Schädlinge und Pflanzenkrankheiten

Wie Sie auf eigene Faust mit Maulwürfen in der Umgebung umgehen können: eine Auswahl wirksamer Bekämpfungsmethoden, Empfehlungen erfahrener Gärtner

Pin
Send
Share
Send
Send


Einige glauben, dass ein süßes kleines Tier, das einen schönen samtigen Pelzmantel trägt, ein harmloses Tier ist. In der Tat ist dies nicht der Fall. Natürlich sollte man nicht behaupten, dass diese Säugetiere bestimmte Vorteile für Farmen und Landgüter mit sich bringen. Sie zerstören viele Insekten und ihre Larven, die Schädlinge von Gärten und Obstgärten sind. Als er auf der Baustelle auftaucht, beginnt er mit zunehmender Kraft, sich im Boden zu bewegen, um Nahrung für sich zu beschaffen, die das Wurzelsystem aller Pflanzen, Sträucher und Bäume verletzt, die ihm in den Weg fallen. Wie man mit Maulwürfen in ihrem Ferienhaus umgeht, wird in diesem Artikel besprochen.

Das Aussehen des Tieres

Maulwürfe gehören zur Klasse der Säugetiere, zur Gattung der insektenfressenden Maulwürfe. Die Tiere sind klein und mittelgroß, 5 bis 21 cm groß und wiegen bis zu 100 g. Es gibt 6 Hauptarten und 11 Arten. Sie unterscheiden sich alle in Größe, Gewicht, Kieferstruktur und Skelett. Der Körper des Maulwurfs ist zylindrisch, dicht. Wolle wächst senkrecht zur Oberfläche der Haut, wodurch sie sich frei im Untergrund hin und her bewegen kann. Fellfarbe von schwarz bis dunkelgrau. Auf dem dreieckigen Kopf befindet sich ein Rüssel mit Vibrissen (Haaren), die beim Auffinden von Nahrungsmitteln helfen.

Das Tier hat 44 Zähne. Sein Seh- und Hörvermögen ist schlecht entwickelt, aber er hat einen ausgezeichneten Geruchs- und Tastsinn. Augen ohne Linse und Netzhaut. Die Vorderbeine sind gut entwickelt, stärker als die Hinterbeine, haben die Form eines Spatens, an den Füßen sind fünf Zehen durch eine Membran verbunden, die Krallen sind lang und kräftig.

Lebensweise

Um herauszufinden, wie man mit Maulwürfen umgeht und ob dies erforderlich ist, sollten Sie sich mit ihrem Lebensstil vertraut machen. Sie halten keinen Winterschlaf, Tunnel graben das ganze Jahr über. Im Winter machen sie keine neuen Züge, sondern vertiefen alte. Die Hauptnestkamera der Mole ist bis zu zwei Meter tief. Wenn der Maulwurf daran zieht und Galerien umringt, wirft er die Erde nicht heraus, sondern drückt sie durch den Boden. Das Loch ist mit trockenen Blättern und Gras bedeckt. Daneben gibt es Futterpassagen, die der Nahrungsgewinnung dienen, aus denen die Erde an die Oberfläche geworfen wird. Sie können eine Länge von eineinhalb Kilometern erreichen. Tiere führen ein einsames Leben, paarweise treten sie nur in der Paarungszeit bei. Sie bringen acht Babys zur Welt, die in zwei Monaten für ein eigenständiges Leben bereit sind.

Maulwurf Essen

Um zu verstehen, wie man mit Maulwürfen umgeht, muss man wissen, was sie essen und was den Gärtnern schadet. Muttermale gehören auch zu Raubtieren und können nur gelegentlich die Wurzeln einiger Pflanzen fressen. Die Hauptnahrung ist unterirdisch und besteht aus:

  • Regenwürmer,
  • Medwedok,
  • Insektenlarven,
  • käfer
  • Drahtwurm,
  • Schnecken,
  • Holzläuse

Die Ernährung der Maulwürfe besteht aus Schädlingen des Gartens und Gemüsegartens. Die einzigen Ausnahmen sind Regenwürmer, die die Erde lockern und mit Sauerstoff sättigen. Einerseits sind Maulwürfe nützliche Tiere für den Hinterhof. Und andererseits, warum ihre Gärtner sie nicht mögen, die Durchgänge durchbrechen, die Wurzeln der Pflanzen beschädigen. Muttermale sind gefräßige Tiere, und sie können etwas weniger als ihr eigenes Gewicht pro Tag essen. Und sie ernähren sich ständig, 17 Stunden Fasten führen zum Tod des Tieres. Im Winter ernähren sich Maulwürfe hauptsächlich von Regenwürmern. Dazu machen sie Vorräte: Beißen Sie den Kopf ab, und bewegungsunfähige Körper werden in speziellen Lagerräumen gelagert.

Lebensraum der Maulwürfe

Sie leben in jedem Boden, bevorzugen jedoch leichte und feuchte Böden, die leicht zu graben sind. Dies sind unterirdische Bewohner, die nur gelegentlich, häufiger im Dunkeln, an die Oberfläche kommen. Es ist notwendig, das Wurmlochgerät zu kennen, um zu bestimmen, wie mit Muttermalen in der Datscha umgegangen werden soll, ohne die Pflanzen zu schädigen. Die Wohnung ist wie folgt:

  • Das Hauptnest (Schlafzimmer) befindet sich in der Mitte des Maulwurfsystems, oft unter den Wurzeln von Bäumen und Sträuchern, Stümpfen und Gebäuden in einer Tiefe von zwei Metern.
  • Die Hauptkammer ist von Durchgängen umgeben, die aus Ringen zum Ausruhen und Aufziehen von Nachkommen bestehen. Sie haben eine Verbindung sowohl zum Hauptnest als auch untereinander.
  • In einer Tiefe von 20 bis 50 cm von der Erdoberfläche befinden sich konstante Passagen, aus denen der Boden an die Oberfläche gedrückt wird. Auf ihnen geht das Tier auf eine Tränke und auf Futterplätze.
  • Achterndurchgänge sind flach, horizontal angeordnet, die Oberfläche bildet Erdwalzen, es gibt viele von ihnen.

Der Maulwurf gräbt das ganze Jahr über nach seinen Zügen. Im Frühjahr bemerken sie die Früchte seiner Lebenstätigkeit auf der Baustelle.

Ursachen der Maulwürfe auf der Website

Wenn auf der Baustelle Schädlinge auftreten, müssen Sie den Grund für das Auftreten herausfinden, bevor Sie nach verschiedenen Möglichkeiten suchen, mit dem Maulwurf im Garten umzugehen. Sie können wie folgt sein:

  • Loser Boden. Gut gedüngter Boden mit häufigem Gießen und rechtzeitigem Graben hat eine bröckelige Struktur, enthält eine große Anzahl von Regenwürmern und zieht Muttermale an.
  • Das Vorhandensein von Insekten. Landwirtschaftliche Pflanzen ziehen viele Insekten an, die im Winter selbst im Boden vergraben sind oder dort Larven legen, die als Tierfutter dienen.
  • Mangel an Feinden. Es gibt keine Raubtiere in der Nähe von Menschen, die Muttermale angreifen könnten.
  • Die Anwesenheit von Nagetieren. Mäuse in Heimen und auf Parzellen sind eine Delikatesse für kleine Tiere.
  • Kampf gegen Maulwürfe in benachbarten Gebieten. U-Bahnbewohner graben neue Gänge und ziehen zu ihren Nachbarn.

Sie treten auf der Baustelle auf und meistern alle neuen Bereiche. Auf der Suche nach Nahrung durchbrechen sie unterirdische Tunnel auf der Baustelle. Daher sollte der Umgang mit Gartenmaulwürfen unmittelbar nach ihrer Entdeckung beginnen.

Was ist schädliche Gartenmole auf der Baustelle?

Jeden Tag frisst ein unersättliches Tier, das hart arbeitet, eine große Menge an Futter. Und auf der Suche nach Nahrung gräbt man viel umher und wirft einen Teil des Bodens raus. Wenn er Pflanzen oder Wurzeln auf seinem Weg getroffen hat, wird er sie auch auf die Erdoberfläche werfen oder sie beschädigen, so dass sie bald sterben werden. Sommerbewohner fragen sich oft, wie sie mit Maulwürfen in einem ländlichen Garten umgehen sollen, und suchen nach geeigneten Wegen, dies zu tun. Tatsächlich leiden nicht nur Gemüsepflanzen, sondern auch Bäume und Sträucher unter diesem Tier, wenn es infolge von Ausgrabungen ihr Wurzelsystem schädigt. Land, das aus einem Loch auf Rasen geworfen wird, kann die Mechanik eines Rasenmähers zerstören. Und das Gras kann nach einiger Zeit gelb werden und absterben. Es sollte bedacht werden, dass die Erde im Laufe der Zeit auch unfruchtbar wird, da erschöpfter Boden aus den Tiefen geworfen wird.

Maulwurfsschaden an Tieren und Menschen

Maulwurfbewegungen, die sie durchbohren, um nach Nahrung zu suchen, befinden sich auf der Erdoberfläche. Es gibt Fälle, in denen Vieh in das Loch fällt und das Bein bricht oder verrutscht. Dies ist eine große Gefahr für das Tier. Kleine Säugetiere haben schwere Infektionen. Pyroplasmose und Tularämie bei geschwächtem Immunsystem können tödlich sein. Solche Probleme lassen die Leute häufiger über die Frage nachdenken, aber wie geht man mit Maulwürfen auf der Website um? Darüber hinaus ist der Maulwurf ein Träger von Zecken, Flöhen und Würmern. Tiere kommen selten aus dem Boden, aber wenn sie auf der Oberfläche erscheinen, nehmen Sie nicht die Hände eines Pelztiers auf. Diese unerwünschten Gäste sollten verworfen werden.

Biologische Methoden zur Bekämpfung von Maulwürfen

Der Kampf gegen Maulwürfe kann mit der Beseitigung von Futterreserven für sie beginnen. Ihr stündlicher Nahrungsbedarf erfordert eine große Futtermenge. Die Zerstörung von Insekten, Schnecken, kleinen wirbellosen Tieren, Spinnen und Raupen zwingt die Maulwürfe, einen anderen Aufenthaltsort zu suchen. Welche anderen Methoden zu ergreifen und wie mit Maulwürfen auf der Website umzugehen? Eine solche Methode ist die Verwendung von Haustieren. Die Terrierhunde der Terrierrasse und der Dackel können Maulwürfe fahren, um vor der Jagd zu trainieren. Einige Gärtner behaupten, dass Katzen auch gern Tiere jagen. Solche Methoden können nicht viel bewirken, aber es ist einen Versuch wert. Es sei daran erinnert, dass Haustiere viel mehr Land im Garten ausheben als Maulwürfe.

Spitzmaus im Garten

Dieses kleine insektenfressende Säugetier ist einer Maus sehr ähnlich. Der Unterschied liegt nur in der länglichen Fläche. Der Kopf ist groß, die Nase ist zu einem beweglichen Rüssel erweitert, die Augen sind klein, die Glieder sind kurz, das Fell ist dick, kurz und samtig, der Schwanz ist lang. Für den Garten ist es nützlich, dass es Schädlinge von Pflanzen zerstört. Und auf der Suche nach Nahrung, da der Maulwurf viele Bewegungen ausführt und die Wurzeln der Pflanzen beschädigt. Verwendet oft Maulwürfe und Mäuse. Gärtner und Gärtner suchen nach neuen Werkzeugen, um Maulwürfe und Spitzmäuse zu bekämpfen.

Wie gehe ich mit Maulwürfen und Spitzmäusen um?

Das Erscheinen von kleinen Raubtieren auf dem Sommerhäuschen veranlasst die Besitzer, mit ihnen zu kämpfen. Es gibt viele Möglichkeiten, hier einige davon:

  • Verwenden Sie eine Vielzahl von chemischen Mitteln. Wir müssen bedenken, dass diese Methode die Gesundheit von Mensch und Tier schädigen kann.
  • Im Nerz begraben Fische Eingeweide und Köpfe. Die Ausbreitung eines starken Geruchs zwingt die Tiere, das entwickelte Gebiet zu verlassen.
  • Haus- und Wildkatzen.
  • Gießen Sie eine große Menge Wasser aus dem Schlauch in das Loch.
  • Verwenden Sie moderne Ultraschallvernichter.

Kampf gegen Maulwürfe in der Region mit eigenen Mitteln

Der beste Weg, um Muttermale loszuwerden, ist Prävention. Solche Arbeiten sollten ständig durchgeführt werden, um Schädlinge im Vorortgebiet zu verhindern. Verwenden Sie dazu:

  • Spezieller Zaun. Wenn beim Nachbarn Maulwurflöcher auftauchen, können Sie auf Ihrem Grundstück einen Zaun errichten, damit nicht eingeladene Tiere nicht zu Besuch kommen. Als Zaun werden Bleche, Schiefer, Linoleum oder Metallgewebe verwendet. Das Material sollte senkrecht bis zu einer Tiefe von einem Meter um den Grundstücksrand in den Boden eingegraben werden und oben in 10 cm Höhe eine Klebekante hinterlassen.Dieser Zaun wird zusammen mit mechanischen Fallen verwendet.
  • Masten mit unausgeglichenen Propellern. Wie geht man mit Maulwürfen im Garten um? Dazu müssen Sie ein Gerät um den Umfang der Site graben. Unter dem Einfluss des Windes drehen sich die Blätter und erzeugen eine Vibration, die auf den Boden übertragen wird. Muttermale, die sich unwohl fühlen, verlassen die Baustelle.
  • Verschiedene handgefertigte Wetterfahnen, Windräder, im Boden vergrabene Flaschen. Alle diese Geräte erzeugen unter dem Einfluss des Windes eine Erschütterung der Erde und unterirdische Bewohner verlassen unangenehme Orte.

Elektronische Scarers

Zusätzlich zu hausgemachten Maulwürfe erschrecken Geräte, können Sie sie im Laden kaufen. Und das Problem, wie man mit Maulwürfen umgeht, wird sofort verschwinden. Sie werden in einem bestimmten Abstand, der in der Anleitung angegeben ist, um den Umfang des Standorts herum angebracht. Der Repeller besteht aus einem hohlen Metall- oder Kunststoffzylinder.

Im Inneren befinden sich die Batterie und der Motor, der die Schwingungen auf den Körper und auf den Boden überträgt. Maulwürfe werden nervös, sie verlassen die Website, aber nicht sofort, sondern in etwa 2-3 Wochen. Zunächst kann ihre Aktivität sogar zunehmen.

Mechanische Kampfmittel

Wie geht man mit Maulwürfen in einem Bauerngarten um? Verwenden Sie dazu oft verschiedene Fallen. Sie können im Laden gekauft und selbst hergestellt werden. Betrachten Sie mehrere Optionen:

  1. Bereit krotolovka. Es besteht aus einem Kunststoffhohlrohr. An den Enden sind verzinkte Metalldämpfer angebracht, die das Tier leicht hineinlassen und verhindern, dass es zurückkommt. Die Falle muss im irdenen Durchgang platziert werden, entlang dem der Maulwurf verläuft, um das Brett vor den Sonnenstrahlen zu schützen.
  2. Hausgemachte Falle. Dazu können Sie einen kleinen Topf oder ein Glas nehmen. Unterhalb der Ebene des unterirdischen Tunnels prikopat in den Boden. Das laufende Tier fällt einfach in die Falle.
  3. Mechanischer selbst gemachter Plastikflaschenrepeller. Muttermale haben einen gut entwickelten Tastsinn, sodass sie Vibrationen gut spüren. Das einfachste Geräuschgerät besteht aus einer Wasserleitung und einer Plastikflasche. Das Rohr sollte unter dem Hub des Tieres in den Boden eingegraben und mit einem Metallstift versehen werden. Am Boden der Flasche ein Loch machen, das größer ist als der Durchmesser des Stifts. In die Seiten vier Löcher schneiden und die Ventile biegen. Mit dem Wind dreht es sich und erzeugt beim Auftreffen auf die Nadel eine Vibration, die die Maulwürfe abstößt.
  4. Lärm Installation von Schilf. Nehmen Sie lange, bis zu 2 m hohe Schilfhalme und stecken Sie sie so in den Boden, dass sie sich 80 cm über die Oberfläche erheben. Im hohlen Stiel weht ein Heulen, das die Erde zum Schwingen bringt. Maulwürfe verlassen ihre Häuser.

Mit solchen Kontrollmaßnahmen können Muttermale im Garten beseitigt werden, ohne dass Tiere geschädigt werden. Um Schädlinge effektiv zu vernichten, müssen mehrere Methoden gleichzeitig angewendet werden, um die unerwünschte Nachbarschaft zu beseitigen. Dies schließt die Prävention nicht aus. Wenn alle ergriffenen Maßnahmen nicht zum gewünschten Ergebnis führen, wenden Sie sich an einen Fachmann. Mitarbeiter des Sonderdienstes ermitteln die notwendigen Kontrollmaßnahmen und helfen bei der Lösung des Problems.

Volksheilmittel zur Bekämpfung der Maulwürfe

Maulwürfe erschienen auf der Website? Wie gehe ich mit diesen Tieren um? Es gibt einfache, natürliche Wege, um Muttermale loszuwerden, die keine radikalen Maßnahmen erfordern. Die beste Methode ist, die Schädlinge zu zwingen, ihren Wohnort zu wechseln. Dafür benötigen Sie:

  • Bodenfeuchtigkeit reduzieren. Häufiges Gießen befeuchtet den Boden stark, und die Muttermale beginnen, sich zu graben und nähern sich der Oberfläche. Dieses Problem einfach loswerden.
  • Zerstöre die Insekten und ihre Larven, die die Tiere füttern.
  • Pflanzen Sie Zwiebeln, Knoblauch, Ringelblumen, Narzissen und kaiserliches Auerhuhn rund um das Grundstück. Tiere mögen den Geruch dieser Pflanzen nicht.
  • Schwarze Bohnen, die in einem Abstand von 30 cm um den Rand des Geländes gepflanzt werden, helfen, die Tiere abzuschrecken.
  • Mit Petroleum, Frostschutzmittel oder Benzin getränkte Lappen auf ein Grundstück legen.
  • Stachelbeerzweige schneiden, mit Gülle mischen und begraben.
  • Essigsäure schreckt gut, verdunstet aber, verliert schnell seine Eigenschaften.
  • Rizinusöl, geruchsneutral, mag keine Tiere. Mit dieser Substanz gefüllte kleine Behälter werden entlang des Hubs verteilt.
  • Grabe regelmäßig Land.

Bei der Wahl der geeigneten Option, wie mit den Maulwürfen von Volksheilmitteln umgegangen werden soll, müssen wir uns daran erinnern, dass keine Methode eine hundertprozentige Garantie gegen ihre Befreiung bietet. Tiere von Geburt an schlecht zu sehen, haben einen sehr entwickelten Geruchssinn. Die Verwendung von Volksheilmitteln ist hauptsächlich für dieses Merkmal von Maulwürfen bestimmt. Mit Hilfe verschiedener unangenehmer Gerüche, die auf den Geruch von Tieren einwirken, versuchen die Eigentümer, die U-Bahnbewohner einfach dazu zu zwingen, ihr Gebiet zu verlassen.

Chemische Kontrollmethoden

Wie geht man mit Maulwürfen im Garten um, wenn man alle Methoden ausprobiert und nichts hilft? In diesem Fall bleibt es, sich dem chemischen Mittel zuzuwenden. Solche spezifischen Kampfmittel werden nur selten bei hohen Tierkonzentrationen eingesetzt. Dazu gehören:

  1. Verschiedene Gifte. Sie werden auch verwendet, um Ratten und Mäuse zu töten. Oft nehmen sie als Köder Regenwürmer, das Lieblingsfutter der Tiere, und bestreuen sie mit Rattengift und stecken sie in Maulwurfspassagen. Unsachgemäßer Umgang mit dem Gift kann Vögel und Haustiere verletzen.
  2. Rauchbomben. Sie werden angezündet und in das Schifffahrtsloch gelegt, dicht verschlossen mit einem Eimer, einer Folie aus Linoleum, Sperrholz oder Dachpappen. Verbreiten Sie Rauch auf den Bewegungen, ängstigen Sie oder töten Sie den Maulwurf. Dies ist natürlich eine unmenschliche Art, Tiere zu bekämpfen. Darüber hinaus wirken sich Rauchbomben nachteilig auf Bodenmikroorganismen aus.
  3. Tränengas. Das Spray wird im offenen Verlauf gesprüht, das Tier kann sterben. Bei der Anwendung sind die Sicherheitsvorkehrungen zu beachten.

Bei der Verwendung von Chemikalien sollte beachtet werden, dass Muttermale einen ausgezeichneten Geruchssinn haben und möglicherweise keine verdächtigen Produkte enthalten. Außerdem ist dies eine sehr unmenschliche Art zu kämpfen.

Abschließend

Wie gehe ich mit Maulwürfen um? Eine solche Frage beunruhigt oft die Besitzer von Vororten. Der Kampf gegen diese Tiere, der das Vorhandensein von Land auf der gesamten Fläche des Gartens verderben kann, ist keine einzelne Generation von Menschen. Ein großes Arsenal an Mitteln zur Beseitigung ungebetener Bewohner von Datscha-Plantagen wurde angesammelt. Oft müssen Sie mehrere Methoden gleichzeitig anwenden, um eine gute Wirkung zu erzielen. Welche von ihnen anzuwenden und wie sie zu verwenden sind, ist im Artikel beschrieben, es bleibt also nur zu versuchen.

Ursachen von

Der Maulwurf ist eine gefräßige Kreatur, das Tier kann nicht länger als 15 Stunden ohne Futter auskommen. Oft ist das verzehrte Gewicht das Eineinhalbfache des Körpergewichts eines insektenfressenden Säugetiers. Unterirdische "Bagger" wandern ständig auf der Suche nach dem Ort, an dem Regenwürmer, Käfer und andere Insekten leben.

Warum klettern Tiere in den Garten, Rasen oder auf einen Platz im Garten? Dafür gibt es mehrere Gründe:

  • lockerer, hochwertiger Boden. In einem solchen Boden ist es leicht, lange Tunnel zu graben,
  • Fülle von Lebensmitteln. Если на участке обитают дождевые черви, мелкие грызуны, например, мыши, насекомые и их личинки, кроты активно поглощают эти виды пищи,
  • у зверьков нет естественных врагов. Schädlinge siedeln sich ruhig auf der Baustelle an, durchbrechen Passagen und Furchen und kümmern sich nicht um das mentale Gleichgewicht von Gärtnern, die aufgrund der ausgegrabenen Passagen einen Teil der Ernte verlieren.

Fast blindes Tier frisst Insekten und Würmer, die Wurzeln von Pflanzen, Früchten und Knospen schädigen nicht. Warum dann, wenn ein Maulwurf aufgedeckt wird, die Besitzer von Sommerhäusern ihre Köpfe umklammert?

Das Hauptproblem sind die unterirdischen Tunnel. Auf der Suche nach Nahrung graben Säugetiere lange Furchen sowohl näher an der Oberfläche als auch tief im Boden. An verschiedenen Stellen sind Maulwurfshügel sichtbar - die Löcher, durch die das Tier nach außen selektiert wird.

In verschiedenen Tiefen verlegte Labyrinthe stören die Pflanzenentwicklung und schädigen die Wurzeln. Irdene Pfähle verderben den Blick auf den Garten oder den Rasen neben dem Privathaus. Je besser die Bodenqualität ist, desto mehr Regenwürmer leben auf dem Gelände, desto höher ist das Risiko des Eindringens des "Baggers" und des Grabens der unterirdischen "Kommunikation".

Wie kann man Kakerlaken in der Wohnung für immer zerstören und das Wiederauftauchen von Insekten verhindern? Wir haben die Antwort!

Lesen Sie, wie Sie in einem Privathaus Schimmel von den Wänden entfernen und Pilzkolonien an dieser Adresse entfernen.

Ultraschall-Repeller

Viele Besitzer reagieren positiv auf die Wirkung von Geräten, die Wellen einer bestimmten Frequenz aussenden. Unter der Einwirkung von Ultraschall werden Schädlinge an der Stelle unangenehm, ständige "Störungen" reizen Säugetiere, Muttermale können Tunnel nicht ruhig graben.

Es reicht aus, das Gerät einzuschalten, und der Ultraschall beginnt zu wirken. Mole Scarers mit Lithium-Ionen-Batterien, die keinen Anschluss an das Stromnetz benötigen, eignen sich für Arbeiten im Garten oder im Ferienhaus.

Beliebtes Modell - Antikrot Maxi Plus. Ökologische Mittel zur Schädlingsbekämpfung haben eine Reichweite von bis zu 20 m. Das Gerät verfügt über ein wasserdichtes Gehäuse, das für den Betrieb in offenen Bereichen ausgelegt ist. Vibrationsschwingungen des Bodens führen dazu, dass die unterirdischen „Bagger“ die Einflussgrenze des Repellers überschreiten.

Das Gerät wirkt effektiv auf einem Grundstück von bis zu 10 Hektar. Je weniger Hindernisse dem Eindringen von Schallwellen entgegenstehen, desto stärker wirkt der Repeller. Ein Satz Batterien ist für mehrere Monate ausgelegt - von 2 bis 6. Es werden 8 Batterien benötigt.

Unangenehme Gerüche

Wie Maulwürfe im Gartenbereich loswerden? Einige Besitzer glauben, dass verrottete Fischköpfe, mit Petroleum oder Benzin angefeuchtete Lumpen, verrottete Eier und im Boden vergrabene Salzheringstücke halbblinde Schädlinge abwehren werden. Manchmal ist diese Methode effektiv, aber im Sommer, in der Hitze, gibt es einen unangenehmen Geruch überall auf der Baustelle, der nicht nur Maulwürfe, sondern auch Gärtner erschreckt.

Eine gute Option ist, Flüssigkeit in das Loch zu gießen oder das Pulver mit einem stechenden Geruch aufzufüllen. Zum Entfernen von Muttermalen geeignete Hartmetall-, Birkenteer-, Terpentin-, Naphthalin-Tabletten zerkleinern. Gießen Sie nach dem Füllen des Lochs Wasser ein und schließen Sie das Loch fest.

Pflanzen gegen Maulwürfe

Die humane Methode hat vielen Eigentümern geholfen, die unterirdischen "Arbeiter" loszuwerden. Für den Erfolg des Betriebs am Rande des Gartens müssen Sie unter den Beeten bestimmte Arten von Pflanzen pflanzen. Blätter und Blüten wirken schädlingsabweisend.

Folgende Pflanzen eignen sich zur Bekämpfung von Maulwürfen:

Rizinusöl

Eine weitere beliebte Methode, um mit einem gefährlichen Schädling umzugehen. Maulwürfe riechen nicht nach Rizinusöl.

Wie zu handeln:

  • kombinieren Sie 200 Öle und 4 Esslöffel Spülmittel,
  • Bereiten Sie eine Arbeitslösung vor - Sie benötigen 4 Liter sauberes Wasser und 30 ml der Mischung.
  • Bearbeiten Sie den Boden über den gesamten Bereich, in dem die Aktivität des Maulwurfs festgestellt wird.
  • Der optimale Zeitpunkt für den Eingriff ist nach dem Regen, während der Boden weich und mit Feuchtigkeit getränkt ist und die Lösung schnell in große Tiefen eindringt.

Selbst gemachter Plastikflaschenvertreiber

Eine billige, effektive Leuchte ist in 10 Minuten einfach herzustellen:

  • es wird eine lange Eisenstange brauchen, einige besser, um die Narben im ganzen Garten zu platzieren,
  • Stecke eine Stecknadel in den Boden, stelle eine umgekehrte Plastikflasche darauf,
  • Wenn der Wind weht, ist ein unangenehmes Geräusch zu hören. Je mehr selbstgemachte Narbenbilder auf der Baustelle vorhanden sind, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Maulwurf einem ständigen Lärm nicht standhält. Suchen Sie ein anderes Zuhause.

Ein großer Effekt ist der Austausch einer Plastikflasche gegen einen anderen Behältertyp, beispielsweise eine Blechdose. Windböen provozieren eine aktive Reibung von Zinn auf einem Metallstab, der Klang ist noch unangenehmer.

Schwefelchecker

Erfahrene Besitzer empfehlen eine einfache und effektive Methode - das Erschrecken kleiner Tiere mit einem scharfen Geruch nach Schwefelrauch. Zum Begasen von Gewächshäusern ist ein "Fas" -Kontrolleur erforderlich. Das Austreiben des Maulwurfs aus dem Loch ist einfach: Es genügt, den Maulwurf des Säbels im Maulwurfshügel anzuzünden und ihn mit einem Eimer zu bedecken, damit der Rauch aktiv in den Tunnel eindringt. Schädlinge werden für eine lange Zeit verschwinden.

Viele Besitzer wissen, dass Maulwürfe raue Geräusche nicht tolerieren. Aus diesem Grund können gewöhnliche Kracher gute Arbeit leisten.

Wie zu handeln:

  • bereite mehr Kracher vor,
  • Maulwürfe in der Umgebung finden,
  • abwechselnd jeden Maulwurf ausgraben, einen Petarden anzünden, hineinwerfen und den Ausgang mit dem Fuß schnell und fest verschließen,
  • Unter der Erde wird es eine Explosion geben, die für Menschen ungefährlich ist, aber empfindliche Tiere negativ beeinflusst.
  • Nach der „Schocktherapie“ verlassen die Schädlinge für längere Zeit das Gelände, wo es zu laut ist.

Während der "Operation" sollten als nächstes keine Kinder sein. Es herrscht immer Neugier, Jungen fällt es schwer, „Hilfe“ zu leisten, es besteht die Gefahr von Schrecken oder Mikrotraumen, wenn sie unachtsam mit Feuerwerkskörpern umgehen. Aus diesem Grund sollten Erwachsene darauf achten, dass niemand die lautstarke Methode zum Abschrecken von „Baggern“ beeinträchtigt.

Giftköder

Die meisten Besitzer versuchen, Maulwürfe ohne die Verwendung von giftigen Substanzen mitzubringen, damit zusammen mit den Tieren keine Schäden für die Ernte und den Menschen entstehen. Der Einsatz von Gift ist ein extremes Maß wenn andere Methoden der Schädlingsbekämpfung nicht helfen.

Die unmenschliche Methode liefert in den meisten Fällen das Ergebnis. Für den Erfolg der Operation muss Gift im Laden für Gärtner gekauft werden, gefüllt mit Gift von toten Regenwürmern, zerlegt in Maulwurfshügel. Worms - Maulwürfe Delikatesse, der Köder wird auf jeden Fall gegessen.

Wie werden Läuse und Nissen entfernt und die Vermehrung von Parasiten gestoppt? Wir haben die Antwort!

Eine Übersicht über die wirksamen Mittel der Blackflies in der Wohnung und die Regeln für ihre Verwendung finden Sie auf dieser Seite.

Gehen Sie zu http://parazitam-stop.com/nasekomye/blohi/kak-bystro-vyvesti.html und finden Sie heraus, woher Flöhe in der Wohnung stammen und wie Sie sie beseitigen können.

Verhinderung des Aussehens

Nach einem harten und hartnäckigen Kampf war der Sieg gewonnen - die Maulwürfe verließen das Gelände! Es ist wichtig, das Ergebnis zu korrigieren, sonst kehren die unermüdlichen "Bagger" wieder zurück.

Empfehlungen von erfahrenen Gastgebern:

  • Schützen Sie den Garten im Umkreis: Graben Sie Aluminiumgewebe oder Schiefer in einer Tiefe von 1 Meter. Ein unterirdischer "Zaun" erschwert das Eindringen in eine Baustelle.
  • wird die Anzahl der Regenwürmer, verschiedener Insekten im Boden und an der Oberfläche reduzieren müssen. Es wird eine einfache Maßnahme helfen - zu Beginn der Saison und nach der Ernte die Fläche mit einer Seifenlösung mit einer Konzentration von 10% zu wässern.

Eine weitere wirksame Methode zur Bekämpfung von unterirdischen Schädlingen ist im folgenden Video zu sehen:

Gefällt dir dieser Artikel? Abonnieren Sie Site-Updates per RSS oder bleiben Sie auf dem Laufenden bei Vkontakte, Odnoklassniki, Facebook oder Twitter.

Abonnieren Sie E-Mail-Updates:

Erzähl es deinen Freunden!

Lange mit Maulwürfen im Land gequält. Lesen Sie im Internet mehr über den Ultraschall-Repeller. Gekauft, eingestellt, die Reichweite war in meinem Garten ausreichend. Muttermale sind wirklich verschwunden. Eine sehr praktische Sache dank des wasserdichten Gehäuses, mit dem Sie sich weder bei Regen noch beim Gießen anlegen müssen. Ich legte im Mai und im Oktober vermietet. Jetzt terrorisieren die Maulwürfe ihre Nachbarn.

Was essen Maulwürfe im Garten?

Sie ernähren sich von räuberischen Maulwürfen durch Insekten, die in ihre unterirdischen Gänge fallen, d.h. Regenwürmer, Raupen, Käferlarven und andere Insekten, die nicht das Glück hatten, einen Maulwurf auf den Weg zu bekommen. Darüber hinaus werden Tiere und größere Tiere häufig zu Maulwürfen. Das Beispiel einer Eidechse und eines Frosches, die in den Futterpassagen des Maulwurfs gefangen sind, wird gerne gegessen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass ein Maulwurf auf ein Nest von Nagetieren stößt, zum Beispiel auf Mäuse, und auf diejenigen, denen es nicht gelungen ist, zu entkommen, da sie auch fressen, während sie neue Passagen legen.

Maulwürfe sind sehr eifersüchtig auf ihr Territorium und tolerieren keine Außenstehenden. Wenn sie also auf einen anderen Maulwurf in ihrem Tunnel treffen, ist ein Kampf unvermeidlich und für eines der Tiere meist tödlich. Das siegreiche Individuum variiert seine Ernährung mit dem Fleisch des Verlierergegners.

Im Herbst und Winter sind auch Maulwürfe aktiv, sie überwintern nicht, aber gleichzeitig ist die Nahrungsversorgung für Tiere sehr eingeschränkt, daher sterben die Tiere sehr oft an Hunger.

Maulwürfe sind sehr bewegliche Tiere und fressen an einem Tag mehr von ihrem eigenen Gewicht. Daher sind diese Tiere auf der ständigen Suche nach Nahrung und kämmen ihre Futtermittel ständig auf der Suche nach neuer Beute. Wenn in den Kanälen wenig Futter ist, beginnen die Maulwürfe aktiv neue Tunnel zu bauen, und der Bodentyp für die Maulwürfe spielt keine besondere Rolle, sie können sich an alle Lebensraumbedingungen anpassen. Hauptsache, es gibt Futter, und Regenwürmer und Insekten sind in jedem Boden voll.

Was schaden Maulwürfe in ihrem Sommerhaus?

Wie kann sich ein Maulwurf in Ihrem Vorort niederlassen? Maulwürfe durchbrechen ihre zahlreichen Passagen und arrangieren Orte für die Aufbewahrung von Lebensmitteln. Die Maulwürfe nagen nicht an den Pflanzen selbst, aber wenn sie durch den Boden tunneln, graben sie die Wurzeln aus, wonach die Pflanzen austrocknen. Außerdem Muttermale schädigen das Wurzelsystem von Sträuchern, Blumen, Bäumen, Obst- und Gemüsepflanzen, nach denen viele von ihnen einfach sterben. Maulwürfe können die Ernte im Land zerstören!

Wenn wir den Garten der fleißigen Sommerbewohner betrachten, bemerkten viele oft, dass sie wie eine geliebte Karotte, Rübe oder Kartoffel auf dem Weg des Maulwurfs hässlich gegessen werden. Tatsächlich ist es ein Fehler zu glauben, dass es der Maulwurf war, der es getan hat Tatsächlich verwenden Maulwurfstunnel sehr oft Mäuse, um auf ihr Lieblingswurzelgemüse zuzugreifen.

Maulwürfe können wunderschönen grünen Rasenflächen und Rasenflächen großen Schaden zufügen.. Und wenn Sie nicht rechtzeitig mit ihnen kämpfen, verwandelt sich Ihre Lieblings-Grasdecke bald in ein Sieb, wie nach einem Bombenangriff, das nicht nur schmerzhaft aussieht, sondern sich auch auf einem solchen Rasen bewegt, der gesundheitsschädlich ist Sie können Ihr Bein verschieben oder sogar brechen, indem Sie in einen Maulwurf fallen. Ein Maulwurf kann täglich bis zu 20 Meter neue Tunnel graben.

So verursachen Maulwürfe durch den Verzehr von Regenwürmern Schäden und schädigen direkt oder indirekt die Wurzeln von Garten- und Gemüsepflanzen mit ihren Stöcken sowie die Aktivität von Maulwürmern. Dies führt zu ästhetischen Schäden bei Liebhabern genau zugeschnittener Rasenflächen in ihrem Vorortgebiet.

Kampf gegen Maulwürfe im Garten Handlungsgrundlagen

Wenn es auf Ihrem Grundstück Maulwürfe gibt - im Garten, im Ferienhaus oder sogar auf dem Rasen vor einem Landhaus - dann können Sie Ihre Augen nicht davor verschließen. Die Muttermale selbst werden nirgendwo verschwinden, können aber viele Jahre sicher in Ihrem Gebiet leben. um nicht nur die ernte zu verwöhnen, sondern auch die landschaftsgestaltung.

Daher sollten Sie bei den ersten charakteristischen Anzeichen für das Vorhandensein von Maulwürfen auf dem Gebiet des Standorts in Form von expliziten Maulwurfshügeln sofort beginnen Kampf gegen Maulwürfe im Garten. Bereits Ende März und im April erhalten wir die ersten Antrag auf ein Desinfektionsmittel in der Region Leningradzu produzieren Zerstörung der Maulwürfe an der Datscha.

Also, wie man mit nervigen Maulwürfen umgeht? Versuchen wir es im Detail zu beschreiben die grundlegendsten und gebräuchlichsten Methoden im Umgang mit Maulwürfen in der Region. Kampf gegen Maulwürfe in der Datscha nach volkstümlichen Methodenund wir werden die Zerstörung von Maulwürfen mit einer Schaufel oder Heugabel nicht im Detail untersuchen, und hier ist alles klar.

Kampf gegen Maulwürfe mit Ultraschall-Repellern

Elektronische Ultraschall-Repeller - vergiss diese dummen Schnuller, im Fernsehen und im Internet beworben, und verschwenden Sie kein Geld. Sie funktionieren einfach nicht! Die beanspruchte Reichweite der Repeller ist nicht nur sehr begrenzt, sie können sich auch nicht durch ungleichmäßige Bodenschichten durchschlagen, um Muttermale, insbesondere bei Sonnenenergie, abzuschrecken.

Kampf gegen Maulwürfe mit Maulwurffallen

Seit jeher bekämpfen die Menschen Maulwürfe und stellen sich ihnen mit immer raffinierteren Fallen unterschiedlicher Komplexität entgegen. Krotolovki meistert die Aufgabe recht effektiv und fängt bei richtiger Installation erfolgreich Maulwürfe, aber alle Maulwürfe erfordern ständige Aufmerksamkeit. Maulwurffallen sollten regelmäßig überprüft werden, und die Anzahl der Fallen sollte mindestens eine pro hundert Land betragen.

Bis heute gibt es viele Arten von Maulwurfspuren, die sich in ihrem Design unterscheiden, sowie die Art und Weise, wie man den Maulwurf fängt. Dementsprechend variieren die Kosten von Molefallen. Zum Beispiel sind jedoch nicht alle Fallen gleich wirksam billige Metallmolen Sie sind nicht immer mit den Ergebnissen ihrer Arbeit zufrieden, da der sensible Geruchssinn eines Maulwurfs einfach neue Metallgegenstände erkennt, die in seinem hinteren Tunnel entstanden sind, und das Tier Angst hat und sie daher umgeht. Solche Maulwurffallen müssen mindestens einen Monat im Boden liegen und im Geruch des Bodens „einweichen“, was bedeutet, dass die Zerstörungsrate der Maulwürfe in der Region sehr gering ist.

Daher ist diese Methode des Umgangs mit Maulwürfen in der Region sowohl kostenintensiv als auch zeitintensiv - Sie müssen eine ausreichende Anzahl von Maulwurffallen für die gesamte Baustelle kaufen, und nach dem Kauf wird die ordnungsgemäße Installation gemäß den Anweisungen durchgeführt. Dann wirst du brauchen Überprüfen Sie regelmäßig alle installierten Gehhilfen.

Dieses Verfahren erfordert daher finanzielle und arbeitsintensive Kosten, so dass viele es ablehnen, ein schnelleres und effizienteres Verfahren anzuwenden - einen giftigen Köder.

Maulwürfe mit Giftködern bekämpfen

Bis heute sind Giftköder der effektivste Weg, um die Maulwürfe in der Region zu bekämpfen. Solche Köder werden an den richtigen Stellen direkt in die Fütterungspassagen der Maulwürfe gegossen. Gleichzeitig schläft der Fütterungsverlauf selbst nicht ein und wird nicht beschädigt, was den Maulwurf nicht abschreckt, und er stößt, als wäre nichts geschehen, sicher auf einen Köder.

Wie Maulwürfe von der Website zurückziehen. Zerstörung von Maulwürfen

Ausrottung der Maulwürfe in der Region unterscheidet sich von der normalen Deratisierung beispielsweise von Ratten oder Mäusen. Wie bereits oben beschrieben, sind Maulwürfe Raubtiere und ernähren sich ausschließlich von lebenden Nahrungsmitteln - Regenwürmern, Insekten, Schnecken, Fröschen und Eidechsen, kleinen Nagetieren. giftige Köderplagen fressen nicht. Wenn jedoch ein Maulwurf, der seine Futtertunnel auf Lebensmittel überprüft, über einen Köder stolpert, wird er darin schmutzig, und Beim ersten Versuch, sich selbst durch Lecken zu reinigen, gelangt das Gift in den Magen und der Maulwurf stirbt schnell ab. Auf diese Weise, 100% ige Zerstörung der Muttermale in der Region garantiert. Unser SES-Service empfiehlt diese spezielle Methode, um Muttermale in der Umgebung schnell loszuwerden.

Spezialisten SES Service "SES Control" Sie haben alles, was Sie brauchen, um Schädlinge in Bereichen jeder Größe und Komplexität erfolgreich zu bekämpfen und zu vernichten. In unserer Arbeit verwenden wir je nach Aufgabenstellung als spezielle Maulwurfsfalle, so und hochwirksamer Giftköder.

Unser Spezialist umgehend per Anruf oder Online-Bewerbung kommt auf Ihre Website und kümmert sich um alle Schädlinge, ob Ratten, Mäuse oder Maulwürfe.

Wie können Muttermale auf dem Land und im Garten auf einfache Weise beseitigt werden?

Gärtner wissen, ob die Datscha dank der zahlreichen Hügel aus frisch gegrabenem Land einem Schlachtfeld zu ähneln begann - sie wurde von Maulwürfen ausgewählt. Egal wie harmlos diese Miniaturtiere erscheinen mögen, für einen Sommerbewohner, der eine gute Ernte erwartet, sind sie eine echte Katastrophe, vergleichbar mit einer Heuschreckeninvasion. Im Gegensatz zu Heuschrecken sind sie nicht an einfachen Gartenfrüchten interessiert, sondern ernähren sich von Muttermalen durch Insekten. Unwillkürlich schädigen die Pflanzen, durchbrechen unterirdische Gänge und Gräben, ihre Aktivitäten sind schädlich für die Wurzeln.

Die Frage, wie Maulwürfe für immer von der Website entfernt werden können, wird im Folgenden behandelt. Schauen Sie sich zunächst diese Schädlinge genauer an.

Maulwurf auf dem Land im Garten - ein Schädling oder Assistent?

Gerade in den gefährlichen Schädlingen des Gartens kann kein Maulwurf verzeichnet werden. Der Maulwurf durchbricht die Passagen und Gräben nicht zu tief und bricht mit seinen Pfoten die Wurzelsysteme, was einfach zum Tod der Pflanzen führt. Der Grund, der den Parasiten zur Datscha führte, wird als ein edler Versuch angesehen, zu helfen. Tiere bevorzugen einfach gut hydratisierte schwarze Böden, die reich an Insekten sind. Lieblingsessen sind einfache Regenwürmer, aber auch Gartenschädlinge - Insektenlarven, Bären, Mäuse, Käfer - ernähren sich häufig von ihnen. Wie bei allen Insektenfressern haben Erdgräber einen aktiven Stoffwechsel, die normale Futtermenge pro Tag entspricht in etwa dem Gewicht des Nagetiers.

Nur Insekten loszuwerden, die Landungen beschädigen, ist nicht das einzige nützliche Merkmal von Erdgräbern. Auch Maulwurfshügel sind nützlich - Maulwurfspfade fördern die Belüftung (Sättigung mit Luft) der Erde, und ständige Bewegung im Untergrund verbessert einfach die Qualität der Erde wie eine spezielle Maschine zum Auflockern des Bodens.

Trotz der Vorteile der Nachbarschaft mit Maulwürfen ist es notwendig, sie an der Datscha loszuwerden, wenn Sie dort einen Garten haben.

Wie der Maulwurf auf der Baustelle loszuwerden, die wichtigsten Möglichkeiten

Von der Mole auf dem Land lassen sich viele Gärtner und Gärtner nicht los. Da diese Tiere häufige Gäste auf dem Land der Mittelspur sind, hat die Volkspraxis viele Möglichkeiten angesammelt, sie loszuwerden. Простые способы разделяются на три больших группы - отпугивающие методы, химические и народные средства. Zu избавиться от кротов на даче простым способомIm Garten oder im Garten sind unterschiedliche Herangehensweisen an die Wahl der Mittel erforderlich.

Einfaches Erschrecken der Maulwürfe im Land. Akustische Methoden

Muttermale im Land loszuwerden kann eine einfache Methode sein, um Tiere zu verscheuchen, eine humane Methode, um sie auszusetzen. Die Aufgabe von Abschreckungsmitteln besteht darin, auf der Baustelle unangenehme Bedingungen zu schaffen, und es gibt zwei Möglichkeiten: das Gehör oder einen gut entwickelten Geruchssinn zu beeinflussen.

Akustische Vernarbungsmethoden:

    1. Verwendung von einfachen akustischen Geräten "Krotopug", "Antikrot", "Krotogon", "Mole" und anderen Geräten. Die Funktionsweise dieser Geräte ist die gleiche: Elektroakustische Geräte erzeugen Ultraschall, simulieren ein Gefahrensignal und verursachen eine Desorientierung der Nagetiere.

Die Methode hat unbestreitbare Vorteile - sie führt nicht zum Tod von Tieren und zwingt sie, den bewohnbaren Ort einfach zu verlassen, sie sind nicht giftig. Nachteile: Sie sind teuer, ein Gerät reicht nicht aus, um einen kleinen Bereich zu warten, der erzeugte Ultraschall ist für Menschen und Haustiere unangenehm, führt kurzfristig zu Ergebnissen, das ausgeschaltete Gerät signalisiert die Rückkehr von Parasiten in den Bereich.

  • 2. Das Vergraben leerer Flaschen (aus Kunststoff oder Glas) mit dem Hals nach oben (2/3 unter der Erde) ist ein selbstgemachtes Analogon eines Repellers. Das vom Wind erzeugte Summen „verschwindet“ in der Flasche, verursacht Mikrovibrationen des Bodens und schreckt Schädlinge und Spitzmäuse ab.
  • 3. Eine andere Version eines hausgemachten Repellers basiert auf der Verwendung leerer Dosen. Stellen Sie die Pfosten gleichmäßig auf den gesamten Abschnitt und binden Sie leere Dosen daran fest.
    Diese beiden Methoden sind verfügbar und benutzerfreundlich, basieren auf der Verwendung von Abfall, sind jedoch zeitaufwändig und für den Eigentümer der Datscha selbst nicht sicher. Ein solches „Angstsystem“ kann leicht zu Verletzungen führen und Sie können nicht auf ein zuverlässiges Ergebnis zählen.
  • 4. Installation im Land von Plattenspielern oder Rasseln aus dünnem Blech oder Kunststoff, eine weitere Modifikation der Lärmbelastung.
  • Alle Methoden der Schallentzündung verlieren, abhängig von den Windschwankungen, bei ruhigem Wetter ihre Wirksamkeit.

    Mit Hilfe von Gerüchen die Maulwürfe im Land loswerden

    Wie kann man Muttermale im Land loswerden, wenn die akustischen Methoden nicht geeignet sind? Muttermale sind Tiere, die von Geburt an blind sind, aber die Natur hat ihnen einen sehr empfindlichen Geruchssinn verliehen. Die zweite Gruppe von Einflussmethoden nutzt dieses Merkmal aktiv und versucht, die U-Bahnbewohner mit Hilfe von unangenehmen Gerüchen einfach zu vertreiben. Volksrezepte verlangen, im Land eine Vielzahl von Substanzen und Produkten mit einem stechenden Geruch zu verwenden.

    • 1. Kerosin. (Petroleumlösung: 100 ml pro Eimer Wasser). In der Lösung befeuchten sie einfach das Kabel oder die Lappen und legen sie in Maulwurfshügel.
    • 2. Naphthalin. Es wird angenommen, dass ein anhaltender und starker Geruch blinde Nagetiere abschreckt.
    • 3. RizinusölDer Geruch mag die meisten Tiere nicht. Rizinusöl wird mit kleinen Behältern gefüllt und über den Bereich der Baustelle verteilt.
    • 4. Schwarzes Öl oder Frostschutzmittel. Starke Substanzen behalten lange ihren Geschmack. Verwenden Sie normalerweise mit Stoffen angefeuchtete Lumpen.
    • 5. Pfefferminze und Wermut - Kräuter mit einem hohen Gehalt an aromatischen Ölen. Narvite Trauben von duftenden Kräutern und verteilt in den Zonen von Löchern und Passagen. Wenn Sie welken, wechseln Sie das Gras.
    • 6. Essigsäure Essenz. Die Substanz weist kleine Schädlinge gut ab, verdunstet jedoch schnell und verliert an Wirksamkeit.
    • 7. Roter gemahlener Pfeffer. Pulver aus rotem Pfeffer wirkt gut abschreckend, aber nur bis es trocken ist.
    • 8. Chlorbleiche. Stark verdampfende Substanzen schrecken Säugetiere ab, aber dafür muss der Weißgrad oder ein anderes Mittel in einen kleinen Behälter gegossen und in den Maulwurf gesenkt werden.
    • 9. Heringsköpfe. Heringsköpfe werden auf Maulwurfstollen und Tunneln ausgelegt, während der Fäulnis nimmt der unangenehme Geruch um ein Vielfaches zu und schreckt Schädlinge ab.
    • 10. Zigarettenstummel oder Infusion von Zigarettenkippen. Der Geruch von Tabak verträgt nicht viele Tiere.
    • 11. Schnupftabak. Wirksam, bis es mit Feuchtigkeit getränkt ist.
    • 12. Faule Eier oder faules Gemüse im Land. Der unangenehme Geruch von faulendem Essen wird nicht nur die Schädlinge, sondern auch die Sommerbewohner verscheuchen. Es wird nicht leicht sein, ihn loszuwerden.
    • 13. Tränen von Maulwürfen. Die Methode erfordert etwas Training (Kleidung, Atemschutz, ein Minimum an Personen). Eine Dose Tränengas wird direkt in den Bau gesprüht. Es ist wichtig, es nicht zu übertreiben - zu verscheuchen und nicht zu töten, sonst müssen Sie die Stelle ausgraben und die Leichen loswerden.

    Olfaktorische Möglichkeiten, sich davon zu befreien, erfordern Geduld vom Besitzer der Datscha. Den olfaktorischen Angriff zu überleben, ist nicht nur für Maulwürfe, sondern auch für den Menschen schwierig. Die Methoden sind für eine langfristige und methodische Entsorgung mit regelmäßiger Aktualisierung der Geruchsstoffe ausgelegt. Sie sind nicht produktiv - wenn Sie es leid sind, den aromatischen Köder zu aktualisieren, kehren die Schädlinge zurück.

    Besonderheiten des Maulwurfslebens auf dem Ferienhaus

    Um einen Kampf gegen Maulwürfe zu beginnen, müssen Sie die Merkmale ihres Lebens kennen. Der Maulwurfbezieht sich auf insektenfressende Tiere von Säugetieren, die dem unterirdischen Lebensstil angepasst sind. Sein Körper ist abgerundet und mit einem schwarzen samtigen Pelzmantel überzogen. Maulwurfsfell hat eine ungewöhnliche Eigenschaft - es wächst vertikal.

    Dies hindert das Tier nicht daran, sich unter der Erde vorwärts und rückwärts zu bewegen. Die Vorderbeine mit großen Krallen haben ein spachteliges Aussehen, viel stärker als die Hinterbeine. Das Tier hat einen kurzen Schwanz, einen kleinen Kopf mit einer verlängerten Nase in Form eines beweglichen Rüssel. Obwohl die Ohren und Augen sehr klein sind, hilft ein wunderbarer Geruchs- und Tastsinn den Tieren, sich zu orientieren.

    Der Maulwurf lebt in einer unterirdischen Wohnung, die sich meist in einer Anhöhe befindet und aus einem komplexen System von Durchgängen und einem in der Mitte gelegenen Versteck besteht. Der Maulwurf gräbt Tunnel mit außergewöhnlicher Geschwindigkeit, und die gegrabene Erde wird an die Oberfläche geworfen. Die Höhle ist mit weichen Substanzen bedeckt, mehrere Züge führen dorthin.

    Das Weibchen bringt hier von April bis Juni, manchmal im August, bis zu fünf Jungen zur Welt. Der Maulwurf ernährt sich von Insektenlarven, Regenwürmern, Waldläusen, Schnecken, Fröschen, Mäusen, Eidechsen usw. Tagsüber frisst das Tier die Futtermenge, die in etwa dem Körpergewicht des Maulwurfs entspricht.

    Der Maulwurf schwimmt gut. Um sich mit Wasser zu versorgen, gräbt er tiefe vertikale Löcher. Im Winter geht der Maulwurf tiefer in den Boden, fällt aber nicht in den Winterschlaf.

    Da Maulwürfe keine Nagetiere sind, können sie durch Grabbewegungen Pflanzen schädigen. Maulwurfstunnel befinden sich unter der Oberfläche und tiefer. Kämme auf dem Rasen gehören zu den Einspeisetunneln, und tiefe Tunnel verbinden die Einspeisung in einem einzigen Netzwerk.

    Tiere bewegen sich mit einer Geschwindigkeit von 5-6 km / h, sie gehen praktisch nicht nach draußen. Das Tier ist sehr vorsichtig, daher ist es sehr schwierig, es zu fangen.

    Vor wem haben Maulwürfe Angst? Diese Tiere haben auch Feinde. Dazu gehören Fuchs und Waschbärhund. Sie organisieren die Jagd nach einem Tier, aber nachdem sie es gefangen haben, essen sie es nicht. Eine große Anzahl von Maulwürfen fängt an zu streicheln und frisst sie, trotz des eigenartigen Geruchs.

    Wer gräbt sonst noch Löcher im Garten, wie erkennt man "Maulwurfshaufen"

    Maulwürfe sind nicht die einzigen Schädlinge, die Ihren Rasen graben können. Daher ist es zur effektiven Lösung des Problems erforderlich, die Ursache genau zu bestimmen. Da wir oft keine Schädlinge sehen, sondern nur die Ergebnisse ihrer Aktivität beobachten, ist es notwendig zu wissen, dass Gophers und Voles ähnliche Anzeichen von Lebensraum haben können.

    Die Form des ausgegrabenen Landes kann als Hauptmerkmal bei der Identifizierung eines Schädlings dienen. Maulwürfe die Erdhügel in Form eines Vulkans verlassen, Gophers - Haufen in Form eines Hufeisens, Maus Wühlmäuse Lassen Sie keine Erdhaufen auf der Oberfläche zurück.

    Mäuse graben ungefähr 5 cm breite Löcher in der Nähe der Erdoberfläche und fressen Grashalme. Auf der ausgegrabenen Erde sind viele kleine Spuren sichtbar.

    Wie man mit dem Maulwurf im Land umgeht und Wege lernt

    Anhand der Merkmale dieser Tiere kann argumentiert werden, dass der Kampf gegen sie nicht einfach ist. Es ist humaner zu verhindern, dass sie auf der Website erscheinen. Diese Methode ist jedoch sehr zeitaufwendig.

    Hierfür benötigen Sie Schiefer, Dachmaterial oder andere Materialien. einen Zaun um den Umfang des Geländes zu bauen. Der Zaun verhindert, dass diese Tiere das Grundstück betreten. Daher sollte er über dem Boden eine Höhe von bis zu 20 cm haben und bis zu einer Tiefe von 50-60 cm im Boden vergraben sein.

    Überlegen Sie, wie Sie mit Maulwürfen im Garten umgehen sollen.

    Wie Sie Muttermale von Ihrer Website abschrecken

    Gärtner suchen in der Regel nach Methoden zur Schädlingsbekämpfung, wenn ihr Standort bereits von Schädlingen befallen wurde und die Ernte gelitten hat. Dann stellt sich die logische Frage: Wie werden Maulwürfe los?

    Um dies zu tun, können Sie die humanste, aber unwirksamste Methode für das Tier wählen. Es wird angenommen, dass Maulwürfe durch eine Vielzahl von lauten Geräuschen und scharfen Gerüchen erschreckt werden. Verwenden Sie zur Abschreckung Rasseln, die Sie selbst gekauft oder hergestellt haben, sowie verrottende Speisereste.

    Es besteht kein Zweifel an der geringen Effizienz dieser Methode, da alles von der Anwesenheit von Wind und Vibration mit der gewünschten Frequenz abhängt. Da der ästhetische Faktor eine wichtige Rolle spielt, erfreut sich diese Methode keiner Beliebtheit.

    Es ist auch bekannt, dass Maulwürfe keine schwarzen Bohnen, Hanf, Bohnen, Knoblauch, Zwiebeln oder Paprika mögen, die auf der Baustelle gepflanzt wurden. Diese Pflanzen schrecken die Tiere mit ihrem Geruch ab.

    Wie können Muttermale effektiv aus der Datscha entfernt werden? Verwenden Sie dazu moderne Ultraschalltechnologie.

    Ein Ultraschallgerät, das mit einer Frequenz von 300–400 Hz betrieben wird, wird als Mole Repeller verwendet. Die Anleitung besagt, dass er die Stelle in einer Entfernung von bis zu 20 m im Radius vom Gerät von Schädlingen befreien kann. Für die Effizienz ist es notwendig, mehrere solcher Geräte zu verwenden.

    Wie effektiv ist die Verwendung von Gift für den Maulwurf

    Überlegen Sie, wie Sie Muttermale mit chemischen Bekämpfungsmethoden in den Garten bringen können. Zinkphosphid wird als Gift verwendet.. Da der Maulwurf ein Raubtier ist, ist diese Methode nicht effektiv genug. Obwohl viele Gärtner Gift für Maulwürfe verwenden und mit dem Ergebnis zufrieden sind.

    Auch „Gasbomben“ gehören zu den chemischen Kampfmethoden. Wenn das Tunnelsystem jedoch großflächig ausgehoben wird, ist die Wirksamkeit dieser Methode gering.

    Der Einsatz von Insektiziden zur Bekämpfung von Maulwürfen ist unpraktisch. Erstens beschädigen Sie Ihre Website, weil Sie die Regenwürmer zerstören, und zweitens ermutigt dies den Maulwurf, auf der Suche nach Nahrung neue Tunnel zu graben.

    Maulwurfsfalle und Falle

    Es gibt verschiedene Modifikationen von Maulwurffallen. Wie kann man den Maulwurf im Garten mit Hilfe von Fallen zerstören?

    • Falle in Form eines Rohres mit zwei Deckeln an den Rändern. Der Nachteil dieser Vorrichtung ist die schlechte Leistung der Abdeckungen. Die Fingerfertigkeit des Tieres reduziert die Wirksamkeit dieses Gerätes auf ein Minimum. Der Maulwurf erkennt leicht das Vorhandensein eines Fremdkörpers und umgeht diesen.
    • Es gibt spezielle Maulwurffallen.. Obwohl sie teurer sind, entsprechen sie dem Durchmesser des Lochs und liegen je nach den Bedingungen nahe an seiner Rauheit.
    • Bekannte und weniger humane Kampfmethode - Falle. Es wird in den Maulwurfstunnel eingebaut und ein wenig mit Erde bestreut. Sprechen Sie über 100% seiner Wirksamkeit ist nicht erforderlich. Am häufigsten umgehen Maulwürfe Fallen und Fallen entlang von Seiten- oder unteren Wegen. Der Nachteil dieser Methode besteht darin, dass sie möglicherweise vom Erdausbruch ausgeht oder gar nicht funktioniert.
    Sie sollten wissen, dass die Falle an einen anderen Ort gebracht werden muss, wenn sie mehrere Tage lang nicht funktioniert.

    Wasserverbrauch

    Einige Gärtner verwenden Wasser im Kampf gegen Maulwürfe. Sie graben einen Maulwurf und gießen ein paar Eimer Wasser in das vertikale Loch, bis Wasser aus einem anderen Tunnel fließt und der Maulwurf nicht mehr herausschwimmt.

    Diese Methode ist jedoch nicht effektiv, da das Bewegungssystem sehr umfangreich und mehrstufig ist. Um einen Mol zu überfluten, braucht man 100-150 Liter Wasser, und eine kleine Menge Wasser zieht Regenwürmer an, was eine Wohltat für das Tier ist und es wird für lange Zeit hier bleiben.

    Es sollte auch beachtet werden, dass sich beim Überfluten des Lochs eine Luftblockade im Tunnelsystem bilden kann, die die Wirksamkeit des Kampfes auf ein Minimum reduziert. Die hohe Geschwindigkeit beim Graben der Tunnel hilft dem Tier zu entkommen, bis das Wasser absorbiert ist.

    Verwendung von Haustieren

    Diese Methode kann angewendet werden, wenn Sie Haustiere haben, die jagen können, und die Maulwürfe nicht mit giftigen Chemikalien vergiften. Für die Wirksamkeit dieser Methode ist es notwendig, die Katze oder den Hund zu interessieren.

    Wenn Sie darauf achten, dass der Hund das Land im Bereich des Maulwurfshaufens bewegt, ist dies der beste Anreiz für die Jagd. Allerdings sind Haustiere jetzt sehr faul, weil sie vergessen haben, wie sie selbst fressen können.

    Die Verwendung von beliebten Kampfmethoden

    Wenn Maulwürfe im Garten gefunden werden, kommt der Gedanke, wie man sie mit Volksheilmitteln loswird. Betrachten Sie die Arten dieser Werkzeuge und alle Vor- und Nachteile ihrer Verwendung.

    Oft benutzen Leute die Topffalle. Seine Essenz besteht darin, den aktuellen Tunnel für den Maulwurf zu bestimmen und ihn unter das Niveau eines Kochtopfs oder einer 3-Liter-Dose Wasser zu stellen. Oberes Loch schließt das Brett und besprenkelt mit Erde. Wir warten, bis der Maulwurf durch den Tunnel in die Pfanne fällt und dort sinkt. Es kann jedoch diesen Tunnel umgehen.

    Wenn Sie vergiftetes Fleisch oder Getreide in einen Maulwurf oder sogar einen Wurm legen, sollten Sie daran denken, dass der Maulwurf lebende Würmer frisst, sodass diese Methode überhaupt nicht wirksam ist.

    Manchmal Gärtner öffne die Maulwurfsjagd.Sie bringen das Tunnelsystem zum Einsturz und stecken eine Schaufel in die Mitte. Dann warten sie, bis der Maulwurf erscheint. Durch Umrühren des Bodens bestimmen Sie seinen Standort. Mit Hilfe einer anderen Schaufel bahnte er sich den Weg. Dann gräbt ein dritter Spaten schnell einen Maulwurf aus oder sticht ihn mit einer Gabel.

    Diese Methode hat viele Nachteile. Erstens muss der Maulwurf ungefähr eine Stunde warten, zweitens gräbt er sehr schnell, sodass Sie ihn noch schneller ausgraben müssen, damit er nicht verschwindet. Drittens ist diese Methode sehr unmenschlich.

    Das Aussehen des Maulwurfs im Land - schadet nicht nur, sondern nützt auch

    Da sich die Maulwürfe von Insektenlarven ernähren, leben sie dort, wo ihre maximale Anzahl, mit anderen Worten, in fruchtbarem Boden liegt. Trotz des angerichteten Schadens Maulwürfe können davon profitieren.

    Sie zerstören die Larven von Schadinsekten und Feldmäusen. Durch die Lockerung des Bodens tragen Muttermale außerdem zur Erhöhung der Fruchtbarkeit bei und reichern den Boden mit stickstoffhaltigen Verbindungen an. Das Land der Maulwurfshügel wird zum Keimen von Sämlingen empfohlen. Das Tier hat eine wertvolle Haut, und dies ist der Hauptvorteil.

    Keine Methode, um einen Maulwurf loszuwerden, führt zu einem absoluten Ergebnis. Daher kann das Entfernen des Maulwurfs von Ihrer Website langwierig sein. Wählen Sie die effektivsten und modernsten Methoden zur Bekämpfung dieses Schädlings.

    Lebensmole auf der Datscha

    Der Maulwurf ist der Vertreter von Säugetieren. Ausschließlich an das Untergrundleben angepasst. Orientiert sich im Raum hauptsächlich durch den Geruchs- und Tastsinn. Die Mole bewegt sich sehr schnell und gräbt Tunnel mit einer Geschwindigkeit von 10 Metern pro Stunde. Die Behausung eines Tieres besteht aus einem ganzen System von Bewegungen, die alle zu einem Versteck führen. Der Maulwurf ernährt sich von Insekten, nicht von Pflanzen. Dieses Tier hat einen sehr guten Stoffwechsel, deshalb ist es unersättlich. Ohne Nahrung kann er maximal 12 Stunden leben. Deshalb verbringt er die ganze Zeit damit, nach neuen Nahrungsmitteln zu suchen. Wenn sie den Garten beschädigen, dann tun sie dies nur durch Grabbewegungen.

    Maulwürfe ernähren sich sehr. Daher wandern sie auf der Suche nach Insekten oder Würmern. Wählen Sie gepflegte, lockere Böden, da es dort einfacher ist, Moves zu graben und nach Nahrung zu suchen.

    Schaden und Nutzen

    Je länger die Maulwürfe auf Ihrer Website leben, desto schwerer wird es, sie zu zerstören. Wenn Sie nicht rechtzeitig antworten, wird Ihre ganze Arbeit vergebens sein. Schwarmtunnel, das Tier schädigt das Wurzelsystem von Gemüsepflanzen. Selbst wenn der Maulwurf dieses Territorium verlässt, können seine zahlreichen Löcher Mäuse besetzen. Daher sollten wir die ersten Anzeichen des Auftretens von Vertretern der Familie der Maulwürfe nicht ignorieren und sofort mit dem Kampf beginnen.

    Es ist unmöglich, den Nutzen dieser Tiere nicht zu bemerken. Sie zerstören Gartenschädlinge - Bären, Käfer, Mäuse. Ihre Höhlen und Passagen tragen zur Sättigung der Erde mit Luft bei und verbessern ihre Qualität.

    Schädlingsbekämpfung

    Es ist sehr schwierig, einen Maulwurf loszuwerden. Es gibt so viele Möglichkeiten, aber nicht alle funktionieren. Wenn Sie sie schnell und dauerhaft beseitigen möchten, müssen Sie das Problem von verschiedenen Seiten angehen.

    Einfache Wege sind in Gruppen unterteilt:

    • erschreckend
    • Chemikalien
    • Volksheilmittel.

    Jede Methode kann erfolgreich sein, aber die Wahl hängt davon ab, wie viel sich das Tier auf dem Gelände niedergelassen hat.

    Akustische Methode

    Solche Methoden erschrecken Tiere und schaffen unangenehme Bedingungen. Sie sind wirksam, wenn Wind vorhanden ist. Es gibt solche Optionen:

    • einfache Geräte wie "Krotopug", "Krotogon" und andere. Sie verursachen ein Geräusch, das das Tier desorientiert. Sie sind gut, weil sie nicht zerstören, sondern Maulwürfe aus einem bestimmten Gebiet vertreiben. Aber wenn du sie benutzen willst, musst du nachdenken. Nachteile: kurzfristiges Ergebnis, hohe Kosten, unangenehmer Klang für andere Tiere und Menschen,
    • leere Flaschen, montiert auf einem Eisenstab, der im Boden steckte. Das Gerät ist leicht mit den eigenen Händen zu bedienen und funktioniert wie das vorherige.
    • Installation im Land der Plattenspieler und Rasseln,
    • Gestapelte leere Dosen verursachen auch Unbehagen mit Ton.

    Надо сказать, что такие операции довольно эффективны, но обладают такой характеристикой, как «привыкание». Другими словами, зверёк рано или поздно привыкает к шумам и адаптируется.

    С помощью запахов

    Кроты имеют очень хорошее обоняние. Mit Hilfe von scharfen und unangenehmen Gerüchen können Sie sie aus dem Ferienhaus loswerden. Es ist zu beachten, dass diese Methoden Geduld erfordern, da sie über einen langen Zeitraum durchgeführt werden müssen. Folgende Substanzen helfen Ihnen:

    • Petroleum - Tücher anfeuchten und in Maulwurfshügel legen,
    • Naphthalin,
    • Rizinusöl - in den Behälter gießen und für eine Weile auf der Baustelle platzieren,
    • Minze oder Wermut
    • Heizöl
    • Essig - funktioniert gut, verdunstet aber schnell,
    • roter Pfeffer
    • Schnupftabak

    Wir müssen die Aktualisierung der Geruchsstoffe ständig überwachen.Wenn Sie dies nicht tun, kehren die Maulwürfe zurück.

    Es gibt mehr Möglichkeiten, mit eigenen Händen zu kämpfen. Zum Beispiel können Sie Bohnen, Knoblauch oder Zwiebeln in die Parzelle pflanzen, und Ihre Parzelle wird vollständig vor plötzlichen Besuchen durch Maulwürfe geschützt.

    Chemische Methoden

    Eine bekannte Methode sind Gasbomben. Sie sind wirksam, wenn die Tunnel großflächig ausgehoben werden. Insektizide werden nicht empfohlen, da sie der Datscha großen Schaden zufügen können.

    Die Verwendung von Gift wird nicht empfohlen, da die Maulwürfe die vergifteten Lebensmittel gekonnt umgehen. Am Ende beschädigen Sie nur Ihre Ernte. Es ist auch wichtig, dass bei der Zersetzung giftige Substanzen ins Wasser und an Land gelangen und dann in die Nahrung gelangen.

    Physische Umgangsweisen

    Eine recht effektive Methode ist der Einsatz technischer Mittel. Zum Beispiel:

    • Ultraschallsender - sie können verwendet werden, um das empfindliche Gehör von Tieren zu beeinträchtigen,
    • Vibrationsgeräte - schaffen unangenehme Bedingungen, die es Ihnen ermöglichen, Muttermale loszuwerden,
    • Fallen - Wenn Sie nicht wissen, wie Sie Maulwürfe zerstören sollen, machen Sie sich mit dieser Methode vertraut. Die Installation dieser Mechanismen erfolgt im unterirdischen Gang und eliminiert unerwünschte Gäste physisch.

    Effektiv gegen den Schädling zu kämpfen, hilft bei der Abwehr. Dies ist eine moderne Methode und sehr effektiv. Es hat auch ein zusätzliches Plus, da es ermöglicht, die Maulwürfe wegzutreiben, ohne sie zu zerstören. Die besten Modelle für heute erkannten solche:

    • Tornado OZV 02,
    • Eco Sniper LS-997MR,
    • Yochomi Modell "B" oder "D".

    Diese Scarer bekämpfen unerwünschte Gäste mit Vibrationen. Ihre Hersteller haben die Physiologie von Tieren sehr gut untersucht und ein solches Gerät entwickelt, das maximale Beschwerden innerhalb der Reichweite des Maulwurfs bringt. Es gibt noch ein paar PluspunkteDas könnte Ihnen an diesem Gerät gefallen:

    • wetterfest,
    • Autonomie aufgrund der Stromversorgung durch Sonnenkollektoren,
    • Geräuschlosigkeit und Sicherheit
    • Menschlichkeit dieses Mechanismus.

    Der Scarer befreit Sie nicht nur von Maulwürfen, sondern auch von anderen verschiedenen Nagetierarten.

    Damit eine Falle wirklich effektiv ist, müssen Sie zunächst den richtigen Aufstellungsort bestimmen. Sie können es im Laden kaufen, online bestellen oder selbst machen. Glücklicherweise können alle Arten von Geräten ohne große Schwierigkeiten gefunden werden.

    Fallen sowie eine Vielzahl von Fallen funktionieren nicht immer, da der Maulwurf ein außerirdisches Gerät leicht erkennt. Diese Methoden gelten auch als unmenschlich. In Europa sind sie generell verboten, und der Maulwurf ist im Roten Buch aufgeführt.

    Sie verwenden die sogenannten Meler. Sie töten Tiere mit Elektrizität..

    Einige Gärtner überschwemmen Maulwurfshügel. Wir empfehlen, diese Methode nicht zu verwenden, da sie unwirksam ist. Es braucht viel Wasser, vergessen Sie nicht die Möglichkeit von Staus.

    Um Ihr Ferienhaus vor Maulwürfen zu schützen, können Sie spezielle Netze um den Umfang vergraben. Aber das ist eine sehr mühsame Aufgabe, und nicht jeder kann sie von Hand erledigen.

    Viele Besitzer benutzen Feuerwerkskörper. Ja, eher ungewöhnliche Mittel, aber schauspielern. Es ist notwendig, weitere Maulwurfshügel zu finden, diese auszugraben, den brennenden Petarden hineinzuwerfen und das Loch mit etwas zu verschließen. Die Explosion, die unter der Erde stattfinden wird, wirkt sich stark auf die Muttermale aus und wirkt wie eine Schocktherapie. Nach der Anwendung solcher Methoden müssen Maulwürfe einfach Ihr Häuschen verlassen.

    Vergessen Sie aber nicht die Sicherheit! Seien Sie vorsichtig, da jede Methode potenziell sicher für Sie, Kinder oder Haustiere sein kann. Es ist äußerst wichtig zu bedenken, dass alle Arten von Chemikalien auf Pflanzen oder Beeren gelangen können, die im Land wachsen.

    Biologische Methoden

    Sie können mit der Zerstörung dieser Insekten beginnen, die den Maulwurf füttern. Wenn es kein Futter gibt, sucht das Tier nach einem neuen Futterplatz: verschiedene Schnecken, Würmer, Käfer. Insektizide helfen Ihnen auf diese Weise. Aber es sollte klar sein, dass sie auch Ihrem Garten schaden werden.

    Einige Gärtner teilen auf andere Weise. Sie können die Maulwürfe bekämpfen, indem Sie die Dienste von Haustieren in Anspruch nehmen. Zum Beispiel für Hunde wird es eine aufregende Jagd sein. Katzen können auch Maulwürfe fangen, aber wenn sie zu domestiziert sind, ist der Instinkt des Jägers in ihnen abgestumpft. In diesem Fall ist die Methode nicht erfolgreich..

    Natürlich können Sie auch Nagetierkontrollbeamte um Hilfe bitten. Sie werden Sie schnell und mühelos vor Problemen bewahren können, aber es wird nicht so billig sein. Daher bevorzugen die meisten Gärtner, alles mit ihren eigenen Händen zu tun.

    Vorbeugende Maßnahmen

    Wenn Sie es geschafft haben, Muttermale mit Ihren eigenen Händen loszuwerden, herzlichen Glückwunsch! Sie haben eine sehr schwierige und lange Arbeit geleistet. Jetzt müssen Sie nur noch die Ergebnisse korrigieren.

    Dazu können Sie ein reguläres Raster verwenden. Aufgrund der Tatsache, dass es entlang des gesamten Grundstücks im Boden installiert wird, können die Maulwürfe die Erde nicht nach oben werfen, was bedeutet, dass sie keine Tunnel graben können. Sie können Schiefer verwenden. Natürlich müssen Sie sich viel Mühe geben, aber Sie möchten den unerwünschten Gast nicht noch einmal bekämpfen.

    Obwohl es viele Methoden für den Umgang mit Maulwürfen gibt, garantiert keine von ihnen ein hundertprozentiges Ergebnis. Der Prozess kann schwierig und langwierig sein, am wichtigsten ist, dass Sie geduldig sind und den effektivsten Weg wählen, um diesen Schädling zu bekämpfen.

    Prävention

    Der zuverlässigste Weg, das Land vor Maulwürfen zu schützen, wird erwogen verhindern ihr AuftretenDiese Methode des Umgangs mit Maulwürfen im Hinterhof ist möglicherweise nicht für jedermann erschwinglich, aber Sie müssen darüber Bescheid wissen.

    Installation eines speziellen Zauns Rund um den Garten wird ein optimaler Schutz gegen das Eindringen von Tieren geboten. Das Material kann verzinktes Gitter, Dachpappe oder Schiefer sein, der Zaun soll sich um 15-20 cm zum Boden erheben und 50-60 cm tief gehen.

    Der Zaun wird ein Hindernis für das Graben von Tunneln sein.

    Eine weitere wirksame Präventionsmethode wird in Betracht gezogen Unwuchtpropeller auf hohe Stangen stellen (bei unterschiedlich großen Schaufeln) wird durch ihre Drehung eine Vibration erzeugt, die in den Boden eindringt.

    Solche Geräte sollten im Dauerbetrieb arbeiten, die beste Schallausbreitung ist bei dichtem Boden gegeben.

    So holen Sie den Maulwurf aus dem Los: Installieren Sie ein Paar elektronische Scarer, die das ganze Jahr über funktionieren sollen. Die Menge sollte sich bis zum Winter verringern.

    Bevor Sie den Maulwurf auf der Website loswerden, müssen Sie wissen, wie er aussieht. Unsere Fotogalerie hilft Ihnen, das kleine Nagetier zu sehen:

    Maulwürfe von Katzen und Hunden fangen

    Muttermale abschrecken können Haustiere verwendenDiese Methode ist effektiv, wenn die Jagd für Haustiere von Interesse ist und sie zuvor noch nicht mit Chemikalien angegriffen wurden.

    Um Haustiere zu veranlassen, den Maulwurf anzugreifen, müssen die Bewegungen und Ausgänge des Schädlings untersucht werden Bringen Sie einen Hund oder eine Katze an einen Ort, an dem Bewegungen bemerkt werden. Das nächste Mal werden die Tiere selbst die Initiative ergreifen.

    Besondere Gifte in den jeweiligen Läden verkauft, müssen sie in Runden zerlegt werden, wonach die Schädlinge sterben.

    Sie können auch selbst hergestellte giftige Substanzen verwenden, dazu müssen Sie Weizenkörner kochen, sie mit Pestiziden mischen, mischen und in einem Abstand von mindestens 15 cm in den Boden vergraben. Nach einigen Wochen wird empfohlen, den Vorgang zu wiederholen.

    Einsatz von Nahkampfmitteln zur Schädlingsbekämpfung

    Gegeben Die Methode wird nicht als human angesehenEs wird jedoch häufig in schwierigen Situationen eingesetzt, in denen die Tätigkeit eines unterirdischen Landschaftsgestalters irreparablen Schaden anrichtet.

    Heutzutage gibt es eine ganze Reihe von Maulwurfsmodellen, die meistens von Hand hergestellt werden. Geräte funktionieren, wenn ein Tier ein bestimmtes Gebiet passiert. den Schädling sterben lassen.

    Am gebräuchlichsten sind Elektrogeräte, über die man viel positives Feedback finden kann.

    Erschrecken

    Es gibt ein Stereotyp, wer Maulwürfe haben Angst vor verschiedenen Geräuschen und Geräuschen., nachdem sie gehört haben, dass sie sich zig Meter vor dem für sie gefährlichen Territorium verstecken.

    Bevor Sie solche Geräte kaufen, müssen Sie auch darüber nachdenken In welche Richtung bewegt sich der Maulwurf im Falle eines erfolgreichen Ergebnisses?kann es zu einem benachbarten Standort oder durch einen bewegen. All diese Effekte müssen sorgfältig abgewogen werden.

    Viele glauben, dass es einfach unmöglich ist, auf dem gesamten Gebiet der Vorstadt laute Narben zu machen, und wenn man in einem separaten Abschnitt eines großen Grundstücks arbeitet, macht es keinen Sinn, die Maulwürfe verloren zu fahren.

    Maulwürfe reagieren empfindlich auf einen unangenehmen Geruch. Sie in Bewegung zu setzen, wird als eines der Mittel angesehen, um sie zu bekämpfen. eingeweicht in Petroleum und TerpentinSie können auch Hartmetall und Teer in Löcher füllen und Wasser darauf gießen.

    Löcher sollten gut vergraben sein. Einige Gärtner verwenden übelriechende Substanzen (verdorbene Speisereste, Hering usw.), aber dies muss beachtet werden Die Tiere können diesen Ort einfach umgehenEs macht keinen Sinn, das gesamte Gelände in eine Deponie zu verwandeln.

    Fallen und Fallen

    Wenn sich am Standort eine große Anzahl von Molen befindet, wird empfohlen, spezielle Fallen und Fallen am Ort ihrer Installation zu verwenden muss eingezäunt sein.

    • Das Gerät hat die Form eines Rohrs mit zwei Abdeckungen an beiden Enden - ein solches Gerät ist nicht sehr effektiv, der Schädling umgeht häufig einen fremden Gegenstand. Ein Maulwurf in einer solchen Falle geht nicht, weil die Wände in der Falle glatt sind und sie es gewohnt sind, sich von der rauen Oberfläche abzustoßen.
    • Der Durchmesser der Falle des zweiten Typs ist gleich der Größe des Lochs, die Innenfläche der Vorrichtung ist rau, die Ventile verhindern, dass der Maulwurf nach außen entweicht. Solche Geräte sind effizienter und teurer.

    Installation der Falle direkt zur MineDanach wird es mit Erde bestäubt. Das Gerät wird ausgelöst, wenn das vorbeikommende Tier versehentlich die Feder oder das Ventil berührt.

    Angstpflanzen pflanzen

    Muttermale zeichnen sich durch einen erhöhten Geruchssinn aus. Diese Funktion kann beim Pflanzen der folgenden Pflanzen verwendet werden:

    • Schwarze Bohnen, die um den Umfang gepflanzt werden, helfen dabei, Schädlinge loszuwerden. Der Abstand zwischen ihnen sollte 30 cm betragen.
    • Zwiebeln und Knoblauch können Sie Maulwürfe nur für eine Weile austreiben, während sie auf der Baustelle wachsen, die Tiere sofort nach der Ernte zurückkehren,
    • Muttern - Mit dieser Methode kann ein begrenzter Bereich der Baustelle vor Maulwürfen geschützt werden, weshalb die Wirksamkeit fraglich ist.

    Rufen Sie den Site-Stripping-Service an

    Derzeit gibt es spezielle Teams zur Bekämpfung von Ratten und Mäusen, die Situation mit Maulwürfen ist etwas komplizierter.

    Viel hängt vom fachlichen Niveau der Mitarbeiter ab, die Qualität der verwendeten Medikamente, die Komplexität der Tunneltunnel. Wenn alles richtig gemacht ist, verlassen die Maulwürfe die Website innerhalb weniger Stunden, wenn Fehler gemacht werden - die Schädlinge kommen nach einer Weile zurück.

    Andere Methoden und Volksmethoden

    Befestigen Sie steife Haken-T-Stücke an dem 30-40 cm langen Draht mit einem Durchmesser von 1 mm. Der Abstand zwischen ihnen sollte 7-8 cm betragen. Bilden Sie an einem Ende eine Schlaufe, schieben Sie das andere Ende mit dem daran befestigten Haken in das Loch und führen Sie die Schlaufe in die Schlaufe ein. Erdungsstift aus Metall.

    Beim Anbringen der Haken sollten sich die scharfen Enden in der Seite der Schlaufe befinden. Bewegt sich der Maulwurf in Richtung Bau, werden die Haken ihn nicht beschädigen, bewegen Sie sich in die entgegengesetzte Richtung, fängt das Tier sie auf.

    Nehmen Sie ein Rohr aus Kunststoff, dessen Größe dem Durchmesser des Lochs entsprechen sollte, gießen Sie Gift hinein, stellen Sie eine Falle in das Loch, bedecken Sie es mit Erde und lassen Sie es einige Tage lang.

    In regelmäßigen Abständen ist es notwendig, den Boden zu graben und zu prüfen, ob sich ein Gift auf der Stelle befindet. Gießen Sie bei Bedarf mehr ein. Wenn die Substanz nach der zweiten Kontrolle an Ort und Stelle ist, ist es gelungen, den Maulwurf loszuwerden.

    Fazit

    Alle diese Methoden haben ihre Vor- und Nachteile, und es muss bedacht werden, dass Maulwürfe kein absolutes Übel sind.

    Sie können sogar nützlich sein, aufgrund ihrer Aktivität verbessert sich die Bodenbelüftung, die Maikäfer verschwinden, wenn die Maulwürfe sich von ihren Larven ernähren.

    Wenn Sie wissen, wie Sie Muttermale effektiv aus der Datscha entfernen können, ist es empfehlenswert, eine Methode zu wählen Konzentrieren Sie sich auf die humansten MethodenGefangene Tiere lassen sich am besten von der Zivilisation befreien.

    Ein interessantes Video zum selbständigen Kampf gegen Maulwürfe im Gartengrundstück:

    Der unmenschlichste Weg - die Zerstörung von Maulwürfen

    Die dritte Gruppe von Mittel - Mol - Zerstörungsmethoden umfasst chemische und mechanische Methoden.

    • Maulwürfe im Landhaus und Löcher mit viel Wasser füllen - die beliebteste Methode. Wenn Sie es geschafft haben, Schädlinge in der Phase des Teilens zu fangen, hilft die Methode. Aber wenn die Tiere bereits hart an der Innenarchitektur ihres Hauses gearbeitet haben, ist es unwahrscheinlich, dass Sie die Maulwürfe im Land durch Gießen loswerden können. Der unterirdische Bewohner findet einen Ort, an dem er sich während des Wasserangriffs verstecken kann.
    • Fischen leben auf dem Land und weitere Zerstörung. Um den Maulwurf zu fangen, können Sie im aktuellen Maulwurfkurs einen kleinen Topf oder ein Glas graben. Ein sich schnell bewegender Maulwurf wird die Falle nicht bemerken und nicht in der Lage sein, sie loszuwerden.
    • Platzierung von Fallen oder Fallen im Land. Es ist notwendig, sorgfältig über den Ort nachzudenken, an dem die Falle aufgestellt wird. Sie sollten sie nicht am Ausgang ablegen. Zu diesem Zeitpunkt wird der Maulwurf langsamer und er hat Zeit, die Bedrohung zu spüren.
    • Behandlung von Maulwurflöchern mit giftigen Substanzen oder Belüftung.

    Muttermale im Garten - die Nuancen

    Um die Maulwurfsratten in einem Landhaus im Garten loszuwerden, können unter Berücksichtigung der Nuancen, Obstbüsche und Bäume recht hohe Pestizide zur Kultivierung der Erde eingesetzt werden. Es ist gefährlich, giftiges Gas selbst zu injizieren. Sie müssen eine sichere Berechnung der toxischen Substanzen durchführen, sonst können Sie die Bäume einfach zerstören. Wenn es viele Parasiten gibt, lässt sich die Methode der Pestizidvergiftung am besten mit anderen einfachen Methoden kombinieren - Fallen, Angst.

    Muttermale im Garten - die Nuancen

    Beschädigte Betten, zerstörte Wurzeln erfordern die Einbeziehung aktiver Maßnahmen, um Muttermale im Land zu beseitigen. Die Methode der Karbonisierung durch giftige Substanzen zu verwenden ist einfach unmöglich, giftige Chemikalien dringen in Ihre Ernte ein. Es wird empfohlen, ungiftige Methoden anzuwenden oder einen spezialisierten Service aufzurufen, der einen sicheren Komplex zur Beseitigung von Schädlingen anbietet.

    Wie man Muttermale im Land auf einfache Weise loswird

    Wie man auf einfache Weise Maulwürfe auf dem Land loswird - eine Frage, die die Eigentümer von Sommerhäusern interessiert, die dem Befall durch Parasiten ausgesetzt sind.

    Schön aussehende Parasiten graben Tunnel in fruchtbaren, hochwertigen Böden, die Ernten schädigen.

    Die Spezialisten von ECO-CAPITAL kennen die Antwort auf die Frage "Wie werden Maulwürfe im Land auf einfachste Weise beseitigt" und schützen Sie vor Schädlingen.

    Maulwürfe auf dem Land, wie man los wird

    Maulwürfe auf dem Land, wie man ohne Folgen für die Ernte los wird? Maulwürfe meiden Geräusche, die von speziellen Repellentien verursacht werden, aber das Gefühl, Gartengräber im Land zu erschrecken, ist fraglich:

    • Gekauft kann ein Repeller das Tier zu den Nachbarn schicken.
    • Es ist unwahrscheinlich, dass der Lärm des Repellers die Anwohner anspricht.
    • Kleine Gräber gewöhnen sich an die Geräusche.
    • Muttermale mit faulendem Hering wirkungslos loswerden. Der schreckliche Duft breitet sich auf dem gesamten Gelände aus und die Schädlinge umgehen einfach die Verrottungsstelle.

    Wie der Maulwurf an der Datscha loszuwerden

    Wie kann man den Maulwurf an der Datscha mit Hilfe von Giften loswerden? Es ist schwierig, das Gift loszuwerden, weil die Maulwürfe Raubtiere sind, die das vergiftete Essen überlisten. Eine Vergiftung des fruchtbaren Landes verspricht kein positives Ergebnis, es ist unklug, den Maulwurf an der Datscha loszuwerden.

    Wie Maulwürfe im Garten loswerden

    Wie man Muttermale im Garten mit Hilfe eines Fallrohrs mit Deckeln loswird? Maulwürfe umgehen fremde Objekte auf ihrem Territorium, die Methode ist unwirksam.

    Es gibt teurere, speziell für Tiere entwickelte Fallen, die dem Nerz des Schädlings ähneln - sie funktionieren besser als Rohrfallen und ermöglichen es, Maulwürfe für eine Weile im Garten loszuwerden.

    Wie man mit Maulwürfen im Land umgeht

    Wie gehe ich mit Maulwürfen im Land um, indem ich Fallen aufstelle? Grausame wirksame Methode, bis Schädlinge den Mechanismus verstehen. Es funktioniert nicht immer, später graben Bagger Tunnel und umgehen die Fallenseite.

    Der Kampf gegen Maulwürfe im Land nimmt viel Zeit in Anspruch.

    Wie Maulwürfe im Garten loswerden

    Wie Maulwürfe im Gartenbereich Wanderer loswerden? Ein weiterer grausamer, aber wirksamer Weg, mit positiven Rückmeldungen von Gärtnern. Die Kreuzfahrer töten die Tiere, die sich in den Tunneln befinden, angedeutet von den Geräten, mit Strom.

    Muttermale im Garten auf diese Weise loswerden wird teuer, aber effektiv.

    Pin
    Send
    Share
    Send
    Send