hybride ist.

Papa-Tomaten eignen sich hervorragend für die Zubereitung von Salaten und Beilagen. Aus konservatorischen Gründen passt diese Sorte nicht ganz, da eine Tomate aufgrund ihrer Größe nicht durch den Hals eines Glases läuft. Aus der Tomate können aber immer noch Tomatensauce, Salate für den Winter und Eingelegtes im Fass hergestellt werden.

Diese Tomatensorte weist eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Transportschäden auf und die Frucht verliert auch nach mehreren Tagen auf dem Weg nicht ihre Präsentation.

Tomatensorte Batian: Beschreibung der Sorte

Batanyan-Tomaten sind das Ergebnis von Arbeiten sibirischer Züchter, die für den Anbau auf offenem Boden auch bei schwierigen Wetterbedingungen Sibiriens geeignet sind. Die Note wird im staatlichen Register der Russischen Föderation eingetragen.

Perfekt bewährt beim Einpflanzen von Setzlingen in Gewächshäusern und Gewächshäusern. Zeigt einen ausgezeichneten Ertrag, wenn er im Süden Russlands kultiviert wird. Der Anbau stellt keine besonderen Hindernisse dar, alle Regeln sind die gleichen wie beim Anbau anderer Tomatensorten.

Eine unbestimmte Art von Buchse, die eine Höhe von 1,9 bis 2,1 Metern erreichen kann, erfordert das Binden an eine vertikale Stütze, da sie sehr hoch ist und unter ihrem eigenen Gewicht liegen kann. Die beste Ausbeute zeigt sich bei der Bildung von 1-2 Stielen. Lesen Sie hier mehr über determinante Sorten.

In Bezug auf die Reifung wird die Tomatensorte als früh reif bezeichnet. Von der Entstehung der Sämlinge, die auf die Sämlinge gepflanzt wurden, bis zur Ernte der ersten reifen Tomaten vergehen 96-105 Tage. Unterscheidet sich in einer langen Zeit der Fruchtbildung, Resistenz gegen die Krankheit der Krautfäule.

Eigenschaften

Land der Zuchtsorten: Russland. Die Form der Tomaten ist herzförmig mit einem leicht verlängerten Ausguss. Durchschnittsgewicht: 250-400 Gramm, bei Anzucht im Gewächshaus werden Tomaten mit einem Gewicht von 550-600 Gramm markiert. Gut ausgeprägte purpurrote und rosa Fruchttöne.

Vergleichen Sie diese Zahl mit anderen Sorten in der Tabelle:

Der durchschnittliche Ertrag von etwa 6,0 bis 6,5 Kilogramm aus einem Busch, 16,5 bis 18,0 Kilogramm pro Quadratmeter, bei der Landung nicht mehr als 3 Pflanzen.

Ertragssorten können mit anderen verglichen werden:

Gute Präsentation ist mit hoher Sicherheit beim Transport verbunden. Anwendungstisch, Verarbeitung auf Pasten, Säften, Lecho, wegen ihrer Größe nicht zum Einmachen von ganzen Früchten geeignet.

Siehe unten: Tomaten Papa Foto

Sehen Sie sich das Video an: Kopfuber! Neuer Deko Trend. Sky Planter. Wohnprinz (Dezember 2022).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send