Topfblumen und Pflanzen

10 schlichteste Zimmerblumen, die das ganze Jahr über blühen

Pin
Send
Share
Send
Send


Sie müssen zugeben, dass nichts das Innere Ihres Hauses mehr schmückt als leuchtende Blumen in hübschen Töpfen. Diese Zimmerpflanzen erfreuen nicht nur das Auge mit einer Fülle von Farben, sondern absorbieren auch schädliche Substanzen aus synthetischen Polstern von Möbeln, Teppichen, Vorhängen und anderen Details Ihres Interieurs.

Einige heimische Pflanzen haben heilende Eigenschaften und waren in vielen Familien unverzichtbar. Aber manchmal braucht die Pflege von Zimmerpflanzen viel Zeit, erfordert etwas Wissen und nicht jeder kann damit umgehen.

Wenn Sie ein Anfänger-Florist sind, oft verreisen oder die Hausarbeit viel Zeit in Anspruch nimmt, bieten wir Ihnen eine Auswahl der anspruchslosesten Zimmerpflanzen an, die keine besonderen Pflegebedingungen erfordern, aber in der Lage sind, Ihr Haus ebenso wie teuer und exotisch zu dekorieren.

1. Scharlach oder Agave

Die vielleicht beliebteste Zimmerpflanze unserer Mütter und Großmütter vor allem wegen ihrer heilenden Eigenschaften. Jeder kennt seine Fähigkeit, mit eitrigen Wunden umzugehen, Schnitte und Verbrennungen zu heilen. Und Aloe-Saft hilft perfekt bei Erkältungen. Alle Arten dieser Pflanze sind typische Sukkulenten, große Sonnenliebhaber. Sie gießen nicht gerne häufig und sind perfekt für diejenigen, die die meiste Zeit außerhalb des Hauses verbringen müssen. Ein Platz im Haus für sie wird an der Sonne, auf der Fensterbank oder auf den Sonnenveranden abgeholt, und im Sommer kann Aloe Vera ins Freie gebracht werden. Sie sollten im Winter nicht versuchen, für sie künstliche Beleuchtung mit Leuchtstofflampen zu schaffen. Dies führt zu einer Dehnung der Pflanze und einem Verlust des Aussehens. Bewahren Sie es besser an einem kühlen, hellen Ort auf und gießen Sie es einmal im Monat. Übermäßiges Gießen kann zum Verrotten der Pflanzenwurzeln führen. Im Sommer wird das Scharlachrot erst gewässert, nachdem der Mutterboden im Topf getrocknet ist.

2. Chlorophytum

Dies ist eine recht unprätentiöse Zimmerpflanze, die auch für Anfänger, die Indoor-Blumenzucht lieben, nicht schwer zu züchten ist. Chlorophytum kann sowohl sonnenliebenden als auch schattenresistenten Pflanzen zugeschrieben werden. Am besten fühlt er sich an einem hellen oder leicht abgedunkelten Ort. Die helle Färbung der bunten Formen geht im Schatten leicht verloren. Diese Pflanze verträgt problemlos mehrere Stunden lang direktes Sonnenlicht. Chlorophytum wird am besten in der Küche verwendet, da es leicht ist, den Raum von schädlichen Gasen zu reinigen.

Es gibt verschiedene Arten dieser Zimmerpflanze. Zwei davon sind sehr pflegeleicht. Dies ist ein Dracaena Edged und Dracaena Draco. Sie halten Schatten stand und erfordern kein häufiges Gießen und Besprühen. In modernen Häusern und Büros dienen Dracaenas aufgrund ihres exotischen Aussehens als dekorative Ornamente.

4. Sansevieria

Wenn Sie keine Orchidee oder keinen Orangenbaum züchten können und alle Ihre Versuche scheitern, lassen Sie sich nicht entmutigen! Beginnen Sie mit sansevieria. Dies ist eine sehr schöne Zimmerpflanze der Familie Agave, man kann durchaus von der Zahl der "unzerstörbaren" sprechen. Es trägt Schatten und Sonne, trockene Luft, Feuchtigkeit und Kühle. Es schützt auch vor der Anreicherung von Schadstoffen, die von Linoleum und Kunststoffen ausgehen. Bei strahlender Sonne kann die Sansevieria sogar blühen, verträgt jedoch keine Überfeuchtung des Bodens und niedrige Temperaturen. Es ist nicht notwendig, es zu verpflanzen, aber wenn es zu viele Wurzeln ausstößt, kann der Topf selbst reißen. Es ist besser, zwei Blumen auf einmal zu kaufen, da es sich um eine sehr schöne und zweifellos nützliche Pflanze handelt.

5. Die dicke Frau

Wenn Sie möchten, dass Wohlstand und Überfluss zu Ihnen nach Hause kommen, und viel Glück bei all Ihren Bemühungen haben, dann besorgen Sie sich eine Hauspflanze, die Poller genannt wird und im Volksmund als Geldbaum bekannt ist. Es blüht nicht, aber es wächst zu enormer Größe, hat sehr schöne Blätter von saftiger grüner Farbe, erfordert keine besondere Pflege, mag aber keine Übertönung und dunkle Ecken. Dekorieren Sie das Interieur eines Hauses oder Büros.

6. Abutilon (Raumahorn)

Eine weitere unprätentiöse, aber sehr spektakuläre Zimmerpflanze. Die großen Blüten haben eine glockenförmige Form und sind in verschiedenen Farben erhältlich: Weiß, Rosa, Gelb, Rot und die Blätter sind ahornähnlich. Daher der Name. Abutilon verträgt Trockenheit und Hitze in der Wohnung, und der Topf mit dieser Pflanze kann auf die Fensterbank oder in einiger Entfernung davon gestellt werden. Das Gießen braucht etwas - sonst blühen sie nicht. Die Pflanze benötigt keine spezielle Fütterung: Alles, was Sie tun müssen, ist, alle drei Wochen den Boden mit Flüssigdünger für Zimmerpflanzen anzureichern. Abutilon schafft nicht nur eine angenehme Atmosphäre im Haus, sondern befeuchtet auch perfekt die Luft.

7. Hibiskus

Der zweite Name dieser Pflanze ist die chinesische Rose. Es ist ein Busch mit riesigen und sehr schönen Blumenschalen. Verschiedene Sorten dieser Pflanze haben unterschiedliche Blütenfarben. Häufiger - das sind rote Blüten, aber es gibt auch weiße und rosa und sogar gesprenkelte. Hibiskus blüht das ganze Jahr über, was bedeutet, dass Sie im Winter einen kleinen Sommer in Ihrer Wohnung haben werden. Diese Blume liebt Licht und muss auf der Fensterbank gehalten werden. Außerdem sollte es im Winter regelmäßig gegossen und gefüttert werden. Aber die Schönheit ist es wert.

8. Fatsia Japanese

Wenn in Ihrem Haus nicht viel Licht ist und Sie der Meinung sind, dass die Bedingungen für Zimmerpflanzen völlig ungeeignet sind, können Sie eine japanische Fatsia pflanzen. Es ist eine schattentolerante und krankheitsresistente Pflanze mit sehr großen und schönen Blättern, ähnlich wie Kastanienblätter. Es fühlt sich auch in der Nähe der Zentralheizungsbatterie gut an und befeuchtet gleichzeitig die Raumluft und trägt zu einem gesunden Schlaf bei.

9. "Lebende Steine"

Dies ist eine sehr ungewöhnliche Zimmerpflanze. In ihrer Erscheinung ähneln sie Kieselsteinen und sind an die spartanischen Haftbedingungen gewöhnt: Sie wachsen auf Steinen und müssen im Winter nicht gewässert werden. Diese „lebenden Steine“, die in Form und Farbe sehr unterschiedlich sind, sind eine hervorragende Dekoration für Ihr Zimmer und erfreuen Sie im Frühjahr mit ungewöhnlichen Blumen.

Geranie fällt durch eine leuchtende Blüte auf, die auch unscheinbaren heimischen Pflanzen sicher zugeschrieben werden kann. Geranie gilt als Symbol für Wohnkomfort und wurde Mitte des 17. Jahrhunderts nach Europa gebracht. Jetzt begeistern zahlreiche Sorten der Blume die Fantasie mit einer Vielzahl von Farben und Formen. Und wenn Sie nicht genug Zeit für eine sorgfältige Pflege haben, blüht die Geranie immer noch, aber nicht so sehr.

11. Kalanchoe

Diese Zimmerpflanze ist wie Scharlach seit langem als pflegeleichte Heilpflanze bekannt. In letzter Zeit sind viele schöne blühende Hybriden von Kalanchoe aufgetaucht. Das Gießen der Pflanze kann selten sein. Es ist eine schattenresistente Blume, die scharfe Temperaturabfälle problemlos aushält, lange blüht und langsam wächst, was keine häufigen Transplantationen erfordert.

Wenn Sie Freunde und Verwandte mit blühenden Zimmerpflanzen überraschen möchten, kaufen Sie einen Kaktus oder erstellen Sie eine ganze Sammlung. Es braucht nicht viel Zeit und die Pflege ist ganz einfach. Es gibt viele Arten von Kakteen, die gut entwickelt und stabil sind. Jedes Jahr blühen sie auf den Fensterbänken. Die resistentesten Arten dieser Pflanzen erwiesen sich als klein und kugelförmig. Blüten eines Kaktus haben die verschiedensten Schattierungen. Alle von ihnen sind sehr hell und saftig und schmücken jeden Raum.

Die Familie der Ficuses hat eine sehr große Vielfalt an Vertretern. Darunter finden sich überhaupt unprätentiöse, die keiner besonderen Pflege bedürfen: Gummipflanzenficus, Lyciformficus. Sie bewältigen erfolgreich die Neutralisation schädlicher Verunreinigungen in der Luft, haben eine besondere Energie und erzeugen ein Gefühl von Komfort und Bequemlichkeit. Die meisten von ihnen passen perfekt in jeden Einrichtungsstil.

14. Spathiphyllum

Eine sehr beliebte heimische Pflanze aufgrund ihrer Blüte, die aussieht wie ein weißer Callas. Es blüht regelmäßig ohne Störung von unserer Seite. Spathiphyllum ist farbtolerant, erfordert keine besondere Pflege, mag keine übermäßige Bodenfeuchtigkeit (sie können die Wurzeln faulen lassen). Neben dem schönen Aussehen spendet Spathiphyllum der Luft eine perfekte Feuchtigkeit.

15. Begonie

Sehr schöne blühende Pflanze, wie geschaffen für dunkle Innenräume. Helle Begonie mag nicht. Sorten dieser Pflanze eine riesige Menge. Sie blühen alle üppig und haben spektakuläre bunte Blätter. Begonie verträgt Hitze und Kälte gleich gut. Aber die Luftfeuchtigkeit, die sie benötigen, ist hoch. Das Besprühen der Blätter lohnt sich nicht, da sie den direkten Kontakt mit Wasser lieben. Um die Wurzeln nicht auszutrocknen, sollte Begonie regelmäßig gewässert werden.

Die beliebtesten Zimmerpflanzen, die das ganze Jahr über blühen

Beim Anbau von Blumen zu Hause natürlich Ich möchte sie nur minimal pflegen, und die Blüte dauerte so lange wie möglich. Es gibt viele solcher Pflanzen und Sie können Ihre Wahl beim Kauf von Clivia, Decembrist, Room Gerbera oder Jasmine, Orchidee, Miniaturrose, Spathiphyllum, Wolfsmilchmeile, Fuchsie, Saintpaulia usw. aufgeben.

Abutilon (Zimmerahorn)

Abutilon blüht von Frühling bis Herbst, und mit sinkendem Tag nimmt die Anzahl der Blütenstiele ab und die Pflanze tritt in eine Ruhephase ein. Aber wenn Sie dosvechivanie Leuchtstofflampen machen, um die Fütterung und Bewässerung der Blüte nicht zu stoppen. Die Blätter sind wie Ahornblätter, daher der zweite Name. Blumen Abutilona wie Laternen in verschiedenen Farben.

In der Pflege anspruchslos, braucht er viel helles Licht, regelmäßige Bewässerung, die Temperaturgrenze 18-25 ° C. Die Pflanze wächst schnell, ihre Höhe erreicht 1,5 m . In den Frühjahrssprossen müssen die Abutilona auf 1/3 der Länge geschnitten werden. Um die Blüte zu stimulieren, sollte das Top-Dressing Kaliumnitrat und Superphosphat enthalten.

Anthurium Pflanze mit großen glänzenden Blättern und Blüten, geformt wie Herzen.

Es braucht ständig feuchte Erde, es kann sogar im Schatten wachsen, aber es blüht und entwickelt sich besser auf den südlichen und westlichen Fensterbänken.. Für eine reichhaltige Blüte sollte die Wintertemperatur nicht unter + 15 ° C, die Sommertemperatur nicht unter + 25 ° C liegen.

Anthurium sprüht gerne, setzt sich aber erst nach mindestens zwei Tagen und vorzugsweise mit gereinigtem Wasser ab.

Düngemittel sind erwünschte organische Düngemittel (Humate, "Ideal", "Darina"), weil Die Pflanze ist empfindlich gegenüber einem Überschuss an Stickstoff, Phosphor, Kalium und Mineralsalzen.

Balsam blüht fast das ganze Jahr über. Es ist photophil, aber es ist notwendig, direkten Sonnenschein auszuschließen. Im Herbst und Winter, wenn es an Sonnenlicht mangelt, blüht es unter künstlichem Licht wunderschön weiter. Er liebt Feuchtigkeit sehr, sowohl im Boden als auch beim Sprühen auf die Blätter, besonders an heißen Tagen. Kultivierungstemperatur + 15 ° C + 25 ° C . Balsam mag keine Krämpfe, daher müssen die Nachbarn in einiger Entfernung von ihm sein, sonst werfen sie das Laub ab.

Hervorragend durch apikale Stecklinge vermehrt. Im Alter von 3-4 Jahren erfordert die Transplantation und Verjüngung, alte Pflanzen blühen schlechter.

Begonie ist eine thermophile Blume, die Feuchtigkeit liebt, aber nicht auf das Laub sprüht. Um die Luftfeuchtigkeit zwischen den Blumentöpfen zu erhalten, müssen Sie Behälter mit Wasser stellen. Wenn die Lufttemperatur unter + 16 ° C liegt, blüht die Begonie nicht. Er mag helles, diffuses Licht, Blätter verblassen in heller Sonne, Blumen verblassen, Begonie verliert ihre dekorative Wirkung. Futter zur Stimulierung der Blüte sollte alle 2 Wochen Begonien erhalten, die abwechselnd organische Mineraldünger für blühende Pflanzen enthalten.

Begonien große Vielfalt: Es gibt Strauch, sie sind immer blühend, knollenartig, frottee, ampelartig.

Geranium Schweller Klassiker seit unseren Großmüttern. Schlichte, lichtliebende Pflanze, liebevoll reichlich, aber selten gießend. Wachstumstemperatur + 8 ° C + 25 ° C . Die Geranie mag viel Luft, deshalb sollte sie im Sommer auf den Balkon oder in den Garten gestellt werden. Wachsende Töpfe sollten nicht groß sein, um einen üppigen Blütenstrauch in einem Topf zu erhalten, müssen drei Sämlinge gepflanzt werden.

Hibiskus (Chinesische Rose)

Hibiskus ist ein immergrüner blühender Strauch. Die Lebensdauer einer Blume pro Tag beträgt bei hybriden Frottierformen bis zu 3 Tage.

Anspruchsvoll an Sonnenlicht, reichlich gießen und düngen. Im Sommer müssen Sie täglich sprühen. Bei unzureichender Bewässerung tropft Knospen und Blüten. Hibiskus muss jährlich neu gepflanzt werden, bei erwachsenen Pflanzen wird die oberste Bodenschicht entfernt und eine neue hinzugefügt.

Je nach Schnittmethode kann der Hibiskus in Form eines Baumes oder eines Busches wachsen. Die Blütenhöhe kann 1,5-2 m erreichen .

Hibiskus reagiert sehr gut auf regelmäßige Fütterung alle 2-3 Wochen.

Schlichte Pflanze, bevorzugt leichte Halbschatten und mäßiges Gießen. Liebt hohe Luftfeuchtigkeit, verträgt aber absolut kein Sprühen von Blättern.. Töpfe mit Coleria sollten auf mit Wasser gefüllte Paletten mit Blähton gestellt werden.

Die Temperatur während der Blüte sollte sein + 23 ° C + 26 ° C . Winter-Level + 16 ° C . Einmal im Monat muss Koleria mit Flüssigdünger für Orchideen gefüttert werden.

Pahistahis

Pakhistakhis - eine Pflanze ohne besondere Ansprüche. Die wichtigsten reichlich Wasser, hohe Luftfeuchtigkeit, regelmäßige Beschneiden. Optimale Temperatur + 20 ° C + 26 ° C . Wenn die Temperatur steigt, zieht es sich heraus und legt die Triebe frei, während es das Laub fallen lässt.

Pachistachis ist notwendig, da die Triebe wachsen, schneiden und kneifen Sie die Spitzen, so dass es buschig und nicht ausstrecken wird.

Immergrüner Strauch, der das ganze Jahr über blüht. Die Lebensdauer einer Blume beträgt einen Tag.

Es bevorzugt helles diffuses Licht, von direktem Sonnenlicht müssen Sie Schatten spenden. Wintertemperatur des Wachstums +20 ° C, Sommer + 24 ° C . Bewässerung reichlich, wenn der Boden trocknet. Ruellia benötigt eine hohe Luftfeuchtigkeit, daher werden Töpfe mit einer Blume in Schalen mit feuchtem Blähton oder Sphagnummoos gestellt.

Eine Pflanze zu formen kann ein Busch oder eine Rebe sein.

Wenn Sie Blütenpflanzen für die Landschaftsgestaltung zu Hause oder im Büro auswählen, müssen Sie wissen, dass sie zwischen den blühenden Wellen eine kurze Pause einlegen. Die Blüte ruht in dieser Zeit und gewinnt an Kraft. Geben Sie auch unprätentiösen Farben ein wenig Aufmerksamkeit. und im Gegenzug geben sie Ihnen eine großartige und lange Blüte.

Pelargonie oder Geranie

Nicht für das Schlafzimmer und das Kinderzimmer geeignet, hat die Pelargonie ihre Nische im Wohnzimmer eingenommen.


Pelargonie mit blassrosa Blüten. Foto von alltompelargoner.se

Die großen Dimensionen des Raumes scheinen den Geraniengeruch im Raum aufzulösen, er ermüdet nicht wie in einem Schlafraum.


Pelargonien-Tulpe. Foto von der Fuchsie-Pelargonie narod.ru

Die Schönheit neuer Sorten erfreut nicht nur, sondern fördert auch den Erwerb.


Die Blüten dieser Pelargonie ähneln Miniaturrosen. Foto von tam.com.ua

Die einzige Voraussetzung für eine gute Blüte ist Licht.

Schönes Aroma, schöne Blumen. Lichtbedarf Dieser Faktor muss berücksichtigt werden, sonst wird die Blüte nicht gefallen.


Jasmin verlangt Licht

Vielblumiger Jasmin wächst bis zu 2,5 m, die Knospen sind rosa, die Blüten nach dem Blühen sind weiß, sehr duftend.


Vielblumiger Jasmin

Jasmine officinalis
ca. 2,5 m hoch, blüht im Sommer - im Frühherbst sind die Blüten weiß, duftend.


Jasmine officinalis

Primel Jasmin
- fast geruchlos, kräuselt sich nicht, kann eine Höhe von 2,5 m erreichen.


Primel Jasmin

Euharis oder amazonische Lilie

Das Aroma ist wie bei den meisten Lilien ausgeprägt und intensiv: Während der Blütezeit ist das gesamte Wohnzimmer mit einem süßen Duft gefüllt.


Euharis Blumen hautnah

Ich habe 9 Amazonaslilien und werde hier nicht aufhören.


Euharis oder amazonische Lilie. Foto von mein-schoener-garten.de

Liebt diffuses Licht und Wärme.

Hibiskus oder chinesische Rose


Terry Hibiskus. Fotos von 4.bp.blogspot.com

Wenn es wächst, bevorzugt es diffuses Licht.


Hibiskus - eine würdige Dekoration des Wohnzimmers. Foto von media.snimka.bg

Besonders schön während der Blüte.

Wenn Sie weniger anspruchsvolle Blumen nehmen, sind nur Orchideen (mit guter Luftfeuchtigkeit und gemäßigt warmem Klima) eine gute Wahl. Sanft, unmöglich schön - echte Königinnen. Und wie viele schöne Ausblicke können Sie im Wohnzimmer genießen!

Am besten geeignet:

  • Anhrekum


Anhrekum

  • Aerides


Aerides

  • Bifrenaria


  • Wanda


Wanda

  • Dendrobium


Dendrobium

  • Miltonia


Miltonia

  • Enzyklika - Eine meiner Lieblingsorchideen für Wohnzimmer. Die Blüten sind klein, aber viele.


Enzyklika

  • Phalaenopsis - Die berühmteste Orchidee in unseren Häusern kann mit Sorgfalt in der Küche wachsen (wie die meines Freundes) und in einem Wohnzimmer oder sogar in einem Schlafzimmer leben.


Phalaenopsis

Sie ist beliebt für große geschnitzte Blätter und beeindruckende Größe, und sie hat auch schöne Blumen.


Monstera kann beeindruckende Größen erreichen. Fotos von forum.bestflowers.ru

Es gehört der giftigen Familie, aber wenn es nicht da ist, gibt es keinen Grund zur Sorge. Sie fühlt sich gut bei Raumtemperatur und diffusem Sonnenlicht.


Monstera Blume. Fotos von ih0.redbubble.net

Bei der Pflege geht es hauptsächlich darum, die Luftwurzeln auf den Boden zu lenken, damit der Boden zwischen den Bewässerungen nicht austrocknet. Im Winter (bei eingeschalteter Heizung) müssen die Blätter besprüht werden.

Die schlichtesten blühenden Zimmerpflanzen

Hoya ist Wachs Efeu ist eine schöne kriechende Kräuterpflanze mit weißen duftenden Blüten. Während der Blütezeit zeichnet sich Hoya durch ein starkes Aroma und eine große Menge von Nektar aus, der von den Blüten tropft, weshalb Wachs-Efeu als Weinrebe bezeichnet wird.

Цветок не прихотлив в уходе, в летний период поливают обильно, зимой полив сокращают до 1 раза в неделю. Прекрасно растет в сухом и влажном климате и стойкий к перепадам температуры.

Существует несколько видов плюща с разным цветением от белого до красного цвета и цветками различных форм.

Im Sommer nimmt die Bewässerung bei hohen Temperaturen zu. Der Mangel an Feuchtigkeit wirkt sich auf Blüte und Blätter aus.

Wenn Sie das Gießen vergessen, fühlt sich hoya für einige Zeit wohl, weshalb es oft in Büros aufbewahrt wird.

Zu den Nachteilen: Das starke Blütenaroma bei manchen Menschen kann zu Unverträglichkeiten führen.

Ist Kalanchoe eine blühende Pflanze mit einem fleischigen Stiel und Blättern? bezieht sich auf Sukkulenten.
Kalanchoe blüht nicht nur wunderschön, sondern ist auch für seine heilenden Eigenschaften bekannt. Saft wird zur Herstellung verschiedener Medikamente verwendet. Blüte den ganzen Sommer über, blüht üppig rote Blüten.

Die Pflanze bevorzugt diffuses Sonnenlicht, verträgt perfekt Temperaturen über 27 Grad und Winter bei 12-14 Grad. Im Sommer gießen sie 2 mal pro Woche, im Winter reduzieren sie das Gießen auf einmal.

Die durchschnittliche Wachstumsrate ermöglicht es Ihnen, nicht mehr als einmal alle 3 Jahre neu zu pflanzen. Es gibt über 200 Arten.

Niedrige Luftfeuchtigkeit und trockenes Klima beeinträchtigen das aktive Wachstum nicht wesentlich. 2 mal im Monat reicht es, Mineraldünger oder Kakteen herzustellen.

Geranie - blühende Pflanze für Fensterbänke. Die Höhe der Blume erreicht 60 cm. Geeignet für die beschäftigtsten Menschen. Im Sommer kann die Temperatur 30 Grad erreichen, im Winter fällt sie nicht unter 12 Grad. Geranie blüht wunderschön mit ausreichend Licht, überträgt teilweise die direkten Sonnenstrahlen.

Ein Mangel an Licht wirkt sich auf die Blüte aus. Die Blüten sind klein und blass. Es braucht nicht gesprüht zu werden und wächst in trockenem Klima recht gut. Der Busch wird jedoch regelmäßig geschnitten, um das ganze Jahr über eine üppige Blüte zu erzielen.

Im Sommer gießen sie reichlich, aber nachdem der Boden ausgetrocknet ist, hören sie im Winter praktisch auf zu gießen. Von den vielen Sorten finden Sie immer die richtige Geranie.

Kaktus-Sukkulenten gelten als eine der anspruchslosesten Pflanzen und können lange Zeit ohne Bewässerung existieren. Kakteen wachsen gut in der offenen direkten Sonne, aber im Schatten dehnen sie sich aus und können sterben. Im Sommer gießen sie mäßig einmal pro Woche, im Winter brauchen sie praktisch kein Wasser, einmal im Monat befeuchten sie die Erde leicht.

Der Hauptort unter den Sukkulenten sind Kakteen. Dieser Typ ist in der Lage, Feuchtigkeit anzusammeln.

Kakteen sind klein und wachsen langsam, brauchen praktisch nicht gepflegt zu werden und eignen sich daher perfekt für Wohnungen und Büros.

Alle Sukkulenten sind beständig gegen trockenes Klima und hohe Temperaturen.

Kakteen enthalten schöne Formen und blühen natürlich. Die Blüten sind sehr schön und vielfältig, aber leider blühen nicht alle Kakteen zu Hause und in einigen Sorten dauert die Blüte nur 24 Stunden.

Unter den Mängeln - alle Sukkulenten haben Angst vor übermäßigem Gießen mit besonders kaltem Wasser.

In der Rubrik Kakteen und Sukkulenten werden die wichtigsten Arten und Sorten anspruchsloser Pflanzen vorgestellt.

Wolfsmilch (Milli) - bevorzugt einen hellen Ort mit diffusem Licht. Nur selten 1 Mal pro Woche gegossen. Dünger machen einmal im Monat. Aufgrund des langsamen Wachstums mindestens alle 3-4 Jahre verpflanzt.

Von den Mängeln fällt in der Ruhephase (1-2 Monate) Blätter und sieht nicht sehr attraktiv aus.

Blüht schöne rosa Blüten. Kleine Stacheln können keine Blumen für Kinder oder Haustiere zerstören.

Saintpaulia oder ein anderer Name (Sankt-Petersburg-Veilchen). Aufgrund der reichlichen Blüte während des ganzen Jahres und einer geringen Zunahme ist Saintpaulia bei vielen Gärtnern anzutreffen. Aufgrund der Vielzahl der Sorten gibt es eine große Palette an Blüten und Formen. Manche Mischformen faszinieren einfach durch ihre Schönheit. Luftfeuchtigkeit hoch angesetzt, wie die natürliche Umgebung. Bei geringer Luftfeuchtigkeit wird Veilchen nicht gesprüht, sondern der Raum zusätzlich angefeuchtet.

Im Sommer wird es 2 mal pro Woche reichlich mit warmem Wasser bewässert, im Winter wird die Bewässerung deutlich reduziert.

Eine Transplantation wird jedes Jahr durchgeführt, und eine Saintpaulia muss transplantiert werden, wenn dies unbedingt erforderlich ist.

Die Phalaenopsis-Orchidee ist eine der beliebtesten und schlichtesten blühenden Zimmerpflanzen. Aufgrund der epiphytischen Luftwurzeln muss die Orchidee 2 mal pro Woche gegossen werden und für ausreichend Licht sorgen. Nach und nach an die Sonne gewöhnt, kann die Phalaenopsis unter direkter Sonneneinstrahlung wachsen und auch im Halbschatten schön blühen.

Bei unzureichender Beleuchtung kommt es zu keiner Blüte. Einer der Nachteile - die Orchidee braucht hohe Luftfeuchtigkeit. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Hybridformen mit unterschiedlichen Blüten. Wenn Phalaenopsis blüht, ist die Blüte lang und reichlich. Die Blüten blühen abwechselnd, wodurch sich die Blütezeit noch verlängert.

An heißen Tagen reichlich gießen, dabei dem Winter langsam weniger gießen.

Nach jeder Blüte muss die Orchidee zurückgeschnitten werden.

Heliotrop - mehrjährige Blütenpflanze mit ausgeprägtem Blütenaroma. Heliotrop wird in der Kosmetik als Aromastoff eingesetzt. Die Blüte dauert je nach Sorte von Frühling bis September. Es gibt eine weiße und lila Blüte mit verschiedenen Schattierungen. Zu Hause, unprätentiös, aber wählerisch in Bezug auf die Beleuchtung.

Unzureichende Beleuchtung führt zur Dehnung von Trieben, trägen Blättern und kleinen Blüten. Im Sommer sind es 24-26 Grad, im Winter wird die Temperatur auf 5-7 Grad gesenkt.

Es muss nicht gesprüht werden, tut aber an heißen Tagen nicht weh. Im Sommer gießen sie reichlich, bei sinkender Temperatur reduzieren sie das Gießen.

Bromelie ist eine schöne blühende Pflanze mit langen lanzettlichen Blättern. Aus der Pfanne wächst ein kräftiger, aufrechter Stiel. Es gilt als unprätentiöse Pflanze und eignet sich gut für Büros und Wohnungen.

Es gibt viele Arten mit unterschiedlichen Blüten. Die reichhaltige Blüte hält den ganzen Sommer über an. Es gibt keine besonderen Anforderungen an die Temperatur, aber die Luftfeuchtigkeit muss hoch gehalten werden.

Wasser nach dem Trocknen der oberen Schicht des Substrats. Mittags schirmen sie vor den direkten Sonnenstrahlen ab. Dünger wird in der Zeit des aktiven Wachstums 2-mal pro Monat angewendet. In der obligatorischen Transplantation muss nicht.

Begonie ist eine schöne blühende Pflanze, die in ihrer Pflege unprätentiös ist und sowohl im Freien als auch in Töpfen wachsen kann. Zu Hause enthalten zum Wohle von Blumen und Laub je nach Sorte.

Für eine reichhaltige Blüte benötigen Sie ausreichend diffuses Licht. Direkte Strahlen können Verbrennungen verursachen.

Im Sommer und Winter wird Begonie bei normaler Raumtemperatur aufbewahrt.

Während der Periode des aktiven Wachstums reichlich bewässert, wird im Winter die Bewässerung halbiert. Übermäßiges Gießen ist gefährlich für die Blume. Füttern Sie selten einmal pro Woche und nur von Frühling bis Frühherbst. Mit einfachen Regeln ist die Blüte lang und reichlich.

Clivia - blühende Zierpflanze mit kräftigen Blättern an der Basis im Auslauf gesammelt. Die Blume bevorzugt helles Umgebungslicht. Direkte Strahlen können Verbrennungen auf der Oberfläche hinterlassen. Im Sommer enthalten sie bei einer Temperatur von 24-26 Grad, im Winter reduzieren sie sich auf 16 Grad. Die Pflanze leidet normalerweise unter trockener Luft, aber die Blüten sind klein und die Lebensdauer nimmt ab.

Kraftvolle Blätter enthalten genügend Feuchtigkeit, falls Sie versehentlich vergessen, einen Schnitt zu gießen. Nach dem Trocknen der obersten Bodenschicht mit weichem Wasser wässern. Im Winter, während der Ruheperiode, kann die Pflanze ohne Bewässerung existieren. Vom Frühjahr bis zum Frühherbst werden 2-mal monatlich Mineraldünger ausgebracht. Da die Blüte eine Verpflanzung schmerzhaft toleriert, wird dieser Vorgang nur bei Bedarf durchgeführt.

Clivia wächst gut in Büros und Wohnungen auf Fensterbänken.

Schlumberger (Dekabrist) - einer der Vertreter der Kakteen. Die Besonderheit dieses Zigokaktus blüht zu Weihnachten, wenn die meisten Pflanzen in Ruhe sind.

Schöne Blüte, zahlreiche rosa, weiße, rote, lila und andere Blüten.

Die Transplantation adulter Pflanzen erfolgt alle 5 Jahre. Kakteen vertragen direktes Sonnenlicht, müssen sich aber allmählich daran gewöhnen.

Zu den Mängeln zählt, dass sie im Sommer bei niedrigen Temperaturen aufbewahrt werden. Dies ist eine Garantie für eine reichhaltige Blüte im Winter. Im Winter ist die übliche Raumtemperatur in Ordnung. Für Kakteen ist es notwendig, das ganze Jahr über für hohe Luftfeuchtigkeit und Sprühnebel zu sorgen.

Im Sommer gießen sie es reichlich und lassen die obere Schicht austrocknen, aber es verträgt perfekt ein trockenes Klima, wenn Sie vergessen, es zu gießen.

Die anspruchslosesten Zimmerpflanzen

Unprätentiöse Pflanzen wurden jahrhundertelang für medizinische Zwecke verwendet, da sie heilende Eigenschaften haben. Häufig sind die Züchter zu beschäftigt und können Blumen nicht richtig pflegen. Daher sind wählerische Zimmerpflanzen die perfekte Wahl. Unter ihnen gibt es Fälle, die teuren exotischen Blumen nicht unterlegen sind. Darüber hinaus erfordert die Pflege keine Feinheiten des Wissens.

Chlorophytum crested

Es gibt einen anderen Namen - "Osochka". Vielleicht ist dies die einfachste Pflanze aller Arten, die im Allgemeinen keine Pflege benötigt und ohne Hilfe erfolgreich wachsen wird. Die positiven Aspekte von Chlorophytum crested sind:

  • wächst in stark schattierten Gebieten
  • Beständigkeit gegen Hitze und trockene Luft,
  • Anspruchslose regelmäßige Bewässerung,
  • Resistenz gegen Krankheiten unterschiedlicher Natur.

Die Anlage ist nicht nur in der Lage, den Raum rund um die Uhr von schädlichen Elementen in der Luft zu reinigen, sondern kann auch elektromagnetische Wellen halten. Erstaunlich geschwungene Blätter bilden eine große schöne Rosette, und Tochterzweige wachsen von Zeit zu Zeit an langen Stielen, sie können in der Zukunft verwurzelt werden.

Heilpflanzen

Diese Kategorie von Pflanzen hat heilende Eigenschaften, die häufig auftretende Krankheiten heilen können.

Agave oder Aloe

Diese unprätentiöse Zimmerpflanze ist bei Großmüttern sehr gefragt, und der Nutzen liegt in den heilenden Eigenschaften. Die Pflanze ist in der Lage, Verbrennungen zu verkraften, eitrige Formationen zu beseitigen und tiefe Wunden zu heilen. Aloe-Saft hilft bei Entzündungen der Nasenschleimhaut. Die Vorteile von Zimmerpflanzen sind:

  • die Toleranz einer langen Abwesenheit von Bewässerung,
  • monatliches Gießen
  • Resistenz gegen Kälte.

Krieg ist jedoch im Sonnenschein. Daher sollte in der Wintersaison auf der hellen Veranda oder auf der Fensterbank platziert werden. Im Sommer kann man im Hof ​​an der frischen Luft sitzen. Es wird nicht empfohlen, künstliches Licht für die Pflanze zu schaffen, da diese durch den negativen Einfluss von Leuchtstofflampen an Schönheit verlieren kann. Stattdessen wird empfohlen, die Blüte an einem Ort mit einer leichten Kühle zu platzieren. Außerdem ist die Pflanze in der Nutzlosigkeit der häufigen Pflege - diese Option eignet sich hervorragend für diejenigen, die oft auf langen Reisen sind.

Kalanchoe

Die blühende Pflanze von Kalanchoe hat die gleichen heilenden Eigenschaften wie Aloe. In der Pflege sind sie anspruchslos. Anforderungen:

  • Die Blüte kann lange an einem schattigen Ort stehen, ohne sich selbst zu verletzen.
  • Kalanchoe ist in der Lage, plötzlichen Temperaturschwankungen zu widerstehen,
  • Benötigt kein häufiges Gießen.

Die Pflanze blüht lange und bevorzugt häufiges Umpflanzen. Kalanchoe hat viele Sorten, die sich hauptsächlich in den Farben unterscheiden.

Curly heimische Pflanzen

Neben den blumig-floral unprätentiösen Zimmerpflanzen gibt es Kletterarten, die sich auch harmonisch in das Innere eines Hauses oder einer Wohnung einfügen.

Philodendron. Die Blätter sind ziemlich lang. Die Pflanze muss regelmäßig gegossen werden.

Liana. Passen Sie sich perfekt an die Bedingungen des häuslichen Mikroklimas an.

Cissus. Es gehört zur Familie der Trauben. Es hat eine durchschnittliche Blattgröße und einen verholzten Stamm. Es ist beständig gegen Staub und trockene Luft.

Passionsblume. Es hat eine schöne Blüte mit mittelgroßen Blättern.

Efeu. Efeublätter sind in viele Arten unterteilt und haben ein ovales, dreieckiges und gelapptes Aussehen. Nach Farbe sind unterteilt in: grau, weiß, creme, grün und gelb. Efeu kann in trockener Luft weiter wachsen, aber regelmäßiges Gießen tut nicht weh.

Abschließend können wir sagen, dass alle Arten von Zimmerpflanzen ihre eigenen Eigenschaften haben und auf ihre eigene Weise schön sind. Für einen besseren Effekt können Sie verschiedene Typen kombinieren und im Raum platzieren.

Ausdauer, Schlichtheit und andere Eigenschaften des Raumes "Spartans"

Die widerstandsfähigsten, anspruchslosesten und widerstandsfähigsten Zimmerpflanzen werden nicht umsonst "Spartaner" genannt. Dies sind erprobte, zuverlässige Begleiter, die sich in Bedingungen, in denen die meisten ihrer Gefährten schnell welken, auszeichnen und wohlfühlen. Solche Pflanzen zeichnen sich durch die Fähigkeit aus, Dürren zu ertragen, nach versäumtem Gießen nicht zu sterben und jede Art von Pflege zu ertragen. Wir können sagen, dass nicht wir die Pflanzen verwöhnen, sondern sie uns, die dankbar mit attraktivem Laub und originellem Aussehen auch bei geringster Aufmerksamkeit reagieren. Wichtig ist auch, dass alle Kommandeure aus der Gruppe der winterharten Lieblinge zu den Zierpflanzen gehören und nur wenige von ihnen unter Raumbedingungen attraktiver blühen können.

Die widerstandsfähigsten Zimmerpflanzen sollten nicht nur ausgewählt werden, wenn Sie keine Zeit haben, sich um die systemische und gewissenhafte Pflege zu kümmern. Solche unprätentiösen Kulturen sind eine echte Entdeckung für jeden, der:

  • will grüne Akzente in den Innenraum setzen, ohne die Hausarbeit zu belasten,
  • macht sich erst mit Indoor-Blumenzucht vertraut und probiert sich in einem neuen Hobby aus.
  • möchte zur Pflege der grünen Haustiere von Kindern beitragen.

Die besten der besten unprätentiösen Pflanzen

Die Basis der Gruppe der sogenannten "Spartaner" sind Kulturen der Sukkulenten, die in den Wurzeln, Stielen oder Blättern einer Pflanze Feuchtigkeit ansammeln können. Selbst die bescheidensten Sukkulenten zeichnen sich durch bizarres Aussehen und ungewöhnliche Wuchsformen aus. Aber nur Sukkulenten Palette von anspruchslosen Zimmerpflanzen ist nicht begrenzt. Ihnen gehören die widerstandsfähigsten und unprätentiösesten zimmerdekorativen Laubkulturen an, die sich perfekt in die Firma „Wasseraufnahme“ einfügen.

Die besten Zimmerpflanzen, die mit minimaler Sorgfalt wachsen und unsere Fehler verzeihen können, können wir in folgende Kulturen einteilen:

  • Crassula, wir haben oft von einem Bastard gesprochen
  • Chlorophytum,
  • kakteen
  • bokarneya,
  • Aloe
  • "Schuhmacherpalme" aspidistra,
  • Gummibaum,
  • Spathiphyllum
  • Sansevieria
  • Zamiokulkas,
  • Haworthia
  • Echeveria,
  • Efeu
  • Wolfsmilch.

Es lohnt sich, auf andere Kulturen zu achten. Es gibt „Spartaner“ unter Palmen (Dracaena, Monstera) und unter tropischen Kulturen (Epipremium und Philodendron).

1. Zamioculkas - modisch, aber dauerhaft

Zamioculcas (Zamioculcas) - stattliche, spektakuläre und heute super beliebte Indoor-Schönheit. Dieser unprätentiöse Vertreter der heutigen Familie der Aroiden gilt als eine der modernsten Pflanzen. Zamioculcas erobert die Kompaktheit und Schönheit der Blätter. Interessante Muster machen die Grundfarbe noch attraktiver. Dicke Blattstiele betonen die Schönheit der glänzenden Lappen der gefiederten Blätter, und die Pflanze selbst wirkt gleichzeitig elegant und streng. In der Raumkultur sind die Zamiokulukas auf eine Höhe von 80 cm begrenzt.

Zamioculcas (Zamioculcas). © Emily May

Selbst bei schlechter Pflege setzt die Pflanze, wenn sie aufgrund einer längeren Trockenheit die Blätter verlässt, schnell neue Triebe frei und erholt sich, wenn sie ihre normale Pflege wieder aufnimmt. Es verträgt Trockenheit, ist thermophil, verträgt sowohl Halbschatten als auch helle Sonne.

2. Efeu - der erste "Spartaner" unter den Reben

Auch in der Raumkultur Efeu rechtfertigt den Ruf des Gartens als nahezu unverwundbare, unprätentiöse und äußerst robuste Pflanze. Es ist großartig sowohl auf Stützen als auch in der Fähigkeit, grüne Skulpturen zu schaffen, und als Ampel oder Vorhang von grünen Wänden. Dies ist eine spektakuläre Rebsorte mit flexibler Struktur, die an Stellen mit Bodenkontakt Wurzeln schlagen kann, schnell wächst und überraschend winterhart ist.

Efeu (Hedera). © Sara

Ivy hat viele Sorten - sowohl mit klassischen dunkelgrünen Blättern als auch mit einer Vielzahl von Rändern und Mustern auf den Blatttellern. Aber der Hauptvorteil von Efeu ist überhaupt nicht die Abwechslung. Diese spektakuläre und flexible Kletterpflanze ist ein echter Schattenliebhaber.das nicht die Fähigkeit verliert, sich an das helle und an das sehr schlechte Licht anzupassen (obwohl bei verschiedenen Sorten die charakteristische Farbe im Schatten verloren geht). Es ist besser, Efeu mit einer stabilen Bodenfeuchtigkeit zu züchten, aber es hat keine Angst vor Pflegesprüngen und es erholt sich auch nach extremen Bedingungen gut.

3. Herzförmige Blätter des universellen Epipremiums

Epipremnum (epipremnum), besser bekannt unter unserem Namen Scandussowie Efeu, kann sich der Vielseitigkeit rühmen. Es kräuselt sich wunderschön auf den Stützen, füllt aber nicht so gut große Räume aus wie Efeu. Aber in Ampeln zeigt sich die Schönheit des Laubs in vollen Zügen. Es ist besonders effektiv, wenn es auf Stöcken, Pfählen, einer vertikalen Mittelstütze, an der es sich wie eine Säule erhebt, und auf verschiedenen Gestellen wächst.

Epipremnum. © Maja Dumat

Unprätentiöses Epipremnum kann bei hellem Licht und im Halbschatten wachsen. Es verträgt einen guten Haarschnitt, erlaubt die Verwendung von Langzeitdüngern und hat keine Angst vor Dürren.

4. Neuer Start von Sansevieria

Die Zimmerpflanze, die als Bore Tail, die Zunge der Teschin, bekannt ist, erlebte eine echte Ära des Vergessens. Aber dank der Trends in der Innenarchitektur und der aktiven Einführung westlicher Trends unprätentiös Sansevieria (Sansevieria) Heute ist die Aufmerksamkeit aller wieder auf sich gezogen. Es ist eine ideale Kultur für Gartenbüros und moderne Innenräume.

Похожие на шпаги или мечи крупные вытянутые листья, столь жесткие, что не теряют форму даже при экстремальной засухе. Прекрасные пестролистные сорта с самыми разнообразными узорами и каемками давно вытеснили классические зеленолистные сансевиерии. А способность образовывать похожие на плотные дернинки кусты, выпускать новые побеги неустанно, делает сансевиерию практически незаменимым современным комнатным растением.

Сансевиерия (Sansevieria). © Sue Taylor

Sansevieria wird nicht versehentlich als ein Wunder angesehen, das auch schwerwiegende Verstöße in der Pflege ertragen kann. Es ist ein Sukkulent, der sich an die trockensten Böden anpassen kann. Desenki sansevierii kann in Wasser angebaut werden und eignet sich hervorragend für die Hydrokultur.

5. Spathiphyllum - fast calla, aber nicht ganz.

Von den Spartanern zu Recht eingestuft und das Fleisch - eine weltweit bekannte Kultur unter dem botanischen Namen Spathiphyllum (Spathiphyllum) Dies ist eine Pflanze mit schönen Blättern, die auf Basalrosetten auf langen Stecklingen gesammelt sind und eine sehr attraktive Blüte aufweisen. Unauffällig sind die Blüten selbst, die in gelblich-grünen Kolbenblüten gesammelt sind. Aber ein weißer Schleier, der in seiner Form Callahs ähnelt, aber in seiner Textur völlig anders ist, sieht sehr beeindruckend aus. Dies ist eine der wenigen unprätentiösen Blütenpflanzen, die extremen Bedingungen und unvorsichtiger Pflege standhalten..

Spathiphyllum oder Spathiphyllum "Picasso" (Spathiphyllum "Picasso"). © Han Keat Lim

Diese Zimmerpflanze kann als schattentolerant angesehen werden und passt sich gut an die Beleuchtung unterschiedlicher Intensität an. Spathyphyllums erfordern keine besondere Pflege. Die Pflanze blüht ohne Stimulation und bei normaler Beleuchtung fast das ganze Jahr über. Sie brauchen nur einmal im Monat ein Top-Dressing, ansonsten ist es unprätentiös. Es ist wahr, dass die Blüte kontinuierlich war, es ist besser, das erdige Koma nicht vollständig austrocknen zu lassen.

6. Sukkulent mit einer Wendung - ein ungewöhnlicher Raumschub

Euphorbia und im Garten und in der Raumkultur gehören zu den anspruchslosesten Pflanzen. Aber einer der Typen - Euphorbia Tirukalli (Euphorbia tirucalli) - Auch sein Mitmensch kann seine Ausdauer übertreffen. Dennoch gilt ein spektakulärer Auftritt als sein Hauptstolz. Diese saftigen Blätter sind fast unsichtbar - modifiziert, sie sind an den Trieben nicht sichtbar. Es sind die „Zweige“ von Tirukallis Wolfsmilch, die den attraktivsten Teil der Pflanze ausmachen: dünn, dicht, fleischig, ähnlich wie Stifte oder Bleistifte, hell in der Farbe, verzweigen sie sich wie Kakteen und bilden ausgefallene grafische Silhouetten.

Euphorbia tirukalli (Euphorbia tirucalli). © worldofsucculents

Es ist eine thermophile Pflanze, die einen Temperaturabfall unter 15 Grad nicht toleriert. Eine Pflanze, die seltenes Gießen liebt.

7. Lufteinschlüsse und überraschende Persistenz von Chlorophytum

Immer super Chlorophytum (Chlorophytum). Lange Triebe, Kinderrosetten von Pflanzen, spektakuläre "Bündel" von Blättern des Mutterstrauchs und eine bunte Palette von verschiedenen Sorten beeinträchtigen nicht die Fähigkeit von Chlorophytum, unter fast allen Umständen großartig auszusehen und aktiv zu wachsen.

Chlorofituma fühlen sich im Schatten und Halbschatten und in der hellsten Sonne gut an. Und er hat absolut keine Angst vor fehlendem Wasser oder nicht zu fruchtbarem Boden. Ja, und die Fähigkeit, die Pflanze fast ständig zu vermehren, indem die alte Kultur durch eine neue ersetzt wird, die in den Wasserrosetten verwurzelt ist, was die Möglichkeiten nahezu unbegrenzt erweitert.

Chlorophytum (Chlorophytum). © L. O’Hara

Und die Wüstensterne ...

Im Ranking der beständigsten und anspruchslosesten Zimmerpflanzen sind die Kakteen unübersehbar. Diese Wüstensterne, die zum Markenzeichen aller saftigen Kulturen geworden sind, sind berühmt geworden für ihre anspruchslose Natur. Sie können sehr lange in fast völliger Trockenheit überleben und benötigen seltene Nahrungsergänzungsmittel.

Minimaler Komfort - maximale Rendite

Damit die widerstandsfähigsten und unprätentiösesten Zimmerpflanzen uns mit ihrer Schönheit begeistern, praktisch ohne Eingriffe wachsen und sich an eine bestimmte Pflege anpassen können, müssen sie über minimal komfortable Bedingungen verfügen - die Beleuchtung, die ihren Gewohnheiten entspricht (für die meisten Kulturen - ziemlich hell oder mindestens halbschattig). Die Beleuchtung ist der einzige Parameter, der für solche Pflanzen wirklich wichtig ist. Und um die optimale Beleuchtung zu wählen, sollten Sie besonders auf die Auswahl des Ortes achten. Setzen Sie die Pflanze an verschiedenen Orten aus und beobachten Sie sie. Ändern Sie die hellere Sonne in einen Halbschatten mit unterschiedlicher Intensität, bis Sie den optimalen Modus gefunden haben.

Es ist besser, die Fähigkeit der Pflanze zu überprüfen, Dürre auszuhalten. Einige Pflanzen vertragen nur ein bis zwei Gießperioden, andere, z. B. Brocadea, Aloe Vera und Echeveria, können 7 bis 14 Tage ohne Bewässerung überleben zum gießen und ob es eine lange dürre gibt.

Für alle anspruchslosen Zimmerpflanzen, mit Ausnahme von Kakteen, ist es besser, langwirksame Düngemittel zu verwenden. Und Kakteen und Sukkulenten, bei denen nur selten gedüngt wird, werden Ihr Leben nicht verschlechtern: Die Düngung in Wasser zur Bewässerung erfolgt mit Spezialdüngern in großen Abständen (etwa 1 Mal pro Monat).

Unprätentiös erfordern auch Aufmerksamkeit

Es sollte verstanden werden, dass es nicht um kriminelle Nachlässigkeit und extreme Vernachlässigung geht, wenn wir sagen, dass Kulturen nahezu allen Bedingungen standhalten können. Wenn Sie das Gießen versäumen, es spät verbringen, die Fütterung verzögern, werden die Pflanzen nicht betroffen sein. Aber wenn Sie sie für einen Monat vergessen, leiden auch die widerstandsfähigsten Zimmerpflanzen. Und wie bei jeder Zimmerpflanze wirkt die Pflanze umso attraktiver, je aufmerksamer und sorgfältiger sie ist. Wenn Sie sie mit minimaler Sorgfalt behandeln, werden Sie die „Spartaner“ mit ihren Fähigkeiten sicherlich überraschen.

Pin
Send
Share
Send
Send